Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.723 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2
amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 10:35

Hola,

Auszug aus einer Mail, die ich bekommen habe:


tengo que hacer una solicitud al gerente general de la sucursal PALMARES
de stgo para que este la envie al ministro en la habana que es que me
autoriza, y dicen que el tiempo maximo es 1 mes y si no regreso al mes y 1
dia pierdo el trabajo de todas formas el viernes me informan

Hat jemand schon die Erfahrung gemacht, dass Angestellte von Palmares
nur einen Auslandsaufenthalt von nur einem Monat genehmigt bekommen?

Saludos
amigo3

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 12:42

Zitat von amigo3
Hola,

Auszug aus einer Mail, die ich bekommen habe:


tengo que hacer una solicitud al gerente general de la sucursal PALMARES
de stgo para que este la envie al ministro en la habana que es que me
autoriza, y dicen que el tiempo maximo es 1 mes y si no regreso al mes y 1
dia pierdo el trabajo de todas formas el viernes me informan

Hat jemand schon die Erfahrung gemacht, dass Angestellte von Palmares
nur einen Auslandsaufenthalt von nur einem Monat genehmigt bekommen?

Saludos
amigo3



1 Monat ist bei einer regulären Beschäftigung obligatorisch. War bei meiner Frau genauso.
Wir haben gekündigt!!!

Salu2

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 12:53

erkläre doch mal, warum es ist wichtig ist, dass er bei palmares arbeitet? oder ist das ein arbeitsbesuch?

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#4 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 13:07

@tiendacubana,

verstehe deine Frage nicht.
Für mich ist der Arbeitgeber nicht wichtig, aber
anscheinend für die cubana bei der Länge des
Auslandsaufenthalts..

Saludos
amigo3

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 13:11

Zitat von amigo3
@tiendacubana,
verstehe deine Frage nicht.
Für mich ist der Arbeitgeber nicht wichtig, aber
anscheinend für die cubana bei der Länge des
Auslandsaufenthalts..
Saludos
amigo3


der arbeitgeber muss sein o.k. fuer eine auslandreise geben und er sagt 1 oder 2 oder monate. das kann aber jeder andere arbeitgeber auch machen.
ibn deinem fall gibt er deiner lieben nur einen monat. wenn sie nach einen monat und einen tag nicht auf der arbeit erscheint, ist sie den job los!

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#6 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 14:09

@tiendacubana,

das sehe ich anders:

In Antwort auf:
para que este la envie al ministro en la habana que es que me
autoriza,


das letzte Wort wird wohl ein paar Etagen höher gesprochen......

Saludos
amigo3

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 14:14

Zitat von amigo3
@tiendacubana,
das sehe ich anders:
In Antwort auf:
para que este la envie al ministro en la habana que es que me
autoriza,

das letzte Wort wird wohl ein paar Etagen höher gesprochen......
Saludos
amigo3


die entscheidung faellt da oben, richtig. aber lese das mal:
y dicen que el tiempo maximo es 1 mes y si no regreso al mes y 1
dia pierdo el trabajo de todas formas el viernes me informan

die max. dauer ist 1 monat...

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 15:30

War bei meiner Frau genauso. Zuerst muss der direkte Vorgesetzte OK geben, dann der Vorgesetzte von ihm, dann der Direktor, dann die Zentrale in Habana und am Schluss noch der zuständige Minister wenn sie im Tourismus arbeitet. Dies war bei meiner so vor 3 Jahren. Meine Frau konnte einen Monat "Ferien" machen im Jahr. Alles, was drüber war bedurfte einer spez. Bewilligung der Zentrale in Habana.

saludos

suizo

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#9 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 15:31

@tiendacubana,

In Antwort auf:
die entscheidung faellt da oben, richtig. aber lese das mal:
y dicen que el tiempo maximo es 1 mes y si no regreso al mes y 1
dia pierdo el trabajo de todas formas el viernes me informan

die max. dauer ist 1 monat...


meinst du, dass "oben" nur noch die Entscheidung fällt ob ja oder nein?

Saludos
amigo3

elCondor
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 15:57

Zitat von amigo3


meinst du, dass "oben" nur noch die Entscheidung fällt ob ja oder nein?

Saludos
amigo3

genau dafür sitzt "der da oben" unter anderen, um entscheidungen zutreffen. und wenn ihm seine alte mal ne längere zeit nicht ranlässt, kann die entscheidung auch mal negativ ausfallen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
28.02.2008 16:26

Zitat von amigo3
de todas formas el viernes me informan



auf jeden fall informiert sie dich am freitag

Kubabunny
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 139
Mitglied seit: 03.11.2004

#12 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
03.03.2008 21:00

Meine Freundin ist in einem Hotel angestellt und bekommt ebenfalls nur einen Monat Urlaub um nach Deutschland zu fliegen! Das soll generell im Tourismusbereich so sein bzw. bei denen die den Urlaubsnachweis vom Tourismusminister unterschreiben lassen müssen!!!
Ansonsten bleibt einem nur die Kündigung des Jobs!

