Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.007 Antworten
und wurde 58.312 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41
ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#976 RE: amigo3
09.08.2008 18:45

Zitat von 1970
WOW, dieser Thread hat ja die Dimensionen von Ullllllis Monster-Thread seinerzeit. Herrlich.

46 Seiten - dabei war doch mit dem ersten Posting in diesem Thread klar, das die Kuh nicht fliegen wird.

Was ich aber am Bemerkenswertesten finde, ist die Tatsache, dass so mancher alter Hase, selbst nach 8 Jahren im Forum, zu dieser alten Leier immer wieder seinen Senf abgeben muss

Saludos - Love & Peace

1970

---------------------------------------------------------------------
Eh... die "kuh"ist doch geflogen... so hatt ich es verstanden...

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#977 RE: amigo3
09.08.2008 19:43


Ein Monsterthread, aber kein Wort darüber, wie Tania ihren Aufenthalt in Deutschland gesehen hat, warum sie sich so oder so verhalten hat. Hat sie verstanden, warum sie so unvorbereitet abgeschoben wurde? Ich denke, sie wird das nie verstehen. Was hat sie wohl empfunden? Wir wissen es nicht und werden es auch nie wissen.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#978 RE: amigo3
09.08.2008 19:46

Zitat von Esperanto2
Ein Monsterthread, aber kein Wort darüber, wie Tania ihren Aufenthalt in Deutschland gesehen hat, warum sie sich so oder so verhalten hat. Hat sie verstanden, warum sie so unvorbereitet abgeschoben wurde? Ich denke, sie wird das nie verstehen. Was hat sie wohl empfunden? Wir wissen es nicht und werden es auch nie wissen.


Lässt sich aber erahnen, welche Schande wenn eine Cubi vorzeitig zurückkommt. Oder sie lügt ihrem Umfeld die Hucke voll was wahrscheinlicher ist. "alemania no me gusta, hace mucho fria alla.

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#979 RE: amigo3
09.08.2008 20:21

@doctora

wie schon gesagt kann ich das Wort "Kuba" zur Zeit nicht mehr hören.
Aber es kann natürlich sein, dass sich das bald wieder ändert.
Ich bin noch in einer Art Schockzustand.
Deswegen kann ich deine Fragen noch nicht beantworten.

Saludos
amigo3

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#980 RE: amigo3
09.08.2008 20:30

@Lisita

ja das Heimweh spielt sicher eine große Rolle.
Besonders, wenn es die erste Auslandsreise ist.
Ich kann mich noch erinnern, was ich ihr gesagt habe,
als ich sie am Flughafen in Empfang genommen habe:
Jetzt bin ich dein Vater, dein Bruder, dein Sohn in einer Person.
Vielleicht ist mir das nicht gelungen.

Außerdem konnte sie jederzeit mit Mutter, Kinder und Verwandtschaft
kommunizieren (Telefon, Email, SMS)
Ich meine das sollte ausreichend sein.

Saludos
amigo3

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#981 RE: amigo3
09.08.2008 20:35

@George1

In Antwort auf:

und er sich mit seiner ... cubana im deutschen Nachtleben feiern lassen.



hombre, was saugst du dir da aus den Fingern

Ich wollte ihr Deutschland und die deutsche Lebensart näher bringen.
Mit allem was dazu gehört.

Saludos
amigo3

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#982 RE: amigo3
09.08.2008 20:41

@carmela

In Antwort auf:

sollte es nur eine Stippvisite sein zum besser kennenlernen unter anderen Bedingungen als im ewig sonnigen Cuba, wollte er sie als Aushängeschild für ein paar heiße Nächte in Dortmund vor seinen Kumpels?



Ich hätte diese Frau geheiratet. Wie gesagt habe (hatte?) ich sie sehr gerne.
Ihren Besuch habe ich auch als eine Art Probezeit angesehen.

