Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 411 Antworten
und wurde 34.695 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 17
el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#251 RE: Leben mit einer Kubanerin
01.11.2007 21:25

In Antwort auf:
Jedem wie es ihm zusteht. Biene
Biene


du solltest vorsichtig sein in deinem glashaus. bei dem was du uns alles so über dein privatleben geschildert hast solltest du etwas kleinere steine auswählen.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#252 RE: Leben mit einer Kubanerin
01.11.2007 22:12

Ich wüßte nicht warum. Ich bin nie fremd gegangen, bin nie zweigleisig gefahren. War immer ehrlich in meinen Beziehungen und die Sache mit Julian wurde auch freundschaftlich geklärt von meiner Seite, was er draus gemacht hat, ist sein Ding, das muß er vor sich selbst verantworten. Ich bin nie hinterher über ihn her gezogen. Also warum sollte ich kleine Steine nehmen. Ich habe mich nie so ausfallend in einer Beziehung benommen und hätte mir so etwas auch nie bieten lassen. Sie hätte bei mir nur einmal mein Handy ins Klo geworfen, frag nicht, was sie danach bei mir gemacht hätte. Biene

Daniela
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 480
Mitglied seit: 27.10.2004

#253 RE: Leben mit einer Kubanerin
01.11.2007 22:26

Biene, muss Dir zustimmen... Babelfisch war ihre harmonische Ehe doch zu langweilig, da kann sie sich nun nicht über Turbulenzen und fehlende Harmonie beklagen....

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#254 RE: Leben mit einer Kubanerin
01.11.2007 22:45

@ el carino

Genau das frage ich mich manchmal auch. Ich bin keineswegs Abhängig, nicht von Cuba, auch nicht von guzzine. Der Gedanken war schon ganz nahe, wenn das Mami die Augen geschlossen hat, die Beziehung zu beenden. Ausser Landes und weg bin ich. Nun was passiert dann mit guzzine ? ! Alle Leute vom Barrio haben Freude, sogar eine riesen Schadenfreude. Ich bin weg und geniesse wieder meine ruhigen Tage, kann tun und walten wie ich will. Wie sieht es dann in guzzine aus, was passiert mit ihr. Grundliegend kann sie nichts dafür, das ist eben das, was ich meine. Die Mentalität der Cubis, die ganz anders ist als unsere. Die Politik in Cuba, haben die einst so stolzen Menschen umgeformt, ich möchte schon von Psycho Terror sprechen. Man muss nur den täglichen Nachrichten hören
Es fängt doch schon damit an, dass wir uns an den Tisch setzen und zusammen essen, das formt doch die Familie. Hast du schon mal so was in Cuba gesehen. Irgendeinmal wird gekocht, gegessen wird wenn man sich gerade Zeit nimmt, jeder in einer anderen Ecke zu einer andern Zeit. Jede Tierart hat die bessere Essens Kultur. Genau so sind die Charaktereigenschaften der Cubis.
Dahin möchte ich guzzine nicht zurückschicken, ich hatte noch nie einen so Fürsorgevollen Partner, im Grunde ist sie sehr lieb, zärtlich und anhänglich. Die ganze Familie ist im Grunde nicht schlecht, es sind alles typisch Cubanische Eigenschaften, das fängt beim presta me an und hört beim stehlen auf. Alles was bis jetzt von mir gefilzt wurde, war am gleichen Tag wieder da. Jeder weiss, dass ich das Familienoberhaupt bin, dass man eben mich fragen muss. Soweit habe ich das geschafft, das ist schon enorm viel erreicht für einen Yuma.
Klar el carino, was mir die guzzine an Körperlicher Zugehörigkeit gibt, das ist enorm, das kommt bei ihr von Herzen, das hat seinen Preis und den muss ich eben begleichen. In dem ich meinen Ego zurückstecke und ihr und ihrer Familie mehr Aufmerksamkeit schenke. Finanziell spüre ich das nicht gross, weil wir ja in Cuba, wie Cubis leben. Wir leben zusammen mit den Abuelos, es würde mir nicht leicht fallen sie zurückzulassen. In Europa, leben wir zwei, wie ein normales Europäisches Paar.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#255 RE: Leben mit einer Kubanerin
01.11.2007 22:51

Zitat von guzzi
was mir die guzzine an Körperlicher Zugehörigkeit gibt, das ist enorm, das kommt bei ihr von Herzen, das hat seinen Preis und den muss ich eben begleichen.

guzzi, ist das nicht ein Widerspruch?

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#256 RE: Leben mit einer Kubanerin
02.11.2007 00:03

Zitat von el prieto

guzzi, ist das nicht ein Widerspruch?