LG aus Thüringen

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
03.03.2008 22:03

Zitat von Tiendacubana
Zitat von amigo3
de todas formas el viernes me informan



auf jeden fall informiert sie dich am freitag


ob er am Freitag schon Bescheid weiss lass wir mal dahingestellt, zuerst bekommt sie am Freitag Bescheid.

"me informan"

Salu2

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#14 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
05.03.2008 14:42

Zitat von Kubabunny
Meine Freundin ist in einem Hotel angestellt und bekommt ebenfalls nur einen Monat Urlaub um nach Deutschland zu fliegen! Das soll generell im Tourismusbereich so sein...Ansonsten bleibt einem nur die Kündigung des Jobs!
Es ist verständlich, dass man diese Regelung nicht besonders toll findet, wenn sie einen selbst betrifft - aber Hand aufs Herz: der Tourismussektor funktioniert wenigstens halbwegs und "nur" ein Monat Urlaub am Stück ist in diesem Zusammenhang demnach erklärbar. Und wer halt mehr Urlaub als einen Monat am Stück machen möchte, muss eben kündigen, das wäre hier bei 95% nicht anders

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

elCondor
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
05.03.2008 15:43

Zitat von Kubabunny
Meine Freundin ist in einem Hotel angestellt und bekommt ebenfalls nur einen Monat Urlaub um nach Deutschland zu fliegen! Das soll generell im Tourismusbereich so sein bzw. bei denen die den Urlaubsnachweis vom Tourismusminister unterschreiben lassen müssen!!!
Ansonsten bleibt einem nur die Kündigung des Jobs!

LG aus Thüringen


mein chef gibt auch nur max 3 wochen urlaub am stück und das auch nur ausnahmsweise. normal gibt er nicht mehr wie 2 wochen...ausser ich kündige

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#16 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
07.03.2008 00:03

Jetzt sieht es schon besser aus.
Auszug aus einer Mail von heute:

In Antwort auf:
En cuanto al tiempo de viaje va a tener
que ser por 2 meses ,con cierta ayuda que me van a dar que por supueto
sabes lo que eso significa



die Dame kennt wohl die richtigen Leute

Vorsichtshalber habe ich alle Einladungspapiere für 3 Monate ausgestellt.
Vielleicht gibt es ja sogar noch eine permiso für diesen Zeitraum.

Saludos
amigo3

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
07.03.2008 09:29

Zitat von amigo3
Jetzt sieht es schon besser aus.
Auszug aus einer Mail von heute:
In Antwort auf:
En cuanto al tiempo de viaje va a tener
que ser por 2 meses ,con cierta ayuda que me van a dar que por supueto
sabes lo que eso significa


die Dame kennt wohl die richtigen Leute
Vorsichtshalber habe ich alle Einladungspapiere für 3 Monate ausgestellt.
Vielleicht gibt es ja sogar noch eine permiso für diesen Zeitraum.
Saludos
amigo3


so muß es sein, 1 monat in aussicht gestellt und schon sind es zwei und mit etwas glück sind es drei! hauptsache die deutsche botschaft gibt dann auch das visum! viel glück!

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
07.03.2008 10:18

Was das wohl kosten wird?
Ein Monat ist regulär im Hotel.... der zweit und dritte könnte dann ein wenig teuer werden.... Bei uns wollten sie 100.- CUC pro Monat extra.....
patria o mierda....

Kubabunny
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 139
Mitglied seit: 03.11.2004

#19 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
20.04.2008 00:54

Hallo Leute,

ich habe gerade gelesen das es doch möglich sein kann für länger als 1 monat auszureisen...auch wenn man im Tourismus normalerweise nur 1 monat darf!?! Ich brauche deshalb unbedingt Eure Hilfe...könnt Ihr mir sagen wie man soetwas hinbekommt??? Meine Freundin hat Ihr Visum für 30Tage bekommen und danach hat Ihr Arbeitgeber bekannt gegeben das Ihr Hotel in den nächsten 6 Monaten renoviert wird und somit geschlossen ist. Arbeiten muss Sie in diesem Zeitraum nicht...also ist genug Zeit für einen 3 monatigen Aufenthalt in Deutschland! Was meint Ihr?!?

LG, KubaBunny

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
20.04.2008 02:16

Wenn der Sachverhalt so ist, wie Du ihn beschreibst, kann Deine Freundin natürlich auch ein Visum für 90 Tage bekommen. Das erhaltene Visum für 30 Monat kann nur von der Visaabteilung der Botschaft in Havanna vor der Ausreise auf 90 Tage verlängert werden.

