Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 2.635 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Marabu Brigade nach Kuba
23.02.2008 22:41

@ kubanon- ist kubaman dein partner! ich erkenne auf anhieb einige erhebliche gemeinsamkeiten!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#27 RE: Marabu Brigade nach Kuba
23.02.2008 22:51

Zitat von Cubamann
ich Rede von einem Wiederaufbau Cuba, du muss nicht
dein Gehalt nach Cuba Transferieren, es geht um ein Gute Tat

Nein, Kuba braucht keine guten Taten in Form von Arbeitshilfe, sondern Hilfe zur Selbsthilfe. Kuba kommt keinen Milimeter voran, wenn ich da hinfliege, um 2 Wochen Unkraut zu jäten.

In Antwort auf:
Was ist daran so schlimm, wenn du
nach Kuba fliegst , da kaufst du Wandfarbe und gehst in der Escuela Primaria en Caimito,
oder Caimanera oder Guantanamo , egal wo, und sagst .. jetzt machen wir es hier schön…


Wieso soll ich nach Kuba fliegen, Farbe kaufen und selber malern, wo ich 2 linke Hände mit 10 Daumen habe? Wenn ich zu den Kubis Vertrauen habe, drücke ich denen das Geld in die Hand, dass diese die Farbe kaufen und den Kindergarten renovieren. Bei weniger Vertrauen bin ich vor Ort und überwache den gesamten Prozess.

Nichts anderes machen doch viele hier im Forum schon im Kleinen mit ihren Familien. Manche mit mehr manche mit weniger Geschick.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Cubamann
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 211
Mitglied seit: 26.02.2007

#28 RE: Marabu Brigade nach Kuba
23.02.2008 22:52

Zitat von Traposdecubana
@ kubanon- ist kubaman dein partner! ich erkenne auf anhieb einige erhebliche gemeinsamkeiten!



Como ves CUBAMANN und nicht Kubaman




No es fácil,Compay

Cubamann
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 211
Mitglied seit: 26.02.2007

#29 RE: Marabu Brigade nach Kuba
23.02.2008 23:19

In Antwort auf:

Wieso soll ich nach Kuba fliegen, Farbe kaufen und selber malern, wo ich 2 linke Hände mit 10 Daumen habe? Wenn ich zu den Kubis Vertrauen habe, drücke ich denen das Geld in die Hand, dass diese die Farbe kaufen und den Kindergarten renovieren. Bei weniger Vertrauen bin ich vor Ort und überwache den gesamten Prozess.[quote]


Ist ja jut, Langsam verliert diese Forum sein gute Name, dat sieht
so aus wie http://www.secretosdecuba.com, schade wie schnell
wir vergessen haben Ost und West, die Mauer und haste nicht gesehen…

Jetzt sind wir Unternehmer, Geschäftsleute , wir bezahlen du Malohen, jop
jungs gibt eure Macho raus, se un Hombre.

Esto esta malo

No es fácil,Compay

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#30 RE: Marabu Brigade nach Kuba
23.02.2008 23:26
perdónalos porque no saben lo que hacen ni lo que escriben...Vater, verzeih ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun!

wort am sonntag !
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#31 RE: Marabu Brigade nach Kuba
23.02.2008 23:29
ich denke das es viele organisationen gibt die jetzt schon hilfe leisten. auch aus diesem forum sind einige die versuchen zu helfen und wenn es auch nur kleine dinge sind. ich habe seit ein paar jahren ein schulpatenschaft ins leben gerufen, die kinder hier spenden einmal im jahr kleider, spielzeug und schulbedarf welches ich dann an befreundeter schule abgebe und das ist nur ein einzel beispiel, gibt viele die so etwas oder in ähnlicher form machen.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#32 RE: Marabu Brigade nach Kuba
23.02.2008 23:55

Zitat von Cubamann
Jetzt sind wir Unternehmer, Geschäftsleute , wir bezahlen du Malohen,

Sorry, ich glaube, du hast das Prinzip der Arbeitsteilung noch nicht verstanden, welches seit mehreren 10.000en Jahren unter den Menschen existiert: Jedem nach seinen Fähigkeiten.

Wieso soll ich für die Kubis Arbeiten machen, die diese viel besser können?

