der reisende stellt sich vor

  • Seite 1 von 2
20.11.2007 22:39
avatar  ( Gast )
#1 der reisende stellt sich vor
avatar
( Gast )

Hallo an alle im Kubaforum,
bin jetzt zwar schon eine weile im Forum, aber heute möchte ich mich mal endlich vorstellen. Ich war schon zwei mal auf Kuba (2004 + 2006) und glaube dort schon ganz schön viel erlebt zu haben.(sogar einamal einen karneval). Nicht zuletzt mit unserem guide larry golemba alias figga. Eine echt merkwürdige type. Dazu aber später mehr.
Bin 26 jahre, komme aus süddeutschland und bin noch ohne freundin aber das kann ja vielleicht noch kommen
Hatte auf kuba schon ein mal eine freundin, aber die hat mir unser damaliger guide ausgespannt, daraufhin war ich nur noch am
aber er meinte, die wäre eh nix für mich?!? Na ja, egal beim nächsten mal wird es bestimmt klappen und larry bezahlen wir keinen cent mehr.

der reisende

P.S.: war im sommer eine woche in Lloret de mare (na ja, halt ne ganz andere welt)


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2007 23:19
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
( gelöscht )

Na dann herzlich willkommen , der reisendeund viel spaß hier .


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 04:40
avatar  UJKEI
#3 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
spitzen Mitglied

2x auf Kuba und sich vom "Angestellten" die Braut ausspannen lassen ?
Das hätte dir mit einen deutschen "Reiseleiter auch passieren können.

Auch von mir herzlich willkommen.


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 07:45
avatar  ( Gast )
#4 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
( Gast )

Ich bin halt nicht so der Frauentyp.
P.S.: unser Reiseleiter war aus Deutschland, den haben wir im Oktober 06 für ein kleines Vermögen mitgenommen damit er uns die Insel zeigt. Außer vollmundigen Versprechnungen hatte der aber nicht viel drauf. Im Nachhinein glaube ich der Typ war ein Alki der nur eine bezahlte Sauftour wollte.


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 11:04
avatar  Tine
#5 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Forums-Senator/in



In Antwort auf:
Außer vollmundigen Versprechnungen hatte der aber nicht viel drauf. Im Nachhinein glaube ich der Typ war ein Alki der nur eine bezahlte Sauftour wollte.


tja, selber schuld. vielleicht hättest doch mal auf die Forumsgemeinde gehört.

http://www.kubaforen.de/t513563f3292-Wan...l-auf-Kuba.html



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 12:00
avatar  dirk_71
#6 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Außer vollmundigen Versprechnungen hatte der aber nicht viel drauf. Im Nachhinein glaube ich der Typ war ein Alki der nur eine bezahlte Sauftour wollte


Das war doch schon damals zu sehen, bei den Mondpreisen die er aufgerufen hatte...
Der wollte doch von Anfang Euch wie die Weihnachtsgänse ausnehmen....

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 12:03
#7 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Herzlich Willkommen! Schöne Stunden im Forum. Ich wünsche dir schöne Reisen. Deine cubanische Freundin ist schon geboren . Bei der nächsten Cubareise klappt das.


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 12:07
#8 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71
Das war doch schon damals zu sehen, bei den Mondpreisen die er aufgerufen hatte...
Der wollte doch von Anfang Euch wie die Weihnachtsgänse ausnehmen....

Nimmst Du den thread etwa ernst?


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 12:11
avatar  dirk_71
#9 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto
Nimmst Du den thread etwa ernst?


Naja wer weiß schon was hier ernst ist und was nicht...
Jedenfalls liest dieser "figga" hier noch fleißig mit...

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 13:03
#10 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71
Naja wer weiß schon was hier ernst ist und was nicht...

Manchmal glaube ich sogar auf Kuba, dass dort einige Touris fakes sind


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 13:19
#11 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von el prieto
Zitat von dirk_71
Naja wer weiß schon was hier ernst ist und was nicht...

Manchmal glaube ich sogar auf Kuba, dass dort einige Touris fakes sind


Wo treibst du dich denn rum ?


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 13:30
avatar  dirk_71
#12 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto
Zitat von dirk_71
Naja wer weiß schon was hier ernst ist und was nicht...

Manchmal glaube ich sogar auf Kuba, dass dort einige Touris fakes sind



Naja.. wenn ich Dir jetzt noch sage welchen realen Vornamen dieser figga hat dann schaust Du vielleicht sehr verdutzt...

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 13:44
#13 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71
Naja.. wenn ich Dir jetzt noch sage welchen realen Vornamen dieser figga hat dann schaust Du vielleicht sehr verdutzt...



 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 13:45
avatar  dirk_71
#14 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

...

Mensch schau mal in den Spiegel..

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 13:58
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
( gelöscht )

Zitat von reisender
Ich bin halt nicht so der Frauentyp.
P.S.: unser Reiseleiter war aus Deutschland, den haben wir im Oktober 06 für ein kleines Vermögen mitgenommen damit er uns die Insel zeigt. Außer vollmundigen Versprechnungen hatte der aber nicht viel drauf. Im Nachhinein glaube ich der Typ war ein Alki der nur eine bezahlte Sauftour wollte.


war das nicht im september? da traf ich einen reiseleiter aus deutschland mit einer gruppe!


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 14:03
#16 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Wenn es denn so stimmt, wäre ein Reisebericht sicherlich lustig!


