Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 111 Antworten
und wurde 5.750 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#76 RE: deutscher paß für cubanita
29.08.2007 18:21

In Antwort auf:
na weil ich das ding eröffnet habe
Jetzt mach dich aber nicht vollends lächerlich, das hört sich ja an wie bei Ullli, MEIN Thread....
Also, wenn du eigene Threads haben willst, mach ein eigenes Forum auf, und heul hier nicht rum.

S

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#77 RE: deutscher paß für cubanita
29.08.2007 19:29

In Antwort auf:
Jetzt mach dich aber nicht vollends lächerlich, das hört sich ja an wie bei Ullli, MEIN Thread....
Also, wenn du eigene Threads haben willst, mach ein eigenes Forum auf, und heul hier nicht rum.
Moskito


ich kopiers dir nochmal, für den fall das doch nur deine augen gestört sind:
In Antwort auf:
ich kenne die hintergründe der sache und weiß darum um was es geht. ich weiß das diese cubana in absehbarer zeit keine weltreise macht.
und ich glaube auch zu wissen das sie zur zeit keinen "lebensabschnittsgefährten" hat


mückchen, ich verstehe gut das deine cubana arbeiten will. jeder würde wohl deiner nähe ausweichen wollen, irgendwie...

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#78 RE: deutscher paß für cubanita
29.08.2007 19:36
carino, du kapierst nicht, dass es in diesem Forum nicht bloss um dich geht...
In Antwort auf:
mückchen, ich verstehe gut das deine cubana arbeiten will. jeder würde wohl deiner nähe ausweichen wollen, irgendwie...
Man wuenscht ja anderen gerne, was man selber fürchtet......ist Einsamkeit der Grund deiner Frustration?
Armer carino, jetzt endlichverstehe ich deine Hilferufe......

Kein Beisskarnickel sondern ein Heulkarnickel...

S

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#79 RE: deutscher paß für cubanita
29.08.2007 19:44

bist du jetzt fertig mückchen?
fühlst du dich besser??

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#80 RE: deutscher paß für cubanita
30.08.2007 01:14
@ moskito, da du mich unlängst als depressiv diagnostiziert hast, möchte ich dir sagen, das ich für deine aggresive art verständnis aufbringe.
der mond ist ziemlich voll, die aktienkurse sind etwas achterbahn, ein a2 visum bekommen andere leute in 1 stunde (ich), und du mußt tamal aus viehmais essen.

nimms etwas lockerer, schwarzwälder, nicht so


gruß

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#81 RE: deutscher paß für cubanita
30.08.2007 07:18

Zitat von b12
@ moskito, da du mich unlängst als depressiv diagnostiziert hast, möchte ich dir sagen, das ich für deine aggresive art verständnis aufbringe.
der mond ist ziemlich voll, die aktienkurse sind etwas achterbahn, ein a2 visum bekommen andere leute in 1 stunde (ich), und du mußt tamal aus viehmais essen.
nimms etwas lockerer, schwarzwälder, nicht so
Danke fürs Verständnis b12, aber aggressiv ist was anderes. Wenn ich aggressiv werde, dann fliegen die Fetzen,,,...und zu den Tamales gabs neulich argentinisches Rinderfilet, kann ich sehr empfehlen...

S

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#82 RE: deutscher paß für cubanita
30.08.2007 07:50

Mittlerweile wurde hier ja nun in diesem Thread fast alles diskutiert. Da wurde auf die Geistes und Gesinnungsverfassung
einiger User eingegangen deren Vergangenheit beleuchtet und über deren Aufenthalte und Zeit in CU gemutmaßt ,diskutiert ob die Cubanitas nun nach Tunesien oder Türkei reisen sollten. Die fi*** rei kam auch nicht zu kurz. Bildungshinweise gabs auch. Verbal ausgeteilte Watschen rundeten das ganze bei sinkendem Niveau ab.
NUR ÜBER EINES WAS WICHTIG IST WENN DIE CUBANITA DENN IHREN DEUTSCHEN PASS HATT, NÄMLICH OB ES MÖGLICHERWEISE ZU KONSEQUENZEN BZW. KONFLIKTEN MIT DEM ARTICULO 32o KOMMEN KÖNNTE DARÜBER WURDE NICHT GESTRITTEN.DABEI DROHT DER ART. DOCH GEWISSERMAßEN UNGEMACH AN,ODER ????
-------------------------------------------

artículo 32o.- Los cubanos no podrán ser privados de su ciudadanía, salvo por causas legalmente establecidas. Tampoco podrán ser privados del derecho a cambiar de ésta.