Saludos
amigo3

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#983 RE: amigo3
09.08.2008 20:43

Esperanto2

In Antwort auf:

Er wollte mit ihr zusammensein, weil das Zusammensein mit ihr in Kuba angenehm war, seine Urlaubszeit beschränkt ist und sich ein Gegenbesuch anbot. Der Rest sind Spekulationen, die vermeintlichen Widersprüche konstruiert.



correcto

Saludos
amigo3

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#984 RE: amigo3
09.08.2008 21:07

@Esperanto2


In Antwort auf:

Ein Monsterthread, aber kein Wort darüber, wie Tania ihren Aufenthalt in Deutschland gesehen hat, warum sie sich so oder so verhalten hat. Hat sie verstanden, warum sie so unvorbereitet abgeschoben wurde? Ich denke, sie wird das nie verstehen. Was hat sie wohl empfunden? Wir wissen es nicht und werden es auch nie wissen.



Vielleicht kann ich etwas zur Aufklärung beitragen.
Sie hat sich die Einladung erschlichen, indem sie mir (vorher)
die große Liebe vorgespielt hat.
Sie wußte genau, warum ich sie zurück geschickt habe.
All ihre Mails habe ich abgespeichert.
Einige habe ich ihr auszugsweise am PC vorgelesen.
Da steht zum Beispiel:

16.4.2007
In Antwort auf:

conocerla te quiero mucho mucho mucho y por favor vuelve pronto te
necesito tuya para siempre tani un mate grade




8.9.2007
In Antwort auf:

te amo y te quiero mucho ,tu
cubana nerviosa TANIA ,besos de parte de los niños y toda la familia en
especial YAILEN ,TE AMO




13.5.2008
In Antwort auf:

no te preocupes que yo te amo mucho ,te
doy un beso grande y no te comportes como lo que no eres ,te beso tu mujer
,que te ama TANIA,



29.6.2008
In Antwort auf:

,te mando un beso grande y relajate que
pronto estaremos juntos ,te amo mucho TANIA




etc. etc.
und ihr daraufhin Betrug vorgeworfen und ihr gesagt,
dass all ihre Mails Lügen waren. - Es kam kein Widerspruch von ihr.

Saludos
amigo3

DonDomi
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 324
Mitglied seit: 11.05.2008

#985 RE: amigo3
09.08.2008 21:28

@amigo

Sorry, das sind für mich die Standardsprüche, sowas beweist und zeigt mir in keinster Weise die wahren Gefühle. Es kann sein, dass sie der Wahrheit entsprechen es muss aber nicht. Echte Liebesbriefe enthalten meiner Meinung nach ganz andere Phrasen, die selten allgemeingültig sind und sich deswegen auch nicht zum Kopieren eignen.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#986 RE: amigo3
09.08.2008 21:33
Zitat von amigo3
... etc. etc.
und ihr daraufhin Betrug vorgeworfen und ihr gesagt, dass all ihre Mails Lügen waren. - Es kam kein Widerspruch von ihr.

Was sollte sie auf den Vorwurf der Lüge und des Betruges auch sagen? Echte Emotion lassen sich nicht in Worten fassen.

Und das mit dem Aufrechnen ist halt auch so eine Sache. War es nicht jemand aus der Familie, welcher ihr 200 EUR zugesteckt hat? Dürfte sie nicht ausreichend Übergepäck mitnehmen, nachdem sie doch einiges zurückgelassen hat. Hat sie mehr Sachen für sich oder den Kindern bzw. der Familie gekauft? Und welches davon hat sie denn zurückgelassen? Ihre oder jenes, welches für die Anderen bestimmt waren? Ihr Bündelchen mußte sie ja überstürzt schnüren, halt das, was die „Beutezüge“ (so war es zu lesen) ergeben haben. Sicher war vieles für die Kinder dabei. Sie haben ja nichts. Und waren mit den strahlenden Augen ihrer Kinder und dem Plastikspielzeug in der Hand, die Erniedrigungen zu kompensieren? Die Kinder werden nichts davon mitbekommen, da mag sie noch besinnlicher sein, als sie es vorher schon war.

