Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 117 Antworten
und wurde 8.785 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#76 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
22.09.2008 23:20

Zitat von el carino
wenn cubanas falsch schreiben ist es oft nur faulheit. sie wissen meist genau wie welches wort rrrichtickkk geschrieben wird.

Das ist definitiv falsch, mein Lieber!

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#77 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
22.09.2008 23:30
ich hoffe ja auch das ich dein lieber bin

die erfahrungen der leute sind wie immer sehr mannigfaltickk. ich kann nur von meinen persönlich gemachten ausgehen und da habe ich mehrheitlich eben diese feststellung erfahren dürfen.
sicher gibts auch ne ganze menge welche die korrekte schreibweise tatsächlich nicht beherrschen.
aber dieses haar möchte ich eigentlich nicht spalten.
user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#78 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
22.09.2008 23:34

Zitat von Conchita
Ich dachte immer die Kubis kriegen billiges Öl von Chavez.


Nicht die Kubis sondern, die kastros und seine Kumpels, dann verkaufen sie wieder, und der Profit landet direkt in ihren gehemnissen Konto.....
Das schlimmte war gerade , als der Hurrikan kam, haben die die Preise erhört.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#79 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
22.09.2008 23:35

Also, wenn Deutsche eigermaßen die Rechtschreibung beherrschen (wobei ich hier die aktuellen Jahrgänge vorsorglich ausschließen möchte), dann quotiere ich die Rechtschreibfähigkeit in Kuba auf max. 60 % gg. den deutschen Kenntnissen!
Sicher ist das immer abhängig von den Kommunikations- und sonstigen -Partnern, aber selbst hoch angesiedeltes Personal in Kuba hat so seine Schwierigkeiten mit der eigenen Sprache - na, weniger in der Artikulation als in der Niederschrift!

Wie sind Euere Erfahrungen?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#80 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
22.09.2008 23:40
In Antwort auf:

Nicht die Kubis sondern, die kastros und seine Kumpels, dann verkaufen sie wieder, und der Profit landet direkt in ihren gehemnissen Konto.....
Das schlimmte war gerade , als der Hurrikan kam, haben die die Preise erhört.




kubanon,




in deutschland gibts keinen huracan und die spritpreise steigen trotzdem, mit der oft lächerlichsten begründung.
ich bezweifle das dies in bildung oder gar gesundheit gesteckt wird.
meine mutter wurde heute vom orthopäden zum ersten mal "nach hause geschickt" mit den worten: da kann ich jetzt nichts machen, mein kontingent ist für diesen monat erschöpft!

da kommt mir die galle hoch!!!
user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#81 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
22.09.2008 23:43

In Antwort auf:

in deutschland gibts keinen huracan und die spritpreise steigen trotzdem


Hier geht es um Kuba

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#82 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
22.09.2008 23:49
Ohne jetzt typisch deutsch klugscheissern zu wollen, nach eigenen Erfahrungen ist die Rechtschreibung selbst unter einer ganzen Reihe von kubanischen Lehrern - zumindest mal in den primarias und secundarias - eine Katastrophe (ich würde mal sagen, im Gegensatz zur Rechtschreibung deutscher Lehrer); nicht nur, was das Verwechseln von b und v bzw. c und s betrifft. Und, es sind nicht nur die "emergentes".
Probleme gibt es zudem nicht nur mit der Rechtschreibung - daher kann man den Schülern selbst nicht einmal einen Vorwurf machen.

Natürlich gibt es auch genug Gegenbeispiele, auch hier im Forum

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#83 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 14:21

und warum reklamiert die Bevölkerung nicht?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#84 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 14:24

Zitat von PalmaReal
und warum reklamiert die Bevölkerung nicht?



Was? Die schlechte Rechtschreibung?

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#85 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 14:32

Zitat von PalmaReal
und warum reklamiert die Bevölkerung nicht?

