Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 3.423 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
verona
Beiträge:
Mitglied seit:

fahrradverleih habana
14.03.2008 09:32

Hi,
wer kann mir etwas über Radfahren in Havanna + Umgebung erzählen.
Wo bekommt man z. B. Räder?
grüße verona

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#2 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 10:13

...besser günstiges mitnehmen und dann verschenken,
Flug kostet ja bei CONDOR nur 30 Euro, ist doch geschenkt!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 10:45

Zitat von verona
Hi,
wer kann mir etwas über Radfahren in Havanna + Umgebung erzählen.
Wo bekommt man z. B. Räder?
grüße verona


hallo verona, hast du schon einen reiseführer von kuba und havana gelesen? da kannst du dich informieren und fragst dann hier, wenn sich unklarheiten ergeben! fahrad fahren in kuba und wenn du zum ersten mal da bist, ist sehr gefährlich! gerade in havana. und nicht nur wegen dem verkehr! mache dir keine illusionen, dass dort paradiesische zustände herrschen!

trotzdem viel spaß in kuba!

verona
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 11:00

Hola,

danke für die Infos. Bin ganz gut über die Lebensumstände in
Cuba/Habana informiert. Ist mir schon deutlich, dass es `schwierig`
werden kann.
gruß verona

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 11:33

oi verona,

ich bin ja bekanntlich nun seit 4 jahren weg aus havanna (nun in rio)

aber in havanna hab ich das fahrrad fahren geliebt.

ich kann gar nicht verstehen, wie tiendacubana behaupten kann, das fahhrad fahren in havanna sei gefaehrlich. niemand nimmt soviel ruecksicht auf einen fahrrad fahrer, wie ein kubaner (gut, ich gebe zu, china kenne ich nicht). gefaehrlich ist rad fahren dagegen in rio, saugefaehrlich.

aber in havanna: wunderschoen. der malecon hat ja seinen eigenen radweg. da kannst du dann raus bis miramar, da dann weiter an der kueste.

oder: oft bin ich raus nach cojimar und da dann noch weiter.

oder: mal zum parque lenin, auch wunderschoen.

also. havanna ist ein traum mit dem fahrrad. ausgesprochen zu empfehlen. du lernst ecken kennen, in die der normalo touri gar nicht kommt.

ich hatte dort ein gebrauchtes rad gekauft. wuerde ich dir auch empfehlen. irgendwas billiges mit kettenschaltung. und dann wieder verkaufen.

kannst natuerlich auch ein neues kaufen. gibt es ja auch schon billig.

wenn du leihen willst: im manzana de gomez, schraeg gegenueber vom hotel plaza, gab (gibt?) es einen verleih. da hat man aber immer auf die uhr gucken muessen, weil die nach stunden berechnet haben.

viel spass beim rad fahren!

wenn ich - nach der wende - wieder nach havanna komme, werde ich als erstes eine ganz ausgedehnte radtour machen

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#6 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 14:31

Zitat von willibald
oi verona,

ich bin ja bekanntlich nun seit 4 jahren weg aus havanna (nun in rio)

aber in havanna hab ich das fahrrad fahren geliebt.

ich kann gar nicht verstehen, wie tiendacubana behaupten kann, das fahhrad fahren in havanna sei gefaehrlich. niemand nimmt soviel ruecksicht auf einen fahrrad fahrer, wie ein kubaner (gut, ich gebe zu, china kenne ich nicht). gefaehrlich ist rad fahren dagegen in rio, saugefaehrlich. Ich bin auch seit 4 Jahren immer wieder mit dem Fahrrad in Kuba unterwegs. Viele kubanische Fahrzeuglenker nehmen keine Rücksicht, schneiden dir den Weg ab, erzwingen den Vortritt oder haben schöne Kraftausdrücke bereit "Maricon, Comem... etc. weil es ihnen nicht passt, dass da noch jemand "ihre" Strasse mitbenutzt. Wenn man immer auf alles gefasst ist und vorausschauend rumkurvt ist das Rad auch nach meiner Ansicht das beste Fortbewegungsmittel

