Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 4.881 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Armando
Beiträge:
Mitglied seit:

Nachts in Santiago
11.01.2008 19:46
Ich hab' mal einige Aufnahmen, die ich abends in Santiago aufgenommen hatte, zusammengeschnitten.
Man glaubt gar nicht, was sich im Lauf der Zeit so ansammelt.

ALSO

Für alle, die es interessiert. Nightshots of Santiago de Cuba - 7 min
Viel Spaß


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 19:54

Ein kleines Videobearbeitungsprogramm zum aufhellen einiger Szenen wäre vielleicht nicht schlecht gewesen.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 08.09.2002

#3 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 19:57

Klasse! Will sofort da hin!

--

hdn

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:08
geiles video!

repinga. nach Santiago da muß ich endlich mal hin!
- hat nich jemand lust mich dieses jahr dahin mitzunehmen?
Georgie, wie siehts aus?
Hombre, du auch?
Armando
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:10


In Antwort auf:
Zitat von el loco alemán
Ein kleines Videobearbeitungsprogramm zum aufhellen einiger Szenen wäre vielleicht nicht schlecht gewesen.




Danke für den Tip, aber der Nachtcharakter sollte weitgehend erhalten werden. Zwei oder drei Szenen sind übrigens wirklich nachträglich aufgehellt. Mein Schirm ist kallibriert und auf dem ist alles passabel.

Armando
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:12



In Antwort auf:
repinga. nach Santiago da muß ich endlich mal hin!
- hat nich jemand lust mich dieses jahr dahin mitzunehmen?



Ich /wir fliegen Anfang April. See you.

gritschi
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:13

ich finde das Video auch richtig super. ich war leider noch nicht da, nur zweimal in Trinidad und dort fand ich es schon schön, aber Santiago ist auf alle Fälle eine Reise wert. TOLL!!!!!!!!!!!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.310
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:14

Zitat von Armando
abends in Santiago

Nicht schlecht. Nur 'n kleiner Tip, falls du, wie es aussah, im Casa Granda abgestiegen bist (oder hast du von der Terrasse gefilmt?):
Das Nachtleben Santiagos findet nicht nur auf dem Céspedes und in der nahegelegenen Trova statt. In manchen Gegenden packt man dann aber besser keine Videokamera aus.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Armando
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:19


In Antwort auf:
Nicht schlecht. Nur 'n kleiner Tip, falls du, wie es aussah, im Casa Granda abgestiegen bist (oder hast du von der Terrasse gefilmt?):
Das Nachtleben Santiagos findet nicht nur auf dem Céspedes und in der nahegelegenen Trova statt. In manchen Gegenden packt man dann aber besser keine Videokamera aus.

[/quote]

Ich hab dort schon in allen möglichen Hotels gewohnt. Einige Aufnahmen sind wirklich vom Dach-ich sehe, du kennst Dich aus.
Und inzwischen weiß ich wirklich, wo die Kamera fehl am Platz ist. Zumindest habe ich jetzt fast immer einen Leibwächter dabei.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.310
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:19
Zitat von el carino
- hat nich jemand lust mich dieses jahr dahin mitzunehmen?

Ich will zum Festival del Caribe wieder hin. Kann dich bis Santiago mitnehmen, falls du den Weg nicht alleine findest. Danach wirst du aber quasi auf dich allein gestellt sein, da ich für Yuma-Betreuung keine Zeit habe. (habs ja im Dezember nicht mal geschafft, Chulo zu besuchen )

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#11 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:20

ay que lindo! mis primos tambien han estado en el video

el hombre se diferencia del animal en que bebe sin sed y ama sin tiempo

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#12 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:21

Zitat von el carino
Georgie, wie siehts aus?


