Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 402 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Arturo
Beiträge:
Mitglied seit:

Telefonchip in Cuba?
19.02.2008 21:33

Weil mein paraguayischer CTI-Chip im Handy in Cuba nicht funzen wird, eine Frage:

Kann ich in Cuba einen Telefonchip kaufen, um eine CU-Nr. zu bekommen?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Telefonchip in Cuba?
19.02.2008 21:43
Kannst du, ist aber schweineteuer. 110 CUC und davon nur 10 CUC Guthaben oder so ähnlich. Es gibt auch tageweise Chips für 3 CUC/Tag zu leihen. Aber du mußt dir egal was du suchst erstmal ewig die Hacken nach so einem Laden abrennen, der überhaupt was hat. Was du in der DomRep und in PY nicht so häufig gehört haben wirst, wird dir jeden Tag laufend zu Ohren kommen: "no hay". Wenn dein PY-Chip für international rooming freigeschaltet ist, dürfte er sich evtl. in die C_Com einbuchen so wie es die deutschen Karten auch tun.

Orisha
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Telefonchip in Cuba?
19.02.2008 21:43
Soweit ich weiss in nur der Chip von Cubacel erhätlich. Prepaid wie auch in D. Kostet aber einmalig ca. 120 CUC. Muss min. 1 mal im Monat aufgeladen werden sonst verfällt alles. Auch eingehende Gespräche kosten 1 CUC/min. War letztes Jahr so. Ob`s immer noch so ist oder etwas Neues gibt
hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#4 RE: Telefonchip in Cuba?
19.02.2008 21:48

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

Arturo
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Telefonchip in Cuba?
19.02.2008 21:50

ok, danke. Damit weis ich schonmal ne Menge ... werde mir also von meinen Freunden einen Chip leihen muessen (soweit ich in Erinnerung habe, haben die mehrere ... wenn nicht - auch egal; nicht lebenswichtig ...darum sind mir 110 osea 120 CUC lieber, um in Bier zu investieren ... weil hinterher kann ich eh nicht mehr telefonieren )

Mein PY-Chip geht nur in PY, Argentinien und Uruguay ... auch in Brasilien nicht.

Arturo
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Telefonchip in Cuba?
19.02.2008 21:52

mal so zw.-durch ein grosses KOMPLIMENT an dieses Forum:

ICH STAUNE NUR, WIE S C H N E L L EINEM HIER GEHOLFEN WIRD !!!

Orisha
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Telefonchip in Cuba?
19.02.2008 21:58

Ist wie bei 11880. Verona lässt grüssen

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Telefonchip in Cuba?
19.02.2008 22:49

Zitat von Orisha
Soweit ich weiss in nur der Chip von Cubacel erhätlich. Prepaid wie auch in D. Kostet aber einmalig ca. 120 CUC. Muss min. 1 mal im Monat aufgeladen werden sonst verfällt alles. Auch eingehende Gespräche kosten 1 CUC/min. War letztes Jahr so. Ob`s immer noch so ist oder etwas Neues gibt


Bis März aus dem Ausland kostenlos.

Salu2

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.867
Mitglied seit: 01.07.2002

#9 RE: Telefonchip in Cuba?
20.02.2008 13:07

Zitat von Arturo
Weil mein paraguayischer CTI-Chip


Kleine Info: In Deutschland nennt man dieses Plastikkärtchen SIM-Karte. Chip würden die meisten nicht verstehen.

62 = 3.500.000.000 (2016)

«« Mailgrüße
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de