Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 454 Antworten
und wurde 20.598 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 19
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#276 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 15:07

Zitat von eltipo
Die Qualitat des Videos ist sehr schlecht

aber das ist MI BARRIO

in dieser Gegend bin ich aufgewachsen

schade kann man nicht viel sehen, vielleicht sollte armando mal hin fahren und ein neues schöneres drehen



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

gritschi
Beiträge:
Mitglied seit:

#277 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 15:22

Ich bin mir ganz sicher, dass du eine tolle Frau und Muter bist, versuch mal die schönen Erinnerungen bei dir als Geschek behalten. Die situation kann man nich verändern.
Du wirdst irgendwann von Leben belohnt werden, ganz sicher.[/quote]

Das ist doch mal eine Aussage!

Biene, Du leistest doch viel, und die Enttäuschung mit Julian hast du doch ganz gut weggesteckt, kann auch nicht jeder.

Ich habe in meiner kurzen Zeit auch nur Menschen kennengelernt, die den ganzen Tag arbeiten gehen und nicht trinken. Aber sie versuchen natürlich ein Stück vom Kuchen abzubekommen, die Geschäfte machen, aber irgendwie kann ich das auch verstehen, ich bin aus Ost-Berlin und so etwas wurde damals auch gemacht. Ich hatte zwar leider nicht das Glück dies tun zu können, aber in meinem Umfeld schon. es sind mir schon ein paar Parallelen zum Osten aufgefallen und wenn ich eine Lösung für die Probleme wüsste, würde ich auch noch mal CHE spielen. grüsse gritschi

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#278 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 15:41

Wenn man mit einem Partner zusammenleben möchte, muss man auch sein andere Seite respektieren, er soll zeigen wie er ist, wie er denkt und auch handelt. Ohne Rücksicht auf sein Gefährte, wenn man das dann akzeptieren kann und in Einklang bringt, dann wir eine starke Gemeinschaft draus. Den Ego zurückstecken, über die Fehler des anderen diskutieren, wenn es keinen Sinn bring, gleich den Strich ziehen. Langes hin und her, zuwarten mit falscher Hoffnung bringt nichts.

baby
Beiträge:
Mitglied seit:

#279 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 15:57

Zitat von guzzi
Wenn man mit einem Partner zusammenleben möchte, muss man auch sein andere Seite respektieren, er soll zeigen wie er ist, wie er denkt und auch handelt. Ohne Rücksicht auf sein Gefährte, wenn man das dann akzeptieren kann und in Einklang bringt, dann wir eine starke Gemeinschaft draus. Den Ego zurückstecken, über die Fehler des anderen diskutieren, wenn es keinen Sinn bring, gleich den Strich ziehen. Langes hin und her, zuwarten mit falscher Hoffnung bringt nichts.



ach Guzzi - Du redest vom Idealfall und ich finde es ja toll dass es Männer wie Dich noch gibt - aber hey sorry die Realität sieht anders aus ... man kann alles für den anderen tun heute und alles geben und trotzdem geht die Liebe flöten ... wie Annett Louisan so schön singt "war alles perfekt nur die Liebe war weg"
Ich freu mich echt für Dich - aber die meisten Konstellation dieser Art scheitern kläglich.
Ich kann nun echt sagen, dass mein Mann und ich uns ebenbürtig waren (Alter - Attraktivität - Erfolg im Beruf) und er hat mir Liebe bis zu seinem Tod geschworen ... aber unser Sohn war noch keine 2 Jahre alt da war von seiner Seite alles vorbei ... und ich hab alles für ihn getan was eine Frau für einen Mann tun kann...
Ich glaub einfach nicht mehr an Beständigkeit zwischen Mann und Frau ...
Lo siento mucho - y menos aun con un cubano ....
Trotzdem - wenn es bei Euch gut geht bin ich die erste die sich freut und es Dir von Herzen gönnt!

