Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 271 Antworten
und wurde 33.265 mal aufgerufen
 Hurrikan-News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#76 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:09

Cienfuegos

Ike cruza cerca pero no provoca mayores daños sobre Cienfuegos







Quelle: http://www.5septiembre.cu

Nos vemos


Dirk

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#77 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:12

Las Tunas

Preliminarmente se informa la afectación de miles de viviendas, la enorme destrucción en las esferas de eléctrica, telefónica, radio y televisión.











Quelle:http://www.periodico26.cu

Nos vemos


Dirk

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#78 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:13

auch schon was aus villa clara gefunden????

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#79 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:16

Holguin

Viene la luz!
Más de 50 linieros trabajan en Holguín para restablecer el fluido eléctrico en la provincia, después del paso de Ike por el territorio.


Moa

Aprecia Miguel Díaz-Canel desastre dejado por el huracán Ike en Moa

Los grandes daños ocasionados por el paso del fuerte huracán Ike por el nordeste holguinero fueron apreciados por Miguel Díaz-Canel Bermúdez, primer secretario del Comité del Partido en la provincia y presidente del Consejo de Defensa a ese nivel, en visita realizada este martes al municipio minero metalúrgico de Moa.

El también miembro del Buró Político, llegó a esta zona minera acompañado por Daniel Tarragó, vicepresidente del Poder Popular en Holguín, junto al cual recorrió zonas afectadas por el derrumbe de árboles y viviendas, así como líneas eléctricas dañadas por los fuertes vientos y rachas calculadas en el orden de los 200 Km/h.

José González Sotolongo, presidente del Consejo de Defensa Municipal, informó que, como datos preliminares, Ike afectó más de 4 mil 500 viviendas, de ellas casi 640 con derrumbe total, cifras nunca antes registradas.

Agregó que fueron dañados severamente más de 90 postes eléctricos, incluidos seis transformadores, 20 km de líneas energizadas, una decena de torres del alumbrado público y un centenar de postes telefónicos.
........
Quelle: http://www.ahora.cu

Nos vemos


Dirk

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#80 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:21

Trinidad

Tras paso de Ike, Trinidad vuelve a la calle


Como en el 2005, Trinidad perdió la pérgola de su parque central

La furia del huracán Ike no sólo destrozó viviendas, techos, árboles… sino también el récord de rachas máximas de viento para el mes de septiembre en la provincia de Sancti Spíritus, al elevar la cota hasta 145 kilómetros por hora (km/h) en Topes de Collantes, en el Escambray espirituano.

Quelle: http://www.escambray.cu

Nos vemos


Dirk

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#81 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:24
Sancti Spíritus





Yaguajay



Fotos von: http://www.escambray.cu

Nos vemos


Dirk

Ruvia
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 831
Mitglied seit: 02.06.2003

#82 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:28

In Camagüey funktionieren die Telefonleitungen immer noch nicht
Kommt immer die Ansage ist ausser Betrieb

saludos Ruvia

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#83 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:29

Isla de la Juventud























Fotos von: http://www.victoria.co.cu

Nos vemos


Dirk

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#84 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:36


Meine novia hat sich ins Staddtzentrum von BARACOA gewagt und berichtet per SMS wie folgt:

Ayer fui por la ciudad y me encontré con un desastre muy grande. Mucha gente se quedó con la ropa que tenían puesta y sin casa. El Viazul lo destruyó. Rompió más de 100 casas a la orilla del malecón. La corriente la pusieron hoy en la mañana. (das war gestern 09.09.2008 morgens).

Pille.

Iraida
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 410
Mitglied seit: 25.06.2003

#85 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:43

Hat jemand schon Infos über die Lage in Pinar del Rio???

Rudi Minero
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 179
Mitglied seit: 03.06.2003

#86 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 08:48

Ich habe gerade eine mail aus Varadero erhalten. In Matanzas ist nicht viel passiert. Strom und Wasser sind abgeschaltet, der Wind wehte kräftig, doch von größeren Schäden wurde nichts geschrieben.

Holiara
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 87
Mitglied seit: 19.12.2006

#87 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 09:10

Zitat von Rudi Minero
Ich habe gerade eine mail aus Varadero erhalten. In Matanzas ist nicht viel passiert. Strom und Wasser sind abgeschaltet, der Wind wehte kräftig, doch von größeren Schäden wurde nichts geschrieben.


