Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.861 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
Gibape
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 94
Mitglied seit: 25.05.2008

Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 13:55

Vorausgesetzt ein von der deutschen Botschaft ausgestelltes Schengenvisum liegt vor.
Kann es Probleme bei der Ersteinreise über ein anderes Schengen Land geben z.B. Frankreich, Niederlande, Spanien geben? Bei Gabelflügen (z.B. Havanna – Madrid – Frankfurt etc) müsste ja erst ausgecheckt und dann zum Weiterflug nach Deutschland wieder eingecheckt werden. Hat hier schon jemand Erfahrungen gesammelt?
Es gibt wohl auch die Möglichkeit der Transit Assistenz, bei der man vom Flugzeug gleich zum nächsten Check-In gelotst wird, aber ich bin mir nicht sicher ob das für Inhaber von Schengen Visa gilt.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 14:59


Abgesehen davon, dass man als Transit-Passagier nicht durch die Passkontrolle kommt, ist ein Schengenvisum ein Schengenvisum. Es gilt selbstverständlich für alle Schengenstaaten, weil es eine Schengenvisum ist.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 15:19

Vollkommen richtig, allerdings wird eine Kubanerin die mit einem von der Deutschen Botschaft ausgestellten Schengenvisum
in Madrid einreist schon etwas genauer in ""Augenschein"" genommen.
Ob sie durch die Passkontrolle und unter Umstaenden sogar neu einchecken muss haengt davon ab ob sie in Havanna gleich nach
Frankfurt eincheckt, oder in Madrid erst ein dort hinterlegtes Ticket abholen muss.
Transitpassagier wird sie in Madrid nur sein wenn sie in Havanna gleich fuer beide Fluege eincheckt und in diesem Fall wird sie wohl auch kaum
Assistenz benoetigen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#4 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 15:35
etwas genauer in ""Augenschein"" genommen.

ist sie fea- weiter nach alemania

bonita? bien venida en España

jetzt oder später
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 15:47

Zitat von jan
etwas genauer in ""Augenschein"" genommen.

ist sie fea- weiter nach alemania

bonita? buen venida en España

jetzt oder später



BIENVENIDA Jan und spaeter dann buena vida

Uebrigens ein Weg die Visumsprozedur in der Spanischen Botschaft in Havanna zu umgehen. Die legen ja in puncto Rueckkehrbereitschaft
noch strengere Massstaebe an als z.B. die Deutsche. Und warum den Umweg ueber Deutschland, gleich Flug nach Madrid buchen und dort wird sie
dann schon erwartet

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#6 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 15:49
Zitat von Esperanto2
Abgesehen davon, dass man als Transit-Passagier nicht durch die Passkontrolle kommt, ist ein Schengenvisum ein Schengenvisum. Es gilt selbstverständlich für alle Schengenstaaten, weil es eine Schengenvisum ist.


Eben nicht mehr !!

letztes Jahr bekam meine Frau auf der D-Botschaft in Bern ein Schengenvisum, gültig so lange wie der CH-B-Ausweis.
Dieses Jahr bei Erneuerung bekam sie nur ein Schengenvisum minus Malta und minus EE (Estland ?)

Die hatten sich mehrfach entschuldigt, wäre soeben als neue Weisung reingekommen, zudem musste die Cuba-Botschaft noch ein Attest ausfertigen, weil im Pass meiner Frau "Permiso S" drin ist.

Und jetzt nach dem Volksentscheid in Irland, macht Euch gefasst drauf, so schnell gibt es keine Euro-Einheitlichkeit.

Gurken konnte die EU gerade biegen, Völker lassen sich nicht so leicht unterkriegen.
Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 15:51

Zitat von Español
in Havanna gleich nach Frankfurt eincheckt, oder in Madrid erst ein dort hinterlegtes Ticket abholen muss.

Von einem Aufenthalt in Madrid war nicht die Rede. Aber ein Schengenvisum wäre auch in Madrid ein Schengenvisum, egal ob der Passagier ansehlich ist oder nicht. Und ein hinterlegtes Ticket wird auch sie in Madrid vergeblich suchen. Es gibt schlicht nichts mehr was zu hinterlegen wäre.


jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#8 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 15:52
?
Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 16:00
Zitat von Karo
letztes Jahr bekam meine Frau auf der D-Botschaft in Bern ein Schengenvisum, gültig so lange wie der CH-B-Ausweis.
Dieses Jahr bei Erneuerung bekam sie nur ein Schengenvisum minus Malta und minus EE (Estland ?)

??? Soll das ein Schengenvisum Typ C sein?? Und wie lange gilt denn der CH-B-Ausweis? Und welche Eintragungen sind denn da konkret in diesem "Schengenvisum a la Bern"?

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#10 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 16:13

Zitat von Esperanto2
[quote="Español"]. Es gibt schlicht nichts mehr was zu hinterlegen wäre.



