Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 935 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.291
Mitglied seit: 19.03.2005

Día especial en Cuba
10.10.2007 16:15

Wer weiß von euch, was für ein Ereignis heute, am 10. Oktober, in Cuba gedacht wird?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

frengg
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 30.03.2005

#2 RE: Día especial en Cuba
10.10.2007 16:29
eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#3 RE: Día especial en Cuba
10.10.2007 16:33

Zitat von ElHombreBlanco
Wer weiß von euch, was für ein Ereignis heute, am 10. Oktober, in Cuba gedacht wird?



die Frage ist an die nicht cubaner gerichtet oder

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.291
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Día especial en Cuba
10.10.2007 16:35
@Frengg

Fein gemacht! Bekommst ein Bienchen,

@eltipo:
natürlich in erster Linie. Dass ihr Cubis das wisst, ist mir klar. Mir war das auch nicht bewusst, bis es mir grad per SMS erzählt wurde.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Día especial en Cuba
10.10.2007 16:43

guckst du

Angefügte Bilder:
grito de yara.jpg  
eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#6 RE: Día especial en Cuba
10.10.2007 16:48
Zitat von ElHombreBlanco


@eltipo:
natürlich in erster Linie. Dass ihr Cubis das wisst, ist mir klar. Mir war das auch nicht bewusst, bis es mir grad per SMS erzählt wurde.


es war eines der ersten Dinge die ich in der Schule gelernt habe.
Es ist vermutlich das wichtigste Ereingnis der cubanischen Geschichte .

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Día especial en Cuba
10.10.2007 17:19

In Antwort auf:
Wer weiß von euch, was für ein Ereignis heute, am 10. Oktober, in Cuba gedacht wird?




Die Rechten in Kuba( von deren Meinung ich mich ausdrücklich diztansiere) sagen, dass heute..El dia de los negros ist.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.291
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Día especial en Cuba
10.10.2007 17:22
Zitat von kubanon
El dia de los negros

Deshalb fand es meine Negrita wahrscheinlich auch mitteilenswert, weil ihr der Tag emotional nahe geht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#9 RE: Día especial en Cuba
10.10.2007 18:29

Zitat von kubanon
In Antwort auf:
Wer weiß von euch, was für ein Ereignis heute, am 10. Oktober, in Cuba gedacht wird?




Die Rechten in Kuba( von deren Meinung ich mich ausdrücklich diztansiere) sagen, dass heute..El dia de los negros ist.



die Rechten Höchsten die Rassisten !!
El 10/10 fue el comienzo de la lucha por la Indepencia....y todavia dura la Lucha




eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#10 RE: Día especial en Cuba
13.01.2008 09:07

Am 10. Oktober 1868 rief Carlos Manuel de Céspedes im Kriegsruf von Yara von der Ostprovinz Kubas Oriente aus das kubanische Volk zum Krieg gegen die spanische Kolonialmacht auf. Er ließ seine Sklaven frei und besetzte mit einer kleinen Armee die Stadt Bayamo. Als die spanischen Truppen Bayamo zurückerobern wollten, zündeten die Einwohner der Stadt ihre eigenen Häuser an und schlossen sich den Aufständischen an. Ein Gedicht, das dieses Ereignis feiert, wurde zur kubanischen Nationalhymne La Bayamesa. Innerhalb eines Monats wuchs die Revolutionsarmee von 147 auf über 12.000 Mann an, unter ihnen viele Sklaven.

Kurze Zeit später bildeten sich auch in Camagüey in Zentralkuba (Ignacio Agramonte Loynaz u. a.) und Las Villas in Westkuba (Eduardo Machado, Carlos Roloff) starke revolutionäre Militärverbände. Aufgrund des Widerstandes der Zuckerplantagenbesitzer unter dem Anführer der Reformisten Havannas José Morales Lemus blieb der geplante und strategisch entscheidende Angriff auf den Westen der Insel jedoch aus.

Das Parlament der Republik in Waffen, wie sich die kubanische Untergrundbewegung nannte, bestand in ihrer politischen Führung zum größten Teil aus Großgrundbesitzern, die sich von einer Unabhängigkeit Kubas freien Handel mit den Ausland, besonders den USA, versprachen. Sie widersetzten sich stets der Forderung, den Krieg auch auf den kubanischen Westen auszudehnen, wo sich die großen Zuckerrohrfelder befanden, aus denen Spanien die notwendigen finanziellen Mittel für den Kampf gegen die Aufstandsbewegung schöpfte. Nach vielen Misserfolgen gelang es dem spanischen General Arsenio Martínez Campos, in einer politisch-militärischen Offensive die Aufstandsbewegung zu schwächen. 1878 kam es zum Frieden von Zanjón. Er gewährte den Kubanern und Kubanerinnen eine Vertretung in den spanischen Cortes und legte eine schrittweise Sklavenbefreiung fest, Kuba blieb jedoch ohne echte Autonomie

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.291
Mitglied seit: 19.03.2005

#11 RE: Día especial en Cuba
14.01.2008 00:27

Wie übersetzt man den "Grito de Yara" eigentlich korrekt? "Kriegsruf" scheint mir eine sehr freie Interpretation zu sein. Ich würde es in diesem Zusammenhang als "Schrei" oder "Aufschrei" übersetzten. Wäre das OK?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.873
Mitglied seit: 01.07.2002

#12 RE: Día especial en Cuba
14.01.2008 12:37
Schrei klingt mir zu sehr nach Schmerzen und Horror. Ich würde Ruf oder Aufruf sagen.

Es gibt doch noch diesen anderen Tag, wo die Fahne zum ersten Mal gehisst wurde?

62 = 3.500.000.000 (2016)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
La represión aumentó fuerte en Cuba con Raúl Castro
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von dirk_71
0 02.05.2007 12:34
von dirk_71 • Zugriffe: 259
CUBA: NUEVOS TIEMPOS, VIEJAS POLÍTICAS
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Henry
0 30.01.2007 22:05
von Henry • Zugriffe: 419
Jerga de Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Joop Siroop
0 28.08.2003 17:49
von Joop Siroop • Zugriffe: 3548
Cuba - Osterspecial
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 25.01.2003 12:15
von Habanero • Zugriffe: 532
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de