aber in havanna: wunderschoen. der malecon hat ja seinen eigenen radweg. da kannst du dann raus bis miramar, da dann weiter an der kueste.Seit wann hat's am Malecon einen Radweg?? Meinst du das breite Betontrasse zwischen Strasse und Mauer? Wenn die Polizei dich sieht musst du runter auf die Strasse. Also nix mit Radweg

oder: oft bin ich raus nach cojimar und da dann noch weiter. Mit mit einem Mietrad mit Kettenschaltung - viel Vergnügen wenn ein etwas mehr als laues Lüftchen weht

oder: mal zum parque lenin, auch wunderschoen.

also. havanna ist ein traum mit dem fahrrad. ausgesprochen zu empfehlen. du lernst ecken kennen, in die der normalo touri gar nicht kommt.da kann ich Willibald nur zustimmen

ich hatte dort ein gebrauchtes rad gekauft. wuerde ich dir auch empfehlen. irgendwas billiges mit kettenschaltung. und dann wieder verkaufen. Sie Komentar oben, wenn's hügelig wird geht's ohne gute Gangschaltung schnell in die Beine aber ich denke mal du bist gut trainiert

kannst natuerlich auch ein neues kaufen. gibt es ja auch schon billig.Meinst du die Räder im $-Shop? Die sind nicht sehr viel Wert und vorallem musst selber jede Schraube nachziehen, die Räder zentrieren, Bremsen und Gangschaltung einstellen etc. Im Geschäft werden die Räder nur aus dem Karton (wenn überhaupt) gepackt und ab in den Verkauf. Wenn du dass alles selber machen kannst und willst - ok, aber das Werkzeug solltest du besser selber mitbringen.

wenn du leihen willst: im manzana de gomez, schraeg gegenueber vom hotel plaza, gab (gibt?) es einen verleih. da hat man aber immer auf die uhr gucken muessen, weil die nach stunden berechnet haben. Einigermassen gute Räder sind praktisch nicht zu mieten. Dazu brauchst du private Kontakte.

viel spass beim rad fahren!

wenn ich - nach der wende - wieder nach havanna komme, werde ich als erstes eine ganz ausgedehnte radtour machen


Wenn möglich würde ich, wie hier auch schon gesagt ein gebrauchtes Rad mitnehmen. Jeder Kubi nimmt später dein Rad mit Handkuss. Ein gute Rad kannst du auch an Kubis die Einhamequellen in Devisen haben verkaufen. Die wissen genau, dass ein (auch gebrauchtes) Fahrrad aus Europa den billigen China-Rädern aus dem Shopi überlegen ist.

Ich wünsche dir schöne Radtouren

Saludos

verona
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 16:30

hola,
hört sich nicht so einfach an, ein Rad zu bekommen.
Meine `Möhre` mitnehmen finde ich schon gut. Nur ist es
nicht nur der Transport mit dem Flugzeug. Ich muss zuvor
noch eine längere Strecke nach Frankfurt mit dem Zug.
Dann doch wohl vor Ort privat ein Rad erwerben.
Was ist soetwas durchschnittlich wert?
Ich komme aus Münster und kurve sehr viel und gerne Fahrrad.
Von daher hätte ich schon Spass ....

Liebe Grüße verona

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 455
Mitglied seit: 28.09.2006

#8 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 17:00
also in baracoa wahr das dieses jahr mit dem fahrradleihen kein proplem!
ich hab abends meiner casa-vermieterin gesagt das ich ein rad brauche und am nächsten morgen stand es dan da!
3cuc am tag!
wen das in der provinz so läuft sollte es in havana doch auch kein proplem sein!
hab auch für meine novia eins im shop gekauft! 126,50cuc und noch einen cuc fürs zusammenschrauben und luft aufpumpen!
sie ist dan die nächsten zwei wochen täglich 20km gefahren und es gab keine propleme!
jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 17:07

sorry- bist du cubi?

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 455
Mitglied seit: 28.09.2006

#10 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 17:15

ne sachse!

