Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.036 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
user
Beiträge:
Mitglied seit:

Versorgung mit Reis
14.06.2008 15:08

momentan herrscht eine extreme knappheit an reis. das schlägt sich auch nieder in der preisgestaltung, 15 - 20 m.n. je libra! und kaum zu bekommen!

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#2 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 15:14

ist nicht nur in cuba so-sondern weltweit

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 16:05

Zitat von jan
ist nicht nur in cuba so-sondern weltweit


über 400 % verteuerung? weltweit?

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#4 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 16:11

ja

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 16:12

Zitat von Tiendacubana
über 400 % verteuerung? weltweit?

Spekulanten treiben Preis: Reis ist so teuer wie nie

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#6 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 16:36

Zitat von jan
ist nicht nur in cuba so-sondern weltweit


Kuba gehört eben trotzdem zur Welt.

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#7 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 16:40
Den Spruch mit dem teueren Reis höre ich jedesmal von unsem Chinesen und er deshalb nichts für die Preiserhöhung kann

Saludos, Thomas
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#8 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 16:41

Zitat von shark0712
Den Spruch mit dem teueren Reis höre ich jedesmal von unsem Chinesen und er deshalb nichts für die Preiserhöhung kann

Saludos, Thomas


Bestell halt statt Reis Nudeln.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 17:03
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#10 RE: Versorgung mit Reis
14.06.2008 18:44
Zitat von jan
Reisnudeln?

http://de.wikipedia.org/wiki/Reisnudeln


Nein, Glasnudeln

http://de.wikipedia.org/wiki/Glasnudel

Oder ist das Glas etwa auch 400 % teurer geworden?

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 09:56
Zitat von Tiendacubana
Zitat von jan
ist nicht nur in cuba so-sondern weltweit

über 400 % verteuerung? weltweit?


Guck dir die Preise im Asia-Laden an.
Gestern hab ich mich fast setzen müssen, von Woche zu Woche teurer:
Basmati: 5 kg - Sack : 13 €
selbst Bruchreis: 1kg -1 €

Gestern sagte der kubanische Botschafter: Für die selbe Importmenge von 2007 muß Kuba 2008 statt 1,5 Mrd. € nun 2,5 Mrd. € zahlen.

Die reiche "Dritte Welt" zahlt die Kriege der Amis. Wie die Europäer über Immobilienfonds.

Um so dringender ist für Kuba eine höhere Eigenproduktion.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 10:05

Zitat von santiaguero aleman
Zitat von Tiendacubana
Zitat von jan
ist nicht nur in cuba so-sondern weltweit

über 400 % verteuerung? weltweit?

Guck dir die Preise im Asia-Laden an.
Gestern hab ich mich fast setzen müssen, von Woche zu Woche teurer:
Basmati: 5 kg - Sack : 13 €
selbst Bruchreis: 1kg -1 €
Gestern sagte der kubanische Botschafter: Für die selbe Importmenge von 2007 muß Kuba 2008 statt 1,5 Mrd. € nun 2,5 Mrd. € zahlen.
Die reiche "Dritte Welt" zahlt die Kriege der Amis. Wie die Europäer über Immobilienfonds.
Um so dringender ist für Kuba eine höhere Eigenproduktion.


hallo, eigentlich stehen wir ja auf der gleichen länge! aber wenn der botschafter solchen mist erzählt, dann muß ich antworten! eine angewohnheit der cubis, immer den amis die schuld geben! kuba ist in der lage 20 mio. menschen mit allen lebensmitteln zu versorgen. weil sie zu unfähig sind, dieses umzusetzen und reis kaufen müssen, obwohl sie ihn selber erzeugen könnten, geben sie den amis die schuld!
die eigenproduktion, die 40 jahre egal wahr, soll nun in 3 monaten kommen??

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 10:47

Zitat von Tiendacubana
Zitat von santiaguero aleman
Zitat von Tiendacubana
Zitat von jan
ist nicht nur in cuba so-sondern weltweit

über 400 % verteuerung? weltweit?