No se admitirá la doble ciudadanía. En consecuencia, cuando se adquiera una ciudadanía extranjera, se perderá la cubana. La ley establece el procedimiento a seguir para la formalización de la pérdida de la ciudadanía y las autoridades facultadas para decidirlo
--------------------------------------------
MfG El Lobo

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#83 RE: deutscher paß für cubanita
30.08.2007 21:45



cubaner dürfen in d. 2. staatsbürgerschaft haben. also ist es egal, was in artikel blabla steht.
er/sie benutzt für cuba den cubanischen paß, für den rest der welt den deutschen.
ist eben nur mit kosten verbunden.

gruß

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#84 RE: deutscher paß für cubanita
31.08.2007 08:20

@B12
Das die Cubanos in D eine zweite Staatsbürgerschaft haben können ist ja bekannt und darum geht es ja auch nicht
Es geht darum wie CU mit diesem Fakt umgehen könnte (Betonung auf KÖNNTE)und da erscheint mir das was da in dem Articulo steht nicht Egal und blabla. Oder ??
MfG El Lobo

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#85 RE: deutscher paß für cubanita
31.08.2007 12:06

In Antwort auf:

Zitat von el lobo
@B12
Das die Cubanos in D eine zweite Staatsbürgerschaft haben können ist ja bekannt und darum geht es ja auch nicht
Es geht darum wie CU mit diesem Fakt umgehen könnte (Betonung auf KÖNNTE)und da erscheint mir das was da in dem Articulo steht nicht Egal und blabla. Oder ??[quote]



ich denke, es ist uninteressant, was in diesem articulo steht, weil die cubanos nur mit dem cubanischen paß nach cuba können und dort agieren. sie können mit dem deutschen paß garnicht einreisen. deshalb für mirch ariculo-por culo.
oder versteh ich was falsch?? (aufklährung erwünscht)

gruß


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#86 RE: deutscher paß für cubanita
31.08.2007 12:58
Wie ich den Artikel verstanden habe, so ist es Kubanern demnach generell untersagt, eine zweite Staatsbürgerschaft anzunehmen.
Die Entlassung aus der kub. Staatsbürgerschaft kann nur auf Antrag von offizieller Seite aus erfolgen.
Mit dem (zusätzlich zum kubanischen) Besitz eines deutschen Passes würden sich kubanische Staatsbürger in Kuba theoretisch sogar strafbar machen.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#87 RE: deutscher paß für cubanita
01.09.2007 07:22

Zitat von el loco alemán
Wie ich den Artikel verstanden habe, so ist es Kubanern demnach generell untersagt, eine zweite Staatsbürgerschaft anzunehmen.
..............
Mit dem (zusätzlich zum kubanischen) Besitz eines deutschen Passes würden sich kubanische Staatsbürger in Kuba theoretisch sogar strafbar machen.


Richtig E L A so verstehe ich das auch und meine Sorge Befürchtung ist ob dieser Umstand nicht irgendwann von
cub. Neidhammeln ausgenutzt werden könnte um mal kurz der Inmi einen Tip zu geben. Wieoft hab
ich ne cub. "DFD Runde" in Cu gesehen wo sich die Damen ihre Papiere angefangen vom Führerschein und
eben diesen deutschen Pass ( soy alemana )gegenseitig präsentierten. Bislang scheint ja wohl Gott sei Dank
dies noch niemand ausgenutzt zu haben.
MfG El Lobo

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#88 RE: deutscher paß für cubanita
02.09.2007 00:39

In Antwort auf:

Zitat von el lobo
[quote="el loco alemán"]Wie ich den Artikel verstanden habe, so ist es Kubanern demnach generell untersagt, eine zweite Staatsbürgerschaft anzunehmen.
..............
Mit dem (zusätzlich zum kubanischen) Besitz eines deutschen Passes würden sich kubanische Staatsbürger in Kuba theoretisch sogar strafbar machen.

