Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 3.878 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 13:43

In Antwort auf:

ich meinte das nat. symbolisch für viele Cubaner die Tagein- Tagaus nur arroz y frigoles essen müssen,

Was ist das das für ein Schwachsinn, seit wann muß er? Will oder kann, ich ess ja auch nicht jeden Tag Reis und Bohnen und kenne auch keinen, der das tut, wenn ich da bin.

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#27 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 16:37



Wenn die mal bei mir in Südtirol ist und weiterhin für Fidel "schwärmt" fliegt die früher als ihr lieb ist wieder zurück zum F.C. Cuba!!



Dann lass sie doch erst gar nicht kommen.

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#28 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 16:40
Zitat von hermanolito
Selbst einige Cubaner (Bekannte) die das System hassen, ehren den FC trotzdem zu seinem Geburtstag.
Und so sollte es sein! Denn jeder, der sein Herz auf dem richtigen Fleck hat, sollte einen kranken, alten Mann (der zudem in seinem Leben überwiegend Gutes getan hat) an dessen Geburtstag ehren!
Das ist wie so vieles eine Frage von Ethik, Moral und Anstand!

Ich hasse das System auch. Dennoch gebietet es der Anstand, ihm als Person zum Geburtstag zu gratulieren.

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#29 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 16:44

In Antwort auf:
Dann lass sie doch erst gar nicht kommen.

Lasst sie doch wenigstens einmal das BERGECHO ausprobieren:
F I D E L...DEL, DEL, DEL...!!!

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.310
Mitglied seit: 19.03.2005

#30 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 16:53
Zitat von hermanolito
F I D E L...DEL, DEL, DEL...!!!

So lernen die Kinder in der 1. Klasse buchstabieren:
¡Da me la eFe! - eFe
¡Da me la I! - I
¡Da me la De! - De
¡Da me la E! - E
¡Da me la eLe! - eLe

¿Qué dice? - FIDEL .. FIDEL .. FIDEL ....

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#31 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 19:07

Jaaaaaaaaaaa er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch, stirbt nicht.............

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#32 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 20:12

Zitat von hermanolito

Selbst einige Cubaner (Bekannte) die das System hassen, ehren den FC trotzdem zu seinem Geburtstag.


apropos Geburtstag: hast du schön gehört dass es diese Jahr überhaupt keine offiz. Feierlichkeitem geben soll!!!Ich wette 100 € dass er sich wieder nicht in der Öffentlichkeit zeigt, sollte er wider erwarten doch zeigen (vllt. als Geist)überweis ich dir einen Scheck!! Im gegenteiligen Fall bekomm die 100 eier nat. ich, Also hermanolito, gilt die Wette????


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#33 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 20:20
Zitat von Migelito 100

Dann lass sie doch erst gar nicht kommen.


ich lass sie wegen unserer gemeinsamen Tochter kommen, sie allein als Fidelista, und wär sie noch so anziehend ,hat bei mir keinen Platz!!


Agua salá!
-

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#34 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 20:22
In Antwort auf:
Ich wette 100 € dass er sich wieder nicht in der Öffentlichkeit zeigt

Das reicht doch auch, oder



E D I T:

IST AUCH TV ANGENEHM

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#35 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 20:27
Zitat von villacuba
Ich wette 100 € dass er sich wieder nicht in der Öffentlichkeit zeigt, sollte er wider erwarten doch zeigen (vllt. als Geist)überweis ich dir einen Scheck!!


Hat hier jemand Erfahrung mit der Ueberweisung von Schecks?

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#36 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 20:31

Zitat von chavalito
der zudem in seinem Leben überwiegend Gutes getan hat
Ich hasse das System auch. Dennoch gebietet es der Anstand, ihm als Person zum Geburtstag zu gratulieren.


Sag mal hast du beim letzten Cuba-Besuch zuviel Chipetrèn getrunken?? Dann hat für dich wohl Hitler und andere Diktatorenauch überwiegend Gutes getan??? Ich hoffe nur dass F.C. eines Tages noch vor einem internationalen Gericht stehen muss !!!(sollte er wirklich noch unter den Lebenden sein?)


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#37 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 21:03

Zitat von Dasu

Was ist das das für ein Schwachsinn, seit wann muß er? Will oder kann, ich ess ja auch nicht jeden Tag Reis und Bohnen und kenne auch keinen, der das tut, wenn ich da bin.


