Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.574 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
misterivo
Beiträge:
Mitglied seit:

Einladung Österreich
09.10.2007 17:24

Hallo an alle,

da es seit 1. Mai Änderungen bei der Einladung eines kub. Staatsbürgers nach Deutschland bzw. Österreich gibt, möchte ich folgendes erfahren:
In der Infosparte steht, dass der Einladung eine Verpflichtungserklärung beizufügen ist. ( ist eh kein Problem, da die Österreichische Botschaft es auch benötigt.)

1.Wird diese Erklärung in der kubanischen Botschaft behalten? ( Dann muss ich noch eine für die Österr. Botschaft in Havanna machen)
2.Wer übersetzt diese Erklärung auf spanisch (vielleicht die Botschaft selbst?)?
3. Die Verpflichtungserklärung in Österreich wird eh von dem Landesgericht beglaubigt, braucht man da extra noch ein Stempel nach der Übersetzung ( wer könnte das machen, die sprechen ja kein spanisch, wie sollen sie einen spanischen Text beglaubigen?)

Ich hoffe, da hat schon jemand die Erfahrung gemacht.

Danke für Eure Hilfe.


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Einladung Österreich
10.10.2007 14:08

Zitat von misterivo
1.Wird diese Erklärung in der kubanischen Botschaft behalten? ( Dann muss ich noch eine für die Österr. Botschaft in Havanna machen)
2.Wer übersetzt diese Erklärung auf spanisch (vielleicht die Botschaft selbst?)?
3. Die Verpflichtungserklärung in Österreich wird eh von dem Landesgericht beglaubigt, braucht man da extra noch ein Stempel nach der Übersetzung ( wer könnte das machen, die sprechen ja kein spanisch, wie sollen sie einen spanischen Text beglaubigen?)


ad 1.) Die Verpflichtungserklärung gibst du bei der Fremdenpolizei in Österreich ab, die schicken sie elektronisch zur österr. Botschaft nach Havanna (kostet zur Abwechslung mal nichts). Die cubanische Botschaft will diese nicht sehen.

ad 2.+ 3.) Die Verpflichtungserklärung wird nicht beglaubigt, du meinst die Carta de la invitacion. Die bekommst du bei der Botschaft oder ich kanns dir per Mail zukommen lassen. Übersetzt wird nur der Text der Verfplichtungserklärung, diesen kann ich dir auch schicken (hab ich selber von der cub. Botschaft schon übersetzt bekommen), am besten hinten auf das Einladungsschreiben draufkopieren. Deine Unterschrift lasst du dann beglaubigen (beim Notar), dann (falls in Wien ansässig) beim Justizpalast überbeglaubigen und zum Schluss noch beim Außenministerium für auswärtige Angelegenheiten legalisieren. Das bringst du dann zur cubanischen Botschaft, die nehmen dir 200 Euro ab, schreiben das ab, faxen es zur Consultoria Juridica Internacional nach Havanna und fertig.

Ich hoff ich konnte dir weiterhelfen, bin selber grad mitten im Einladungsverfahren. Alles was in Cuba noch auf meinen Novio zukommt kann ich dir erst in 6 Wochen sagen....Bei weiteren Fragen kannst mir gerne eine PM schicken.

LG Brigitte

«« Info
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Besuchsvisum - detaillierte Reihenfolge (inkl. Einladung)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von clara
21 03.09.2012 22:41
von la pirata • Zugriffe: 2203
EINLADUNG:Total verwirrt ... richtig verstanden?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von 3str3lla
52 28.02.2011 10:37
von San_German • Zugriffe: 4242
Einladung von Familienangehörigen I.Grades
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von ehemaliges mitglied
89 06.11.2009 08:16
von dirk_71 • Zugriffe: 6034
Ab Mai 2007:Information für die Einladung eines kubanischen Bürgers nach Deutschland
Erstellt im Forum Info-Sparte! von dirk_71
0 13.06.2007 09:47
von dirk_71 • Zugriffe: 3798
Einladung - Neue Option, schneller & günstiger als Konsulat
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Dee
11 13.06.2006 18:46
von Desesperado • Zugriffe: 650
Einladung mal anders
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Norbert Kaiser
13 14.03.2006 23:39
von locoyuma • Zugriffe: 979
Einladung eines Cubaners in Rekordzeit
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Don Juan
16 04.07.2005 17:07
von Alfonso • Zugriffe: 643
Einladung/Zustellung Post in Kuba ?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von meli
14 31.05.2005 11:57
von ulito • Zugriffe: 1114
Einladung verloren gegangen
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von el jefe
3 20.05.2003 07:39
von el lobo • Zugriffe: 536
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen