Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 489 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

Steuer-Declaracion
05.09.2008 09:24

Wer stempelt in Kuba die Declaracion sobre ayudas de sostenimiento ab? Die "Trabajo en registro civil" im Heimatort hat das abgelehnt und auf die Emigracion in Santiago verwiesen. Das die sich damit abgeben, kann ich aber nicht vorstellen. Wer weiß etwas?

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#2 RE: Steuer-Declaracion
05.09.2008 15:01

Bei der Declaracion handelt es sich um das zweisprachige Formular für das deutsche Finanzamt.

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#3 RE: Steuer-Declaracion
05.09.2008 17:10


Einfach das Formular von der CDR abstempeln und unterschreiben lassen, hat bei mir auch
funktioniert.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#4 RE: Steuer-Declaracion
05.09.2008 17:48
hier vielleicht spanisch-deutsch ejemplar ...
stempeln irgendwo...justicia, fiscalía, poder popular und butter plus einige fulas
Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#5 RE: Steuer-Declaracion
05.09.2008 17:57

Zitat von el-che
hier vielleicht spanisch-deutsch ejemplar ...
stempeln irgendwo...justicia, fiscalía, poder popular und butter plus einige fulas



Jose Ramon meint bestimmt das.

http://www.bundesfinanzministerium.de/nn...icationFile.pdf

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#6 RE: Steuer-Declaracion
05.09.2008 17:59

Ich glaube die Idee mit dem CDR ist gut. Werden wir mal testen.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#7 RE: Steuer-Declaracion
05.09.2008 18:45



genau miguelito. das habe ich gesucht

mojito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 163
Mitglied seit: 16.05.2004

#8 RE: Steuer-Declaracion
05.09.2008 20:49

Irgendein cubanischer Stempel ist ausreichend. Habe ich als wir noch in Dt. wohnten so gemacht.
Die Trottel von FA können sowieso kaum Deutsch geschweige Spanisch.
Offiziell gibt es diese Unterstützung in Cuba nicht. Da dort alles bestens ist.

hasta luego

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de