Er muss weil oft einfach nichts anderes da ist, ich weiss ja nicht welche Cubis du kennst?? ich kenne halt ne ganze Menge ( also solche die mit Touris nichts zu tun haben, und das sind ja die Mehrheit!!oder??) die überhaupt froh sind wenn sie irgendwas am Tag zu beissen kriegen!! Ich kenne auch genug Cubis die es schon gewohnt sind einen Tag mal überhaupt nichts zu essen!! Denk mal drüber nach!!!
.., wenn du in Cuba bist ist nat. alles eitel Sonnenschein?? Ich kenne den cubanischen Alltag abseits von dem was wir Touris dort zu sehen bekommen, und ich sag dir die armen Leute haben wirklich nichts zu lachen!!


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#38 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 21:07

Zitat von hermanolito

Das reicht doch auch, oder



NIX da, es muss schon ein Huni sein:


Agua salá!
-

Angefügte Bilder:
100 peso cub..jpg  
hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#39 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 21:13

In Antwort auf:
NIX da, es muss schon ein Huni sein


NA GUT, HUNNI

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#40 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 21:18

Zitat von hermanolito

NA GUT, HUNNI



so einen hast du sicher nicht stimmts ??? Glaub der hat schon Seltenheitswert, muss mal bei der Nationalbank ob man dafür schon nen € bekommt??
P.S. an Stendi u die and. Admis: schöne neue geile Smilies!! Aber dass ihr jetzt alle Wörter die nur ansatzweise "anzüglich" sind gleich löscht find ich schon übertrieben!!


Agua salá!
-

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#41 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 21:30

In Antwort auf:
so einen hast du sicher nicht stimmts ???

Bin ick jetz reich?


saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#42 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 22:09

Zitat von suizo
Villa, ich will nicht wieder eine Diskussion lostreten aber die USA haben sicher mehr Menschenleben auf dem Gewissen. Deinen Hass auf Fidel ist unglaublich. Ich finde auch nicht alles gut was er macht aber schau mal wie die Cubaner leben und was sie für ein "easy" Leben führen können, wenn sie nur wollen. Hier in Europa schnekt dir der Staat gar nichts. Du musst ums Überleben kämpfen. Deine Ami-Freunde scheren sich einen Dreck um die Cubaner. Nur durch den Hass gegen Fidel besteht das Embargo immer noch. Schau mal die unabhängigen Zahlen an über Cuba betreffend Kindersterblichkeitsrate etc. Der Mythos, dass in den USA alles viel besser ist, ist eine Lüge. Red mal mit Cubaner, welche in den USA leben. 80% geht es beschissener als vorher. Keiner Hilft dir. Oder kannst du in Europa oder den USA mal schnell vom Balkon schreien: Hey Nachbar, hast du noch Reis übrig??Du hast deine Meinung über Cuba und andere eine andere. Was du mit deiner Freundin machst ist deine Sache aber wieder zurück, weil Fidel wie ein Übervater ist....


Ach suizo, wir werden wohl nie einer Meinung sein: Ich hasse Kommunisten von klein auf, wie du vllt. weisst waren die Kommunisten in den 70ern in Italien sehr stark, fast die stärkste Partei (jetzt zum Glück zur Unbeudeutsamkeit verkommen), da herrschte in Südtitol grosse Angst dass sie die Macht übernehmen könnten, was knapp aber zum Glück nicht geschah! Als ich 1996 das 1. mal nach Cuba kam wusste ich zwar dass dort ein gewisser Diktator namens Castro herrscht, nur dass er derartig Stalinistisch veranlagt ist und eine an Überheblichkeit nicht mehr zu übertreffende Anti-Imperialistische Einstellung hat nicht (sonst hätt ich mir wohl ein anderes Land zum Auswandern ausgesucht!)
bzgl. "easy leben": glaubst du die Cubaner wollen so leben?? Den Meisten sind doch die Hände gebunden noch irgendwann auf einen grünen Zweig zu kommen!! Hier in Europa (Schweiz weiss ich nicht?) wenn du mal in die Armut abdriftest hilft die der Staat, nie was von Sozialhilfe od Ähnlichem gehört?? Jeder der hier arbeiten will findet auch eine, leider sind die meisten Arbeitslosen zu eitel für "gewöhnliche" Arbeiten, sonst wäre die Arbeitslosenrate auch weit niedriger!!
Und was heisst hier "unabhängige" Zahlen?? Den cub. Statistiken schenk ich wenig Glauben, das ist doch meistens nur Propaganda! bzgl. Kindersterblichkeitsrate: die mag wohl für ein 3. Welt-Land gut sein, dafür haperts halt an vielen anderen Ecken gewaltig!!
Bzgl. Cubaner in den USA: denen wird von Anfang an von US-Seite geholfen, bei Arbeits- und Wohnungsuche, dass viele dann trotzdem in irgendwelche krummen Geschäfte abdriften oder eben nicht mit den westlichen Lebensumständen zurecht kommen und sich danach wundern dass sie auf einmal in der Scheisse gelandet sind, da sind die schon selber Schuld, und dann ists halt wie bei einigen Ossis die sich die Mauer zurückwünschen, obwohl sie genau wissen dass es dann auch nicht besser wäre!! Ich hab halt von mehreren Cubanern gehört die Verwandte od Bekannte in den USA haben, dass es denen allen gut geht (kann ja auch etwas übertrieben sein) trotzdem es kommt wohl nicht von ungefähr dass die Mehrheit der Cubis ausreissen wollen oder??
Grüsse


