Cuba vs. Deutschland 7:3

08.11.2007 14:39
#1 Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
Rey/Reina del Foro
--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 14:46
#2 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
Rey/Reina del Foro

Sorry, ich hab von Baseball nun gar keine Ahnung, aber 7:3 klingt nicht nach einer Riesenklatsche. Dafür, dass Baseball hier weitgehend unbekannt ist...


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 14:51
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
( gelöscht )

Ich bin überrachst, und enttäuscht, trozdem gratuliere ich die Deutschen


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 14:52
avatar  ( Gast )
#4 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
trozdem gratuliere ich die Deutschen

wieso, haben "wir" gewonnen......


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 14:53
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Sorry, ich hab von Baseball nun gar keine Ahnung, aber 7:3 klingt nicht nach einer Riesenklatsche. Dafür, dass Baseball hier weitgehend unbekannt ist...



Im Vergleich mit Fussball, Deutschland 2 zu 1 gegen Kuba., Die Deutschen haben sich gut verkauft.


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 14:54
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
wieso, haben "wir" gewonnen......


Kannst du dich vorstellen Kubaner bei einer Winnterspielen(Olympiaden)


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 14:55
avatar  ( Gast )
#7 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
( Gast )

da war ich mit meiner Vorhersage des Spielergebnisses besser??? Oder......

Obwohl ich bis heute den Sinn dieses Spieles nicht verstanden habe. Ich sehe immer nur etwas beleibtere*, nicht mehr ganz junge Männer* meist bewegungslos, manchmal irre umherlaufen.... Schon soooooooviele Cubis haben versucht, mir dieses Spiel näher zu bringen.... Vergebens



*im Vergleich zu anderen Sportarten


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 14:59 (zuletzt bearbeitet: 08.11.2007 15:08)
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:
Obwohl ich bis heute den Sinn dieses Spieles nicht verstanden habe


Baseball ist einer, der am meistens gut bezalten Sport, der beste Spiler verdient 250 Millionen.

Vor jedem Spiel wird dieses Ritual gemacht.










 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 15:10
#9 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von kubanon
In Antwort auf:
Obwohl ich bis heute den Sinn dieses Spieles nicht verstanden habe


Baseball ist einer, der am meistens gut bezalten Sport, der beste Spiler verdient 250 Millionen.


Wobei wohl 245 Millionen durch Werbeeinnahmen kommen.


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 15:13
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
XXXVII Campeonato Mundial de Béisbol. Noticias.

Cuba ganó y Alemania fue noticia

Es normal, lógico y habitual que los alemanes copen cintillos en el fútbol, la natación, los deportes náuticos, también en los de precisión como el tiro deportivo y muchísimos otros que han convertido a su país en una verdadera potencia atlética mundial. Pero que salgan a un terreno de béisbol y logren tutearse, nada menos que un campeonato mundial, con el elenco más ganador de esos certámenes, eso si es noticia.

Urgellés empujó 4 de las 7 carreras de Cuba

Y realmente Alemania lo fue hoy en su derrota ante el equipo cubano en la segunda jornada de la Copa del Mundo de béisbol que se celebra en Taipei de China. Claro está, era esperada la victoria de la Mayor de las Antillas, sin embargo, cualquier cubano pensó, y con razón, en un nocao beisbolero, mas…

Los teutones aguantaron los nueve episodios, ni fueron noqueados, ni tampoco quedaron literalmente fuera del juego, pues la ventaja de cuatro carreras solo llegó en el último tercio del encuentro. Es más, hasta el quinto capítulo vencíamos por la mínima, parecía que jugábamos contra Estados Unidos, Puerto Rico o República Dominicana, no ante unos europeos sin tradición en este deporte.

No decimos con esto que el elenco nacional lo hizo mal, aunque ciertamente al abridor, y único pitcher germano, Henkenjohann, pese a su velocidad se le debió conectar mejor, amén de los 14 imparables. Se trata de que Alemania no llegó a jugar fútbol, se puso bien los spikes y enseñó una modesta, pero segura defensa que le valió para mantenerse pegado en el marcador.

