Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 819 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
04.04.2008 10:01

Wir wollen den Sohn meiner Frau (14 Jahre) zu uns nach Deutschland holen. Sie hat auch das alleinige Sorgerecht. Sie ist gerade drüben und macht die Erledigungen für Visum und PRE. Den Botschaftstermin haben die beiden am 15. April und danach dauert es ja noch ein paar Wochen.

Allerdings kommt meine Frau schon am 17. April wieder nach Deutschland. Den Aufenthalt kann sie nicht verlängern, da ihre eigene Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland bis zum 9. Mai befristet ist und verlängert werden muss. Und danach wieder rüberfliegen kommt eigentlich auch nicht in Frage.

Sie kann das Visum und das PRE also nicht abholen. Und der Junior darf nicht alleine. Wer kann das machen? Hat da jemand Erfahrungen?

Laut Botschaft kann sie jemandem eine notarielle Vollmacht geben. Aber wie siehts mit der Inmi aus?

Am liebsten würde meine Frau ja alles selber machen. Denn wenn irgendwas klemmt und sie ist nicht vor Ort, stirbt sie tausend Tode...

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#2 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
04.04.2008 14:02

Zitat von juan72
Wir wollen den Sohn meiner Frau (14 Jahre) zu uns nach Deutschland holen.

Vielleicht wirst Du irgendwann an diesen Tag als Du diese Idee hattest noch lange,lange denken
MfG El Lobo (der wohl demnächst ne Selbsthilfegruppe für von durch pubertierende cub.Kids Geschädigte eröffnet)
Sorry soll keine Verallgemeinerung sein,aber wenns NORMAL läuft kommt einiges auf Dich zu

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#3 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
04.04.2008 14:28

Zitat von el lobo
Zitat von juan72
Wir wollen den Sohn meiner Frau (14 Jahre) zu uns nach Deutschland holen.

Vielleicht wirst Du irgendwann an diesen Tag als Du diese Idee hattest noch lange,lange denken
MfG El Lobo (der wohl demnächst ne Selbsthilfegruppe für von durch pubertierende cub.Kids Geschädigte eröffnet)
Sorry soll keine Verallgemeinerung sein,aber wenns NORMAL läuft kommt einiges auf Dich zu


Ich habe den Jungen ja richtig gern, auch wenn er manchmal ne kleine Delle im Heiligenschein hat. Oder wie nennt man die zwei Hörner auf dem Kopf?
Vielleicht melde ich mich irgendwann in deiner Selbsthilfegruppe an.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#4 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
05.04.2008 07:41

Zitat von juan72
Ich habe den Jungen ja richtig gern, auch wenn er manchmal ne kleine Delle im Heiligenschein hat. Oder wie nennt man die zwei Hörner auf dem Kopf?
Als UNSER MINI FC 2000 mit 8Jahren hier ankam hatten wir den auch alle sehr sehr gern und ihm jeden Wunsch erfüllt. Anfänglich war das alles Top - aber alsbald ging es dann damit los das die Unterschiede von Meins und Deins im Umgang mit anderen bei ihm sehr verwischten. Mit 14 ging es dann richtig los Pubertät gepaart mit cub. Mentalität.Nunmehr mit 16 ist die komplette Bandbreite von dem was man sich an negativem vorstellen kann vorhanden. Ählich, mitunter noch schlechter sieht es bei Leidensgenossen aus -
ebenfalls cub./dtsch Familien die in gutem Glauben und guter Absicht ihren Sprößling nach D importiert hatten und die wir so kennenlernten. Ein Teil hat mittlerweile die "Reißleine" gezogen und den Rückimport vorgezogen. Es sind
sogar Chicas darunter die den Chicos was Malcriado anbelangt in nichts nachstehen bzw. nachstanden. Also weiß Gott keine Einzelfälle.Woran es liegt- Möglicherweise kommen Sie mit den hier vorhandenen Überangeboten an Freiheiten anderer Lebensform welche dann auch noch durch die Medien verstärkt dargereicht werden nicht klar.




Vielleicht melde ich mich irgendwann in deiner Selbsthilfegruppe an.
Das dauert wohl noch etwas ,aber wir können in 2/3 Jahren die Disku und dann Deine Erfahrungen gern nocheinmal aufgreifen.



MfG El Lobo der nichts verallgemeinert wissen will und der sich freuen würde wenn die negativen Prophezeiungen
NICHT entreten würden.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
05.04.2008 10:18

Zitat von juan72
Wir wollen den Sohn meiner Frau (14 Jahre) zu uns nach Deutschland holen.