Immerhin hat sie am Schluss um einen Kuss gebeten und Anerkennung, dass Du -trotz Verspätung des Abfluges- bis zum Ende bei ihr bliebst. Die Wirkung etlicher Forumsbeiträgen: „STEINIGT SIE!“ hielt sich noch in Grenzen.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.770
Mitglied seit: 02.09.2006

#987 RE: amigo3
09.08.2008 21:35
@Amigo3

Grundsaetzlich hast Du es richtig gemacht. Erstmals eine Einladung um zu sehen wie es hier klappt, wie ihr das Leben hier gefaellt und auch um etwas besser "hinter die Kulissen zu sehen" . Hat nun nicht sein sollen, aber besser frueh genug erkannt und die Konsequenzen gezogen. Einem guten Bekannten von mir ist es aehnlich gegangen , er hat sogar noch rausgefunden, dass da ein Chulo im Spiel war ; da war die gute aber dann sehr schnell wieder im Flieger (und hat sich noch gewundert ).

Stoer Dich auch nicht an der "zukurzgekommenen Miesmacherfraktion" die sich ueber dieses Forum selber therapiert (Jede Ähnlichkeit mit lebenden Personen ist Zufall, d.h. wer sich selber erkennt ist selber schuld ). Jeder der schon einmal Cubano/a eingeladen hat kennt den Aufwand und Aerger und weiss auch, dass dies kein Schritt ist bei welchem man die erstbeste Person einlaedt.

Also "Kopf hoch", es kommen auch wieder bessere Zeiten.
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#988 RE: amigo3
09.08.2008 21:49

Diesen Monsterthread mit rund 1'000 Beiträgen und 40'000 Hits hätte man sich auch sparen können.

Es ist nichts wirklich Erhellendes dabei heraus gekommen, wenigstens nichts, was amigo3 und Tania betrifft.

Auf der allerersten Seite habe ich schon geschrieben:
Zurück in den nächsten Flieger und abhaken.
http://www.kubaforen.de/t524118f3292-Wie...nerin-klar.html

Aber auf mich hört ja keiner.



eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#989 RE: amigo3
09.08.2008 21:57

Zitat von seizi
Diesen Monsterthread mit rund 1'000 Beiträgen und 40'000 Hits hätte man sich auch sparen können.

Es ist nichts wirklich Erhellendes dabei heraus gekommen, wenigstens nichts, was amigo3 und Tania betrifft.

Auf der allerersten Seite habe ich schon geschrieben:
Zurück in den nächsten Flieger und abhaken.
http://www.kubaforen.de/t524118f3292-Wie...nerin-klar.html

Aber auf mich hört ja keiner.




Seizi wer soll schon auf ein rauchenden schweizer hören

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#990 RE: amigo3
09.08.2008 22:01

Zitat von eltipo

Seizi wer soll schon auf ein rauchenden schweizer hören


Die Damen von der aduana zum Beispiel.


Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#991 RE: amigo3
09.08.2008 22:03
Zitat von seizi
... wirklich Erhellendes ...

... findet ein Fliegenfänger hier.
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#992 RE: amigo3
09.08.2008 22:06
Zitat von Esperanto2
Zitat von seizi
.. wirklich Erhellendes ...

... erfährt ein Fliegenfänger nur hier.

Genau.
Da ist auch alles schon auf der ersten Seite klar.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#993 RE: amigo3
09.08.2008 22:15
Zitat von seizi
Da ist auch alles schon auf der ersten Seite klar.

War aber auch vorher schon klar bzw. hat schon vorher niemanden interessiert. Zumindest niemanden, der nur auf Fliegen aus ist.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#994 RE: amigo3
09.08.2008 22:17
Zitat von seizi
Diesen Monsterthread mit rund 1\'000 Beiträgen und 40\'000 Hits hätte man sich auch sparen können.




wenn es in den letzten Tagen diesen Monsterthread nicht gegeben hätte,dann würden so einige hier gar nicht wissen was sie den ganzen tag hätten treiben sollen und hätten möglicherweise sogar noch PRO 7 oder RTL 2 geschaut.
also gut so
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#995 RE: amigo3
09.08.2008 22:24
Zitat von eltipo


wenn es in den letzten Tagen diesen Monsterthread nicht gegeben hätte,dann würden so einige hier gar nicht wissen was sie den ganzen tag hätten treiben sollen und hätten möglicherweise sogar noch PRO 7 oder RTL 2 geschaut.
also gut so


Also Esperanto2 hätte wahrscheinlich eher SuperRTL geschaut.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#996 RE: Vergleich mit Au-Pair Rolle
10.08.2008 09:10

Zitat von hombre del norte
Zitat von Cubano
Es macht kein Sinn seine Sorgen im Alkohol ertrinken zu wollen, denn Sorgen sind gute Schwimmer.


