Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 180 Antworten
und wurde 10.500 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#101 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 07:24

[quote="Fini



Der Rozt schlucke ich auch nicht.... es ist ekelig!!! Ist wie Kacke essen ..... Hallo??? ... Wasser predigen... Ich hasse es![/quote]


Du Fini wie schmeckt das den,

Werner
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 401
Mitglied seit: 07.11.2005

#102 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 07:24

So habe ich die letzten drei Wochen in Kenia verbracht,,TISCHMANIEREN a la Kenia ,,
Vollansicht:
kenia kleinformat 061.JPG
Dieses Bild direkt einbinden
BBCode (Im Forum Beitrag, Blog oder Kommentar):

Als HTML (Auktion, Homepage):
<a href="http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-18-jpg-nb.html"><img src="http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-18.jpg" alt="Bilder Upload"></a>

Link zur Vollansicht
http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-18-jpg-nb.html
Direktlink, Direkte Bild-Adresse
http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-18.jpg

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#103 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 07:28
Zitat von Migelito 100
[quote="Fini]

Der Rozt schlucke ich auch nicht.... es ist ekelig!!! Ist wie Kacke essen ..... Hallo??? ... Wasser predigen... Ich hasse es!


Du Fini wie schmeckt das den,


Nein... Mann!!! Ich meinte Generell... es ist Sputum, spucke, Abfall hallo?????? wie Urin oder K****
Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#104 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 07:31

Zitat von Fini
Zitat von Migelito 100
[quote="Fini]
Der Rozt schlucke ich auch nicht.... es ist ekelig!!! Ist wie Kacke essen ..... Hallo??? ... Wasser predigen... Ich hasse es!

Du Fini wie schmeckt das den,

Nein... Mann!!! Ich meinte generell... es ist Sputum, spucke, A bfall hallo??????[/quote]
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Na dann ist ja gut,habe schon ein wenig Angst gehabt.

Werner
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 401
Mitglied seit: 07.11.2005

#105 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 07:38

Und das Desert dannach !




1 Vollansicht:
kenia kleinformat 059.JPG
Dieses Bild direkt einbinden
BBCode (Im Forum Beitrag, Blog oder Kommentar):

Als HTML (Auktion, Homepage):
<a href="http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1b-jpg-nb.html"><img src="http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1b.jpg" alt="Bilder Upload"></a>

Link zur Vollansicht
http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1b-jpg-nb.html
Direktlink, Direkte Bild-Adresse
http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1b.jpg




2 Vollansicht:
kenia kleinformat 199.JPG
Dieses Bild direkt einbinden
BBCode (Im Forum Beitrag, Blog oder Kommentar):

Als HTML (Auktion, Homepage):
<a href="http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1c-jpg-nb.html"><img src="http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1c.jpg" alt="Bilder Upload"></a>

Link zur Vollansicht
http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1c-jpg-nb.html
Direktlink, Direkte Bild-Adresse
http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1c.jpg




3 Vollansicht:
kenia kleinformat 287.JPG
Dieses Bild direkt einbinden
BBCode (Im Forum Beitrag, Blog oder Kommentar):

Als HTML (Auktion, Homepage):
<a href="http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1d-jpg-nb.html"><img src="http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1d.jpg" alt="Bilder Upload"></a>

Link zur Vollansicht
http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1d-jpg-nb.html
Direktlink, Direkte Bild-Adresse
http://www.bilder-hochladen.net/files/1xdd-1d.jpg


user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#106 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 09:20

Zitat von eltipo
wir haben keine Manieren !!! wir schmatzen beim essen,reden viel zu laut,lügen ständig,furtzen und rüplsen öffentlich,bedanken uns nie,sind heuchler,ziehen dauernd lautstark den Rotz hoch und spucken auf den Boden ....wir sind einfach unziviliesiert gott sei Dank kommen ab und zu Europäer zu uns die versuchen uns Manieren beizubringen sonst würden wir warcheinlich noch nackt rumlaufen und auf den Bäumen schlafen



el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.323
Mitglied seit: 27.03.2002