Das ist schon ein Unternehmen was genau überlegt sein muss, man soll bedenken dass es für den Jüngling auch sehr strapazierend und sehr anstrengend wird. Er wird da in eine Welt gedrängt, wo auf absolute Leistung und Profit aufgebaut ist.
Der Jüngling muss Deutsch lernen, muss sich an unsere Gegebenheiten anpassen, was hat er für eine Schulbildung, mit 14 Jahren kann er den 12 Grad noch gar nicht haben, der da alles an Bildung voraussetzt. ER ist also Schulisch gar nicht ausgebildet, muss die noch nachholen. Auch soll man an den sehr hohe Sexualtrieb denken. Er wird es sehr schwer haben, mit seinem Wissen eine Arbeit zu finden die ihm zusagt.
Was hat er denn so in Cuba getrieben, wenn er gleich denkt wie die andern Cubis, alles sind Millionäre da in Europa wird er nicht durchkommen.
Natürlich wäre es schön, ihm eine Gelegenheit zu geben, sich bei uns zu intrigieren, was aber voraussetzt, dass er selber sehr stabil ist und weiss was auf ihn zukommt. Dass das Leben in Europa, weit anders ist als in Cuba.
Kennst du den Jungen persönlich, warst du schon mal mit ihm Monate zusammen.
Es wird nicht leicht werden für dich, denn für deine Frau ist der Spross ein Herrgott, du wirst da gar nicht gross eingreifen können, wenn es mal zu einer Richtigstellung kommen soll. Es gibt sehr wenig Cubaner, die ihre Fehler ein gestehen. Man kann ihnen zusehen wenn sie etwas falsch machen, sie streiten alles ab. Diese Mentalität ist nicht einfach zu intrigieren.
Wenn du dir das alles genau überlegt hast, du eine Hoffnung siehst, dann kannst du es versuchen, ihm die Chance zu geben. Es wird für den Jungspross sehr schwer werden. Gut Glück für dich, du hast ihn am Hals, möge der Versuch gelingen .
Ich selber würde nicht einmal die Brüder und deren Jungmannschaft von guzzine importieren, ehrlich habe genug mit ihnen am Hut, wenn wir da auf Cuba sind. Das schlimme ist wenn sie ihre Sachen jetzt schon selber organisieren, stehlen da in Cuba gehört zum Alltag. Sie sind im selben Alter wie der Spross deiner Frau.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#6 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
05.04.2008 10:41

GUZZI DU BRINGST ES WIE IMMER AUF DEN PUNKT
MfG El Lobo

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#7 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
05.04.2008 11:14

Leute ihr macht mir ja Mut.

Zitat von guzzi
Kennst du den Jungen persönlich, warst du schon mal mit ihm Monate zusammen.
Es wird nicht leicht werden für dich, denn für deine Frau ist der Spross ein Herrgott, du wirst da gar nicht gross eingreifen können, wenn es mal zu einer Richtigstellung kommen soll.

Monate nicht, zumindest nicht zusammenhängend. Ich war etliche Male jeweils 2 - 3 Wochen mit ihm zusammen und ich habe ihn als normalen 14-Jährigen erlebt, der auch mal über die Stränge schlägt. Wer hat mit 14 schon immer gemacht, was Mutti sagt?
Der Junge respektiert mich - noch.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
05.04.2008 15:20

Zitat von juan72

Der Junge respektiert mich - noch.


Nun dann wünsche ich zu deinem Vorhaben alles gute, mögest du Erfolg haben. Keinesfalls möchte ich da einen schwarzen Peter malen. Es ist eure Entscheidung und eigentlich ist das normal, dass man die Familie zusammen zieht. Aber, bei den Cubis . Lies nochmals was ich die geschrieben habe, halte die Augen auf, auf den Punkten, wo ich aufgezählt habe. Der Spross, muss unbedingt noch 3 Jahre auf die Schule, sonst hat er keinerlei Chancen. Er soll eine Stufe unter, wo er auf der Schule aufgehört nochmals anfangen.
Dann wird es sich zeigen, ich wünsche für euch, dass er wenigsten zum Durchschnitt zählt.


juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#9 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
05.04.2008 19:18

El Lobo und Guzzi, danke für eure Tipps! Ich bin sicher nicht so blauäugig zu glauben, dass immer alles problemlos sein wird. Aber ich will dass die Familie zusammen ist, dazu gehört auch der Junior.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#10 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
06.04.2008 06:52

Zitat von juan72
Aber ich will dass die Familie zusammen ist, dazu gehört auch der Junior.

