Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 2.870 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
user
Beiträge:
Mitglied seit:

DHL Reklamation
24.06.2008 18:10

Hallo an alle Paketversender,
wer kann mir bei der Reklamation eines Pakets mit der DHL nach Kuba einen Rat geben. DHL macht riesige Probleme und möchte den Schaden nicht beheben.(Paket wurde ausgeraubt und mit gefüllten Wasserflaschen aufgefüllt), das 2. Paket kam an, wurde aber auch geöffnet und die ganzen Kosmetika über die Kleider und Schuhe gegossen.Wie bekomme ich von der DHL mein Geld zurück, da beide Pakete versichert waren.
Danke miamor333

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 20:06

nur über Rechtsanwalt.
hatte mal ein Paket bekommen sollen mit der DHL und das ist zerstört angekommen. Der Versender prozessiert immer noch. seit Dezember!!!

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 20:24
Zitat von Penguin
nur über Rechtsanwalt.

Man kann doch DHL eine Chance geben. Dazu müsste aber die Sache beschrieben, mit genauen Angaben belegt und dort reklamiert werden. Der Rechtsanwalt kann immer noch einschaltet werden. Der will dann aber seinen Anteil am Paketinhalt. Und wer weiß, vielleicht reicht ihm nicht einmal das.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#4 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:05
hatte mal ein Paket bekommen sollen mit der DHL und das ist zerstört angekommen



Hatte ein Paket bekommen sollen! Also nicht angekommen?

Nein, ist zerstört angekommen!

Der Versender sitzt in Kuba?

++++

dumm rumschwafeln
jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:10

@ miamor

ist in Kuba ein schriftliches Protokoll erstellt worden?

Nein!

Also wie willst du HIER beweisen, dass Sachen fehlten?
War eine Packliste von Dir beigelegt mit den echten Preisen? Nein!

Also?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:16

Zitat von jan
hatte mal ein Paket bekommen sollen mit der DHL und das ist zerstört angekommen



Hatte ein Paket bekommen sollen! Also nicht angekommen?

Nein, ist zerstört angekommen!

Der Versender sitzt in Kuba?

++++

dumm rumschwafeln

Haha, schon mal was von Annahme verweigern gehört????

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:22

geh... gut gelaunt in einen Größeren DHL Shop(Post).... habe ein freundliches Lächeln... und sage... Ich brauche Hilfe... erklär dein Problem... sei freundlich das dir der Sachbearbeiter auch helfen will... und du wirst sehn... alles wird gut!

Die werden Dir die paar Euro ersetzen... den ideellen Wert jedoch der ist unersetzbar...darauf würde ich auch noch mal hinweisen.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#8 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:23
@ penguin

Ein Geschenk? Ne

Nun, dann ging es ja zurück!

Holland?

Wer hat dann Schuld?
Die Orangen natürlich nicht
jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:25

den ideellen Wert jedoch der ist unersetzbar

Wie bemisst sich der ideelle Wert von Shampoo

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:37

Zitat von jan
@ penguin

Ein Geschenk? Ne

Nun, dann ging es ja zurück!

Holland?

Wer hat dann Schuld?
Die Orangen natürlich nicht

Es kam aus D und ging auch wieder nach D zurück

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#11 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:45

Wie lautet der Vorwurf der DHL?

Schlecht verpackt?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 21:50

klar, obwohl Original-Verpackung des Herstellers gewesen

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.365
Mitglied seit: 04.04.2008

#13 RE: DHL Reklamation
24.06.2008 23:49

hallo miamor
ein paket von mir würde in kuba ausgeraubt und wieder nach deutschland zurück geschick , ich habe gleich bei die post aufgemacht , dort wurde alles protokoliert am anfang wollte dhl nicht bezahlen nacht ein bösses brief von schwiegwevater hat dhl die belege verlangt und ich habe 96 euros zurück bekommen
saludos
chepina

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: DHL Reklamation
25.06.2008 06:21

Zitat von jan
den ideellen Wert jedoch der ist unersetzbar

Wie bemisst sich der ideelle Wert von Shampoo

--------------------------------------------------------
...wie Wasser,Strom, Toilettenpapier...

1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#15 RE: DHL Reklamation
25.06.2008 09:10

Bei uns hatte DHL anstandslos den Schaden ersetzt. (Herbst 2006, Zerbochene Ampullen).

Saludos

1970

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#16 RE: DHL Reklamation
03.07.2008 12:54

Noch ein Negativbericht:

Wir haben vor 2 Monaten ein 20 kg Paket (im Umzugskarton und ordentlich verklebt und beschriftet) per DHL nach Santiago de Cuba geschickt.
Jetzt kommt das Paket zurück, schaut etwas zerdrückt aus, ist aber soweit komplett.
Hat einen Aufkleber seitens der Kubaner: Paket kam beschädigt an und konnte nicht ausgeliefert werden.

Das Paket wird jetzt hier in Deutschland von DHL bewertet. Wir wollen natürlich unsere bezahlten Gebühren zurückbekommen.