Mein "JA" dazu steht doch schon. Werden das dieses Jahr wohl irgendwie auf die Reihe kriegen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#13 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:24

In Antwort auf:
repinga. nach Santiago da muß ich endlich mal hin!
- hat nich jemand lust mich dieses jahr dahin mitzunehmen?


ha, ha



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#14 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:32

Amigos, ich weiss ja nicht wie es euch geht,
aber sieht man diesen Film, will man sofort wieder hin.
Ist man dann allerdings wieder länger dort, frägt man sich schon dann und wann,
warum tue ich mir das nur an.
Der Mensch ist schon ein seltsames Tier.

Saludos de Chris

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:40
In Antwort auf:
Amigos, ich weiss ja nicht wie es euch geht,
aber sieht man diesen Film, will man sofort wieder hin.
Ist man dann allerdings wieder länger dort, frägt man sich schon dann und wann,
warum tue ich mir das nur an.

chris du hast völlig recht, so isses. aber:
hinfahren ist die eine sache.
dort länger zu bleiben eine andere!
2, max. 3 wochen, dann muß gut sein.
George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#16 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:44

Zitat von el carino
dort länger zu bleiben eine andere!
2, max. 3 wochen, dann muß gut sein.


Stimmt - nur komisch das man immer wenn man von Cuba komment in Frankfurt den ICE besteigt als erstes den Laptop ansteckt um nach neuen Cubareiseschnäppchen zu suchen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#17 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 20:59

Schon allein die tanzende Omi und ihre Freundin sind 'ne Reise wert. Leider hat sie einen ziemlich großen Tumor am Rücken - weiß jemand, wie es ihr geht Ist wirklich 'ne L(l)iebe

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Angefügte Bilder:
IMG_0360.JPG  
sonsero
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 21:39

ein klasse video - muchas gracias !!

in welchem jahr sind die aufnahmen entstanden ?

saludos
sonsero

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#19 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 21:54

Ende 2007 lief die Oma mit ihrer Zigarre noch auf dem Cespedes rum. Allerdings zitterten ihre Finger stark.

Armando
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 22:04

In Antwort auf:
Zitat von sonsero
ein klasse video - muchas gracias !!

in welchem jahr sind die aufnahmen entstanden ?

saludos
sonsero





Die Clips sind zwischen 2001 und 2006 entstanden.
Die singenden Damen sind etwas dunkel, weil die nächste Lampe 20m entfernt war.(Promenade im Bucanero)
Da erzeugt eine Aufhellung nur starkes Rauschen.Mit einer normalen Cam hätte man gar nichts mehr gesehen.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 22:17

du mußt dich nicht rechtfertigen. die Damen sind auch im dunkeln ok!

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#22 RE: Nachts in Santiago
11.01.2008 22:18

Zitat von Jose Ramon
Ende 2007 lief die Oma mit ihrer Zigarre noch auf dem Cespedes rum. Allerdings zitterten ihre Finger stark.
Danke, das wollt ich hören Zittern-da hat ihr sicher nur das Corona gefehlt

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

santiaguera
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Nachts in Santiago
12.01.2008 11:44

Schön,dass Euch meine Stadt so gut gefällt, als ich Ende August geflogen bin, sah die Enrramada aber schon wesentlich besser aus. Viele Shops wurden restauriert, neue wurden auch eingerichtet. Programa de restauracion de la ciudad. Endlich, nachdem sie Jahre davon geredet haben. In Marti würde ich aber auch keine Kamera auspacken, nicht nur daß die Kamera weg wäre, auch der Kopf könnte weg sein.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Nachts in Santiago
12.01.2008 11:56

In Antwort auf:
auch der Kopf könnte weg sein.

den kopf verlieren doch viele in Santiago.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#25 RE: Nachts in Santiago
12.01.2008 13:31


Santiago ist eine geile Stadt, auch noch nach 20 Besuchen...
...obwohl ich in letzter Zeit ruhige Provinzstädtchen mit geringer touristischer Präsenz den hektischen Zentren vorziehe.

S

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Polizeikontrolle in Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von El Matze
87 04.03.2012 18:32
von el carino • Zugriffe: 4837
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de