Das beruhigt mich! Von dort hatte ich noch keine Info, nur 2 SMS von verschiedenen Bekannten aus St Marta, dass es immer noch keinen Strom gibt und man daher Handy Akku spare, aber dass abgesehen von starkem Wind, viel Regen und einigen kaputten Dächern alles nicht so schlimm sei.

cubahelli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 513
Mitglied seit: 04.03.2002

#88 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 09:11
das läuft gerade im Internet,nur qautscht einer in so einem schlechten englisch das ist grauenhaft


wie aktuell,Live ? ich weiß nicht....

http://www.cubavision.info/live.html
stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#89 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 09:30

hat jemand infos aus dem bereich Colombia-Amancio?????

stendi

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#90 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 09:43

Gerade Nachricht aus Matanzas bekommen:

Ist nicht so schlimm, viel regen aber keine grösseren Schäden. Das Haus von mi amigo ist nicht beschädigt, seine Mutter hat schon alles wieder gesäubert und aufgeräumt.

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit:

#91 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 10:21

Also ich habe sowohl vorgestern als auch gestern mit meiner Frau in Camagüey (San Martin nähe Republica) jeweils gegen 20:30 MEZ telefonieren können. Der Familie geht es gut und das Haus hat auch nichts abbekommen. Natürlich kein Strom, aber sie konnte sich wenigstens telefonisch erkundigen, wie es dem Rest der Familie in Nuevitas und Florida ergangen ist; gracias a dios alles gut. Ich bin zwar erst nach mehreren Versuchen mit der richtigen Casa verbunden worden (zuvor immer bei der Nachbarin drei Häuser weiter gelandet), aber weiss jetzt wenigstens, dass es meiner Familie den Umständen entsprechend gut geht.

Saludos Klaus

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#92 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 11:37



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#93 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 11:47

@ dirk

ist einmalig, die fotos die du da reinstellst

camillo
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 392
Mitglied seit: 07.05.2007

#94 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 11:49
Cienfuegos


Malecon


Punta gorda


espresso
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 03.02.2004

#95 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 12:39

vorhin SMS aus HAV:
El gran diluvio!! 24 hr sin luz, nunca he visto tanta lluvia

Aber hier immer übers Wetter mosern ...

espresso

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

#96 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 13:16

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#97 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 14:22

GTMO hängt wieder am Netz...

Strom,Wasser,Telefon und der Flughafen ist auch wieder in Betrieb.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#98 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 14:27



der bekannte jan camaján ist auf kuba ! als reporter von kubaforum wo, trinidad? santiago, habana?

er wird uns sicherlich mit sehr guten fotos informieren

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#99 RE: Kuba nach dem Hurrikan Ike
10.09.2008 14:37
Tolle Fotos, aus Guantanamo (@doctora)

http://www.venceremos.co.cu/pags/varias/...mo_3024288.html

und aus einem anderen Bericht:

"En comparación con otras partes de Cuba, la Base Naval de Guantánamo no sufrió muchos daños con Ike."

und noch eines aus Ciego de Avila:

HayCojones
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.114
Mitglied seit: 20.09.2007

#100 ZDF-Morgenmagazin: Beitrag aus Havanna
10.09.2008 15:45

Im ZDF-Morgenmagazin lief heute ein Beitrag von Klaus-Peter Siegloch aus Havanna über die Folgen von Ike in Kuba und Haiti. Darin u.a. Interviews auf einer Straße im Stadtteil Cerro und in einer Sammelstelle für Bewohner evakuierter Wohnungen. Den Beitrag kann man sich hier in der ZDF-Mediathek ansehen. Weitere ZDF-Beiträge der letzten Tage zu Ike hier, hier und hier.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Spendenaufrufe nach Hurrikan Gustav
Erstellt im Forum Hurrikan-News von Garnele
47 29.10.2008 10:19
von Trieli • Zugriffe: 4016
Zum Glück irrten Kubas Meteorologen
Erstellt im Forum Hurrikan-News von Garnele
3 14.11.2006 14:19
von dirk_71 • Zugriffe: 792
2005 - ein Jahr mit extremen Hurrikanen?
Erstellt im Forum Hurrikan-News von dirk_71
13 06.12.2005 16:39
von pedrito • Zugriffe: 2446
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de