Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 147 Antworten
und wurde 11.152 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#126 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
23.04.2008 22:15

Ok. Bedankt euch alle bei den Türken. Da aber alle vor dem Gesetz gleich sind, müssen alle Ausländer die hier leben wollen ein wenig deutsch lernen.
Gehirnwäsche???

Noch kann ich meine Meinung frei äussern. Zugang zum Internet und anderen Infoquellen haben wir auch.

Ich kenne Ausländer, wo ich mit den Kindern verhandeln mußte, weil die Mutter kein deutsch spricht.
==> Es ist gut, das man Grundkenntnisse der deutschen Sprache haben muß wenn man in Deutschland leben will.
Wo diese Grundkenntnisse erworben werden, ist doch egal. Der Deutschtest in der Botschaft ist doch LÄCHERLICH.
Die paar Fragen sollte jeder Kubaner der 3Wochen gut gelernt hat auch richtig beantworten können.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#127 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
23.04.2008 22:24

Zitat von Cubano
Ok. Bedankt euch alle bei den Türken. Da aber alle vor dem Gesetz gleich sind, müssen alle Ausländer die hier leben wollen ein wenig deutsch lernen.
Gehirnwäsche???


Cubano genau das ist das Problem, eben nicht alle sind vor dem gesetz gleich.

Ein Portugiese der in D lebt kann seine Familie aus Mosambik, Brasilien oder Cuba ohne Probleme und Sprachprüfung hier her holen.

Das betrifft z.b jeden EU-Ausländer und z.b. USA, Israel etc.

Bedanken müssen wir uns nicht bei den Türken sondern bei den Kleinhirnen die mit 7 668 €uronen in Berlin im Bundestag sitzen.

Die Loveparade in Mexico-City mitfinanzieren aber uns erzählen wollen es ist kein Geld in der Kasse.

Salu2



user
Beiträge:
Mitglied seit:

#128 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
24.04.2008 01:03

Cubano genau das ist das Problem, eben nicht alle sind vor dem gesetz gleich.

Ein Portugiese der in D lebt kann seine Familie aus Mosambik, Brasilien oder Cuba ohne Probleme und Sprachprüfung hier her holen.

Das betrifft z.b jeden EU-Ausländer und z.b. USA, Israel etc.

Bedanken müssen wir uns nicht bei den Türken sondern bei den Kleinhirnen die mit 7 668 €uronen in Berlin im Bundestag sitzen.

Die Loveparade in Mexico-City mitfinanzieren aber uns erzählen wollen es ist kein Geld in der Kasse.

Salu2


Genauso ist es, es werden Unterschiede zwischen Arm und Reich, Dumm und Dämlich gemacht, aber: vor allem gibt es Unterschiede zwischen "Geschenkemacher" und "Nicht-Geschenkemacher," um es ganz milde auszudrücken, bei den 7 668 Euronen verdienenden Kleinhirnen. Obwohl diese Kleinhirne, wenn man es genau betrachtet gar nicht so klein sind: In die eigenen Taschen schaufeln soviel nur geht, unsereins ist wahrscheinlich doch zu blöd dafür..... rücksichtslos, egoistisch, pervers und skrupellos in allen Bereichen, das sind aber nur die mildesten Ausdrücke dafür, die ich parat habe dafür....

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#129 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
24.04.2008 09:24

Zitat von Malecon
unsereins ist wahrscheinlich doch zu blöd dafür......


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#130 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
25.04.2008 01:05
Zitat von Cubano
Ok. Bedankt euch alle bei den Türken. Da aber alle vor dem Gesetz gleich sind, müssen alle Ausländer die hier leben wollen ein wenig deutsch lernen.
Gehirnwäsche???

Noch kann ich meine Meinung frei äussern. Zugang zum Internet und anderen Infoquellen haben wir auch.



Die Türken können dafür nichts.
Außerdem scheint dir nicht bewusst zu sein, daß du übers Internet kontrolliert und überwacht wirst, mehr als dir lieb sein kann. Zudem werden sämtliche Medien zensiert, Fakt ist ist auch daß du deine Meinung nicht frei äußern darfst, ich weiss das, da ich öfter mal Leserbriefe an Zeitungen schreibe, belanglose Sachen kein Problem, nur wenn es an die ans "Eingemachte" geht, Wahrheiten zu Tage fördern, ich denke da nur mal an Kritiken an einen bestimmten Personenkreis der vor ca 65 Jahren verfolgt wurde in Deutschland, um es zu umschweifen, da gibt es aber rein gar nichts was die Medien hier rauslassen, nein keine Beschimpfungen oder Beleidigungen, nur sachliche Stellungnahmen und Meinungen, und da muß ich hinterher noch froh sein wenn kein Sicherheitsdienst bei mir vor der Tür steht und mich einknastet. Freiheitliches, gerechtes, demokratisches Deutschland?????!!! Pahhh da laß ich einen drauf....da bekomm ich Brechreiz
ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#131 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
25.04.2008 01:10