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#280 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 16:17

Ich kann Baby nur beipflichten. Hab auch alles versucht, die Beziehung immer wieder in Ordnung zu bringen, aber die Bemühungen waren immer einseitig. Dann sollte man sich irgendwann, trotz Kind, doch überlegen, ob das das restliche Leben so weiter gehen soll. Ich hab mich dann jetzt endgültig für den Schlussstrich entschieden. Und hei ob mir das Glück hold ist, werde ich ja sehen, habe heute jedenfalls nen Jobangebot vom Amt bekommen, genau den Job, den eine Freundin vor knapp einem Jahr abgelehnt hatte, genau vor der Tür für 30 Std. die Woche, zwar als 1 E Job, aber mir egal, 200 E mehr haben bringt uns schon weiter. Das schaffe ich auch ohne Mann. Biene

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#281 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 22:09

Zitat von baby
...und trotzdem geht die Liebe flöten ...

Wer aufhört zu lieben, hat nie geliebt...

Pitty

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#282 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 22:13

was ist denn das für eine Aussage. Ich kann nur für mich sprechen, ich hab meinen Mann sehr geliebt, was ich jetzt aber weitem nicht mehr sagen kann. Also ist die Liebe doch gegangen. Biene

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#283 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 22:44
Drum habe ich mich zurückgezogen - banale Aussagen sind nicht für mich und, die Ereignisse laufen sowieso anders - und dabei ist bei der Entwicklung der Beziehung mit un cubano sogar der Kontakt zum Kubaforum teilweise oder zeitweise kontraproduktiv!
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#284 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:13

Zitat von Biene
habe heute jedenfalls nen Jobangebot vom Amt bekommen, genau den Job, den eine Freundin vor knapp einem Jahr abgelehnt hatte, genau vor der Tür für 30 Std. die Woche, zwar als 1 E Job, aber mir egal, 200 E mehr haben bringt uns schon weiter.
Rechnen scheint nicht deine Stärke zu sein? Oder wie kommst du sonst bei 30 Wochenstunden mal 1 € auf 200 € ?

Bei durchschnittlich 4,3 Wochen pro Monat sind das bei mir 129 €


Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#285 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:18

Man Ela es sollen 200 E sein, hab jetzt nicht gerechnet, dann eben 1,50 E, egal jedenfalls ist es mehr Geld zum Leben und ich komme endlich mal raus. Schaun wa mal, ob es klappt am Montag. Biene

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

#286 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:19
Zitat von el loco alemán
Zitat von Biene
zwar als 1 E Job, aber mir egal, 200 E mehr haben bringt uns schon weiter.
Rechnen scheint nicht deine Stärke zu sein? Oder wie kommst du sonst bei 30 Wochenstunden mal 1 € auf 200 € ?

Soweit ich weiß, bedeutet ein 1-Euro-Job nicht unbedingt, dass genau 1 Euro je Stunde gezahlt wird.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#287 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:21

Nee, zum Schluss íst man wieder unzufrieden, weil die nicht mal richtig rechnen können!

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#288 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:25

Jungs könnt Ihr auch mal irgendwas nicht total negativ machen? Seid doch einfach zufrieden, daß es Euch gut geht und gebt Ruhe. Ich werde ja sehen, was sie mir am Montag erzählen, werds Euch dann sagen, mal sehen, wer von Euch dann richtig gerechnet hat. Biene

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#289 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:27

Zitat von Jorge2
Nee, zum Schluss íst man wieder unzufrieden, weil die nicht mal richtig rechnen können!
Wer sind "man" und "die"?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#290 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:30

Zitat von Biene
Jungs könnt Ihr auch mal irgendwas nicht total negativ machen?




el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#291 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:37
Zitat von Biene
Jungs könnt Ihr auch mal irgendwas nicht total negativ machen?
Was soll man an solchem "Lohn" noch negativer machen können?

Ohne die Diskussion um die umstrittenen 1-€-Jobs von neuem lostreten zu wollen, möchte ich dir, Biene, nur zu bedenken geben, daß durch diese "Mehraufwandsentschädigung" dann auch sämtliche Vergünstigungen wegfallen können, du zusätzlich Aufwand in Form von Wegekosten, Kleidung evtl. Verpflegung außer Haus usw. mit dem spitzen Bleistift genau gegenrechnen mußt. Nicht daß du am Ende sogar noch einbüßt.