Schreib denen den Sachverhalt und auch -soweit es Dir möglich ist- detaillierte Angaben zum Arbeitgeber, bei dem sie sich erkundigen können, über deren Kontaktformular http://www.havanna.diplo.de/Vertretung/h...erId=47692.html und bitte um einen kurzfristigen Termin für Deine Freundin. Gehe davon aus, dass die Visaabteilung den angegebenen Sachverhalt prüfen und das Visum auf 90 Tage abändern wird. Möglicherweise verlangen sie die Visumsgebühr erneut und solange die bisherigen Regelungen der kubanischen Ausreisegenehmigung (PVE) noch gelten, den Nachweis der Bezahlung deren Verlängerungsgebühr für 2 zusätzliche Monate.

Kubabunny
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 139
Mitglied seit: 03.11.2004

#21 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
20.04.2008 11:49

Und die Verlängerung von Deutschland aus zu machen wäre wohl nicht so günstig??? Also ich hatte mich bezüglich einer Visumverlängerung bereits bei der Ausländerbehörde erkundigt und natürlich diesen Fall auch geschildert. Die meinten nur sie würden das Visum problemlos verlängern aber man müsste sich eben informieren wie es mit den kuban.Behörden ausschaut bezüglich der per Gesetz vorgeschriebenen 30 Tage!?

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
20.04.2008 15:53


Am Besuchsvisum (Schengener Visum) wird die Ausländerbehörde nichts ändern. Völlig problemlos ist dagegen die Verlängerung der kubanischen Ausreisegenehmigung (PVE) bis zu 11 Monaten insgesamt (40 EUR/Monat + 25 EUR bei Postzustellung) beim kubanischen Konsulat in Berlin bzw. Bonn.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
20.04.2008 18:28

Eine Visaverlängerung nach den „Allgemeine Anwendungshinweisen zum Schengener Durchführungsabkommen“ durch die ABH bis zu 3 Monaten ist zwar nicht völlig ausgeschlossen, aber nach dessen Art. 2.4.2. nur wegen wichtiger persönlicher Belange möglich. Möglicherweise wird dies in den einzelnen ABH's aber unterschiedlich streng gehandhabt.



http://migration.uni-konstanz.de/pdf/de/...se_Schengen.pdf

Es gibt also durchaus Sinn das Visum von der Visastelle in Havanna noch rechtzeitig vor Abreise abändern zu lassen. Ein Verlängerungsmonat kostet bei der Consultoria Juridica 55 CUC.

Kubabunny
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 139
Mitglied seit: 03.11.2004

#24 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
20.04.2008 19:32

Ich werd mich morgen gleich nochmal bei der deutschen Botschaft in Havanna erkundigen. Das einzig Gute im Moment ist das ich alle Dokumente sowieso für 90Tage ausgestellt habe!
Aber irgendwie kann ich nicht so recht nachvollziehen warum die Visaverlängerung in der ABH nicht möglich sein soll, wenn die Mitarbeiter dies mir vor ein paar Tagen zugesagt haben???

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Einladung einer Angestellten von PALMARES nur für einen Monat möglich?
20.04.2008 21:23

Es gibt 2 grundsätzlich verschiedene Arten der Einreisegenehmigungen (Visa), die von den Auslandsvertretungen ausgestellt werden. Zum einem das kurzfristige Schengener Visum, welches die Visastelle der deutschen Auslandsvertretung in alleiniger Verantwortung im Auftrag des AA bzw. des Bundes ausstellt und zum anderen –nach Zustimmung der ABH- das nationale Visum zur Erlangung eines längerfristigen Aufenthaltstitels, welcher anschließend durch die ABH als Landesbehörde erteilt wird.

Nur aufgrund wichtiger persönlicher Belangen, wohl eher Notfällen, kann die ABH ein Schengener Visum hinsichtlich der vorgegebenen Zeitvorgaben (Dauer und Zeitraum des Aufenthaltes) abändern. An Deiner Stelle würde ich mich nicht darauf verlassen, dass sie dies auch tun wird. Die Visastelle hat keine derartigen Probleme "ihr" Visum zu ändern.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kubaner auf Einladung in Deutschland ! Neue Idee!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von un kilo
10 09.02.2014 15:18
von Félix • Zugriffe: 1198
Einladung novia y hijo
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Sacke
16 28.08.2011 18:31
von cardenas • Zugriffe: 987
Einladung der Schwiegermutter
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Matti
7 01.10.2010 10:16
von chulo • Zugriffe: 590
Einladung, was kann ich auf Kuba schon alles erledigen?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Jose
24 19.11.2008 23:36
von Desesperado • Zugriffe: 1502
Einladung-wieviel zeit sollte man einplanen?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Nilo6de
4 20.05.2007 14:43
von CooloFlaco • Zugriffe: 579
Einladung mal anders
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Norbert Kaiser
13 14.03.2006 23:39
von locoyuma • Zugriffe: 875
? Einladung zum Sprachstudium
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
11 14.09.2004 08:12
von Moskito • Zugriffe: 983
Dauer der Benachrichtigung nach Einladung in Deutschland
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Joachim
23 28.06.2001 11:18
von nobody (Gast) • Zugriffe: 828
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de