Bis meine beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten gefragt, hat Kuba noch einen weiten Weg vor sich.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Cubamann
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 211
Mitglied seit: 26.02.2007

#33 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 00:00

Danke Tine, schön das zu lesen, ich möchte nur mehr Mut und Bewusstsein in den
Leute erwecken , wir lieben die Leute und seinen Probleme , wir genießen die Freudschaft
das gute Wetter und die gute Laune der Cubanos, schade das Leute gibt die Cuba vergessen
haben oder davon nicht mehr wiesen wollen, wat weist ich, Mutti Tod.. oder "na ja, ich bin
schon 10 Jahre in DE und habe keinerlei Verbindung zu die Jungem Generation..etc pp"

Aber schön das leute wie du gibt. Danke am allem die etwas für die Leute in Cuba machen.


Das Wort am Sonntag brauchen wir heut nicht mehr.

Qué Dios nos Ampare. Amen

No es fácil,Compay

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#34 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 00:12
cubaman...die etwas für die Leute in Cuba machen

und...was hast du bis jetzt in diesem sinne gemacht ? wie oft warst du in dieser marabu-brigade tätig ?
Cubamann
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 211
Mitglied seit: 26.02.2007

#35 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 00:12

Zitat von ElHombreBlanco
Zitat von Cubamann
Jetzt sind wir Unternehmer, Geschäftsleute , wir bezahlen du Malohen,

Sorry, ich glaube, du hast das Prinzip der Arbeitsteilung noch nicht verstanden, welches seit mehreren 10.000en Jahren unter den Menschen existiert: Jedem nach seinen Fähigkeiten.

Wieso soll ich für die Kubis Arbeiten machen, die diese viel besser können?

In Antwort auf:

Bis meine beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten gefragt, hat Kuba noch einen weiten Weg vor sich.


Ohhh Dios porque Ocultaste a este Hombre tanto Tiempo, schämt dich ,du Der Weise Man

Hasta Mañana

No es fácil,Compay

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#36 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 00:15
so noch ein foto von der schule, ist genemigt das es veröffentlicht wird, nur so nebenbei falls sich einige aufregen
was noch schöner ist, ist mit welcher begeisterung die kinder hier dabei sind den kindern in cuba zu helfen. da werden sogar lieblingskuscheltiere und t-shirts mitgebracht, man muss manchmal schon bremsen sonst brauch ich einen container nur das nervige ist die auseinandersetzung mit dem zoll, die möchten dann noch ne spende für die spende bekommen sie aber nicht



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Angefügte Bilder:
Schule2.jpg  
Cubamann
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 211
Mitglied seit: 26.02.2007

#37 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 00:38

Zitat von el-che
cubaman...die etwas für die Leute in Cuba machen

und...was hast du bis jetzt in diesem sinne gemacht ? wie oft warst du in dieser marabu-brigade tätig ?



Was ich bist jetzt getan habe, Danken mir meine Nachbarn, Familie und Bekanten ,
alle meine taten passen in ein Maiskorn...guckt nicht was die anderem machen, tue du was !!

Diese Aktion mit den Marabú habe nur gestartet um in das Thema, "Ich tue was
für Cuba und ich labert nicht nur", rein zu kommen.


Recuerda que Toda la Gloria del Mundo cabe en un grano de Maíz!!!

Alles wird Gut Amigo Che..weiter so.

No es fácil,Compay

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 01:04

Zitat von Cubamann
.... um in das Thema, "Ich tue was
für Cuba und ich labert nicht nur"...

Ja, Kuba ist groß und da leben ganz viele Menschen...
Was meinst Du, für welche Menschen auf Kuba sollten welche Menschen aus Deutschland, was warum tun

Pitty

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 01:13

Wenn ich mir jetzt vorstelle, ich gebe die ganzen Sachen, die meiner Kleinen inzwischen zu klein geworden sind, mit nach Kuba, die wir von unserem bischen Geld erworben haben und mit viel Liebe behandelt haben, weil es lange halten mußte aufgrund unserer finanziellen Situation und die verscherbeln das einfach mal, ohne sich Gedanken zu machen für irgendwelchen Blödsinn, wie Alkohol, Schminke, Zigarretten, dann vergeht mir eigentlich mein guter Wille zu helfen. Das genau hält mich eigentlich ab, etwas für die dort etwas zu tun. Biene

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#40 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 01:16

Zitat von Cubamann
Ohhh Dios porque Ocultaste a este Hombre tanto Tiempo

Ay dios, por favor, ¡perdóname! Soy un hombre malo y tonto. Pero no tengo la culpa. Me hiciste así.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 03:22

@ cubamann, leider hast du meine frage nicht beantwortet! ich glaube nicht, dass du cubaner bist! stimmt es möglicherweise?
ansonsten ist es o.k. was du vorhast, finde ich wirklich gut! ich selber kenne die cuba si projekte, auch in guantanamo und das marabu problem ist bekannt und akkut. aber mit astscheere und solchen spielzeug kommt man nicht weit! da muss schweres gerät ran, um die wurzeln komplett zu ziehen, sonst wächst das zeug nach!

bestelle olivia herzliche grüße von mir!