Hast du schonmal das Laufband oben gelesen?
Neu seit dem Wochenende!

Tickethinterlegungen für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 16:20
Zitat von jan
Hast du schonmal das Laufband oben gelesen?
Neu seit dem Wochenende!

Tickethinterlegungen für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen

Ist ein Schreibfehler.
jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#12 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 16:22

Formulierungsfehler

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 16:25
Egal was für ein Fehler. Ein Fehler ist ein Fehler.
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#14 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 17:18

Zitat von Esperanto2
Zitat von Karo
letztes Jahr bekam meine Frau auf der D-Botschaft in Bern ein Schengenvisum, gültig so lange wie der CH-B-Ausweis.
Dieses Jahr bei Erneuerung bekam sie nur ein Schengenvisum minus Malta und minus EE (Estland ?)

??? Soll das ein Schengenvisum Typ C sein?? Und wie lange gilt denn der CH-B-Ausweis? Und welche Eintragungen sind denn da konkret in diesem "Schengenvisum a la Bern"?



Also der CH-B-Ausweis gilt nun bis Ende 2010
was sonst noch genau im Schengenvisum steht muss ich nachschauen, aber die D-Botschaft hat es nur bis Ende 08 gemacht, würde sich dann ohnehin alles ändern !!!

Gibape
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 94
Mitglied seit: 25.05.2008

#15 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 19:05


Eine Tickethinterlegung in Madrid erfolgt nicht. Ich gehe davon aus, das sie die Bordkarten fuer beide Fluege in Havana bekommt und auch das Gepaeck automatisch weitergeleitet wird. Allerdings erfolgt der Weiterflug von einem anderen Terminal, daher nehme ich an das sie vorher durch die Passkontrolle muss, oder? Hat da schon jemand Erfahrungen gesammelt?

Gibape
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 94
Mitglied seit: 25.05.2008

#16 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 19:20

Ok, danke. Es handelt sich allerdings um ein Schengen Visum und Spanien ist ein Schengen Land. Sie wuerde doch theoretisch die "Schengen Grenze" in Spanien (Madrid Flughafen) überschreiten. Oder kann Sie sich "Transit" in den Flug nach Frankfurt einchecken und dann sozusagen den Einreisestempel an der deutschen Passkontrolle entgegen nehmen?

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#17 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 19:41

Zitat von Esperanto2
Tickethinterlegungen für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen


Ja - auf die Erklärung warum ich für ´n e-Ticket ´ne Tickethinterlegung brauchen sollte - warte ich auch schon seit letzter Woche.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 20:11

Zitat von George1
auf die Erklärung warum ich für ´n e-Ticket ´ne Tickethinterlegung brauchen sollte - warte ich auch schon seit letzter Woche.

Es gibt keine.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 20:14

Der Flughafen in Madrid ist gross unr erinnert eine bisschen an den in FRA, wenn Sie in Madrid aus Havanna kommend auf dem
neuen Terminal ankommt und der Flug nach FRA von dem anderen abgeht und dies ist sehr warscheinlich gibt es dorthin keinen
Transitweg. Sie erhaelt aber eine transitbordkarte und mit der fuer den Weiterflug nach FRA sollte es keinerlei Probleme geben.
Ausserdem spricht sie als Cubanerin Spanisch und kann sich dort also blendend verstaendigen.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 20:16

Zitat von Gibape
Spanien ist ein Schengen Land.

Wenn sie in Madrid den Flughafen und damit den Transitbereich verläßt, dann kommt sie durch die Passkontrollen und bekommt einen Stempel in den Pass. Das Zählen der genehmigten Anzahl der Tage der Aufenthaltsdauer beginnt mit diesem eingestempelten Datum. Ansonsten halt ein paar Stunden später beim Verlassen des Flughafens in Frankfurt.

Um länger zusammenzubleiben, wäre auch ein Urlaub südlich oder östlich des Mittelmeeres denkbar. Die Tage des dortigen Aufenthaltes, also außerhalb der Schengenländer zählen nämlich nicht. Dazu hätte man aber der Visaabteilung beim Ausstellen des Visums Bescheid geben müssen, damit einerzeit mehrere Einreisen, sowie einen längeren Zeitraum in das Visum eintragen werden, um dann die max. 90 genehmigte Tage Aufenthalt abschnittsweise im Schengenraum nehmen zu können.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#21 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
16.06.2008 20:30

Zitat von Esperanto2
[quote="Karo"]

??? Soll das ein Schengenvisum Typ C sein?? Und wie lange gilt denn der CH-B-Ausweis? Und welche Eintragungen sind denn da konkret in diesem "Schengenvisum a la Bern"?