#107 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 09:43

Zitat von kubanon
Zitat von eltipo
wir haben keine Manieren !!! wir schmatzen beim essen,reden viel zu laut,lügen ständig,furtzen und rüplsen öffentlich,bedanken uns nie,sind heuchler,ziehen dauernd lautstark den Rotz hoch und spucken auf den Boden ....wir sind einfach unziviliesiert gott sei Dank kommen ab und zu Europäer zu uns die versuchen uns Manieren beizubringen sonst würden wir warcheinlich noch nackt rumlaufen und auf den Bäumen schlafen




Da fehlt aber noch was Kenn da aus Familie und Umgebung einige Typen die während der Unterhaltung die Fingernägel be un abkauen um dann den Erfolg Ihrer "Arbeit" mittels Boca gen Boden zu rotzen um anschließend mit Kamm die "Feinheiten" an den unjas zu verrichten. Naja und der ständig
Rechts und Linkswechselnde Griff ins Gemäch bei den Herren wer auch immer daneben steht den betrachten wir mal als
persönliche costumbre.Mir würden da auf Anhieb noch ne Menge mehr caribischer Eigenheiten einfallen
MfG El Lobo

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#108 RE: Haben deutsche Touristen im Ausland eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 09:44
Zitat von chavalito
@baby, um die Aussage dieser Pseudo-Intellektuellen als das zu entlarven, was sie ist (nämlich Müll des unterirdischsten Niveaus), braucht man wahrlich kein Kubaner zu sein.

Ich denke mal, baby wurde entweder auf den Arm genommen und hat es nicht gemerkt, oder ihr Kubaner hatte einfach so gute Manieren dass er ihr mit ihrer deutschen Arroganz nicht widersprechen wollte.

baby
Beiträge:
Mitglied seit:

#109 RE: Haben deutsche Touristen im Ausland eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 10:39

Zitat von el prieto
Zitat von chavalito
@baby, um die Aussage dieser Pseudo-Intellektuellen als das zu entlarven, was sie ist (nämlich Müll des unterirdischsten Niveaus), braucht man wahrlich kein Kubaner zu sein.

Ich denke mal, baby wurde entweder auf den Arm genommen und hat es nicht gemerkt, oder ihr Kubaner hatte einfach so gute Manieren dass er ihr mit ihrer deutschen Arroganz nicht widersprechen wollte.


En realidad pierdo el resto de interes hablar o escrivir algo en este Foro (tenia interes alguna vez? creo que no)
La gente aqui lamentablement no quiere discutir sobre temas interesantes en una manera correcta.
Nada mas los que se conocen quieren hacer lo que hacen ...

Porque no cierran este foro para nueva gente?
Seria mas sincero.

Ich habe nie behauptet eine Intellektuelle zu sein - soviel zum Thema Pseudo.
Ich weiss, wer ich bin und was ich bin und bin damit sehr zufrieden!
Schade dass es hier so zugeht.
Aber ich glaube im Leben bekommt jeder was er verdient.
Ich habe viele Charaktereigenschaften - Arroganz gehört nicht dazu!
Selbstkritik und gesundes Selbstbewusstsein ja.

Trete ohne Probleme jedem hier persönlich gegenüber - jederzeit - einfach PM wenn ihr Mut habt ...
Würde von so manchem hier gerne mal ein Foto und einen Lebenslauf sehen :-)

Viel Glück Euch allen noch

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#110 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 10:43

Nach dem Cubaurlaub fängt bereits im Flughafen die ätzende Nörgelei an. Warum machen diese Menschen überhaupt wiederholt auf Cuba Urlaub Und Verwandte schließe ich allerdings aus! Für mich ist das unnormal. Falls mir ein Land und seine Bewohner nicht gefallen (und alles zu teuer usw. ist), würde ich dieses Thema nach einem Urlaub abhaken. Zehn Pferde würden mich nicht mehr dort hinbekommen!
Es gibt doch genug andere Urlaubsziele, z. B. Australien, Neuseeland, China, Malaysia, Singapore, Südsee usw. usw. . Oder sind diese Ziele für die "Meckerer" nicht preisgünstig Das kann ich mir nicht vorstellen, da Cuba ja soooo teuer ist.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#111 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 11:35
Zitat von el lobo
... Typen die während der Unterhaltung die Fingernägel be un abkauen um dann den Erfolg Ihrer "Arbeit" mittels Boca gen Boden zu rotzen um anschließend mit Kamm die "Feinheiten" an den unjas zu verrichten. Naja und der ständig
Rechts und Linkswechselnde Griff ins Gemäch bei den Herren wer auch immer daneben steht den betrachten wir mal als
persönliche costumbre.Mir würden da auf Anhieb noch ne Menge mehr caribischer Eigenheiten einfallen