Richtig E L A so verstehe ich das auch und meine Sorge Befürchtung ist ob dieser Umstand nicht irgendwann von
cub. Neidhammeln ausgenutzt werden könnte um mal kurz der Inmi einen Tip zu geben. Wieoft hab
ich ne cub. "DFD Runde" in Cu gesehen wo sich die Damen ihre Papiere angefangen vom Führerschein und
eben diesen deutschen Pass ( soy alemana )gegenseitig präsentierten. Bislang scheint ja wohl Gott sei Dank
dies noch niemand ausgenutzt zu haben.
In Antwort auf:




da alle diese damen auch einen cubanischen paß haben, den sie teuer finanzieren, wird es die dortigen behörden kaum interessieren. man schlachtet nicht die kuh, die milch gibt.

gruß

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#89 RE: deutscher paß für cubanita
02.09.2007 10:58

Übrigens gibt es jetzt nur noch Deutschen Pass
mit Sprachprüfung zum Zertifikat Deutsch (B1).
Das gilt seit dem 24 April 2007.
Das ist zwar noch nicht Gesetz soll aber nach Auskunft
von unserem Einbürgerungsbüro jetzt schon so gehandhabt
werden.
Diesen B1 Schein bekommt man mit ca.500 Std.VHS

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#90 RE: deutscher paß für cubanita
02.09.2007 16:11

In Antwort auf:

Diesen B1 Schein bekommt man mit ca.500 Std.VHS


Es sind 600h mit anschließender Prüfung.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.868
Mitglied seit: 01.07.2002

#91 RE: deutscher paß für cubanita
03.09.2007 10:41

Zitat von Dasu
In Antwort auf:

Diesen B1 Schein bekommt man mit ca.500 Std.VHS

Es sind 600h mit anschließender Prüfung.


Gibt es irgendeine Cubana, die Deutsch tatsächlich bei einem VHS-Kurs gelernt hätte?

C "Ich kann deutsch, ich war beim Kurs."

A "Dann sag doch mal was!"

C "Gutänn Tack"

A "Nochwas?"

C "Jetzt nicht. Ich hab mir alles in meinem Heft aufgeschrieben. Das liegt zu Hause."

62 = 3.500.000.000 (2016)

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#92 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 15:16

@Moskito
und was den Reiseleiter angeht, misch dich da besser nicht ein, Sextouristenführer mit brauner Gesinnung sind nun mal der öffentlichen Kritik ausgesetzt, nicht bloss meiner

Starker Spruch!!!
Nur wen oder was meinst Du denn damit???

Gruß
El James

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#93 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 19:06
Zitat von el_james

Starker Spruch!!!
Nur wen oder was meinst Du denn damit???
Gruß
El James


ok bin zwar nicht den sie mücke nannten, aber ich versuche mal zu antworten. is ja auch nicht so schwer zu erraten...
der Herr Reiseleiter ist auch unter ELA bekannt
http://www.privatreisen-cuba.de/

No Naim/ No Music

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#94 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 19:20

@Higgi 11,
der Herr Reiseleiter ist auch unter ELA bekannt

Danke Higgi 11, hatte ich fast vermutet.
Aber damit hat sich mal wieder jemand selbst vorgeführt. Würde ich mir an ELA's Stelle nicht gefallen lassen.

Gruß
El James

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#95 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 19:29

warum denn, da hat mücke doch nichts falsches behauptet

No Naim/ No Music

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#96 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 19:33

hat nicht lange gedauert...........

sind schon wieder einige am altbekannten punkt angelangt.
also ran mit zumüllen des threads.

stendi

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#97 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 19:37

@HIGGI_11
Ist ELA's Sache.

Gruß El James

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#98 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 19:41
@Stendi
sind schon wieder einige am altbekannten punkt angelangt.
also ran mit zumüllen des threads.


War da nicht was mit Netiquette? Und bist Du nicht einer der Vorreiter?

Gruß
El James
San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#99 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 19:58

el james, die beiden fetzen sich schon seit jahren - das gehört bei beiden zum begrüßungsritual ala WESTSIDE IS DA BEST! NO MAN, EASTSIDE!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#100 RE: deutscher paß für cubanita
21.09.2007 20:03

@San_German
el james, die beiden fetzen sich schon seit jahren - das gehört bei beiden zum begrüßungsritual ala WESTSIDE IS DA BEST! NO MAN, EASTSIDE!

Danke für die Info, bin leider nicht so oft anwesend (Asche auf mein Haupt) um diese Feinheiten mitzubekommen.

Gruß
El James

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Übelste Abzocke:Hotelpreisvergleich Deutsche,Kanadier,Kubaner
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von manfredo19
45 08.02.2014 21:28
von Espanol • Zugriffe: 3271
Wie lebt man hier in Deutschland ? Was braucht eine Cubanita ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kubanito11
61 19.04.2005 14:46
von Socke • Zugriffe: 3840
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de