Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 189 Antworten
und wurde 7.986 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#176 RE: Brutaler Überfall
03.12.2007 22:02

Das Thema war ja eigentlich der "Brutale Überfall" und in der Ableitung eben dann "Gewalt" hüben wie drüben.

Nur wenige werden die Örtlichkeit der betreffenden Casa kennen, deshalb mal die Frage an
ELA:

Ist denn diese Casa so exponiert dass es da besonders leicht war für den Überfall oder hatten halt alle links und rechts und vis à vis weggeschaut ?

Waren denn die jeweils mitgeschleppten Chicas(der diversen Turisten) womöglich die Tippgeber für die Typen ?

Gibt es da Erkenntnisse?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#177 RE: Brutaler Überfall
03.12.2007 22:44
Zitat von Karo
Das Thema war ja eigentlich der "Brutale Überfall" und in der Ableitung eben dann "Gewalt" hüben wie drüben.

Nur wenige werden die Örtlichkeit der betreffenden Casa kennen, deshalb mal die Frage an
ELA:

Ist denn diese Casa so exponiert dass es da besonders leicht war für den Überfall oder hatten halt alle links und rechts und vis à vis weggeschaut ?

Waren denn die jeweils mitgeschleppten Chicas(der diversen Turisten) womöglich die Tippgeber für die Typen ?

Gibt es da Erkenntnisse?


Endlich mal Schluß mit dem blöden Politgedöns hier und wieder was zum eigentlichen Thema.

Erkenntnisse gibt es bislang keine. Was mögliche "Tippgeber" anbelangt, dazu hatte ich mich hier im Thema schon geäußert (San Miguel del Ladron).
Das Problem ist, daß diese Casa relativ frei steht und es nur einen direkten Nachbarn gibt. Der war wohl entweder nicht da oder hat es nicht mitbekommen.

Zu holen gab es dort auch nicht mehr oder weniger als in anderen Casa Particulares. Nur hatte bisher der Casawirt auf besondere Sicherheitsmaßnahmen nicht so großen Wert gelegt, weil er der Meinung war, daß bei ihm in der Gegend nichts passieren würde. War ja auch bislang so. Außer einem Zaun mit ständig abgeschlossenem Tor gab es da keine wirklichen Hindernisse, ins Haus einzudringen. Keine Gitter vor den Fenstern. Meist ließ er die Tür zum Garten offen oder die Terrassentür wenn er zuhause war. Und seine verspielte Hündin ist auch kein wirklicher Wachhund.

Um sich vor so einem plötzlichen Überfall zu schützen, müßte man sich im eigenen Haus ständig verbarrikadieren, so wie es einige Kubaner in Problemgegenden mittlerweile auch tun. Aber wer will schon so leben.

isabel
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 443
Mitglied seit: 06.10.2006

#178 RE: Brutaler Überfall
04.12.2007 09:27

Endlich mal Schluß mit dem blöden Politgedöns
________

Sexistische und rassistische Äußerungen sind also nur "blödes Politgedöns" ...

e-l-a, mir drängt sich mehr und mehr der Eindruck auf, dass du noch nicht in der Demokratie, die du ja noch in Anführungsstriche setzt, angekommen bist. Ich frage mich inzwischen auch, weshalb du ein Land wie Kuba besuchst, anstatt z. B. in die sächsische Schweiz...

isabel

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#179 RE: Brutaler Überfall
04.12.2007 10:28
Zitat von isabel
Endlich mal Schluß mit dem blöden Politgedöns
________

Sexistische und rassistische.... ... Demokratie....anstatt z. B. in die sächsische Schweiz...