Guck dir die Preise im Asia-Laden an.
Gestern hab ich mich fast setzen müssen, von Woche zu Woche teurer:
Basmati: 5 kg - Sack : 13 €
selbst Bruchreis: 1kg -1 €
Gestern sagte der kubanische Botschafter: Für die selbe Importmenge von 2007 muß Kuba 2008 statt 1,5 Mrd. € nun 2,5 Mrd. € zahlen.
Die reiche "Dritte Welt" zahlt die Kriege der Amis. Wie die Europäer über Immobilienfonds.
Um so dringender ist für Kuba eine höhere Eigenproduktion.

hallo, eigentlich stehen wir ja auf der gleichen länge! aber wenn der botschafter solchen mist erzählt, dann muß ich antworten! eine angewohnheit der cubis, immer den amis die schuld geben! kuba ist in der lage 20 mio. menschen mit allen lebensmitteln zu versorgen. weil sie zu unfähig sind, dieses umzusetzen und reis kaufen müssen, obwohl sie ihn selber erzeugen könnten, geben sie den amis die schuld!
die eigenproduktion, die 40 jahre egal wahr, soll nun in 3 monaten kommen??


Das war meine Einfügung!! Hat nicht Peñalver gesagt, hat auch nichts mit der kubanischen Lage zu tun. Dafür steht der Satz danach!! O Kay??

Mann, ist der Sonntag wieder hektisch!! Alle reden aneinander vorbei!!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 10:50

Zitat von santiaguero aleman

Das war meine Einfügung!! Hat nicht Peñalver gesagt, hat auch nichts mit der kubanischen Lage zu tun. Dafür steht der Satz danach!! O Kay??
Mann, ist der Sonntag wieder hektisch!! Alle reden aneinander vorbei!!


bleibe ruhig

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 10:54

Zitat von Tiendacubana
Zitat von santiaguero aleman

Das war meine Einfügung!! Hat nicht Peñalver gesagt, hat auch nichts mit der kubanischen Lage zu tun. Dafür steht der Satz danach!! O Kay??
Mann, ist der Sonntag wieder hektisch!! Alle reden aneinander vorbei!!


bleibe ruhig

----------------------------------------------
dachte die trinken rum?

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 10:55

Zitat von Tiendacubana
Zitat von santiaguero aleman

Das war meine Einfügung!! Hat nicht Peñalver gesagt, hat auch nichts mit der kubanischen Lage zu tun. Dafür steht der Satz danach!! O Kay??
Mann, ist der Sonntag wieder hektisch!! Alle reden aneinander vorbei!!

bleibe ruhig


Nein!!!!
Ich muß mich in Rage bringen, nachher geht es zum berühmten Bernauer Hussitenfest, mit Machete!!!!

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 11:00
Zitat von Doctora
Zitat von Tiendacubana
Zitat von santiaguero aleman

Das war meine Einfügung!! Hat nicht Peñalver gesagt, hat auch nichts mit der kubanischen Lage zu tun. Dafür steht der Satz danach!! O Kay??
Mann, ist der Sonntag wieder hektisch!! Alle reden aneinander vorbei!!

bleibe ruhig

----------------------------------------------
dachte die trinken rum?


Geht in zwei Stunden los mit exklusiver Rum/ Whisky-Verkostung mit Ron Matusalem 15 años, HC Cuban Barrel Proof und Glenfiddich 21 years , Gran Reserva.
Danach geht es zum Hussitenfest.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#18 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 11:04

Wen´s interessiert:

http://www.hussitenfest.de/

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#19 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 11:12

Zitat von jan
Wen´s interessiert:
http://www.hussitenfest.de/


jan, bitte vor Posten des Links Inhalte auf Rechtschreibfehler prüfen:

In Antwort auf:
Bestrafung der Totsünden ohne Ansehen der Person


DDR-Ausbildung!

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 11:28

Zitat von Rafael_70
Zitat von jan
Wen´s interessiert:
http://www.hussitenfest.de/

jan, bitte vor Posten des Links Inhalte auf Rechtschreibfehler prüfen:
In Antwort auf:
Bestrafung der Totsünden ohne Ansehen der Person

DDR-Ausbildung!



