Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 3.017 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Nika
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 35
Mitglied seit: 15.01.2006

Krankenversicherung
05.02.2008 19:59

Hallo Leute ,
habe jetzt so ziemlich alles erledigt um unseren Freund für 3 Wochen einzuladen .
Jetzt fehlt noch ne gute und vor allen Dingen günstige Krankenversicherung .
Habe von

ProVisit-Visum – Die Reisekrankenversicherung
für ausländische Besucher


ein gutes Angebot bekommen .
Krankenversicherung , Haftpflicht und Unfallversicherung für 1,20 Euro pro Tag .
Die Versicherung wird online abgeschlossen und muß dann nur ausgedruckt werden .
Kennt jemand diesen Verein ???
Oder hat jemand einen anderen Vorschlag als den ADAC ??

Ich sag schon mal

" Danke "

elCondor
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Krankenversicherung
05.02.2008 20:21

Zitat von Nika

Oder hat jemand einen anderen Vorschlag als den ADAC ??



http://www.reiseversicherung.com/index.p...ews%5D=&type=98
Versicherungen für ausländische Besucher

Vorübergehend in Deutschland?

Wenn Sie bzw. Ihr ausländischer Gast beabsichtigen, für ein paar Monate nach Deutschland zu kommen, bieten die Versicherungen ProVisit und AG02 umfassenden Schutz zu einer günstigen Prämie.


wenn du noch mehr alternativen suchst, gibt es das eine relativ gute suchmaschiene die einen weiterhilft G....e

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#3 RE: Krankenversicherung
05.02.2008 23:08

Bei einem evtl. Versicherungsfall hat der ADAC den besten Service. Billig kann teuer werden. Jedes Ausländeramt wird dir das bestätigen. Ich habe dort 16 Jahre die Krankenversicherungen abgeschlossen, seit 2 Jahren wird die ausländische Krankenversicherung in D anerkannt. Als Land geht es bei mir nicht um Cuba, das spielt aber für die Krankenversicherung für ausländische Gäste keine Rolle.

Volker-AC
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 34
Mitglied seit: 26.01.2008

#4 RE: Krankenversicherung
16.02.2008 20:34

wie geht es mit der Krankenversicherung vor sich ?? Bekomme ich da eine Police, die ich nach Kuba schicken muss, damit die bei der Visumsbeantragung dort vorgezeigt werden kann? Also wieder ein DHL-Brief für 59 Euro ?? Was ist wenn das Visum (oder die Ausreise) dann nicht gewährt wird ? Dann ist auch das Geld für die Versicherung weg ?? Oder ??

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Krankenversicherung
16.02.2008 23:22

Zitat von Volker-AC
Also wieder ein DHL-Brief für 59 Euro ??

Ich nehme an, dass der Nachweis der Krankenversicherung fehlt. Er ist aber mit dem Visumsantrag vorzulegen und hätte eigentlich mit der Verpflichtungserklärung nach Kuba sollen. Klar ist, dass die Verpflichtungserklärung im Original vorzulegen ist. Obwohl auf der Internetseite der Botschaft auch das Original des Nachweises der Krankenversicherung verlangt wird, gibt dies keinen Sinn, denn wenn jemand das Original braucht, dann doch der Versicherte. Insofern genügt m.E. eine Kopie und könnte somit auch ein Fax sein. Der Aufwand mit einem DHL-Brief ist nicht gerechtfertigt und dies werden sie hoffentlich auch bei der Entgegennahme des Antrages einsehen. Falls die Zeit knapp wird, würde es mich schon interessieren, wie sie sich in der Visaabteilung anstellen, wenn man ihnen den Nachweis direkt zufaxt.

Der Nachweis bzw. die Versicherungsbestätigung kann nach Eingabe der Daten per online sofort ausgedruckt werden. Falls man noch zwei Tage zuwarten will, bekommt man eine ähnliche Bestätigung per Post zusammen mit anderen Papieren wie Ärzte-Infoblatt bzw. Formblatt für eine Veränderungsmitteilung. Bei der Anmeldung ist natürlich anzugeben von wann bis wann die Versicherung gelten soll. Diese Zeit ist aber nicht verbindlich. Wenn der genaue Zeitpunkt der Einreise festliegt und von den ursprünglichen Angaben abweicht, ist dies mit der Veränderungsmitteilung vorher mitzuteilen.