Endlich wieder mal einer, der auf meinen Eröffnungsbeitrag eingeht!

Gerne mehr davon, el lobo

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#112 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 11:45
Zitat von baby

Würde von so manchem hier gerne mal ein Foto und einen Lebenslauf sehen :-)

Viel Glück Euch allen noch

Bei ordentlichen Forumsmitgliedern findest du den (zumindest in Kurzform) im Profil. Bei dir hingegen konnte ich da noch nichts entdecken.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#113 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 11:54

Zitat von Varna 90
Nach dem Cubaurlaub fängt bereits im Flughafen die ätzende Nörgelei an. Warum machen diese Menschen überhaupt wiederholt auf Cuba Urlaub
Woher willst du das denn wissen, ob diese Nörgler wirklich nochmal wiederkommen?

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#114 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 11:58

Zitat von el carino
In Antwort auf:
Mit nicht alles zu essen meine ich den Teller nicht ratzeputzeleer zu machen .Also obwohl mann gern noch was essen würde läst mann etwas übrig.
Ich persönlich finde es Unsinn und Verschwendung
eltipo



unsinn hin, verschwendung her.
als ich noch ein knirps war erklärte mir dies meine oma.
"wenn man bei fremden leuten zum essen eingeladen ist, soll man immer ein kleines bischen drauf lassen. das ist der anstandsrest"
anderseits, wenn man den teller nicht leer ist wird man sofort gefragt: "wie, hats nicht geschmeckt?"

also was solls eltipo. hau`n wir rein bis die schwarte kracht!

In Antwort auf:
Habe meine Frau auch nicht in der Gosse gefunden.
Salu2
locoyuma


vielleicht war es umgekehrt?? ()


Mal wieder frech,übermütig oder wat??

Salu2

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#115 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 12:26
Zitat von el loco alemán
Bei ordentlichen Forumsmitgliedern findest du den (zumindest in Kurzform) im Profil.


als ordentlich würde ich mich schon bezeichnen, fülle aber trotzdem mein profil nicht aus!
darf ich dich an einen gesperrten, ehemaligen forumsuser erinnern? habe heute noch ein trauma von seinen
ewigen belästigungen per pm und email!

zu den kubanischen manieren: hatte bisher nur kubaner näher kennengelernt, die wie ich auch, mit respekt und anstand
auf einander zu gingen. egal ob ich zu quince, hochzeit oder geburtstag eingeladen war. den sumpf meide ich in kuba,
wie auch in deutschland und dem rest der welt!

ach ja, wenn man in japan in sein taschentuch schnäuzt ist man respektlos und ein ferkel. spuckt man in china beim essen auf den boden, ist es völlig normal! schaue ich beim fahrstuhlfahren in den usa jamanden direkt in die augen, ist es unanständig. werde ich in den usa von der polizei im auto gestoppt, ist es wichtig sitzen zu bleiben, die hände gut sichtbar auf dem lenkrad zu plazieren und auf keinen fall in die jackentasche oder handschuhfach greifen! es könnte dein letztes mal gewesen sein!
gehe ich in deutschland auf der strasse und lächle ein hübsches mädel an, will ich bestimmt nicht sofort mit ihr ins bett.....

castro
patria o muerte

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#116 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 12:53

In Antwort auf:
gehe ich in deutschland auf der strasse und lächle ein hübsches mädel an, will ich bestimmt nicht sofort mit ihr ins bett.....


user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#117 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 13:04



viejoblanco
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 38
Mitglied seit: 07.02.2007