Das Leben ist voller Wiedersprüche, besonders in Cuba. Es wird sich erst zeigen wenn das Mami die Augengeschlossen hat, was dann kommt. ich denke die Abuelos, Guzzine gehört nur nach Europa für 2-3 Monate, sie ist eine Cubi und darum ist sie nur zufrieden auf Cuba.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#257 RE: Leben mit einer Kubanerin
02.11.2007 02:05
In Antwort auf:
Nun was passiert dann mit guzzine ? !

ich bin sicher, sie würde es hinnehmen wie ein mann!

In Antwort auf:
Irgendeinmal wird gekocht, gegessen wird wenn man sich gerade Zeit nimmt, jeder in einer anderen Ecke zu einer andern Zeit. Jede Tierart hat die bessere Essens Kultur. Genau so sind die Charaktereigenschaften der Cubis.
Dahin möchte ich guzzine nicht zurückschicken, ich hatte noch nie einen so Fürsorgevollen Partner, im Grunde ist sie sehr lieb, zärtlich und anhänglich. Die ganze Familie ist im Grunde nicht schlecht, es sind alles typisch Cubanische Eigenschaften, das fängt beim presta me an und hört beim stehlen auf. Alles was bis jetzt von mir gefilzt wurde, war am gleichen Tag wieder da. Jeder weiss, dass ich das Familienoberhaupt bin, dass man eben mich fragen muss

du mußt wissen was dir wichtig ist. alles kann man nicht haben. wenn du dich aufgrund dieser eigenschaften zurückschraubst, auch weil du glaubst guzzine kommt alleine nicht klar, dann mußt du auch die augen vor dingen verschließen die dich ankotzen.
"wer ein omlette will muß ein paar eier zerschlagen"
wenn ich lese was du schreibst steigt eins in mir hoch: du machst dir mehr gedanken was passiert wenn du dich und deine unterstützung dort abziehst, als sie es für dich tun würden. sagtest du nicht selbst letztens: "welchen stellenwert man hier als yuma hat" ? meine persönlichen ansichten dazu sollten doch allgemein bekannt sein.
ich kann die qualität von guzzines zärtlichkeiten nicht beurteilen, aber als sie damals abgehauen ist nach Cuba um ihre mutter zu pflegen warst du ihr nicht so wichtig, obwohl sie wußte das ihr persönliches erscheinen nicht nötig war. nun bist du auch nachgereist und alle erfreuen sich an deiner gutmütigkeit.

In Antwort auf:
was mir die guzzine an Körperlicher Zugehörigkeit gibt, das ist enorm, das kommt bei ihr von Herzen, das hat seinen Preis und den muss ich eben begleichen.


...so so, von herzen kommt es also? Guzzi, dann hättest du garnichts zu "begleichen"
eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#258 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 13:43

Zitat von Español
stundenlang
das Telefon strapazieren


also das endlosgerede am Telefon ist defintiv eine Weiberkrankheit und nicht nur cubanas zuzuschreiben


chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#259 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 14:29

In Antwort auf:
also das endlosgerede am Telefon ist defintiv eine Weiberkrankheit und nicht nur cubanas zuzuschreiben



Das nimmst Du sofort zurück Nur weil Ihr .... die Männer .... nicht soviel zu sagen habt, uns eine Krankheit zu unterstellen, wenn wir über wichtige Angelegenheit kommunizieren..., das geht zu weit

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#260 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 14:45

Zitat von chico tonto

wenn wir über wichtige Angelegenheit kommunizieren..., das geht zu weit


Das rutsch mir doch glatt ein Ei aus der Hose wenn ich das lese

wichtige Angelegenheit bespricht man schnell , Stunden lang über das selbe zu reden oder sich auszuheulen ist und bleibt eine Weiberkrankheit


baby
Beiträge:
Mitglied seit:

#261 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:18

Ihr Lieben
Männer können doch überhaupt nicht kommunizieren ... das wissen wir doch alle.
Daher über solche Aussagen gar nicht aufregen ....
Wobei ... zu sehen wie eltipo ein Ei aus der Hose rutscht wäre sicher lustig ....
Wie kann denn nur eins rausrutschen ohne dass der ganze Rest mitrutscht ...
Hm ... lässt auf eine gewisse Anatomie schliessen ...
Have a nice Weekend

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#262 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:28