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#11 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 17:21

Zitat von luckas
also in baracoa wahr das dieses jahr mit dem fahrradleihen kein proplem!
ich hab abends meiner casa-vermieterin gesagt das ich ein rad brauche und am nächsten morgen stand es dan da!
3cuc am tag! Ich gebe dir recht in BARACOA kein Problem. Aberrrrr Baracoa ist nicht Habana Habana schlechter als Provinz, leider
wen das in der provinz so läuft sollte es in havana doch auch kein proplem sein!
hab auch für meine novia eins im shop gekauft! 126,50cuc und noch einen cuc fürs zusammenschrauben und luft aufpumpen!
sie ist dan die nächsten zwei wochen täglich 20km gefahren und es gab keine propleme!

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#12 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 17:39

Zitat von luckas
ne sachse!


Ach so!

Na ja, wenn deine Freundin zum Deutschkursus muß, dann -


Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#13 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 17:46

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#14 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 18:20

so sind sie die bösen sachsen, locken einen gutmütigen wessi zum arbeiten dort hin und
machen ihn dann flott wenn er nichts versteht!

castro
patria o muerte

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 18:32

@ willibald
und immer aufpassen und anschließen, sonst hast du plötzlich 2 fahrräder !

nach cojimar? was kommt denn danach? alamar? mit dem bicibus durch den tunnel? oder außen lang, den kleinen umweg?

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#16 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 18:37
Zitat von Tiendacubana
außen lang, den kleinen umweg?

Auf dem Fahrrad die Via Blanca entlang, an San Miguel vorbei und durch Guanabacoa, ist wohl mit das Schlimmste, was ich mir vorstellen kann.

Das ist wegen dem Gestank der Laster schon mit dem Roller heftig. Und bei der verpesteten Luft bergauf trampeln

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: fahrradverleih habana
14.03.2008 18:40

Zitat von el prieto
Zitat von Tiendacubana
außen lang, den kleinen umweg?

Auf dem Fahrrad die Via Blanca entlang, an San Miguel vorbei und durch Guanabacoa, ist wohl mit das Schlimmste, was ich mir vorstellen kann.
Das ist wegen dem Gestank der Laster schon mit dem Roller heftig. Und bei der verpesteten Luft bergauf trampeln


mensch, prieto, das habe ich verstecken wollen! mit dem bicibus durch den tunnel no es facil tampoco!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: fahrradverleih habana
15.03.2008 01:28
Zitat von Tiendacubana

nach cojimar?...
mit dem bicibus durch den tunnel? oder außen lang, den kleinen umweg?


nee, TC,

ich bin ueblicherweise mit der faehre rueber nach casablanca..

aber am besten guckst du mal in die mapa, wenn du zum ersten mal nach cojimar willst..
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: fahrradverleih habana
15.03.2008 09:53

Zitat von willibald
Zitat von Tiendacubana

nach cojimar?...
mit dem bicibus durch den tunnel? oder außen lang, den kleinen umweg?

nee, TC,
ich bin ueblicherweise mit der faehre rueber nach casablanca..
aber am besten guckst du mal in die mapa, wenn du zum ersten mal nach cojimar willst..


noch komplizierter geht es ja wohl nicht! in eine mapa will ich deshalb nicht schauen. für mich ist es fast immer wichtig schnellstmöglich von A nach B zu kommen. mensch war das ein mist, als der tunnel zu war und HK autos jeden tag außenlang mussten!

übrigensd hattenw ir in der villa panamericana unser büro und die ecke kenne ich!

p.s. sei mal wieder etwas lustiger willi!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Cubano se desnuda en Aeropuerto de La Habana y se enfrenta a golpes con los aduaneros
Erstellt im Forum Los Chistes - Risas y humor sin limite von ElHombreBlanco
1 31.03.2016 22:02
von Timo • Zugriffe: 239
Taxi Habana - Puerto Padre
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Claudia.A
18 05.02.2015 17:39
von jan • Zugriffe: 694
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de