Da hat er ja wieder was gefunden am frühen Sonntagmorgen.
Das ist wie mit den Alpträumen der Wessis! Die mögen sie komischerweise überhaupt nicht, haben immer nur Albträume.

Kannst ja deinen Kopf immer gegen die Wand hauen, unsere Bernauer Mauer steht noch!!!
Und Vorsicht Rafael_70 falls Du heute nach Bernau kommst!! Hier wird mit scharfen Waffen hantiert!!


Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 12:24

Zitat von santiaguero aleman
Zitat von Rafael_70
Zitat von jan
Wen´s interessiert:
http://www.hussitenfest.de/

jan, bitte vor Posten des Links Inhalte auf Rechtschreibfehler prüfen:
In Antwort auf:
Bestrafung der Totsünden ohne Ansehen der Person

DDR-Ausbildung!



Da hat er ja wieder was gefunden am frühen Sonntagmorgen.
Das ist wie mit den Alpträumen der Wessis! Die mögen sie komischerweise überhaupt nicht, haben immer nur Albträume.

Kannst ja deinen Kopf immer gegen die Wand hauen, unsere Bernauer Mauer steht noch!!!
Und Vorsicht Rafael_70 falls Du heute nach Bernau kommst!! Hier wird mit scharfen Waffen hantiert!!

und Bernau liegt im Osten, die haben dort "DDR-Ausbildung"

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#22 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 12:39

Bernau liegt von hier aus mehr im Norden- aber trotzdem im Osten

Mache mich gleich auf den Weg.

incognito

Habe kein Blauhemd

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 12:54

Zitat von jan
Bernau liegt von hier aus mehr im Norden- aber trotzdem im Osten
Mache mich gleich auf den Weg.
incognito
Habe kein Blauhemd


Bernau ist nordöstlich von Berlin.
Tip: Am besten mit dem Zug kommen.

Hast Du eine Machete?? Mitbringen!! Dann sind wir schon zwei!!
Die Ritter laufen hier alle auch mit Säbeln rum!

Fehlendes Blauhemd ist ausnahmsweise verziehen! Vielleicht hast du ja noch ein Pionierhalstuch??



pepino
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.312
Mitglied seit: 06.11.2003

#24 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 12:56
Zitat von santiaguero aleman
Zitat von jan
Bernau liegt von hier aus mehr im Norden- aber trotzdem im Osten
Mache mich gleich auf den Weg.
incognito
Habe kein Blauhemd


Bernau ist nordöstlich von Berlin.
Tip: Am besten mit dem Zug kommen.

Hast Du eine Machete?? Mitbringen!! Dann sind wir schon zwei!!
Die Ritter laufen hier alle auch mit Säbeln rum!

Fehlendes Blauhemd ist ausnahmsweise verziehen! Vielleicht hast du ja noch ein Pionierhalstuch??









die clubkarte der arge reicht bestimmt auch

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Versorgung mit Reis
15.06.2008 13:34

Zitat von pepino
Zitat von santiaguero aleman
Zitat von jan
Bernau liegt von hier aus mehr im Norden- aber trotzdem im Osten
Mache mich gleich auf den Weg.
incognito
Habe kein Blauhemd

Bernau ist nordöstlich von Berlin.
Tip: Am besten mit dem Zug kommen.

Hast Du eine Machete?? Mitbringen!! Dann sind wir schon zwei!!
Die Ritter laufen hier alle auch mit Säbeln rum!
Fehlendes Blauhemd ist ausnahmsweise verziehen! Vielleicht hast du ja noch ein Pionierhalstuch??


die clubkarte der arge reicht bestimmt auch


Das Geld bei der arge reicht nur für Gurkensalat!!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Medizinische Versorgung
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
150 08.04.2014 20:35
von iris • Zugriffe: 5049
Reis soll knapp werden...
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von El Mirasol
158 07.08.2010 10:36
von User • Zugriffe: 9895
Der liebe (Import)-Reis
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von User
33 09.09.2009 20:48
von ehemaliges mitglied • Zugriffe: 1139
Kubanischer Reis und kubanische Bohnen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von krambamboli
46 29.09.2004 08:47
von TJB • Zugriffe: 2196
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de