Ist es notwendig, dieses wirklich ernste Thema noch mehr vollzumüllen mit deinen Polemisierungen?
Mach doch ein eigenes Thema auf.

isabel
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 443
Mitglied seit: 06.10.2006

#180 RE: Brutaler Überfall
04.12.2007 18:25

e-l-a, wenn du solche Sprüche klopfst wie in diesem Thread, musst du damit rechnen, dass entsprechend reagiert wird. Die Anonymität des Internets berechtigt nicht dazu, mit Verbalinjurien zu antworten, nur weil dir die Argumente ausgehen! Deine Versuche, Leute, die anderer Meinung sind, verbal zu beleidigen, sind einfach nur schlechter Stil.

isabel

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#181 RE: Brutaler Überfall
04.12.2007 18:47

Zitat von isabel
e-l-a, wenn du solche Sprüche klopfst wie in diesem Thread, musst du damit rechnen, dass entsprechend reagiert wird. Die Anonymität des Internets berechtigt nicht dazu, mit Verbalinjurien zu antworten, nur weil dir die Argumente ausgehen! Deine Versuche, Leute, die anderer Meinung sind, verbal zu beleidigen, sind einfach nur schlechter Stil.

isabel
Läufts bei AMWAY nicht mehr so gut? Oder bist du bloß sauer, weil ich auf deinen Politschranz nicht mehr eingehe?

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#182 RE: Brutaler Überfall
05.12.2007 10:37

wie gehts dem Vermieter?
Alles genäht?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#183 RE: Brutaler Überfall
05.12.2007 11:22

Zitat von Doctora
wie gehts dem Vermieter?
Alles genäht?

So detailliert kann ich es nicht sagen. Aber heut Nacht kam eine SMS, daß es ihm wohl besser geht.
Lebensgefahr besteht zum Glück jedenfalls jetzt keine mehr.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#184 RE: Brutaler Überfall
05.12.2007 13:15
Die Cubis sind zäh, ich hoffe für ihn, dass es ihm bald besser geht. Das schlimme sind die Schmerzen, fast ohne Mittel. Mich graut es immer wenn ich an einem Spital vorbei gehe, da in Villa Clara.
eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#185 RE: Brutaler Überfall
05.12.2007 14:45

Zitat von guzzi
Die Cubis sind zäh, ich hoffe für ihn, dass es ihm bald besser geht. Das schlimme sind die Schmerzen, fast ohne Mittel. Mich graut es immer wenn ich an einem Spital vorbei gehe, da in Villa Clara.



guzzi da hast du recht !
gott sei dank fliegt mein vater 4/5 mal im Jahr nach cuba und nimmt immer genug medicinas für die familia mit

isabel
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 443
Mitglied seit: 06.10.2006

#186 RE: Brutaler Überfall
05.12.2007 17:24

Oder bist du bloß sauer, weil ich auf deinen Politschranz nicht mehr eingehe?
_______

Siehst du - genau das ist es, was ich meine: Wenn dir die Argumente ausgehen, wirst du persönlich und schreibst dummes Zeug. Ich sag's ja, einfach nur schlechter Stil.


isabel

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#187 RE: Brutaler Überfall
05.12.2007 17:25

Über schlechten Stil solltest Du ja nun gar nicht urteilen, erst einmal an die eigene Nase fassen. Biene

isabel
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 443
Mitglied seit: 06.10.2006

#188 RE: Brutaler Überfall
06.12.2007 08:30

Ach Biene, du machst dich nur lächerlich mit deinen Versuchen, den ewig Gestrigen zu verteidigen.

isabel

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#189 RE: Brutaler Überfall
06.12.2007 09:31

Die Einzige, die sich hier lächerlich macht, bist ja wohl Du, mit Deinen Ansichten über alles. Biene

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#190 RE: Brutaler Überfall
06.12.2007 09:35

da auch dieser thread mal wieder wie üblich in pers.verbal attacken abdrieftet,
wird er geschlossen.

stendi

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Medikamente »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Venezuela: Brutale Kämpfe in Gefängnis
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
0 21.09.2013 15:39
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 266
Nachtrag zu BRUTALER ÜBERFALL
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el loco alemán
115 29.12.2007 13:54
von chavalito • Zugriffe: 7525
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de