Las palmas para un receptor como Gienger, que pese a botar dos lanzamientos en curvas, mostró brazo, juicio en la conducción de su lanzador y soltura en la custodia del plato. Y a la ofensiva ni que decir, su jonrón del primer acto sazonó prácticamente la mitad del choque.

Del lado del esperado ganador, hay que decir que siempre se trató de un juego fácil, en el que tal vez la motivación pudo jugar una mala pasada a los peloteros. Así y todo hicieron lo previsto: 14 imparables, de ellos cuatro extrabases. Como observación, insistimos en que la mayoría de los bateadores continúan ansiosos, se van muy delante y lucen mal en el home.

El pinareño Vladimir Baños también cumplió. Un desliz en el béisbol se paga caro, es un juego de muchas probabilidades, y ellas son para los dos conjuntos, aunque el rival sea muy débil. Esa es la razón del trío de anotaciones en la parte baja de la primera entrada.

Noticia alemana a un lado, lo cierto es que Cuba volvió a salir por la puerta ancha y en la próxima madrugada caribeña, Canadá será el tercer rival. Es un equipo de mucha más tradición y no nos asombremos si se le juega mejor.

8 DE NOVIEMBRE DE 2007


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2007 22:09
#11 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von chico tonto
da war ich mit meiner Vorhersage des Spielergebnisses besser??? Oder......

Obwohl ich bis heute den Sinn dieses Spieles nicht verstanden habe. Ich sehe immer nur etwas beleibtere*, nicht mehr ganz junge Männer* meist bewegungslos, manchmal irre umherlaufen.... Schon soooooooviele Cubis haben versucht, mir dieses Spiel näher zu bringen.... Vergebens



*im Vergleich zu anderen Sportarten


Jetzt bin ich beruhigt. Ich verstehe die Regeln ebenfalls nicht. Meine Bemühungen waren umsonst. Ältere Seite: http://www.ta7.de - sie hilft mir auch nicht wirklich.


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2007 00:07
#12 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
Rey/Reina del Foro

3:7 na und. Hatte schon befürchtet das das Ergebnis noch klarer ausfällt

Saludos, Thomas.


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2007 13:30
avatar  eltipo
#13 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von shark0712
3:7 na und. Hatte schon befürchtet das das Ergebnis noch klarer ausfällt

Saludos, Thomas.


genau genommen hat sich cuba mit diesen Ergebnis blamiert


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2007 13:37 (zuletzt bearbeitet: 09.11.2007 13:38)
avatar  ( Gast )
#14 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
( Gast )
In Antwort auf:
genau genommen hat sich cuba mit diesen Ergebnis blamiert


Hat denn die 1. Mannschaft gespielt ? (oder gibt es sowas beim Baseball nicht.... )
Vielleicht haben die besten Spieler ja nicht gespielt

 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2007 20:01 (zuletzt bearbeitet: 09.11.2007 20:02)
#15 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von chico tonto
Hat denn die 1. Mannschaft gespielt ? (oder gibt es sowas beim Baseball nicht.... )
Vielleicht haben die besten Spieler ja nicht gespielt

Industriales und Santiago haben ihre Profis wohl wieder nicht zur Verfuegung gestellt

 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2008 13:07
avatar  Jay84
#16 RE: Cuba vs. Deutschland 7:3
avatar
Mitglied

Naja, die kubanischen Profis spielen in Japan und Amerika. Umso schöner ist es für Cuba, dass es sich als kleines Land gegenüber der Welt im Baseball durchsetzen kann und weiter vorn mitspielt. Leider wurde bei der letzten und auch ersten offizellen ausgetragenen Weltmeisterschaft im Jahre 2006 Japan Weltmeister. Wobei man hier auch sagen muss, dass Japan Kubanische Trainingsmethoden übernommen hat
Das Ergebnis von 7:3 war vollkommen ok. Deutschland hat sehr gut gespielt und gehört auch zu den europäischen Spitzenmannschaften im Baseball. Für alle die es interessiert. Es tummelt sich auch ein Kubaner in der Deutschen Nationalmannschaft: Enorbel Marquez Ramirez
Ein sehr guter Pitcher...

----------------------------------------
Nur wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!