Zitat von Malecon
nur sachliche Stellungnahmen und Meinungen, und da muß ich hinterher noch froh sein wenn kein Sicherheitsdienst bei mir vor der Tür steht und mich einknastet. Freiheitliches, gerechtes, demokratisches Deutschland?????!!! Pahhh da laß ich einen drauf....da bekomm ich Brechreiz





Salu2

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#132 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
25.04.2008 01:21




Salu2[/quote]

Wie sollte ich das deuten, ist etwas unverständlich??

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.205
Mitglied seit: 10.12.2004

#133 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
25.04.2008 11:01

Zitat von Malecon

Salu2

Wie sollte ich das deuten, ist etwas unverständlich??[/quote]


In Antwort auf:
da bekomm ich Brechreiz


el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#134 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
25.04.2008 11:07

Zitat von flicflac
da bekomm ich Brechreiz


Du auch?

Edreos
Beiträge:
Mitglied seit:

#135 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
07.05.2008 20:21

Hallo Forum,

kann denn jemand berichten in letzter Zeit für seine kub. Ehefrau/mann ein Besuchsvisum erhalten zu haben. Ich kämpfe gerade mit
dem ganzen Einladungskrampf mit Anwalt zusammen und befürchte das sie die Einladung zum Sprachvisum ablehnen. Deswegen
mache ich die Einladung fürs kub. Consulat erst nach Bestätigung des Besuchs(Sprach)visums von der deutschen Botschaft in Havanna.
Was besonders nervt sind Termine für Prüfung und Sprachkurse schon soweit im vorraus zu erhalten.
Ich weiß ja nicht wielange der ganze Prozeß dauert. Wenn ich so die Zeiten hochrechne komme ich auf 3 Monate und somit Prüfung
beim Goetheinstitut im Oktober. Alle Sprachinstitute, incl. Goetheinstitut schütteln nur den Kopf über dieses schwachsinnige Gesetz.
Sind aber sehr hilfsbereit. Langt denn ein Sprachkurs ? Folgekurse kann ich ja noch gar nicht bei der VHS buchen.


hasta luego

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#136 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
08.05.2008 15:05


Hallo Edreos,

würdest Du verraten, in welcher Stadt Du mit dem Ausländeramt zu tun hast.
Meine in München haben gesagt (siehe letzte Seite) DIE BOTSCHAFT würde das
Sprachvisum wohl ablehnen (weil sie meine Frau ist und damit das Gesetz umgehen würde)

Viel Glück
P.

Alles wird gut, immer nur lächeln!

Edreos
Beiträge:
Mitglied seit:

#137 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
08.05.2008 22:51

Hallo Desesperado,,

wohne in Offenbach. Das Aulsänderamt dort (Stadt Offenbach), hat mir das auch geflüstert mit Ablehnung wegen fehlender Rückkehrwilligkeit und Umgehung der Bestimmungen. Und immer Betonung - die Botschaft lehnt ab.
Darum versuche ich mit Hilfe von Anwalt und Sprachschulen, sowie der Unterstützung des Ausländerbeauftragten alles vorzubereiten, damit die Visumserteilung doch klappt. Mich nervt diese Ungewissheit auch gewaltig. Vor allem der Kampf gehen die Termine. Noch fehhlt mir ein VHS Kurs,
da bisher keine Termine fürs 2. Halbjahr feststehen. Den Juni-Kurs kann ich wieder stornieren. Das wird nix vor August.
Noch kann ich nix berichten. Mein Anwalt ist sehr penibel, alle Unterlagen sollen komplett sein und gehen als Komnplettsendung per DHL an meine Frau und er empfiehlt die Einladung zu einem Sprachvisum über 3 Monate. Ob das alles so stimmt kann ich noch nicht sagen.
Mich würde dann mal interessieren wer nun wirklich über Einreise und Visum entscheidet.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#138 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
09.05.2008 00:23
Zitat von Edreos
Mein Anwalt ist sehr penibel, ...... er empfiehlt die Einladung zu einem Sprachvisum über 3 Monate.

Über 3 Monate? Oder meint er nicht doch einen Sprachkurs mit einer Dauer von mehr als 3 Monaten? Das Sprachvisum für 3 Monate ist nämlich eine leere Hülse und unterscheidet sich in keinster Weise von einem Besuchsvisum, worüber die Botschaft in alleiniger Zuständigkeit entscheidet. In beiden Fällen handelt es sich um ein kurzfristiges Visum, welches den Bestimmungen des Schengener Abkommens unterliegt. Das heißt, in beiden Fällen ist der Botschaft auferlegt die Rückkehrwilligkeit zu prüfen. Da eine Heirat eher für die Absicht des Zusammenlebens spricht, kann diese Prüfung nur negativ ausfallen.