Wenn das alles für dich keine Rolle spielt und du den Job hauptsächlich annimmst, weil dir sonst vor Langeweile die Decke überm Kopf zusammenstürzt weil du mit deiner Zeit sonst nichts besseres anzufangen weißt, dann ist das natürlich eine andere Sache und für dich voll in Ordnung.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#292 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:47

Also soweit ich informiert bin, darf ich diese 200 E, vorausgesetzt, es sind soviel, behalten, ohne daß es mir irgendwo angerechnet wird. Wegegeld brauche ich nicht und die anderen aufgezählten Sachen auch nicht, weil ich aus der Tür gehe und über die Strasse wieder rein gehe, 1 min. Weg. Kleidung, weiß jetzt nicht, was Du damit meinst, bekomme ich doch eh nicht bezahlt. Ich werde es mir am Montag anhören, werde die Dinge auch mal zur Sprache bringen und dann entscheide ich. Eigentlich war mir aber wichtig, endlich mal von zu Hause weg zu kommen, denn Fakt ist eines, eine Zukunft gibt es in der Einrichtung nicht, das ist ein Kiek in e.V. und eine soziale Einrichtung, wo ich Kinder betreuen soll beim Spielen u.ä. Biene

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#293 RE: Männer von Cuba
18.01.2008 23:58


also soweit ich weiss wird kein lohn, sondern zusätzlich zum arbeitslosengeld II eine „mehraufwandsentschädigung“ gezahlt, keine abzüge vom Harz IV, aber keine entgeldfortzahlung im krankheitsfall.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#294 RE: Männer von Cuba
19.01.2008 00:04

mom das habe ich jetzt nicht ganz verstanden. Heißt das, wenn ich dort arbeite bis Dezember, dann darf ich nicht längere Zeit krank werden, weil es sonst kein Geld gibt. Normalerweise funktioniert es so, wenn ich länger als 6 Wochen krank bin, zahlt die Krankenkasse weiter. Das wäre hier dann nicht gegeben, hallo dann lasse ich das aber lieber sein, wenn ich nur an die beiden großen OPs voriges Jahr denke.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#295 RE: Männer von Cuba
19.01.2008 00:07
ja , wenn du angestellt bist, dann gibt es krankengeld, das ist aber bei den 1 euro jobs nicht der fall es ist kein angestelltenverhältnis, wenn du dann krank bist gibt es für diese zeit kein geld das heißt diese mehraufwandspauschale.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#296 RE: Männer von Cuba
19.01.2008 00:09

achso Du meinst, ich bekomme dann diese 200 E nicht. Na gut, damit muß ich dann leben. Sprich ich bekomme sie auch nicht, wenn ich die 3 Wochen zur Kur fahre dann. Biene

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#297 RE: Männer von Cuba
19.01.2008 00:11
173,- Euro Aufwandsentschädigung bei einer 40stunden woche da fällt einem nichts mehr ein. stelle mir gerade die gesichter unserer cubis vor wenn ihnen so etwas aus dem vermeintlich reichen deutschland berichtet wird.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#298 RE: Männer von Cuba
19.01.2008 00:12

Zitat von Biene
achso Du meinst, ich bekomme dann diese 200 E nicht. Na gut, damit muß ich dann leben. Sprich ich bekomme sie auch nicht, wenn ich die 3 Wochen zur Kur fahre dann. Biene

ja, genau, nur die zeit die du wirklich arbeitest bekommst du auch bezahlt.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#299 RE: Männer von Cuba
19.01.2008 00:15

40 Std. - 173 E, ne dafür setze ich mich nicht dieser Verantwortung bei den Kindern aus. Dann lehne ich das ab. Soll jeder dann von mir denken, was er will. Biene

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#300 RE: Männer von Cuba
19.01.2008 00:16

Zitat von Biene
Kleidung, weiß jetzt nicht, was Du damit meinst, bekomme ich doch eh nicht bezahlt.
Ich meine daß du auf Arbeit oft andere Kleidung brauchst, als den Jogginganzug für zuhause. Diese muß gekauft werden, wenn keine spezielle Arbeitskleidung kostenlos vom Betrieb gestellt wird. Und die hat Verschleiss etc. Dazu gibts keinen Pfennig extra. Das sind deine zusätzlichen Aufwendungen für den Job.
Außerdem könnte der Städtepass wegfallen, mit dem du billiger in städtische Einrichtungen, Schwimmbäder, Museen usw. rein darfst. Und du bezahlst deine GEZ wieder selber. Solltest du alles beachten!!!!!

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 19
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de