Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.666 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 09:10

Más de un millar de evacuados por las inundaciones del este de Cuba
La ciudad de Baracoa sufre grandes tormentas desde el pasado miércoles

Más de un millar de personas han sido evacuadas por las inundaciones que ha dejado una tormenta que azota la ciudad de Baracoa, en el extremo más oriental de Cuba, desde el pasado miércoles. La prensa oficial del país ha asegurado que no ha habido víctimas.
Las mismas fuentes han indicado que la fuerza del mar sobrepasó el muro de contención del malecón de la ciudad costera y redujo a ruinas a más de 20 viviendas. El impactó ha causado daños severos en unos 200 casas, ha afectado a la circulación de vehículos y ha cubierto de escombros un tramo considerable de la pista del aeropuerto local.

Quelle: http://www.elpais.com/articulo/internaci...elpepuint_5/Tes

Salu2

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#2 RE: Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 09:59



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#3 RE: Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 10:04

[quote="Tine"]zu spät

für Fotos wäre es noch nicht zu spät,....ist denn z.Zt. niemand aus dem Forum dort ?

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#4 RE: Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 10:10

..



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Angefügte Bilder:
01.jpg   04.jpg   05.jpg  
Als Diashow anzeigen
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#5 RE: Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 10:13

.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Angefügte Bilder:
07.jpg   08.jpg   penetra_mar_baracoa_cuatro_.jpg  
Als Diashow anzeigen
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#6 RE: Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 10:21



Klasse ! Danke!
Ich staune immer noch dass es in Yumuri praktisch ein Null-Ereignis war.
Karo

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#7 RE: Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 10:23
ja, ich kann es auch kaum glauben das in yumuri nichts passiert ist. Marcela wohnt ja auch direkt am strand.
wie es allerdings an der bahia mata aussieht weiss ich auch nicht.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#8 RE: Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 10:47

Zitat von Tine
ja, ich kann es auch kaum glauben das in yumuri nichts passiert ist. Marcela wohnt ja auch direkt am strand.
wie es allerdings an der bahia mata aussieht weiss ich auch nicht.


weiss man wie es dem Museum erging?
Kennen Sr. Hartmann, hab leider irgendwie sein mail-Adresse verlegt.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#9 RE: Überschwemmung in Baracoa
22.03.2008 11:26

Karo ich kenn Alexandro Hartmann auch, such grad seine mail adresse denke das das museum genau so betroffen ist. ansonsten ist zur zeit e-mail unterbrochen.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#10 RE: Überschwemmung in Baracoa
24.03.2008 17:02

hab grad mit einem freund in baracoa gemailt,und es ist im museum nicht so viel beschädigt.
aber das haus von meinem freund ist ziemlich beschädigt.
der wohnt auch direkt am stadion.

Warum sich Sorgen machen ums Leben?
Keiner überlebt's.


maipu

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#11 RE: Überschwemmung in Baracoa
26.03.2008 16:41

Lage soll ja heute dort sein um sich das anzuschauen,
hoffentlich ist er über die Farola gefahren, da sind schon lange einige Ecken abgesackt

segurogordo
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 26
Mitglied seit: 06.02.2006

#12 RE: Überschwemmung in Baracoa
26.03.2008 23:19

... falls jemand zum Karneval nach Baracoa will: Zur Zeit ist es höchst unsicher, ob dieser überhaupt stattfindet .. (Info von Einheimischen in Baracoa vom Dienstag, 25.3.). Wer es nicht weiß: Üblicherweise findet der Karneval am ersten WE im April dort statt.

michanr9
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Überschwemmung in Baracoa
31.05.2008 11:57

Da ich im Juli nach Baracoa will, würde mich interessieren wie es dort nach der Überschwemmung aussieht. Hat jemand aktuelle Information oder war jemand in letzten Zeit dort??? Im www hab leider nicht viel gefunden.

danke

Chris
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#14 RE: Überschwemmung in Baracoa
31.05.2008 13:06

@Michanr9

die Flutwelle hat damals lediglich ca. 300 m des Malecons überschwemmt, die 1. und 2. Häuserreihe (Wohnhäuser) ab Hotel La Rusa bis kurz vor La Punta wurden davon z.T weniger und z.T schwerer beschädigt. Das Zentrum war nicht betroffen, als ich Anfang April dort war waren die Reparaturarbeiten im Gang, heute dürfte man nicht mehr viel sehen.

Saludos
Chris

Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#15 RE: Überschwemmung in Baracoa
31.05.2008 14:51

Wem interessierts noch?

Chris
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#16 RE: Überschwemmung in Baracoa
31.05.2008 14:54

Zitat von Cubano
Wem interessierts noch?

@Michanr9 vielleicht? Zumindest hat er gefragt.

Saludos
Chris

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#17 RE: Überschwemmung in Baracoa
31.05.2008 21:00

Zitat von Chris
@Michanr9

die Flutwelle hat damals lediglich ca. 300 m des Malecons überschwemmt, die 1. und 2. Häuserreihe (Wohnhäuser) ab Hotel La Rusa bis kurz vor La Punta wurden davon z.T weniger und z.T schwerer beschädigt. Das Zentrum war nicht betroffen, als ich Anfang April dort war waren die Reparaturarbeiten im Gang, heute dürfte man nicht mehr viel sehen.
Saludos
Chris


genau, waren vom 1. bis 16. Mai dort, alles weggeräumt, auch der Circulo Infantil y Parque Infantil
soll wieder aufgebaut werden, von den geschleiften Häusern war auch nichts mehr zu sehen,
und in Yumuri sieht die Mündung des Rio total anders aus, sonst ist aber nichts passiert.
Grüsse in Yumuri von Carlo y Kirenia

michanr9
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Überschwemmung in Baracoa
02.06.2008 09:06

Danke für die Infos. Jetzt kann ich einige meiner Mitreisenden beruhigen!!!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wo gibt es im Oriente ( wie Baracoa ) die besten Öl-Gemälde zu kaufen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
29 28.11.2015 07:44
von santana • Zugriffe: 920
Baracoa als Basis für Ausflüge in den Humboldt Nationalpark
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Polo
36 13.05.2015 23:12
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 2089
Baracoa und Umgebung, Tipps gesucht
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tuncomat
25 21.10.2015 16:03
von Karo • Zugriffe: 2555
Fragen rund um Baracoa
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marcella
10 15.09.2014 10:40
von marcella • Zugriffe: 835
Paisaje con río y Baracoa de fondo
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
0 29.05.2009 20:51
von Pille • Zugriffe: 386
Dr. Faber - eine wahre Geschichte aus Baracoa, anno 1819 - 1823
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
7 27.12.2008 15:31
von Karo • Zugriffe: 947
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de