Zitat von baby
Ihr Lieben
Männer können doch überhaupt nicht kommunizieren ... das wissen wir doch alle.
Daher über solche Aussagen gar nicht aufregen ....
Wobei ... zu sehen wie eltipo ein Ei aus der Hose rutscht wäre sicher lustig ....
Wie kann denn nur eins rausrutschen ohne dass der ganze Rest mitrutscht ...
Hm ... lässt auf eine gewisse Anatomie schliessen ...
Have a nice Weekend


Danke baby das du dir Gedanken über meine Anatomie machst
und du hast Recht mann sollte sich über solche Aussagen gar nicht aufregen ,weil sie nicht wirklich ernst gemeint sind
Es ist wie es ist Männer können trinken ohne Durst zu haben,Frauen können reden ohne ein Tema zu haben

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#263 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:46

wobei sich das doch langsam angleicht,denn früher war ich mit frauen zusammen,die konnten kochen wie meine mutter,inzwischen kenn ich frauen,die können saufen wie mein vater.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#264 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:48

In Antwort auf:
wobei sich das doch langsam angleicht,denn früher war ich mit frauen zusammen,die konnten kochen wie meine mutter,inzwischen kenn ich frauen,die können saufen wie mein vater.


wenn Du dann kochen kannst wie Deine Mutter ist doch alles wieder im Gleichgewicht

baby
Beiträge:
Mitglied seit:

#265 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:49

tja Du bist offensichtlich mit den falschen Frauen zusammen!
In meinem Freundeskreis sind die Frauen bildhübsch, stark, temperamentvoll, erfolgreich und können natürlich alle ausgezeichnet kochen ...

baby
Beiträge:
Mitglied seit:

#266 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:50

Zitat von eltipo
Zitat von baby
Ihr Lieben
Männer können doch überhaupt nicht kommunizieren ... das wissen wir doch alle.
Daher über solche Aussagen gar nicht aufregen ....
Wobei ... zu sehen wie eltipo ein Ei aus der Hose rutscht wäre sicher lustig ....
Wie kann denn nur eins rausrutschen ohne dass der ganze Rest mitrutscht ...
Hm ... lässt auf eine gewisse Anatomie schliessen ...
Have a nice Weekend


Danke baby das du dir Gedanken über meine Anatomie machst
und du hast Recht mann sollte sich über solche Aussagen gar nicht aufregen ,weil sie nicht wirklich ernst gemeint sind
Es ist wie es ist Männer können trinken ohne Durst zu haben,Frauen können reden ohne ein Tema zu haben


De nada mi amor ... por lo demas ya no comento mas nada!

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#267 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:51

Zitat von cabeza mala
wobei sich das doch langsam angleicht,denn früher war ich mit frauen zusammen,die konnten kochen wie meine mutter,inzwischen kenn ich frauen,die können saufen wie mein vater.


Das sind die Folgen der Emanzipation .Die Frauen können nicht mehr kochen,wollen nicht mehr Putzen und gehen mit ihren Freundinen ein saufen während der Mann den Hasuhalt schmeist und die Kinder betreut

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#268 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:52

In Antwort auf:
ährend der Mann den Hasuhalt schmeist und die Kinder betreut


und das ist auch gut so Denn: Männer können doch alles besser..... ist ist eigentlich nur logisch, dass gerade die Männer diese wichtigen Aufgaben übernehmen

baby
Beiträge:
Mitglied seit:

#269 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 15:56

Zitat von eltipo
Zitat von cabeza mala
wobei sich das doch langsam angleicht,denn früher war ich mit frauen zusammen,die konnten kochen wie meine mutter,inzwischen kenn ich frauen,die können saufen wie mein vater.


Das sind die Folgen der Emanzipation .Die Frauen können nicht mehr kochen,wollen nicht mehr Putzen und gehen mit ihren Freundinen ein saufen während der Mann den Hasuhalt schmeist und die Kinder betreut


Ay dios mio que clase manera de pensar ... porque hombres y mujeres no se pueden ver como una unidad ....
Sorry wir sind ja im deutsch-sprachigen Teil.
Hab langsam den Eindruck dass Männer und Frauen immer in Konkurrenz zueinander stehen müssen ...
Mal ehrlich - welcher Mann hat heutzutage schon die Stärke eine unabhängige, beruflich erfolgreiche, wunderschöne Frau an seiner Seite zu "ertragen" die auch noch gut kochen kann und eine gute Mama ist... Das ist den Männern zu unheimlich und sie fliehen ... in die Arme einer Geliebten die schwach ist und ihnen wieder das Gefühl gibt der Super-Macho zu sein.

Sorry wenn ich ein bisschen wie Alice Schwarzer klinge jetzt ...

