Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 5.109 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE: Krankenhäuser in cuba
11.08.2008 12:51

Zitat von ElHombreBlanco
Alles dumme und ungebildete Wessis, deren Astronomiegrundkenntnisse denen von Don Arnulfo und Santiaguero-Aleman um Lichtjahre entfernt sind:

Lichtjahre entfernt

soooweit ist ja nun auch wieder die Westzone nicht von Leipzig entfernt

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#52 RE: Krankenhäuser in cuba
11.08.2008 12:54

Zitat von Don Arnulfo
soooweit ist ja nun auch wieder die Westzone nicht von Leipzig entfernt


Arnie, ich habe manchmal das Gefühl du lebst noch mental in einer anderen Galaxie ("hinkst Lichtjahre hinterher"), Lichtjahre von der heutigen deutschen Realität entfernt. Komm mal wieder zurück in die Gegenwart auf dieser Erde ...


Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#53 RE: Krankenhäuser in cuba
11.08.2008 16:49

Zitat von Rafael_70
Zitat von Don Arnulfo
soooweit ist ja nun auch wieder die Westzone nicht von Leipzig entfernt


Arnie, ich habe manchmal das Gefühl du lebst noch mental in einer anderen Galaxie ("hinkst Lichtjahre hinterher"), Lichtjahre von der heutigen deutschen Realität entfernt. Komm mal wieder zurück in die Gegenwart auf dieser Erde ...



mein Raumschiff ist schon unterwegs und wenn Du Glatze hast, lasse ich es auf der landen

lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 803
Mitglied seit: 28.09.2006

#54 RE: Krankenhäuser in cuba
11.08.2008 17:08

In Antwort auf:

Ich kann nur noch einmal aus eigener Erfahrung berichten, dass ich den kubanischen Ärzten noch heute für ihre Behandlung Sommer 1993 unter aller schwierigsten Umständen sehr dankbar bin!!
Medizinische Spitzengeräte sind nicht alles.
Mangelnde Hygiene ist sicher in keinem Krankenhaus entschuldbar, wenn es die Mittel dafür gibt.



Das waehre alles schoen und gut wenn kuba nicht damit werben wuerde eine "Medizinische Weltmacht" zu sein.
1. Schwierigste Umstaende: die Umstaende die Kuba hat sind Hausgemacht. Andere Politik andere Umstaende.
Keine Spitzengeraete; tja auch das ist ein Hausgemachtes Problem.
Ich kann doch nicht gegen den Strom schwimmen alles und jeden die schuld fuer mein Elend geben und dann jammer ( habe schwierige Umstaende).
Die Welt hat nun mal gewisse Spielregeln, wenn ich mitspielen moechte muss ich auch mit diesen Regeln spielen ansonsten werde ich von der Gemeinschaft ausgeschlossen.
Schwierige umstaende fuer einen Arzt sind fuer mich wenn, dieser z.B im Gebirge bei einem Unfall sofort operieren muss weil kein transport zu einem Krankenhaus mehr moeglich ist. Mit wenig Mitteln versuchen sein bestes zu geben... das sind schwierige Umstaende die man nicht beeinflussen kann...Aber in Kuba, das in jeder Ecke ein Krankenhaus hat, das 1000ende von Aerzte in Auslandmissionen schickt, sich ruehmt die besten Medikamente zu haben... dort dann von schwierige Umstaende zu sprechen.( was ja wahr ist )
Das kann man nur selbst gemachte schwierige Umstaende nennen. Oder sich das leben selber schwer machen wegen irgend welcher falschen idealen auf kosten der Bevoelkerung. Die schwierige Umstaende sind naehmlich beeinflussbar und nicht von hoeherer Gewalt aufgetreten.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#55 RE: Krankenhäuser in cuba
11.08.2008 19:40

Zitat von Rafael_70
Bilder zum Einstellen?


eltipo vielleicht nicht, ich springe mal in die Bresche, obwohl eltipo in das gezeigte Krankenhaus "La Fatima" mit eigenen Gebrechen auch nicht reingekommen wäre. Sorry für die Qualität, ohne Blitz und aus dem Handgelenk.


--

hdn

Angefügte Bilder:
La Fatima 1.jpg   La Fatima 2.jpg  
Als Diashow anzeigen
Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE: Krankenhäuser in cuba
12.08.2008 09:04

Zitat von hombre del norte
Zitat von Rafael_70
Bilder zum Einstellen?


eltipo vielleicht nicht, ich springe mal in die Bresche, obwohl eltipo in das gezeigte Krankenhaus "La Fatima" mit eigenen Gebrechen auch nicht reingekommen wäre. Sorry für die Qualität, ohne Blitz und aus dem Handgelenk.

was machst Du in der Gyn

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

#57 RE: Krankenhäuser in cuba
12.08.2008 09:12

Zitat von Don Arnulfo
was machst Du in der Gyn

schwangere Freundin.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE: Krankenhäuser in cuba
12.08.2008 09:23

Zitat von ElHombreBlanco
Zitat von Don Arnulfo
was machst Du in der Gyn

schwangere Freundin.

also im Februar / März war die noch nicht schwanger , habe sie gesehen.....

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: Krankenhäuser in cuba
12.08.2008 09:25

Zitat von Don Arnulfo
Zitat von ElHombreBlanco
Zitat von Don Arnulfo
was machst Du in der Gyn

schwangere Freundin.

also im Februar / März war die noch nicht schwanger , habe sie gesehen.....

hast du einen Ultraschallblick?????
kannst du erkennen, ob eine Frau schon im 1. Monat schwanger ist????

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

#60 RE: Krankenhäuser in cuba
12.08.2008 10:22

Zitat von Don Arnulfo
also im Februar / März war die noch nicht schwanger , habe sie gesehen.....

http://www.kubaforen.de/t524305f3292-Rei...html#msg7596442

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#61 RE: Krankenhäuser in cuba
12.08.2008 20:17
Zitat von Don Arnulfo
was machst Du in der Gyn


Fotos?

Arnulfo, "La Fatima" befindet sich nicht in Hundertfeuer, sondern in Guanabacoa. Die Fotos wurden schon im November letzten Jahres aufgenommen. Alles klar?

Vielleicht sollten wir mal einen neuen Thread aufmachen unter dem Titel: Der ungewöhnlichste Ort, an dem ich mich auf Kuba befand

--

hdn

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE: Krankenhäuser in cuba
13.08.2008 06:25

Zitat von Pastica
Der erste Krankenhaus Besuch war vor ca 6 1/2 Jahren.
Pastica


und wie spät war es da?

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#63 RE: Krankenhäuser in cuba
23.11.2008 10:55

Zitat von Rafael_70
erzähl mal eltipo. hast du Bilder zum Einstellen?



Angefügte Bilder:
204.JPG  
Als Diashow anzeigen
Seiten 1 | 2 | 3
La Habana »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de