Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.455 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Seiten 1 | 2
Chris_Frankfurt
Beiträge:
Mitglied seit:

Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
08.08.2008 01:09

Hi,

Ich bin zur Zeit bis Ende Dezember auf Kuba, und da das nicht das erste Mal ist und ich das Land mittlerweile schon ganz gut kenne will ich auch mal raus! (endlich integriert hier ;))
Ich dachte an 2 Wochen im September, in eine nahe gelegenes Land. Zb. Dom. Rep. oder Mexiko. Gerne auch was anderes! Kann mir jemand was empfehlen? Hat damit jemand Erfahrungen?
Ich würde gerne was sehen, also auf keinen Fall 2 Wochen All-In Langeweile. Eher klassisch mit dem Rucksack rumreisen. Ich hab mich heute schon mal in nem deutschen Reisebüro wg. Flügen nach Santo Domingo erkundigt, 360 Euro! Das kanns doch auch nicht sein. Ist vielleicht schon mal jemand per Schiff in ein Nachbarland gereist, zB. nach Jamaika? Ich hab absolut keine Ahnung wo ich sowas hier buchen kann.
Ich bin komplett offen, also wenn irgendjemandem IRGENDWAS!! einfällt bitte melden ;)
Saludos, Chris
Achso und wenn gerade irgendwelche Deutschen in Havana sind bitte auch melden, vielleicht kann man ja mal was unternehmen. Ich bin hier allein auf weiter Flur =)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
08.08.2008 11:23

Geh doch mal in die Reisebüros auf der Rampa, dort bekommst du bestimmt einen günstigeren Flug nach Sto.Domingo.
Die Cubana und deren Tochtergesellschaft Aerocaribe fliegen diese Strecke.

Chris_Frankfurt
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
08.08.2008 13:24

Sehr gute Idee, das werde ich machen. Ich bin noch nie mit ner kunbanischen Airline geflogen? Weiß jemand wie es um die generelle Qualität steht?

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
08.08.2008 14:04

z.B. suchst Du auf der Homepage von http://www.mexicana.com: Abflug 01.09. ab Havanna, Rückflug 15.09. ab Cancun: Kostet 279,72 USD.
Büro der Mexicana ist auch auf der Rampa in Havanna, möglicherweise ist es dort teurer als im Internet.
Über das Internet geht auch idealo.de oder Opodo.de, alles mit e-Ticket.
Tja, wie ist die Cubana: Es fliegt meistens ein YAK 42, Flug dauert 1.30 Std. Das ist auszuhalten, in Erwartung der Eindrücke in MX.

el mayimbe
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 661
Mitglied seit: 01.07.2004

#5 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
08.08.2008 14:06
Zitat von Chris_Frankfurt
Sehr gute Idee, das werde ich machen. Ich bin noch nie mit ner kunbanischen Airline geflogen? Weiß jemand wie es um die generelle Qualität steht?


Das hier hatten wir letztlich irgendwo im Forum. Macht nicht wirklich Mut. Eine Ilyushin IL-62 der Cubana de Aviación mußte nach dem Start vom Aeropuerto Las Americas in Santo Domingo zurück und notlanden.

____________________________________________________________________
you can lose a lot of money chasing women, but you´ll never lose women chasing money
Mein Blog Colmado

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
08.08.2008 14:12
Zitat von el mayimbe
Zitat von Chris_Frankfurt
Sehr gute Idee, das werde ich machen. Ich bin noch nie mit ner kunbanischen Airline geflogen? Weiß jemand wie es um die generelle Qualität steht?


Das hier hatten wir letztlich irgendwo im Forum. Macht nicht wirklich Mut. Eine Ilyushin IL-62 der Cubana de Aviación mußte nach dem Start vom Aeropuerto Las Americas in Santo Domingo zurück und notlanden.


sowas geht auch mit Qantas, diese Linie gilt als gaaaaanz sicher

hier noch etwas Wissenswertes zu Cubana: http://de.wikipedia.org/wiki/Cubana
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#7 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
09.08.2008 08:29


mach doch einen Abstecher nach Panama und dann mit einem Frachter durch den Kanal, solange es noch den alten gibt.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#8 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
09.08.2008 09:28
Zitat von Chris_Frankfurt
Ich bin zur Zeit bis Ende Dezember auf Kuba ... hab mich heute schon mal in nem deutschen Reisebüro wg. Flügen nach Santo Domingo erkundigt


Gibts in Havanna ein deutsches Reisebüro?