Der Versicherungsbeitrag wird nach Fälligkeit monatlich abgebucht. Das Geld ist also nicht weg, wenn man die Veränderungen rechtzeitig mitteilt.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Krankenversicherung
17.02.2008 00:42
Eine gute Alternative bietet http://www.hansemerkur.de/web/guest/prod...iseversicherung
Günstig und unkompliziert, (0,15 € am Tag) es gab bisher noch keine Probleme, auch bei keinem Versicherungsfall. Eine Kopie oder eine Bestätigung Online der HanseMerkur reicht völlig aus.
Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#7 RE: Krankenversicherung
17.02.2008 09:39

Zitat von Malecon
Eine gute Alternative bietet
Günstig und unkompliziert, (0,15 € am Tag)


Ja, Hanse- Merkur ist auch OK. Allerdings stimmt der Preis nicht.
Sind glaube ich 2,- Euro pro Kalendertag

Salu2 Sharky

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#8 RE: Krankenversicherung
17.02.2008 10:27

Bei Nichteinreise des Gastes (durch Krankheit ect.) unter Vorlage der Unterlagen erstattet der ADAC den Beitrag. Eine Krankenversicherung für O,15 EUR täglich gibt es in D nicht.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Krankenversicherung
17.02.2008 11:11
Zitat von Sharky
Zitat von Malecon
Eine gute Alternative bietet
Günstig und unkompliziert, (0,15 € am Tag)


Ja, Hanse- Merkur ist auch OK. Allerdings stimmt der Preis nicht.
Sind glaube ich 2,- Euro pro Kalendertag



Oh Sorry das war der Tarif (0,15 €) für Unfall / Haftpflichtversicherung

Die Krankenversicherung müsste aber bei 3 Monate zwischen 90 und 100 € liegen
Nika
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 35
Mitglied seit: 15.01.2006

#10 RE: Krankenversicherung
18.02.2008 20:08

Also ich habe jetzt die KV bei der Hanse Merkur bzw. Care Conzept abgeschlossen . Sie wurde mir empfohlen und anscheinend gab es keine Probleme nach einem Arztbesuch .
Ich bezahle jetzt für 21 Tage 21.63 Euro also 1,03Euro pro Tag . ( Selbstbeteiligung 25 Euro )
Ging ganz schnell ( online )mit sofortiger Bestätigung per Mail in Form eine PDF Datei und 2 Tage später nochmal ne Bestätigung per Post .
Eine Unfall-und Haftpflicht habe ich gleich noch mit abgeschlossen , kostet 12 Euro .
Aber jetzt kann nicht mehr viel schiefgehen .
Hoffe ich wenigstens

sarchi
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.154
Mitglied seit: 01.01.2002

#11 RE: Krankenversicherung
19.02.2008 10:33

Na Hoffentlich.
Ein paar schöne tage wünsch ich euch dann.

osbo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 58
Mitglied seit: 16.07.2008

#12 RE: Krankenversicherung
26.09.2008 08:52

Hi,

also die Hansemekur will aktuell 1,70€/Tag, das sind im Monat knapp 50 €.

Da ist der ADAC mit 97 billiger.
http://www.adac.de/Versicherungen/Auslan...chutz/Incoming/

Piropo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 134
Mitglied seit: 04.04.2005

#13 RE: Krankenversicherung
26.09.2008 15:01
Hallo Nika,

ich habe immer die

ProVisit-Visum – Die Reisekrankenversicherung
für ausländische Besucher

abgeschlossen und werde es nächste Woche wieder tun. Die Versicherung läuft über die Würzburger Versicherung. Bei Ihnen kann der Starttermin nachträglich geändert werden, ich glaube sogar online und eingereichte Arztrechnungen wurden mir bisher auch immer bezahlt.

Da ich kein ADAC-Mitglied bin mußte ich früher immer dort hin fahren zum Abschluss der KV, das nervte, besonders wegen der schei.. Öffnungszeiten.

Lieben Gruß
Piropo

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Krankenversicherung für ausländischen Gast Ü 80
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Rafael
30 15.05.2012 17:49
von el loco alemán • Zugriffe: 3627
Krankenversicherung
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von PIRATA
52 29.01.2011 21:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 4184
INFO zu Krankenversicherung / ASISTUR
Erstellt im Forum Info-Sparte! von User
0 25.06.2010 09:01
von User • Zugriffe: 4884
keine Krankenversicherung mehr
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
5 14.11.2003 13:52
von kopfbeule • Zugriffe: 674
Krankenversicherung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Nadine
6 08.10.2002 11:43
von Habanero • Zugriffe: 642
Krankenversicherung - Kleingedrucktes
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Strahler
5 21.08.2002 10:29
von Strahler • Zugriffe: 900
ADAC-Krankenversicherung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Achim
4 30.10.2001 12:41
von nobody (Gast) • Zugriffe: 1339
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de