Fazit: Niemals wieder !


la ninfa
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: DHL Reklamation
03.07.2008 14:03

Die Geschichte habe ich auch gerade hinter mir. 20kg ordentlich auf Spanisch beschriftet in Richtung Kuba versandt. Nach 4 Wochen Funkstille und nichts Neuem auf der DHL-Trackingseite stand der Postbote mit der Sendung in Deutschland wieder vor der Tür. 1. Reklamation. Antwort:Spanische Beschriftung fehlte. Dann folgte ein Hin und Her der Ansprechspersonen, Rücksendungsgründe etc. Nach 4 Wochen hat DHL selbst das Handtuch geworfen und uns die Gebühren aus Kulanz zurückerstattet.
Durchhalten und um das Geld kämpfen. Das zahlt sich em Ende aus.
Ich würde es auch nicht wieder probieren. Da zahle ich lieber Übergepäck und weiss, dass alles ankommt.

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#18 RE: DHL Reklamation
28.08.2008 08:37

Nachdem wir ein 20kg Paket mit trappos nach Kuba geschickt haben und das Ganze nach paar Wochen wieder komplett zurückkam (Die Kubaner haben wohl keine Lust, Pakete an die Bevölkerung auszuliefern, wenn der Staat nicht ein bisschen mitverdient, sprich die 100 euro ans Konsulat bezahlt werden), wurde mir auf meine Reklamation bei DHL hin jetzt die 82 Euro wieder aufs Konto überwiesen. Voll korrekt !


Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#19 RE: DHL Reklamation
28.08.2008 10:57

Tja

da sind wir wieder, für DHL wäre wahrscheinlig guenstiger Auusländer in Cuba zu beschäftigen.
Cubanos und arbeit passt irgendwie nicht zusammen
In Cuba hat man oft was besseres zutun, und mitdenken.. was ist das ?

Viele Grüsse

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#20 RE: DHL Reklamation
28.08.2008 10:59

Mal 'ne Frage. Was kann denn so unheimlich lebenswichtig und in Kuba absolut nicht erhältlich sein, daß man es unbedingt per Paket dorthin schicken muß? Ich kenne Kuba nun schon seit 10 Jahren. Mir ist bis heute nichts derartiges eingefallen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#21 RE: DHL Reklamation
28.08.2008 11:01

Zitat von Chica1973
Tja

da sind wir wieder, für DHL wäre wahrscheinlig guenstiger Auusländer in Cuba zu beschäftigen.
Cubanos und arbeit passt irgendwie nicht zusammen
In Cuba hat man oft was besseres zutun, und mitdenken.. was ist das ?

Hola chica 1973, Du weißt schließlich am besten, wie deine Landsleute in der alten Heimat ticken.

flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#22 RE: DHL Reklamation
28.08.2008 12:20

Zitat von el loco alemán
Mal 'ne Frage. Was kann denn so unheimlich lebenswichtig und in Kuba absolut nicht erhältlich sein, daß man es unbedingt per Paket dorthin schicken muß? Ich kenne Kuba nun schon seit 10 Jahren. Mir ist bis heute nichts derartiges eingefallen.


Vitamintabletten

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#23 RE: DHL Reklamation
28.08.2008 12:37

In Antwort auf:
Mal 'ne Frage. Was kann denn so unheimlich lebenswichtig und in Kuba absolut nicht erhältlich sein, daß man es unbedingt per Paket dorthin schicken muß? Ich kenne Kuba nun schon seit 10 Jahren. Mir ist bis heute nichts derartiges eingefallen.


- Vollkorn Brot
- Bratwürste
- Kondom mit Geschmack
- deutsche literatur. der Struwelpeter
- Paar gute Schneeschaufeln
- Solingen Messer Set
- Domino Spiele
- Ananas in Dosen
- Süsstabletten

Die Liste könnte lang sein

Viele Grüsse

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#24 RE: DHL Reklamation
28.08.2008 17:01

Zitat von Chica1973
In Antwort auf:
Mal 'ne Frage. Was kann denn so unheimlich lebenswichtig und in Kuba absolut nicht erhältlich sein, daß man es unbedingt per Paket dorthin schicken muß? Ich kenne Kuba nun schon seit 10 Jahren. Mir ist bis heute nichts derartiges eingefallen.

Die Liste könnte lang sein


Die Liste ist eigentlich recht kurz:
ALLES
außer Rum und Zigarren.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
RE: RE:rucksacktouristen haben's bei der einreise schwer?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jan
4 11.10.2016 17:19
von Sacke • Zugriffe: 250
Condor: Reklamation über Condor Web-Seite
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Polo
1 20.09.2016 18:10
von Ralfw • Zugriffe: 169
Mietwagen doppelt abgebucht - Erfahrungen mit Reklamation bei Visa?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von andyy
13 03.02.2016 20:54
von Varna 90 • Zugriffe: 494
Call by Call - Reklamation
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
17 12.02.2009 07:36
von falko1602 • Zugriffe: 396
Reklamation defektes Reisegepäck
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Don_Pedro
1 15.07.2008 22:05
von jan • Zugriffe: 347
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de