Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 433 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
misterivo
Beiträge:
Mitglied seit:

PVE verlängern
05.05.2008 20:56

Hallo an alle!
Ich habe eine Frage und hoffe, jemand hat schon Erfahrung damit gemacht:
Meine Freundin ist schon 7 Monate hier, ausgereist mit einem PVE ( 30 Tage verlängerbar). Wir haben bislang immer die Verlängerung auf der Botschaft in Wien gemacht. Kostenpunkt 40 Euro pro Monat.
Hat es jemand schon in ein anderes Land verlängern lassen (außer Deutschland natürlich). Gibt es da Preisunterschiede? Ich würde mir gern die 280 Euro sparen, oder zumindest ein Teil davon.

Danke für eure Antworten.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: PVE verlängern
05.05.2008 21:07
Zitat von misterivo
Meine Freundin ist schon 7 Monate hier, ausgereist mit einem PVE ( 30 Tage verlängerbar). Ich würde mir gern die 280 Euro sparen, oder zumindest ein Teil davon.

Schieb sie ins Flugzeug bevor der 8. Monat beginnt, dann sind es nur 240 EUR.

misterivo
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: PVE verlängern
05.05.2008 21:52

Danke Esperanto2, darauf wäre ich nicht gekommen...
Hat jemand Erfahrung mit anderen Botschaften gemacht? Was kostet PVE in Spanien oder Niederlande z.B?

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: PVE verlängern
05.05.2008 22:10

Zitat von misterivo
Danke Esperanto2, darauf wäre ich nicht gekommen...

Auch meinen Respekt. Schließlich ist bisher noch niemand auf die Idee einer europaweiten Preisanfrage nach den kubanischen Konsulargebühren gekommen.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: PVE verlängern
06.05.2008 07:35

Werde nicht ganz schlau, wenn der aufenthalt in deutschland ist, dann musst du die verlängerung in deutschland machen, kannst aber auch nach Ungarn trippen und in budapest aufs cubi konsulat, wirst da genau soviel zahlen müssen, denn die preise machen die cubis für das pve, nur bist du dann noch einen 1000 los wegen der reise

misterivo
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: PVE verlängern
06.05.2008 09:38

Hallo guzzi!

es ist so nicht ganz richtig. Ich wohne in Wien, also sind Bratislava und Budapest sehr schnell zu erreichen. Des weiteren reise ich sehr oft geschäftlich nach Madrid und Amsterdam; Deswegen auch die Frage.
Es schien mir unlogisch, dass die kubanischen Behörden Preise in EUR aushängen, auch für Länder, wo es kein Euro als ofizielle Währung gibt.

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de