Es gilt der Brauch von Alters her - wer Sorgen hat, hat auch Likör! (Wilhelm Busch)
Hattu Ärjer mit die Deinen: Trink dich einen
Ist der Ärjer dann vorbei - trink dich zwei...


Don Olafio

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#997 RE: Vergleich mit Au-Pair Rolle
10.08.2008 09:37
Zitat von don olafio
Hattu Ärjer mit die Deinen: Trink dich einen
Ist der Ärjer dann vorbei - trink dich zwei...
Don Olafio


Bist du traurig, hast du Sorgen,
soll ich dir mei Flasche borgen?
Machts dich happy, bringts dir Glück,
gib se irgendwann zurück.
(wieder gefüllt, natürlich)

santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#998 RE: Vergleich mit Au-Pair Rolle
10.08.2008 11:43

Desde que leo y escribo en este Forum esta ha sido una de las mas interesantes y divertidas discusiones .
Vamos bien .!!!!!
Saludos
Santiaguera

sancti spiritus
Beiträge:
Mitglied seit:

#999 RE: Vergleich mit Au-Pair Rolle
10.08.2008 12:08
Zitat von santiaguera
Desde que leo y escribo en este Forum esta ha sido una de las mas interesantes y divertidas discusiones .



Ich fand es auch klasse! Mir fehlt allerdings noch eine (abschließende) Reflektion von amigo3, wie er nun zu Kuba steht. Ob er nun sagt, "Mein Leben als Single gefällt mir nicht. Ich würde gerne eine Partnerin an meiner Seite haben und heiraten, aber mit Kubanerinnen ist es zu kompliziert, auch wenn sie sich - anders als Deutsche - im ersten Moment für mich zu interessieren scheinen, aber letztlich war es dann doch immer nur das, was ich für die Dritte-Welt-Frauen darstellte. Um mein Ziel zu erreichen, muss ich etwas anders machen. Vielleicht an mir arbeiten!"

Oder ob er sagt: "Tania war halt einfach die Falsche. Sie hat einen schlechten Charakter, ist eine mala. Das kann jedem passieren, auf ein Neues!"

Und mich würde ausserdem noch interessieren, was nun eigentlich mit Tania ausgemacht war. Hattet Ihr darüber gesprochen, dass dies eine Probezeit sein wird auf dem Weg zu einer möglichen Heirat. Hätte sie sich das vorstellen können? Ihre 3 Kinder nach Dortmund verpflanzen und auf Deine Kosten leben, war das auch Dein Wunsch? Wie habt Ihr Euch denn eine gemeinsame Zukunft vorgestellt gehabt? Oder habt Ihr Euch nur in den oben dargestellten E-mail-Liebesschwüren geaalt und über gar nichts "Praktisches" gesprochen?
user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#1000 RE: Vergleich mit Au-Pair Rolle
10.08.2008 12:10
In Antwort auf:

Ich fand es auch klasse


Ich auch
Seiten 1 | ... 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wiedereinreise einer Kubanerin nach Kuba, wenn Tarjeta de Embarque y Desembarque verloren gegangen ist
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Pilonero
15 27.08.2016 16:07
von Varna 90 • Zugriffe: 428
Offtopic zu " Wie kommt ihr mit eurer eingeladenen Kubanerin klar?"
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Mazorra
24 18.07.2008 21:58
von Cubano • Zugriffe: 2095
Leben mit einer Kubanerin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pepito
411 01.02.2008 07:50
von el lobo • Zugriffe: 34751
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de