Ein Sprachvisum mit einer Dauer von mehr als 3 Monaten ist dagegen ein nationales Visum. Die Situation ist eine völlig andere. Zwar stellt die Botschaft auch dieses Visum zur Erlangung des Aufenthaltstiteles bei der ABH aus, sie entscheidet darüber aber nicht. Da es sich vielmehr um einen Antrag auf einen Aufenthaltstitel handelt, der von der Ausländerbehörde erteilt werden wird, hat die Botschaft die Zustimmung der ABH einzuholen. Die Prüfung der Rückkehrwilligkeit wie bei einem kurzfristigen Schengenvisum ist der ABH nicht auferlegt. Stimmt die ABH zu, so hat die Botschaft dieses Visum zur Erlangung des Aufenthaltstitels auszustellen.

Wenn der Anwalt also die Angelegenheit beeinflussen will, dann hat er es besser mit einer hiesigen Behörde zu tun, als mit einer deutschen diplomatischen Vertretung im Ausland. Und selbstverständlich hat der Anwalt mehr Erfolgsaussichten, wenn er sich an die für die Familienzusammenführung und für den Sprachkurs mit unbestimmter Dauer zuständigen Stelle hier vor Ort wenden kann. Die Argumentation ist doch sehr einfach: Wenn die deutsche Gesetzgebung die Familienzusammenführung von einfachen Deutschkenntnissen abhängig macht, dann kann man doch nicht die Betroffenen behindern, wenn sie diesem nachkommen wollen.

Edreos
Beiträge:
Mitglied seit:

#139 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
09.05.2008 08:25
Hallo Esperanto,

der Anwalt meint die 3. Variante die auf der Homepage der Botschaft beschrieben ist. Habe ihm das alles ausgedruckt. Er kennt nicht alle speziellen Auflagen der verschiedenen Botschaften der Welt und mußte ihm das alles erklären. Also Deutschkurse die über 3 Monate gehen.
Problem ist nur, ich habe noch keinen. Es gibt in dem Sinne auch mir nix bekanntes, ausser private Sprachschulen, die ein Schweinegeld kosten.
Hat evtl. einer einen Tip. VHS ist schwierig, da noch keine Termine fürs 2. HJ vorhanden. Langt den zuerst ein Monats-Kurs der sich immer wieder verlängert ? Oder muß ich gleich eine Kurs über 4-6 Monate vorweisen ? Das macht die VHS ja nicht. Kannst erst einen Buchen, dann Test und dann erst den nächsten.
Dein Kommentar bestätigt ja, das nur diese Art von Visum Aussicht auf Erfolg hat. Ich drucke das aus und bespreche das mit dem Ausländerbeauftragten, die mir bei der Ausländerbehörde helfen sollen. Ich denke diese Info hilft auch vielen anderen aktuell betroffenen.
Werner
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 401
Mitglied seit: 07.11.2005

#140 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
09.05.2008 13:49

Wenn meine Rechtschreibung besser wäre,hätte ich schon längst mal einen Brief an unseren Ehrwürdigen Papst in Rom geschrieben.
Vielleicht kann da was mit Göttlicher Hilfe funzen,und er macht sich mal Stark für seine Schäfchen bei unseren Politikern.
Hab selbst gerade auch das Problem mit meiner Frau in Kenia.Sie ist auch durch den Test im Sprachkurs des Göethe Instituts in Nairobi gefallen.
Übrigens sind da von 21 Teilnehmer 20 Durchgefallen.
Meine Frau hat eine Freundin die ein Baby mit einem Deutschen hat,und Sie war auch schon zweimal in Deutschland zu Besuch.
Aber nun ist Sie zum zweitenmal im A1 Kurs da unsere Deutsche Botschaft nicht bereit ist Sie nach Deutschland zu Ihrem Mann zu lassen.
Bin kein Sprachgenie,aber selbst ich hatte da grosse Augen was da alles in den Deutschlernbüchern verlangt wurde.
Das ist total Nonsens.

Mazorra
Beiträge:
Mitglied seit:

#141 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
09.05.2008 14:05

Que mas quiere la cubanita...

No logra aprender el aleman, puede hacer unas cuantas pruebas y jamas aprueba....

Mientras tanto el yuma, aca sigue esperando, desesperado y mandando dinerito...

Pero bueno, el rapido cerca de la casa se alegra...

Esto tambien es Cuba...