#118 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 13:05

Hallo zusammen,
nach langer Überlegung möchte auch ich meine Ansicht zu diesem Thema loswerden, vielleicht weniger zum Thema selbst, als zu der Art und Weise der Diskussion.
Es ist schon erstaunlich, wie einige Mitglieder des Forums über Menschen anderer Länder, Sitten und Gewohnheiten urteilen.
Sicher handelt es sich bei den angesprochenen und angeprangerten Verhaltensweisen um teilweise unappetitliches (Spucken etc.) und unverständliches Verhalten (in Bezug auf halbvoll zurückbleibende Teller usw.). Ich frage mich jedoch ernsthaft, ob dieses Benehmen Einzelner dazu berechtigt, Kultur und Manieren eines Volkes anzuzweifeln. Wenn ich heute ein Fußballspiel anschaue fällt auf, dass fast jeder Spieler häufig spuckt oder sich mit der Hand schneuzt. Somit müsste man, wenn man mit den Maßstäben der vehementen Kritiker in diesem Thread misst, Fußball als unzivilisiertes Spiel tunlichst von der Öffentlichkeit ausschliessen, wie übrigens etliche andere Sportarten auch... nur ein Beispiel von vielen möglichen. Nahezu alle asiatischen Länder würden sich von vornherein als Urlaubsländer disqualifizieren, da viele Sitten und Gebräuche dort nicht unseren Vorstellungen von „Kniggehaftem Benehmen“ entsprechen.
Mir stellt sich hier immer wieder die Frage, wer gibt uns eigentlich das Recht, Dinge auf Grund unserer Wertvorstellungen zu bemessen und als richtig oder falsch einzustufen? Wenn mich solches Verhalten stört, liegt es doch ausschließlich an mir selbst, zu bleiben oder zu gehen. Menschen als „manierenlos“ anzusehen, weil sie Verhaltensweisen haben, die in unserem Umfeld als „schlechtes Benehmen“ gelten, halte ich für vermessen und unverschämt. Solche Art der Kritik gleicht für mich dem Verhalten vieler Touris, die meckern, wenn das Essen im Ausland nicht dem zu Hause entspricht. Wir sollten uns vielleicht öfter mal fragen, ob wir wirklich mit unserem Verhalten und mit unseren Ansichten „ der Nabel der Welt“ sind und uns immer als untadeliges Vorbild präsentieren. Oberlehrerhaftes Auftreten wird uns Deutschen ja oft genug nachgesagt, häufig nicht ganz zu Unrecht. Ich gebe all denen recht, die sagen: Wenn es Euch nicht passt, sucht euch halt ein anderes Urlaubsland. Derjenige, der unfehlbar ist, werfe den Stein! Ich habe während meiner häufigen und teils langen Aufenthalte auf Cuba viele Menschen kennengelernt, von denen wir Alle uns „eine Scheibe abschneiden“ könnten.
Schade, dass sich die Diskussionsart dieses Threads immer mehr im Forum durchsetzt und sachliche und hilfreiche Informationen seltener werden.
Seht einem alten Mann nach, seine Gedanken in greisenhafter Geschwätzigkeit ausgebreitet zu haben. In diesem Sinne wünsche ich noch einen schönen Tag untadeligen Benehmens.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#119 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 13:10
Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#120 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 13:37
@viejoblanco
Inhalt UND Form
Danke dir, bin mir sicher, du hast Vielen aus der Seele gesprochen, die entweder "nur" mitlesen oder auch immer öfter überlegen, ob sie überhaupt noch was schreiben

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#121 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 13:38

Manchmal frag ich mich in welchem Land ich immer Urlaub mache - Cuba kann´s nach alle dem was ich hier lese ja nicht sein .
In dem Land , das ich bisher immer für Cuba gehalten habe stehen Leute denen die Nase läuft sogar vom Tisch auf um sich diese in der nächsten Ecke und nicht am Tisch zu putzen , nimmt sich einen Teller Essen und ißt diesen auch auf. Desweiteren öffnet man dort seiner Begleiderin die Taxi- oder sonstige Tür oder hilft ihr ins Jäckchen.

