Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.593 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
23.04.2008 19:14

Ein Streifzug durch die Leuchtturmlandschaft der Isla - auch die weiterführenden Links sind sehr informativ (nicht nur, was Leuchttürme betrifft)

http://www.unc.edu/~rowlett/lighthouse/cub.htm

http://www.lighthouse.net.au/lights/Bulletin/0511/cuba.htm
http://www.lighthouse.net.au/lights/Bulletin/0601/cuba.htm

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
24.04.2008 08:11

ich habe auch einen: Cienfuegos

Angefügte Bilder:
faro.JPG  
Als Diashow anzeigen
PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#3 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
24.04.2008 09:23

Zitat von Don Arnulfo
ich habe auch einen: Cienfuegos

irgendwo sollte ich ein foto vom Faro in Punta de Maisì haben... man kann die Treppen bis nach oben steigen.
bei super wetter sieht man bis nach Haiti
aber aufgepasst... es ist sehr sehr windig

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#4 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
24.04.2008 12:22

Zitat von PalmaReal
irgendwo sollte ich ein foto vom Faro in Punta de Maisì haben...
Sieht er noch so aus:

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Angefügte Bilder:
faro-maisi.jpg  
Als Diashow anzeigen
Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
24.04.2008 15:50
man staunt, wenn man mal die Gelegenheit hatte ins obere Türmchen zu kommen, wie gering doch die Leistung der darin eingebauten Leuchtmittel ist. verstärkt wird das Licht hervorragend durch ausgeklügelte Prismenanordnung.
Angefügte Bilder:
turm.jpg  
Als Diashow anzeigen
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#6 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 11:20

komme nicht rein um alle zu sehen ?!

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#7 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 11:27
Nochmal Punta de Maisi,
wenn man die richtigen Leute fragt, kommt man auch da hin.

sorry, hat nicht geklappt mit den Fotos
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#8 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 11:34

neuer Versuch (Fotos v. Mai 08 )

Angefügte Bilder:
Faro Pta Maisi.JPG   die Leuchte.JPG  
Als Diashow anzeigen
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 11:43

Zitat von PalmaReal
Zitat von Don Arnulfo
ich habe auch einen: Cienfuegos

irgendwo sollte ich ein foto vom Faro in Punta de Maisì haben... man kann die Treppen bis nach oben steigen.
bei super wetter sieht man bis nach Haiti
aber aufgepasst... es ist sehr sehr windig


wann soll das gewesen sein? man kommt doch da kaum noch ran, geschweige dann auf den turm!

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#10 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 18:20
Top, Karo Und, was sieht man beim genauen Vergleich - das Haus wurde irgendwann mal gestrichen und hat 'ne Losung bekommen

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

doro 12
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 341
Mitglied seit: 10.12.2008

#11 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 19:04

Tolle Idee, die Leuchttürme hier einzustellen.
In Cienfuegos gab es noch den Faro Luna. Der war allerdings hinter einem Zaun, so dass man nicht ran konnte. Ich bin allerdings um das Gelände rumgelaufen und dabei über riesige bunkerartige Gebäudereste geklettert. Das muss einmal ein ziemlich stabiles Bauwerk gewesen sein. Je weiter man an das Wasser kam, je mehr Wasserlöcher fanden sich, in denen einige Leute anscheinend großen Spaß hatten, darin zu baden.
Weiß jemand etwas über diesen Leuchtturm? Ich glaube, er war gar nicht mehr in Betrieb.

Doro

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#12 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 19:16

Ich glaube, er war gar nicht mehr in Betrieb.

Glauben heisst -NICHT Wissen

Guckst du weiter oben!

doro 12
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 341
Mitglied seit: 10.12.2008

#13 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 21:19

Zitat von jan
Ich glaube, er war gar nicht mehr in Betrieb.

Glauben heisst -NICHT Wissen

Guckst du weiter oben!


Weiß ich auch nicht. Dass ich das Feuer nicht gesehen habe, heißt ja noch lange nicht, dass es nicht da ist. Theoretisch müssten alle Leuchttürme der Welt noch feuern.

Doro

Pilonero
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 23.02.2008

#14 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
05.04.2009 23:10

Hallo,

hier seht Ihr den Leuchtturm von Cabo Cruz, westlich von Niquero in der Provincia Granma.