Weil man dann als "antirevolucionario" gilt.


So einfach ist das!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#86 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 14:42

Zitat von el prieto
Zitat von PalmaReal
und warum reklamiert die Bevölkerung nicht?

Weil man dann als "antirevolucionario" gilt.


So einfach ist das!


Also ein wuetendes Grummeln ist schon zu vernehmen, aber offener Protest nee dafuer reicht es noch nicht.

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#87 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 14:57

ja, schon klar, doch andere Länder haben dies auch gemacht
sind auch auf die Strasse gegangen
aber unsere Insulaner haben keine cojones dafür, alles schön reden und "hoffen" auf den Wechsel. Von nichts kommt nichts. Fidel hat es ja in den 50-er Jahren selber vorgelebt und gemacht.
Sie hoffen auf den grossen Wechsel, falls die "alte Garde" nicht mehr da ist und hoffen, dass danach eh alles besser wird und alle reich werden.
Da sie ja das ganze leben (für die jüngeren) immer alles vom Staat erhalten haben, denkt man, dass sie dann schon alles selber regulieren wird.
Ob dies so werden wird???
Vielleicht, ich bezweifle dies....

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#88 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 15:00

Zitat von PalmaReal
ja, schon klar, doch andere Länder haben dies auch gemacht
sind auch auf die Strasse gegangen

Und was ist bei rausgekommen? Mir ist kein Beispiel bekannt, wo allein nur aufrund von Demonstrationen irgendein Mineralölkonzern die Preise gesenkt hätte. Vielleicht kennst du eins?

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#89 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 15:07

ELA es geht hier ja nicht nur um die Benzinpreise sondern um einiges mehr. Und der Vergleich mit Deutschland von unserem
El Carino hinkt sowieso gewaltig sicher stiegen und steigen die Preise auch in Europa, aber doch wohl nicht so wie hier
oder muss in Deutschland ein Arzt seinen Monatslohn aufwenden um ein paar Liter be3nzin zu tanken????

Die Stimmung hier unter der Bevoelkerung ist schlecht, aber das war sie schon oefter und irgendwie hat es sich immer wieder
eingerenkt.

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#90 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 15:10

Mein doch nicht nur die Benzinpreise.
Fast jeder auf der Insel schimpft und flucht... übersteht aber dennoch einen Tag nach dem anderen (respect für dies) aber fluchen, reden und nichts dagegen tun, davon erreicht man auch nichts.

Ich meine man sollte was tun.
In Ukraine, Thailand (nur um 2 Beispiele zu nennen) wurde auch blutlos geändert.

Aber auf der Isla ist immer die Ausrede: das Regime geht hart mit uns um wenn wir was machen.
Daher: andere Länder haben auch etwas erreicht, ohne Blut zu vergiessen.
Sogar Fidel hat's ja geschafft....

Um das Thema zu beenden: ich zweifle ob man die Änderung wirklich will.

Ich schreibe hier nicht nur aus Langweile, habe es selbst für längere Zeit dort so erlebt.
Aber ansonsten mag ich ja die Leute sehr

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#91 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 16:00

Zitat von PalmaReal
Fast jeder auf der Insel schimpft und flucht... übersteht aber dennoch einen Tag nach dem anderen (respect für dies) aber fluchen, reden und nichts dagegen tun, davon erreicht man auch nichts.............

Um das Thema zu beenden: ich zweifle ob man die Änderung wirklich will.

Du gibst dir doch die Antwort selbst. Revolte würde es erst dann geben, wenn der letzte Tropfen Rum ausgesoffen, die letzte Zigarre ausverkauft und die letzte gut aussehende Chica ins Ausland verschwunden ist. Aber solange es das alles noch in Hülle und Fülle gibt, besteht doch kein Anlass sein Leben zu riskieren. Erst recht nicht wegen der Benzinpreise. Wer hat denn schon ein Auto? Und die eins haben kaufen den Sprit meist nicht an der Tanke.