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#142 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
09.05.2008 14:34
Mazorra, Du hast es erfasst!

Zumal wenn man mitbekommt, wie niedrig die Anforderungen zumindest bei den Prüfungen auf der deutschen Botschaft in Havanna sind.

Aber für einige Damen ist dieses Niveau wohl auch noch nach x Monaten unerreichbar - oder aber es ist so, wie Mazorra es meint, d.h. daß diese Situation garnicht besser für sie (und ihre kubanischen Partner) sein könnte.

Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#143 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
10.05.2008 16:38

Ich würde sagen, das es einigen Damen sehr gelegen kommt durch den Test zu fallen. Der doofe Alte schickt dann noch mehr Geld rüber und die ehrenwerten Damen leben mit ihren lover wie die Könige auf Kuba.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.826
Mitglied seit: 03.06.2006

#144 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
10.05.2008 16:45

Zitat von Cubano
Ich würde sagen, das es einigen Damen sehr gelegen kommt durch den Test zu fallen. Der doofe Alte schickt dann noch mehr Geld rüber und die ehrenwerten Damen leben mit ihren lover wie die Könige auf Kuba.


Schon schön das Vertrauen - das hier Leuten gegeben wird die man für teuer Geld aus 9000 km Entfernung importieren will - Klar wenn´s sch..ße läuft läufts sch..ße - aber wenn ich irgendwann mal euren Pessimismus habe schmeiß ich mich hintern Zug.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#145 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
10.05.2008 22:17
Zitat von George1
[quote="Cubano"]Schon schön das Vertrauen - das hier Leuten gegeben wird die man für teuer Geld aus 9000 km Entfernung importieren will - Klar wenn´s sch..ße läuft läufts sch..ße - aber wenn ich irgendwann mal euren Pessimismus habe schmeiß ich mich hintern Zug.

Wenn jemand über Monate zum Teil sogar mehrmals durch diesen Test fällt ist er entweder strohdumm, stinkfaul und/oder u. a. aus den zuvor genannten Gründen nicht an einem Bestehen dieses Tests interessiert.

Spätestens dann sollte man sich ein paar Gedanken über die Qualität seiner "Importware" machen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.826
Mitglied seit: 03.06.2006

#146 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
10.05.2008 22:36

prieto - is´ja richtig ( grundsätzlich ) aber es ist doch wohl ´n unterschied ob die zukünftige deutsche Staatsbürgerin ama de casa , trabaradora oder puta de calle ist
Während die eine will und nicht kann und die andere kann und nicht will würde eine gern wollen, wenn sie könnte aber sie kann nicht wie sie will ( ob jedem seine zu 1. 2. oder 3. gehört muß jedoch jeder für sich selbst entscheiden )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#147 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
10.05.2008 22:41

Zitat von George1
ob jedem seine zu 1. 2. oder 3. gehört muß jedoch jeder für sich selbst entscheiden )

Sozusagen die Qual der Wahl - toll!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.826
Mitglied seit: 03.06.2006

#148 RE: Deutsch-Test in Havanna Botschaft nicht bestanden
10.05.2008 23:05

Zitat von el prieto
Sozusagen die Qual der Wahl - toll!


Nicht Qual der Wahl - sondern ´n bisschen Logikkkkk ( Santiagobeispiele )
- kennengelernt im Palmares = höchstwahrscheinlich Nutte
- kennengelernt im Las Americas = Wahrscheinlich Nutte
- kennengelernt auf der Straße = wahrscheinlich keine Nutte
- kennengelernt im Pesoshoppy = höchstwahrscheinlich keine Nutte

Da jedoch sowohl buenas als auch malas über Straßen laufen und im Pesoladen einkaufen gehen ist das auch wieder alles Müll - bleibt also nur der gesunde Menschenverstand ( wenn sie ´ne Schachtel Hollywood für ´nen viertel Mindestlohn einstecken hat oder mehr "Gold" trägt als sich el Yuma in ´nem vierteljahr ersparen kann - sollte er von dem Mädel die Finger lassen.
Das Leben mag mit Sicherheit auch mit "Reiterinnen" und Putas Spaß machen aber die sllte man nicht zwangsweise nach Dtl einladen oder gar heiraten

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
nochmal zum Deutschtest
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von hlarry
108 21.02.2009 17:25
von jan • Zugriffe: 5082
Goethe-Institut Bangkok: am 21.12. 2007 haben 78 % die Deutsch A 1 Prüfung nicht bestanden !
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von Ullli
23 25.12.2007 14:24
von castro • Zugriffe: 1362
Sprachschule Deutsch in Havanna?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cubanitos
10 08.08.2006 00:04
von hombre del norte • Zugriffe: 528
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de