Saludos

Pilonero

Angefügte Bilder:
Faro Cabo Cruz Granma.JPG  
Als Diashow anzeigen
doro 12
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 341
Mitglied seit: 10.12.2008

#15 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 10:26

Das würde mich generell mal interessieren, was mit der Seefahrt auf Kuba ist? Ich habe kaum Schiffe gesehen. Die vielen Leuchttürme deuten meines Erachtens darauf hin, dass es wahrscheinlich mal eine Zeit gegeben haben muss, in der die Seewege um Kuba belebter waren.

Doro

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#16 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 10:44
Ja, als es noch Piraten gab

Lies mal "Die Schatzinsel"

Das war die "Isla de la Juventud"

Was meinst du wie der Zucker nach Europa kam?

Flugzeug?
Eisenbahn?

Oder die Schwarzen aus Afrika nach Kuba?

Graue Zellen in Aktion treten!
castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#17 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 10:51

Ich hab´ auch noch Einen, kann mich aber nicht mehr erinnern wo er in Cuba stand!

castro
patria o muerte

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 10:57

Zitat von castro
Ich hab´ auch noch Einen, kann mich aber nicht mehr erinnern wo er in Cuba stand!



Ist das Salz??????

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 11:05

Zitat von Penguin
Zitat von castro
Ich hab´ auch noch Einen, kann mich aber nicht mehr erinnern wo er in Cuba stand!



Ist das Salz??????


Salz, ach wo, in Kuba gibt es Zucker, das ist also Kristallzucker, kurz vor der zafra

PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#20 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 13:07


Der Mann hat überlebt

Angefügte Bilder:
light_house.jpg  
Als Diashow anzeigen
doro 12
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 341
Mitglied seit: 10.12.2008

#21 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 13:28
Ich überlege gerade, wo ich mit einem Zug im Schiff gefahren bin? Ich glaube, es war von Sassnitz/Mukran nach Trelleborg. Die Eisenbahngleise in Santiago führen auch direkt in den Hafen. Vielleicht fuhren ja auch Züge in Schiffen nach Kuba, um den Zucker abzuholen?
Leider durfte man ja das Hafengelände in Santiago nicht betreten.

Wie kommen eigentlich die chinesischen Busse nach Kuba? Ich kann mir kaum vorstellen, dass sie im Flugzeug kommen.

Doro
PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#22 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 13:39

Zitat von doro 12
Wie kommen eigentlich die chinesischen Busse nach Kuba? Ich kann mir kaum vorstellen, dass sie im Flugzeug kommen.
Doro


Kleines Dummerle
Da werden Schwimmkörper rundrum Befestigt.
An das Getriebe wird eine Schiffsschraube angetackert
Und ab geht die Post ( Weil... sind Postbusse !)
Im Konvoi durch die Strasse von Malakka ( Wegen der dortigen Buspiraten )
und dann mit Juhuu richtung "gelobtes Land"
Und unterwegs immer schön mit der Tute tuten!!



doro 12
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 341
Mitglied seit: 10.12.2008

#23 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 14:32

Ach sooooooo!
Und ich hatte schon an Schwimmwesten gedacht!

PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#24 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 14:38

Zitat von doro 12
Ach sooooooo!
Und ich hatte schon an Schwimmwesten gedacht!


Hach du kleines Dummköpfchen..
Schwimmwesten nur für die mitreisenden Fahrkartenkontrolleure!!!
Der Fahrer trägt "schusssicher".
Muß man dir denn ALLES erklären??
Denk doch auch mal mit!!



falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#25 RE: Mal was Ausgefallenes - Leuchttürme auf Cuba
06.04.2009 14:50

Zitat von PIRATA

Kleines Dummerle
Da werden Schwimmkörper rundrum Befestigt.
An das Getriebe wird eine Schiffsschraube angetackert
Und ab geht die Post ( Weil... sind Postbusse !)
Im Konvoi durch die Strasse von Malakka ( Wegen der dortigen Buspiraten )
und dann mit Juhuu richtung "gelobtes Land"
Und unterwegs immer schön mit der Tute tuten!!


hallo, pirata.
da bist du ganz falsch informiert!!!! die busse werden nur einmal
im jahr von china nach cuba geliefert.
und zwar beim lampionfest, an jeder ecke einen und dann ganz doll
in richtung cuba gepustet.

@doro
sorry doro. war einfach zu verlockend, deine frage!!!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Seiten 1 | 2
Unglaublich »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 729
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de