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#270 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 16:00

Zitat von chico tonto
In Antwort auf:
ährend der Mann den Hasuhalt schmeist und die Kinder betreut


und das ist auch gut so Denn: Männer können doch alles besser..... ist ist eigentlich nur logisch, dass gerade die Männer diese wichtigen Aufgaben übernehmen


chico das Tema hatten wir ja schon mal.Männer können nicht alles besser.Es Gibt Dinge die können Männer besser es gibt Dinge die können Frauen besser.Ein Mann sollte nicht versuchen ein auf weiblich zu machen und die Frauen sollten aufhören so zu tuen als sein sie Männer


eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#271 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 16:05

Zitat von baby
Ay dios mio que clase manera de pensar ... porque hombres y mujeres no se pueden ver como una unidad ....
Sorry wir sind ja im deutsch-sprachigen Teil.
Hab langsam den Eindruck dass Männer und Frauen immer in Konkurrenz zueinander stehen müssen ...
Mal ehrlich - welcher Mann hat heutzutage schon die Stärke eine unabhängige, beruflich erfolgreiche, wunderschöne Frau an seiner Seite zu "ertragen" die auch noch gut kochen kann und eine gute Mama ist... Das ist den Männern zu unheimlich und sie fliehen ... in die Arme einer Geliebten die schwach ist und ihnen wieder das Gefühl gibt der Super-Macho zu sein.

Sorry wenn ich ein bisschen wie Alice Schwarzer klinge jetzt ...


eh baby
ich sehe wir beide werde hier ne menge Spass haben

baby
Beiträge:
Mitglied seit:

#272 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 16:07

Zitat von eltipo
Zitat von baby
Ay dios mio que clase manera de pensar ... porque hombres y mujeres no se pueden ver como una unidad ....
Sorry wir sind ja im deutsch-sprachigen Teil.
Hab langsam den Eindruck dass Männer und Frauen immer in Konkurrenz zueinander stehen müssen ...
Mal ehrlich - welcher Mann hat heutzutage schon die Stärke eine unabhängige, beruflich erfolgreiche, wunderschöne Frau an seiner Seite zu "ertragen" die auch noch gut kochen kann und eine gute Mama ist... Das ist den Männern zu unheimlich und sie fliehen ... in die Arme einer Geliebten die schwach ist und ihnen wieder das Gefühl gibt der Super-Macho zu sein.

Sorry wenn ich ein bisschen wie Alice Schwarzer klinge jetzt ...


eh baby
ich sehe wir beide werde hier ne menge Spass haben


pues bueno ... eso depende mucho de ti

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#273 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 16:17

Zitat von baby
Hab langsam den Eindruck dass Männer und Frauen immer in Konkurrenz zueinander stehen müssen ...



Männer und Frauen stehen nicht in Konkurrenz..Männer haben normalerweise kein Interesse sich in traditionele Frauenbereiche zu etablieren..es sind die Frauen(manche) die unbedingt das selbe machen wollen wie die Männer,es sind die Frauen (manche) die erfolgreich sein wollen um sich zu beweisen das sie ganauso gut wie Männer sind..Ladys ihr braucht uns nichts zu beweisen in dem was ihr macht seit ihr super.

(manche=Emanze )

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.865
Mitglied seit: 01.07.2002

#274 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 16:45

Zitat von baby
In meinem Freundeskreis sind die Frauen bildhübsch, stark, temperamentvoll, erfolgreich und können natürlich alle ausgezeichnet kochen ...


...und Singles. So eine 110% perfekte Frau ist doch laaaangweilig.

62 = 3.500.000.000 (2016)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#275 RE: Leben mit einer Kubanerin
09.11.2007 19:53
Zitat von pedacito
Zitat von baby
In meinem Freundeskreis sind die Frauen bildhübsch, stark, temperamentvoll, erfolgreich und können natürlich alle ausgezeichnet kochen ...

...und Singles. So eine 110% perfekte Frau ist doch laaaangweilig.


Es gibt mehr Frauen, die dies alles von sich selbst behaupten (oder glauben), als es davon tatsaechlich gibt.

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 17
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wiedereinreise einer Kubanerin nach Kuba, wenn Tarjeta de Embarque y Desembarque verloren gegangen ist
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Pilonero
15 27.08.2016 16:07
von Varna 90 • Zugriffe: 428
Berliner Kubanerin wird Grundrecht auf Heimreise entzogen: 'Habilitación' widerrufen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von HayCojones
5 12.12.2010 23:38
von el loco alemán • Zugriffe: 962
Ist der Kubanerin-Killer schon verurteilt worden ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Rey
33 08.10.2001 11:34
von nobody (Gast) • Zugriffe: 1814
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de