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 17:17
avatar  ( gelöscht )
#17 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
( gelöscht )

ich habe mich geirrt, besagte reisegruppe traf ich Anfang September 2005! sorry!


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 18:43
avatar  ( gelöscht )
#18 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
( gelöscht )

[quote="reisender"]Hallo an alle im Kubaforum,
bin jetzt zwar schon eine weile im Forum, aber heute möchte ich mich mal endlich vorstellen. Ich war schon zwei mal auf Kuba (2004 + 2006) und glaube dort schon ganz schön viel erlebt zu haben.(sogar einamal einen karneval). Nicht zuletzt mit unserem guide larry golemba alias figga. Eine echt merkwürdige type. Dazu aber später mehr.
Bin 26 jahre, komme aus süddeutschland und bin noch ohne freundin aber das kann ja vielleicht noch kommen
Hatte auf kuba schon ein mal hat eine freundin, aber die mir unser damaliger guide ausgespannt, daraufhin war ich nur noch am
aber er meinte, die wäre eh nix für mich?!? Na ja, egal beim nächsten mal wird es bestimmt klappen und larry bezahlen wir keinen cent mehr.

der reisende
Da hatt er auch recht gehabt , wustest du doch gleich woran du warst wenn er sie dir ausspannen konnte , als deine freundin.
Hättest dich deswegen aber nicht dem widmen sollen , das was du hattest hättest du nach 5min.wieder bei einer anderen gefunden . Naja jetz bist du um diese erfahrung reicher , kann doch nur besser werden


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 20:42
avatar  ( Gast )
#19 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
( Gast )

Cuba im Oktober 2006. Die Reise war so krank, ich hab diese zwei Wochen aus meinem Gedächtnis gestrichen.

Jetzt nach gut einem Jahr kommt es so langsam wieder dieses Gefühl etwas zu verpassen wenn man im November in Deutschland an seinem Schreibtisch sitzt und Akten bearbeiten darf.

Damals ging es irgendwie schon kaotisch los. Der Figga (er heißt eigentlich Larry Golemba, wollte unbedingt Figga genannt werden und keiner müsse seinen richtigen Namen wissen)

Also wir trafen Figga auf dem Flughafen München, von dort wollten wir mit der LTU nach Varadero fliegen.
Scheint ja doch nicht so schwierig zu sein einen solchen Flug zu bekommen. Waren nämlich noch ne ganze Menge weitere Passagiere am Flughafen.
Unser Flug hatte dann leider 10 (zehn) Stunden Verspätung und die LTU gab als Entschädigung jedem von uns 13 EUR Verzehrbon. Die hat natürlich alle der Figga eingesteckt.

Der Typ hat sich in diesen zehn Stunden so was von voll laufen lassen, dass wir schon Angst hatten der kommt gar nicht mehr zum Flugzeug. Irgendwie hat er sich aber doch noch zusammengerissen und ist vorausmarschiert.

Bei der Passkontrolle wurde es dann doch noch mal kritisch, weil er ja so ungern seinen richtigen Namen sagt und er in seinem Rausch auch noch Stress mit dem Zöllner anfing.
Zu uns meinte er nur kurz mit seinem Bieratem „geht vor Jungs ich mach den Typ klar“

Na ja, kurz bevor das bording begann, kam unser komplett durchgeschwitzter Herr Golemba dann doch noch.
Mann was ein Glück. Wir dachten schon der Guide fällt aus.
Im Flugzeug waren wir Jungs dann so richtig angespannt, weil wir ja so selten fliegen, aber der Chef schlief auf der Stelle ein und addierte zum Bieratem noch Bierblähungen dazu. Toll das wir alle neben ihm sitzen durften.

So jetzt brauche ich mal ne Pause. Als nächstes verrate ich euch was der Figga meint, wenn er vom Mickymäuse stopfen spricht.


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 20:48
#20 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71
Zitat von el prieto

Naja.. wenn ich Dir jetzt noch sage welchen realen Vornamen dieser figga hat dann schaust Du vielleicht sehr verdutzt...

Zitat von dirk_71
Mensch schau mal in den Spiegel..

Zitat von reisender
Der Figga (er heißt eigentlich Larry

Hm, wusst ich gar nicht....

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 22:38
avatar  dirk_71
#21 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Hm, wusst ich gar nicht

Ich auch nicht.... aber glaub mir einfach

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2007 22:47
#22 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71
aber glaub mir einfach

In diesem speziellen Fall ja, ansonsten hab ich zu diesem Thema nur einen Rat parat:

Prohibido dar de comer al troll

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2007 08:34
avatar  dirk_71
#23 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco

Prohibido dar de comer al troll


Kann Dir nur zustimmen, dass haben meine Nachforschungen auch ergeben....

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2007 09:14
#24 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
Rey/Reina del Foro

1)Bei dem "Reiseleiter" kann es sich nur um einen Betrüger handeln.

2) Die Reisegruppe muss völlig naiv sein.

3) Eine andere Erklärung fällt mir zu den Kindergartengeschichten nicht ein.


 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2007 09:29
avatar  Lisita
#25 RE: der reisende stellt sich vor
avatar
spitzen Mitglied

Ich glaube auch, da macht sich mal wieder jemand sein Spässchen.
So dumm kann doch kein Reisender sein.

Lisa


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!