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
09.08.2008 09:32

Das weißt du immer noch nicht?

Bacardi-Gebäude unten links

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#10 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
09.08.2008 13:49
Zitat von jan
Das weißt du immer noch nicht?

Bacardi-Gebäude unten links


Nein, weiss ich nicht.
Ich brauch ja in Havanna auch kein Reisebüro,
nicht mal ein deutsches.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#11 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
09.08.2008 13:50

Vielleicht ´nen Reiseleiter?

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#12 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
09.08.2008 13:52

Zitat von jan
Vielleicht ´nen Reiseleiter?


Eine Reiseleiterin würde ich da eindeutig bevorzugen.


jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#13 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
09.08.2008 13:54

Daran herrscht kein Mangel.

¿ hola, como te yamas?

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#14 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
10.08.2008 08:09

Hola Chris-Frankfurt,

Sei so nett und erzähle uns:
wie ist z.Z. d. Kurs Euro/CUC?
Werden die Olymp. Spiele wirklich Live übertragen?
Ist d. Transport in Havanna weiterhin gut < viele Guaguas mit freien Sitzmöglichkeiten> ?
Wie ist das Wetter?

Gruß,

Pipo

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#15 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
10.08.2008 09:50




wie ist z.Z. d. Kurs Euro/CUC? Der Kurs hat sich etwa parallel zum Dollarkurs entwickelt
Werden die Olymp. Spiele wirklich Live übertragen? Ja, auf Cubavision
Ist d. Transport in Havanna weiterhin gut < viele Guaguas mit freien Sitzmöglichkeiten>? Ja, es hat immer wieder mal freie Plätze
Wie ist das Wetter? Die Sonne scheint


Melody29
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 426
Mitglied seit: 03.02.2007

#16 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
10.08.2008 14:46
Hallo Chris aus Frankfurt,

