Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.241 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Tom
Beiträge:
Mitglied seit:

Kubanische Marine Offiziere
05.04.2008 11:35

Wie schon in meiner Vorstellung erwähnt, kenne ich vom Studiun in Baku (Aserbaidshan, ehem. UdSSR) nuestros cubanos und würde gern wieder Kontakte knüpfen. Wenn mir in dieser Richtung jemand Helfen kann, meldet Euch!
Hasta luego
Tom

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Kubanische Marine Offiziere
05.04.2008 12:12

hallo tom, sicherlich ein schwieriges unternehmen! aber wie sagt der cubaner, siempre hay un camino! habe dir eine pm geschickt!

saludos!

Tom
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Kubanische Marine Offiziere
05.04.2008 12:46

gracias, vamos a encontrar un camino, si! Ich hoffe ja, dass viele den Beitrag lesen.
te deseo todo el mejor
Tom

Luisa
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.477
Mitglied seit: 05.04.2008

#4 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 07:12

Wenn Du sie nicht gefährden willst ---dann warte einfach.Ob Du sie heute oder in einem halben Jahr findest, ist sicher egal. Ich denke, es liegen so um die 3o Jahre ohne Kontakt zwischen Euch. Luisa

Tom
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 11:34

Luisa, Du hast sicher recht, ich will nur wissen, wo sie sein können. Mir ist bekannt, dass man vorsichtig sein muss.
Tom

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 12:16

vorsichtig? ihr habt zusammen studiert und es gibt noch heute gute verbindungen zwischen nva und far offizieren. könnte sein, dass die cubaner nicht richtig wollen.
zwischen polizei und zöllner gibt es auch heute kontakte! gerade die zollorgane sind vom ddr zoll ausgebildet worden! muß alles nur einen halbwegs sauberen anschein haben!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#7 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 13:06

es gibt noch heute gute verbindungen zwischen nva und far offizieren

Aha! Die NVA gibt es also doch noch

Listo M
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 27.12.2005

#8 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 13:52

Que cotorra eres.

paula
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 98
Mitglied seit: 15.09.2006

#9 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 14:49

Zitat von Tiendacubana
vorsichtig? ihr habt zusammen studiert und es gibt noch heute gute verbindungen zwischen nva und far offizieren. könnte sein, dass die cubaner nicht richtig wollen.
zwischen polizei und zöllner gibt es auch heute kontakte! gerade die zollorgane sind vom ddr zoll ausgebildet worden! muß alles nur einen halbwegs sauberen anschein haben!



So einfach ist das wohl doch nicht, ich weiss zumindest, dass Leute von der Polizei in Cuba Kontakt zu ehem. DDR-Polizisten vermeiden, um keinen Ärger zu bekommen. Früher waren sie Freunde, jetzt sind sie (offiziell) Feinde.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 15:04

Zitat von paula
Zitat von Tiendacubana
vorsichtig? ihr habt zusammen studiert und es gibt noch heute gute verbindungen zwischen nva und far offizieren. könnte sein, dass die cubaner nicht richtig wollen.
zwischen polizei und zöllner gibt es auch heute kontakte! gerade die zollorgane sind vom ddr zoll ausgebildet worden! muß alles nur einen halbwegs sauberen anschein haben!



So einfach ist das wohl doch nicht, ich weiss zumindest, dass Leute von der Polizei in Cuba Kontakt zu ehem. DDR-Polizisten vermeiden, um keinen Ärger zu bekommen. Früher waren sie Freunde, jetzt sind sie (offiziell) Feinde.

---------------------------------------------------------------------------------------------
Quatsch, Mitarbeitern jeder Behörde ist es untersagt Kontakt mit Ausländern zu haben. Kommt darauf an was jeder daraus macht. Ich bin mit dem Mädchen der Immi in GTMO ab und zu schon mal in den DITU gegangen ein Bucanero schlürfen.Daher auch keine "Zwangsausreise" nach 60 Tagen. Keine Komentare... Meine Frau war selbstverständlich dabei.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 16:58

Zitat von Luisa
Wenn Du sie nicht gefährden willst ---dann warte einfach.Ob Du sie heute oder in einem halben Jahr findest, ist sicher egal. Ich denke, es liegen so um die 3o Jahre ohne Kontakt zwischen Euch. Luisa

Wenn da schon dreißig Jahre dazwischen liegen, dann ist es durchaus nicht unwahrscheinlich, dass viele von deinen einstigen Bekannten ihren Dienst quittiert haben und nun in irgend einem zivilen Beruf arbeiten. Gerade nach 1990 wurde viele Armeeangehörige deaktiviert.
So kenne ich zum Beispiel einen ehemaligen Offizier (Angola-Veteran) in Guanabo, der schon seit über 15 Jahren in der Gastronomie in Santa Maria tätig ist. Ein anderer (ehemaliger Oberst) leitet heute eine Landwirtschaftskooperative in der Nähe von Baracoa.

Wenn du die Namen noch parat hast und noch weißt, aus welcher Gegend sie und ihre Familien kamen, dann fahr' einfach mal hin und frag vor Ort nach.


Don Olafio

Luisa
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.477
Mitglied seit: 05.04.2008

#12 RE: Kubanische Marine Offiziere
06.04.2008 22:24

Zitat von jan
es gibt noch heute gute verbindungen zwischen nva und far offizieren

Aha! Die NVA gibt es also doch noch

Das hoffe ich doch nicht

Luisa
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.477
Mitglied seit: 05.04.2008

#13 RE: Kubanische Marine Offiziere
18.04.2008 00:44

hallo,Tom, hast Du neue Erkenntnisse? Deine PM ist angekommen, meine Antwort offensichtlich nicht.Melde Dich, wenn Du magst.Luisa

Mentirita
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 15
Mitglied seit: 07.04.2008

#14 RE: Kubanische Marine Offiziere
19.04.2008 17:55

Hatten als Barmann einen, der studierter Artillerie Offizier war, studiert in glaube Stralsund (sein Deutsch war putzig und fast perfekt). Der war lustig und hatte uns im Gegensatz zu dem was man vermutet Havanna in seiner Freizeit umsonst gezeigt. Geld hatte er nicht nötig.

Vaterschaft »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Unterhalt fuer kubanische Kinder
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Santa Clara
9 19.03.2016 16:48
von Timo • Zugriffe: 600
PP München: Versuchte Tötung an kubanischer Freundin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Rey
12 14.10.2003 10:09
von Jorge2 • Zugriffe: 2119
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de