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 11:10

Ob Kubaman Kubaner ist oder nicht(Es geht uns nicht an), spielt keine Rolle. Eine tolle Idee, aber sa bringt gar nicht.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#43 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 11:44

Zitat von kubanon
Ob Kubaman Kubaner ist oder nicht(Es geht uns nicht an)

kubanon, was geht Dich an, was uns nicht angeht?

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 12:08

Zitat von el prieto
Zitat von kubanon
Ob Kubaman Kubaner ist oder nicht(Es geht uns nicht an)

kubanon, was geht Dich an, was uns nicht angeht?



Da hast du wohl Recht

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#45 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 13:57
Wie Kubanern helfen?
Ich würde nen Baumarkt errichten oder besser eine Kette im ganzen Land, damit sie nicht tagelang überall Baumaterial zusammensuchen müssen.
Ich würde Preisangaben in Pfund und Maße in Zoll verbieten, wozu gibts denn schließlich das metrische System?
Ich würde... ach es gibt so viele Dinge,

62 = 3.500.000.000 (2016)

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 16:04

Zitat von ElHombreBlanco


Bis meine beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten gefragt, hat Kuba noch einen weiten Weg vor sich.

Oijoijoijoi, da haut aber wieder jemand mächtig auf den Pudding....

Ich überlege gerade, was das wohl für Kenntnisse und Fähigkeiten sein könnten...

Also: Raumfahrer wohl eher nicht (haben die Kubaner wohl auch schon einen), Flugzeuge haben sie auch schon, selbst Computer und Mobiltelefone wurden schon gesichtet... - was also mag es sein, wofür Kuba "noch einen weiten Weg" zurücklegen muss?
Versicherungsvertreter, Callcenterknecht, Anlageberater, Adjutant des Leiters des Institutes für fehlgelenkte Wirtschaftsastrologie "Hans Werner Unsinn", Börsenmakler, Pelz- und Wintermantelverkäufer, Eisbrecherkapitän...?


Ratlos:

Don Olafio

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#47 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 16:17

Zitat von don olafio
Oijoijoijoi, da haut aber wieder jemand mächtig auf den Pudding....

Das hab ich extra geschrieben, damit du dich mich als Objekt deines "Bin wieder da"-Postings aussuchst.

Ich meinte das nicht ganz so, wie es rüberkam: Natürlich gibt es auch Kubaner, die das können, was ich kann. Möglicherweise sogar besser als ich. Ich wollte damit eher ausdrücken, dass diese meine Kenntnisse und Fähigkeiten nicht so sehr als Entwicklungshilfe der ersten Stunde gebraucht werden.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 19:56

Zitat von ElHombreBlanco

Das hab ich extra geschrieben, damit du dich mich als Objekt deines "Bin wieder da"-Postings aussuchst.

Ach duuuuuuu bist das... - hab dich auf den ersten Moment gar nicht erkannt!

Was ist los? Nicht mehr Papst? Hat der Friseur gestreikt? Der Wind das Toupé von der Glatze gefegt? Und deshalb völlig nackt auf der Birne und die Blöße schamhaft hinterm "S" versteckt?

Überrascht:

Don Olafio

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#49 RE: Marabu Brigade nach Kuba
24.02.2008 20:12
Er ist abgewandert/ausgewandert




aber nicht mehr strubbelig
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#50 RE: Marabu Brigade nach Kuba
16.09.2008 09:35

Baumärkte
war ja das was zuerst in den neuen Bundesländern gebaut wurde,
nur kam da noch dazu, dass man den Leuten auf noch was an Geld in die Hand gedrückt hatte.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Soli-Work-Camp in Kuba. Ein Erfahrungsbericht
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ElHombreBlanco
0 20.08.2012 16:05
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 668
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de