soweit ich informiert bin gibt es auf dem Seeweg keine Möglichkeiten auf die benachbarten Inseln zu kommen. Somit bleibt Dir eigentlich nur der Flieger.
Wie bereits von anderen netten Forumsmitgliedern vorgeschlagen mit der Cubana oder Mexicana.
Ich bin mit beiden Fluggesellschaften geflogen, mit der Cubana erst im Juli von Cancun nach Havanna und somit kann ich Dir mit gutem Gewissen die Mexicana ans Herz legen.
Zum einen weil man sich bei der Mexicana mehr auf die Pünktlichkeit verlassen kann, zum anderen weil ich in der Mexicana wenigstens halbwegs das Gefühl von Sicherheit habe und auch das Flugpersonal freundlich lächelt.
Die Maschine ( Cubana )sah zwar von außen tiptop aus aber als wir die Kabine betraten, war mein erster Gedanke, dass man dieses gute Stück eigentlich schon vor mindestens 20 Jahren ausrangieren hätte müssen.
Die Sitze mit der schönen Farbe blau durchgesessen und stark verschlissen, liessen sich nicht einrasten und somit hatte der Hintermann im ohnehin schon engen Fußraum gar keinen Platz mehr. Die Gepäckablage, tatsächlich nur zum verstauen einer normalen Damenhandtasche gedacht, alles andere mußte auf den Schoß genommen werden - insofern das Möglich war - hatte man ja den Vordermann bereits auf seinem Schoß. Die Klappen der Gepäckablagen bei den endlosen Luftlöchern, sprangen regelmäßig auf, so das die eine oder andere Handtasche durch die Gegend flog. Die Klimaanlage ( sorry Lüftung ) komplett ausgefallen, was besonders gut kam bei 40 Grad Außentemperatur und längerer Wartezeit. Rauchschwaden kamen aus den Ritzen des Flugzeugbodens, was die einen oder anderen ein bißchen beängstigend fanden. Andere kannten das wohl schon. Der Start kam dem Zeichentrickfilm Bernhard und Bianka gleich und ich glaubte darin die Hauptrolle zu spielen. Das Flugpersonal, 3 mürrische Hühner, die Ihre megalangen Fressen hinter sich herzogen und dabei lustlos die Täßchen Kola servierten. Nicht zu vergessen, das kleine Tütchen mit Minibrezeln.
Während des Fluges wurden unbeeindruckt Schädlingsmittel gegen Ungeziefer gesprüht.
Flugzeit beträgt 1 Std 10 Min.
Nach doch ziemlich schneller Abfertigung der Paßkontrollen mußten wir dann auch noch feststellen, dass unser Koffer weg war, wir aber wohl nicht die einzigen Opfer waren, denn die Schlange am Cubana Schalter für verlore Koffer war lang.
Da wir bereits mit 6 stündiger Verspätung aus Cancun abgeflogen sind, weil die Maschine aus Havanna " wegen eines kleinen Defekts " nicht pünktlich abfliegen konnte, war es bereits Mitternacht in Havanna.
Die Cubana hielt es auch nicht für nötig den verloren gegangenen Koffer nach dem wieder auftauchen an den rechtmäßigen Besitzer auszuliefern.
Lapidar erklärte man uns am nächsten Tag nach 21 Uhr anzurufen um mal nachzufragen ob der Koffer aufgetaucht sei.
Und damit waren wir entlassen. Haäää, wieso erst am nächsten Tag 21 Uhr, wenn doch alle 2 Stunden ein Flieger aus Cancun kommt ???
Supi - aber was solls. Ab nach Matanzas, ohne Zahnbürsten, ohne Windeln etc.
Ist ja auch irgendwie nicht gerade an jeder Ecke zu besorgen, gell ?
Am nächsten Tag, wie geheißen nach 21 Uhr bei der Cubana angerufen. Es klingelt und klingelt und klingelt - keine Antwort. Gegen 23 Uhr hatte mein Mann dann endlich eine schnippische Mitarbeiterin am Telefon, die uns eiskalt mitteilte, dass der Koffer nicht da sei und wir es morgen nochmal versuchen sollten. Aufwiedersehen !!!
Gelassen nahm Ramon diese Hiobsbotschaft auf - versuchen wir es eben halt morgen nochmal.
Am nächsten Tag dasselbe Spielchen - allerdingt mit einer besseren Nachricht- der Koffer sei da und kann abgeholt werden.
Gute Miene zum bösen Spiel. Fahrbaren Untersatz besorgt und nach Havanna gedüst.
Überraschung !!! Der Koffer ist nicht da.
Nun war ich aber ein wenig verärgert und habe meinen Frust etwas lautstark Luft gemacht mit dem Effekt, das der nette Cubana Mitarbeiter mich wie ein blödes Gör dort am Fenster stehen ließ.
Den Rest könnt Ihr Euch selber denken.

Fazit:
Cubana - ich NIE WIEDER !!!

Lieben Gruß aus der Hauptstadt

Melody

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#17 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
10.08.2008 17:21

Zitat von Melody29
Hallo Chris aus Frankfurt,

soweit ich informiert bin gibt es auf dem Seeweg keine Möglichkeiten....

Lieben Gruß aus der Hauptstadt

Melody


DOCH, soweit ich informiert bin

Angefügte Bilder:
im.taxi.nach.cuba.jpg  
Halleluja
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 632
Mitglied seit: 26.08.2004

#18 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
13.08.2008 10:27

Ich würde mit Aeropostal (venezolanische Airline) nach Carracas fliegen, Office von Aeropostal ist an der Rambla gleich neben dem LTU Büro. Die fliegen 2-3 mal die Woche und ist vom Preis her glaube ich günstiger als Santo Domingo. Von Caracas kannst Du auf die Isla Margarita fliegen, kosten USD 90, oder mit dem Bus durch Venezuela fahren, ist sehr günstig. Es gibt gute Busverbindungen z. Bsp. nach Valencia oder auch andere Städte. Venezuela ist günstiger als Cuba und das Land ist sehr schön, es gibt was anständiges zu Essen und gute Frauen gibt es auch. Die europäisch abstammenden Venezolanas lassen sich jedoch nicht so leicht abschleppen wie die Cubanas, aber es gibt auch jede Menge Gelegenheits Putas.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#19 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
13.08.2008 10:34