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#92 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 16:05

ha ha ha

hast vermutlich Recht... jedoch war meiner, ein genereller Gedanke

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#93 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 16:06

Zitat von PalmaReal
ha ha ha

hast vermutlich Recht... jedoch war meiner, ein genereller Gedanke

Meiner übrigens auch.

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#94 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 16:23

schön, dass wir dies geklärt haben

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#95 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
24.09.2008 16:48

In Antwort auf:

Die Preiserhöhungen erfolgten am 08. September, also VOR Gustav und vor Ike

Hatten mit den Hurrycans nichts zu tun.


@jan

Der 8.Sep. war genau der Tag an dem ich mein Mietauto zurückgab. Und das war NACH Gustavo und VOR Ike.

Im übrigen hab ich den Eindruck, das die cub.Politiker auch mal ganz froh sind über einen Hurrikan. So haben sie wenigens immer die Möglichkeit, die wirtschaftliche Missere damit zu entschuldigen

Saludos, Thomas

Angefügte Bilder:
SN850768.JPG  
Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#96 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
25.09.2008 00:06
@Shark712

Die Rückgabe Deines carros erfolgte aber bestimmt nicht im Osten am 08.09.08 - da hätte es Dein Matchbox glatt schon weggefegt!
shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#97 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
25.09.2008 12:47

In Antwort auf:

Die Rückgabe Deines carros erfolgte aber bestimmt nicht im Osten am 08.09.08 - da hätte es Dein Matchbox glatt schon weggefegt!



In LaHabana.

Saludos, Thomas

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#98 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
25.09.2008 12:48

keinen Kratzer? keine Beule?

sieht fast wie neu aus

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#99 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
25.09.2008 15:22

Zitat von PalmaReal
keinen Kratzer? keine Beule?
sieht fast wie neu aus

Das kommt mittlerweile öfter vor. Allerdings ändert der freundliche Zustand nichts daran, daß der Atos im allgemeinen eine fürchterlich lahme, enge Rumpelkiste ist und überhaupt nicht für kubanische Straßen geeignet. Und an Sprit jaucht er sich auch viel mehr rein als ihm bei seiner Winzigkeit zusteht.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#100 RE: NEUE BENZINPREISE IN KUBA
25.09.2008 15:35

Zitat von el prieto
Ohne jetzt typisch deutsch klugscheissern zu wollen, nach eigenen Erfahrungen ist die Rechtschreibung selbst unter einer ganzen Reihe von kubanischen Lehrern - zumindest mal in den primarias und secundarias - eine Katastrophe (ich würde mal sagen, im Gegensatz zur Rechtschreibung deutscher Lehrer); nicht nur, was das Verwechseln von b und v bzw. c und s betrifft. Und, es sind nicht nur die "emergentes".
Probleme gibt es zudem nicht nur mit der Rechtschreibung - daher kann man den Schülern selbst nicht einmal einen Vorwurf machen.

Natürlich gibt es auch genug Gegenbeispiele, auch hier im Forum


Und was hat die orthography der Cubaner jetzt mit den Venzinpreise zu tun

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Iberostar: Drei Neue auf Kuba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
5 30.11.2016 22:11
von cardenas • Zugriffe: 366
neue Reiseführer Kuba
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von andyy
1 16.12.2012 21:07
von Varna 90 • Zugriffe: 1122
Neuer deutschsprachiger Kuba-Blog: "Cuba heute"
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von HayCojones
3 09.07.2012 22:15
von Lothar • Zugriffe: 1319
KLM fliegt neu nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von dirk_71
10 24.05.2011 07:03
von carnicero • Zugriffe: 1414
Internationaler Fußball - Reinhold Fanz neuer Nationaltrainer Kubas
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von hermanolito
8 07.02.2008 19:38
von Tiendacubana • Zugriffe: 696
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de