Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 748 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
DonDomi
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 324
Mitglied seit: 11.05.2008

Kuba mit ÖV
12.05.2008 13:44

Hola

Ich reise mit meiner Freundin nach Kuba. Nun möchte ich im etwas Geld zu sparen kein Wagen mieten. Wie ich bisher gelesen habe, ist der öffentliche Verkehr jedoch abseits der grossen Städte nicht existent. Wie bewegt man sich da am günstigsten vorwärts?
Taxi, Motorrad mieten, Autostopp?

Wie ihr seht habe ich keine Ahnung und bin deswegen für Tipps dankbar. Ach ja ich spreche fliessend spanisch und meine Freundin ist eine Latina, die Sprache ist also kein Problem.

Gracias
Domi

joszei
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 92
Mitglied seit: 21.10.2007

#2 RE: Kuba mit ÖV
12.05.2008 14:04

Hola Domi, die Antwort auf eure Frage hängt wahrscheinlich von euren Ansprüchen an die Nahverkehrsmittel ab: Ich kenne nicht die ganze Insel - nur den Teil zwischen Habana und Camagüey: Dort kommt man abseits der großen Städte relativ gut voran, wenn man flexibel ist im Bezug auf die Verkehrsmittel und die Zeit hat, auch mal ne Stunde oder drei zu warten: Also nimmt, was es gerade gibt: Vom Sammeltaxi, über Astro und lokale guaguas bis hin zum camion. Da ihr Spanisch sprecht, wird es euch nicht schwer fallen, euch durchzufragen. Und ein angenehmer Nebeneffekt: Abseits der Hauptstädte gibt es auch kein zweiklassen Preissystem mehr: Ihr zahlt also auch nur in Peso nacional. saludos jose

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE: Kuba mit ÖV
12.05.2008 15:28


Camion oder Sammeltaxi gibt es fast überall und wo diese nicht mehr verkehren, haltet ihr einfach das nächste Fahrzeug an, das vorbeikommt...

S

Seischu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 456
Mitglied seit: 20.11.2007

#4 RE: Kuba mit ÖV
12.05.2008 16:31

In Antwort auf:
haltet ihr einfach das nächste Fahrzeug an

wenn das immer so einfach wäre.

Saludos a todos
-------------------------------------------------------
"Wer fremd geht, schont die eigene Frau"

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE: Kuba mit ÖV
12.05.2008 16:40
Musst eben 1 Dollarschein in der Hand halten

Oft gehts auch ohne, wenn einer sich unterhalten will.

Den CUC gebe ich aber trotzdem, will ja keine Geschenke von Kubis. Benzin kostet ja genug.

" para tu niña/niño "
George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#6 RE: Kuba mit ÖV
12.05.2008 16:48

Zitat von jan
Musst eben 1 Dollarschein in der Hand halten


Greenhorn - für seine Nigaraguensa mag das funzen - aber bitte wer läßt sich auf Cubas Autopistas von ´nen extrañero mit ´nen 1 Dollarschein bestechen

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#7 RE: Kuba mit ÖV
12.05.2008 17:03

Auf der Autopista fahre ich VIAZUL.

Ich meinte natürlich im Campo.

Ist das heute lahm hier. Macht keinen Spass, stendi.
Fahre jetzt zum Karneval und trinke 1 Mayabe und denke an meine Santiaguera

chao
jan

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#8 RE: Kuba mit ÖV
12.05.2008 19:52

Zitat von Seischu
In Antwort auf:
haltet ihr einfach das nächste Fahrzeug an

wenn das immer so einfach wäre.

Nichts ist immer einfach...aber auf'm campo halten die schon.

S

Seischu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 456
Mitglied seit: 20.11.2007

#9 RE: Kuba mit ÖV
12.05.2008 20:53

In Antwort auf:
.aber auf'm campo halten die schon.

mal oder auch nicht, abre so hat jeder seine Erfahrungen. Wo halten sie eigentlich öfters? Im Westen oder im Osten?

Saludos a todos
-------------------------------------------------------
"Wer fremd geht, schont die eigene Frau"

DonDomi
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 324
Mitglied seit: 11.05.2008

#10 RE: Kuba mit ÖV
13.05.2008 19:18

Vielen Dank für die Antworten, immerhin besteht also auch die Möglichkeit etwas abseits zu Reisen. Das es Viazul und die Bahn gibt, davon habe ich schon gelesen, allerdings wird immer auch wieder betont, dass ohne Mietwagen nichts geht. Allerdings möchte ich nicht unnötig viel Geld für eine Auto ausgeben, bei dem ich dann erst noch alle paar hundert Kilometer die Reifen wechseln muss. Kuba soll ja sonst schon genug teuer sein, da muss man dem System nicht noch mehr Geld in den Rachen werfen.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#11 RE: Kuba mit ÖV
13.05.2008 19:46

In Antwort auf:
...allerdings wird immer auch wieder betont, dass ohne Mietwagen nichts geht.

Es wird viel Unsinn geschrieben.
In Antwort auf:
Kuba soll ja sonst schon genug teuer sein,
Weder besonders teuer, noch besonders billig und mit zunehmender Erfahrung kann man unnötige Ausgben einsparen.

S

DonDomi
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 324
Mitglied seit: 11.05.2008

#12 RE: Kuba mit ÖV
15.05.2008 18:18

Zitat von Moskito
In Antwort auf:
...allerdings wird immer auch wieder betont, dass ohne Mietwagen nichts geht.

Es wird viel Unsinn geschrieben.
In Antwort auf:
Kuba soll ja sonst schon genug teuer sein,
Weder besonders teuer, noch besonders billig und mit zunehmender Erfahrung kann man unnötige Ausgben einsparen.


Was meinst Du mit unnötigen Ausgaben?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Kuba mit ÖV
15.05.2008 18:19

Zitat von Seischu
In Antwort auf:
.aber auf'm campo halten die schon.

mal oder auch nicht, abre so hat jeder seine Erfahrungen. Wo halten sie eigentlich öfters? Im Westen oder im Osten?


im norden natürlich!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1052
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5537
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de