Der Junior könnte aber auch der sein der das was zusammen war mühelos auseinander bekommt.Hoffentlich bist Du diesem INTRIGANTENSTADL gewachsen. Mucha Suerte !
MfG El Lobo

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
06.04.2008 07:02

Zitat von juan72
Wir wollen den Sohn meiner Frau (14 Jahre) zu uns nach Deutschland holen. Sie hat auch das alleinige Sorgerecht. Sie ist gerade drüben und macht die Erledigungen für Visum und PRE. Den Botschaftstermin haben die beiden am 15. April und danach dauert es ja noch ein paar Wochen.

Allerdings kommt meine Frau schon am 17. April wieder nach Deutschland. Den Aufenthalt kann sie nicht verlängern, da ihre eigene Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland bis zum 9. Mai befristet ist und verlängert werden muss. Und danach wieder rüberfliegen kommt eigentlich auch nicht in Frage.

Sie kann das Visum und das PRE also nicht abholen. Und der Junior darf nicht alleine. Wer kann das machen? Hat da jemand Erfahrungen?

Laut Botschaft kann sie jemandem eine notarielle Vollmacht geben. Aber wie siehts mit der Inmi aus?

Am liebsten würde meine Frau ja alles selber machen. Denn wenn irgendwas klemmt und sie ist nicht vor Ort, stirbt sie tausend Tode...

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Stell gerade fest, ich hab doch keine Probleme. Doch nützt ja nichts, wer will schon seine Kinder zurücklassen? Ich drück dir

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
06.04.2008 12:22

Zitat von el lobo

Der Junior könnte aber auch der sein der das was zusammen war mühelos auseinander bekommt.Hoffentlich bist Du diesem INTRIGANTENSTADL gewachsen. Mucha Suerte !



Den juan 72 kenne ich nicht, verstehe sein Verhalten voll kommen. Für uns ganz natürlich und logisch zu gleich.
Dafür kenne ich aber die Gegebenheiten der Cubi Mütter. Da kann ich el lobo nur beipflichten. Da hätte ich es wenigstens so gedreht, dass sie die Familien zusammen Führung beantragt, alle Papiere sie kennzeichnet, auf ihre Verantwortung. Von allen Verpflichtungen meine Arme weit von mir gestreckt, denn wenn es schief geht, dann ist allein der juan der Schuldige. Die Cubis sind nie an einer Schuld beteiligt, auch wenn man es ihnen 1000 x belegen kann, pero entiende me
Hoffentlich sind wir im Unrecht, für juan.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
06.04.2008 12:26

Zitat von el lobo
GUZZI DU BRINGST ES WIE IMMER AUF DEN PUNKT
MfG El Lobo


kannst doch gleich ein aufnahmeantrag für die selbsthilfegruppe schicken!

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
06.04.2008 12:47
Zitat von Tiendacubana


kannst doch gleich ein aufnahmeantrag für die selbsthilfegruppe schicken!


Aber mit einer Breitling, damit ich den Anschluss nicht verpasse

Böse Stimmen sagen, dass diese Anmledung gleich bei den Antrag's Formularen beinhaltet sind, wenn man einen Cubi importieren möchte
suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Familiennachzug Kind - Wer darf Visum/PRE abholen?
06.04.2008 15:39

Jaja, die anonymen Cuba-Geschädigten... Gibt es da auch eine Schweiz. Gruppe???

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kinder mit residencia auf "normale" Schule......
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von camillo
16 11.05.2016 16:42
von camillo • Zugriffe: 1306
Wo in Havanna am besten den Mietwagen abholen?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jackos
14 29.12.2015 11:52
von Santa Clara • Zugriffe: 1012
Visum/Aufenthaltsbewilligung wegen Geburt eines Kindes
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von cubanitasuiza
7 31.03.2014 20:06
von iris • Zugriffe: 794
Menschenschmuggler setzen 370 Kinder aus
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Pauli
4 30.03.2014 22:12
von Félix • Zugriffe: 345
Inmi verlangt notar. Erlaubnis zur Ausreise mit Kind ?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von viejero
15 02.05.2012 22:14
von Luz • Zugriffe: 2464
Resolucion Guarda y Cudado de hijo / Familiennachzug
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
15 27.03.2012 23:38
von CarstenW • Zugriffe: 1641
Familiennachzug zum ungeborenen Kind
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ColaLoca
90 03.09.2010 11:51
von dirk_71 • Zugriffe: 5066
Familiennachzug Kind
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von juan72
6 03.06.2008 04:48
von willibald • Zugriffe: 536
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de