War schon letztes Jahr Typ C, dann noch ohne Einschränkung Malta und EE

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#22 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
17.06.2008 11:11

In Antwort auf:
Also der CH-B-Ausweis gilt nun bis Ende 2010



Da kann was nicht stimmen, denn der B-Ausweis muss ja alle Jahre erneuert werden. Die Niederlassung (C)hingegen ist unbeschränkt gültig.

Als mein Mann noch alle Jahre wieder das Schengen-Visa mit seinem B-Ausweis in Bern holte, musste er jeweils zuerst den B-Ausweis erneuern, weil dieser noch mindestens ein halbes Jahr gültig sein musste. Eine komplizierte Sache.

Was EE ist weiss ich nicht, vielleicht England? Die haben ja den Schengen-Vertrag nicht unterschrieben und ich könnte mir vorstellen, dass Malta damit in Zusammenhang steht obwohl sie eigentlich seit 17.12.07 die Schranken hätten fallen lassen müssen. Das Schengen-Visum meines Mannes ist übrigens nicht eingeschränkt.

Elisabeth

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#23 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
19.06.2008 18:09
Zitat von Elisabeth
[quote]Also der CH-B-Ausweis gilt nun bis Ende 2010



Da kann was nicht stimmen, denn der B-Ausweis muss ja alle Jahre erneuert werden. Die Niederlassung (C)hingegen ist unbeschränkt gültig.

ist aber so, gültig bis 20.03.2010, offenbar hatte ICH so einen soliden Eindruck hinterlassen !
Und der B-Ausweis von Adrian auch gleiche Gültigkeit, ist ja erst am 20. Mai mit uns eingereist.

Und betr. SchengenV hatte ich ja geschrieben, dass laut D-Botschaft diese Einschränkung ganz neu ist wegen eben diesen "neuen Mitgliedern" .

Wird noch oft mal was anders sein in nächster Zeit.
carlo
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
28.06.2008 23:15

Zitat von Esperanto2
Zitat von Gibape
Spanien ist ein Schengen Land.

Wenn sie in Madrid den Flughafen und damit den Transitbereich verläßt, dann kommt sie durch die Passkontrollen und bekommt einen Stempel in den Pass. Das Zählen der genehmigten Anzahl der Tage der Aufenthaltsdauer beginnt mit diesem eingestempelten Datum. Ansonsten halt ein paar Stunden später beim Verlassen des Flughafens in Frankfurt.

Genau so ist es!
Bestes Beispiel: München! Man kommt im LH eigenen Terminal an. Im Oberstübchen, wenn man von sonstewo kommt.. Dann hastet man durch Pass- und Zollkontrolle und damit ist man im Schengenraum. Im Untergeschoss stellt man sich in die Schlange, wird von berufsmäßigen, übel riechenden Berufsfummlern kontrolliert und findet sich bisweilen schlappe 4m tiefer am gleichen Gate wieder.
Gate 28 Ankunft aus Shanghai oben, Abflug nach Frankurt Gate 28 im Souttarain unten. Rennen ist des LH-Kunden Pflicht. Karte hin oder her...

btw. in Barajas verkehrt ein shuttle service



Gibape
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 94
Mitglied seit: 25.05.2008

#25 RE: Ersteinreise über anderes Schengen Land?
30.06.2008 17:09

Hab vorsichtshalber bei der Bundespolizei (ex Bundesgrenzschutz) nachgefragt. Sie darf in Madrid nicht im Transitbereich bleiben sondern muss durch die Passkontrolle raus und dann wieder rein um nach Frankfurt weiterzufliegen.

Schade, weil in Madrid gibs Transitbusse, die einen von einem Flugzeug zum anderen fahren weil die Terminals so gross sind und teilweise weit weg voneinander.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Routing Anrufe aus Kuba über andere Länder
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
17 20.02.2016 08:41
von Documentos • Zugriffe: 428
Einreise Bulgarien mit Kubanischen Pass und Aufenthaltsgenehmigung Schengen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von zimbomajor
1 08.04.2015 10:06
von zimbomajor • Zugriffe: 572
Estados Unidos: Das gelobte Land für Kubaner
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
112 02.11.2014 20:49
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 3969
Wieder Transitvisum- aber nicht Schweiz
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von misterivo
5 31.12.2008 22:39
von villacuba • Zugriffe: 578
Mit Schengen-Besuchervisum in Schengen Urlaub machen?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von candela
29 30.03.2008 01:20
von guzzi • Zugriffe: 1862
PVE und Bezahlung von Monat 2 und 3 bei Schengen-Visum
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von candela
9 20.11.2007 10:09
von candela • Zugriffe: 512
Wieviel kostet gerade ein "Schengen"?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Alfonso
56 26.07.2006 14:12
von Alfonso • Zugriffe: 1269
Reisen in andere Schengen-Staaten mit Sprachkurs-Visum??
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Desesperado
12 29.06.2004 19:10
von elmojito • Zugriffe: 1438
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de