Das Land - in dem man ständig rülpsenden und furzenden Menschen begegnet , in dem sich an jeder Bushaltestelle Seen von Rotze türmen , in dem es "normal" ist das die "Jugend" des Landes auf der Lehne der Parkbank und den Füßen auf der Sitzfläche sitzt oder in Bus und Bahn Schwangere und Altere Leute stehen müssen weil andere ( nach dem Motto ich hab ja schließlich das selbe bezahlt )auf den Sitzen lummeln und mit ihren Dreckschuhen auch noch den Platz gegenüber okkupieren - kannte ich bisher eigentlich unter dem Namen Deutschland.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#122 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 13:46

Zitat von kubanon
[quote="eltipo"]wir haben keine Manieren !!! wir schmatzen beim essen,reden viel zu laut,lügen ständig,furtzen und rüplsen öffentlich,bedanken uns nie,sind heuchler,ziehen dauernd lautstark den Rotz hoch und spucken auf den Boden ....wir sind einfach unziviliesiert gott sei Dank kommen ab und zu Europäer zu uns die versuchen uns Manieren beizubringen sonst würden wir warcheinlich noch nackt rumlaufen und auf den Bäumen schlafen


Bin nur froh, dass die guzzine und die ganze Familie gute manieren vorzeigen können, sonst wäre das bei unser Zusammenleben ganz sicher gescheitert.
Wegen dem Rotz hochziehen, das passt mir auch nicht, die Nase auszublasen mit alle Atüs die man mobiliesieren kann.
Was bleibt einem übrig, wo sind die Papier Nastücher,? Ich habe schon seit 3 Monaten Katharr, er will einfach nicht weg, meine Tempo gehen langsam ser Neige zu, also bleibt mir eben nichts anderes übrig als auch den Finger an die Nase zu halten, eine Röhre verdichten und tief Luft holen, pession geben und einen heftigen Stoss. Muss sagen, es klappt sehr gut, die Dinger fliegen schon Meilenweit. Bei uns war das doch auch so

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#123 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 14:33

Zitat von el loco alemán
Zitat von Varna 90
Nach dem Cubaurlaub fängt bereits im Flughafen die ätzende Nörgelei an. Warum machen diese Menschen überhaupt wiederholt auf Cuba Urlaub
Woher willst du das denn wissen, ob diese Nörgler wirklich nochmal wiederkommen?


Weil die "Nörgler" im Flughafengebäude (Wartezeit) bereits den nächsten Cubaurlaub planen, bzw. im Flugzeug. Ich will das nicht wissen! Die lautstarken Gespräche waren nicht zu überhören.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#124 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 14:40

Zitat von Varna 90
Weil die "Nörgler" im Flughafengebäude (Wartezeit) bereits den nächsten Cubaurlaub planen, bzw. im Flugzeug. Ich will das nicht wissen! Die lautstarken Gespräche waren nicht zu überhören.

Das ist so wie mit den kubanischen novias. Einmal so richtig auf die Schnauze gefallen, kommt die nächste dran

pedrito
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 815
Mitglied seit: 01.01.2001

#125 RE: Haben Kubaner(innen) eigentlich keine Manieren?
13.12.2007 14:51

Nastücher,
das Wort gefällt mir.
Aber:
Ist es nicht so, dass die cubanischen Ärzte
das 'Hochziehen' empfehlen?
Das 'Pressen' geht ja oft in die Nebenhöhlen!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Estados Unidos: Das gelobte Land für Kubaner
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
112 02.11.2014 20:49
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 3981
Spielsucht unter Kubaner/innen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von villacuba
40 13.10.2013 21:37
von cabeza mala • Zugriffe: 1833
500.000 Kubaner/INNEN nach Spanien
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
47 18.09.2007 16:02
von mojito • Zugriffe: 2924
Gemeinsamer Urlaub mit Kubanern
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von eisenherz444
22 16.08.2005 19:13
von Biene • Zugriffe: 419
Geschenke für Kubaner(innen)
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von krambamboli
63 17.10.2002 09:36
von stendi • Zugriffe: 4829
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de