In Antwort auf:
ist an der Rambla gleich neben dem LTU Büro

nicht dass ihr anfangt in Barcelona zu suchen, in Havanna ist die "La Rampa" gemeint!

saludos
Chris

Chris_Frankfurt
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
13.08.2008 21:28

Hi,

Vielen Dank für die vielen Ideen. Ich war gestern mal bei den Reisebüros in der 23, hier zwei Preisbeispiele:
Mit Mexicana nach Cancun 375 CUC
Mit Cubana nach Santo Domingo 410 CUC
Da erscheint mir doch der Preis auf der Mexicana Homepage (Post von Don Arnulfo) um einiges besser. Außerdem hab ich nach dem Post von Melody29 (Danke; das ist ja furchtbar!) und dem Wiki Artikel auch keine große Lust mehr mit der Cubana zu fliegen.
Die Idee mit der Kanalkreuzung in Panama ist auch nicht schlecht. Gibts da sonst was gutes zu sehen? Ich weiß ehrlich gesagt nicht viel von dem Land.
Zu den anderen Fragen:
Den aktuellen Kurs CUC-EUR kenn ich auch nicht genau, aber das sollte doch für euch in der freien Welt kein Problem sein das auf den diversen Währungsportalen rauszufinden, oder? =)
Olympische Spiele werden teilweise live übertragen. Ich tu mir das aber nicht mehr an. Erstmal wird Cuba nur gezeigt wenn sie gewinnen, die Moderatoren sind ÜBER-patriotisch (sprich Null objektiv) und die restlichen Events werden nur in Bruchstücken gezeigt, sprich mal ab und an ne interessante Szene ohne anzumerken wie der Wettkampf ausgegangen ist! Ich kuck eh selten fern hier, "der runde Tisch" und der ganze andere Schrott haben einfach keine Qualität. Ja ich weiß, darüber lässt sich streiten ;)
Die Transportsituation hat sich deutlich verbessert, zumindest von meiner Warte aus. Ich komme nun wesentlich flexibler nach Vedado und Habana Vieja, und man muss deutlich weniger warten. Sitzmöglichkeiten sind äh naja immer noch sehr bescheiden in den meisten Fällen :)

Die Idee mit Venezuela muss ich mir noch mal durch den Kopf gehen lassen, klingt aber sehr interessant.

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#21 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
13.08.2008 21:53

In Antwort auf:
Den aktuellen Kurs CUC-EUR kenn ich auch nicht genau,...


Cadeca Holguin gestern: 1: 1,3685

Gruss
kdl

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#22 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
14.08.2008 00:20

Zitat von Chris_Frankfurt
Den aktuellen Kurs CUC-EUR kenn ich auch nicht genau, aber das sollte doch für euch in der freien Welt kein Problem sein das auf den diversen Währungsportalen rauszufinden, oder? =)
Da du ja offensichtlich Internet hast, kannst du das auch hier jederzeit aktuell nachlesen: http://www.oanda.com/convert/classic
Oder du gehst einfach mal zur nächstliegenden Banco Metropolitano oder Cadeca.

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
14.08.2008 10:54

Flog schon mal jemand von euch nach Santo Domingo von Cuba aus? Wie sind da die Verhältnisse?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#24 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
14.08.2008 11:25

Zitat von suizo
Flog schon mal jemand von euch nach Santo Domingo von Cuba aus? Wie sind da die Verhältnisse?
Ja schon mehrmals. Welche Verhältnisse? Den Flug betreffend, oder in der Dom Rep allgemein? Was genau möchtest du wissen?

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Reisen von Kuba aus - Wer hat Tipps für mich?
14.08.2008 12:41

Wie es in der Domrep ist weiss ich. Ich wollte nur fragen, wie die Flüge sind. Habe mal gelesen, dass die Flüge ab Havanna 4.5 Stunden gehen mit einem Zwischenstop in Santiago. Ich habe aber keine Lust über Panama zu fliegen. Ansonnsten bin ich ja fast einen Tag unterwegs. Als ich von Santo zurückflog, stiegen die Passagiere nach Havanna ein. Ist dies ein Direktflug? Was kostet sowas? Ich habe mal gehört so um die 450 US$

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gehäufte Beschwerden nach Kuba-Reisen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
54 18.06.2016 14:02
von Varna 90 • Zugriffe: 2365
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de