Agua salá!
-

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#43 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 22:58
Zitat von villacuba
Jeder der hier arbeiten will findet auch eine, leider sind die meisten Arbeitslosen zu eitel für "gewöhnliche" Arbeiten, sonst wäre die Arbeitslosenrate auch weit niedriger!!
Diese Aussage klingt ziemlich überheblich. Eine Arbeit um jeden Preis sprich zu egal welchem Lohn findet man übrigens auch in Kuba. Nur benötigt man dort nicht unbedingt wenigstens 1000 Euro monatlich, um seine Familie überhaupt erstmal an den unteren Rand des Existenzminimums zu bringen.

Das mit der Arbeitslosenquote ist der Witz schlechthin. Jaja, wenn die Millionen Faulpelze bloß etwas mehr ihren Hintern bewegen würden, dann hätten wir blitzblautz plötzlich keine Arbeitslosigkeit mehr. Freie Stellen gibt es ja auch millionenfach.Und alle so bezahlt, daß man davon leben kann.

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#44 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 23:08

Zitat von el loco alemán

Das mit der Arbeitslosenquote ist der Witz schlechthin. Jaja, wenn die Millionen Faulpelze bloß etwas mehr ihren Hintern bewegen würden, dann hätten wir blitzblautz plötzlich keine Arbeitslosigkeit mehr. Freie Stellen gibt es ja auch millionenfach.Und alle so bezahlt, daß man davon leben kann.


z.B hier in Südtirol gibts laut letzen Erhebungen 3000 freie Stellen, aber 2600 Arbeitslose, ich hab früher auch jegliche "Drecksarbeit" angenommen (Spüler, Erntehelfer usw.) nur um nicht in die Arbeitslosigkeit abzusacken, ich kenne einige Arbeitslose, die haben bei jeden Stellenangebot was auszusetzen!! Erzähl mir nichts ela, die Meisten sind wirklich einfach nur zu faul und suchen immer nach fadenscheinigen Ausreden!!


Agua salá!
-

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 23:09

Zitat von suizo
schau mal wie die Cubaner leben und was sie für ein "easy" Leben führen können, wenn sie nur wollen. Hier in Europa schnekt dir der Staat gar nichts. Du musst ums Überleben kämpfen. Mal ehrlich unser Sozialwesen ist bedeutend besser als in Cuba und dein Easy Leben könntest du hier auch führen, Musik rein vom Sozialamt leben etc. Wenn du nur willst kannst du so leben.
Und sind wir ehrlich, wie jedes Land nimmt Cuba dem Bürger mehr als gibt. die Cubanische Regierung verschenkt so wenig Geld wie die deutsche, irgendjemand arbeitet dafür, nur wer?

Deine Ami-Freunde scheren sich einen Dreck um die Cubaner.
Scherren sich die cubaner um andere?????

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 23:18

Zitat von villacuba

z.B hier in Südtirol gibts laut letzen Erhebungen 3000 freie Stellen, aber 2600 Arbeitslose, ich hab früher auch jegliche "Drecksarbeit" angenommen (Spüler, Erntehelfer usw.) nur um nicht in die Arbeitslosigkeit abzusacken, ich kenne einige Arbeitslose, die haben bei jeden Stellenangebot was auszusetzen!! Erzähl mir nichts ela, die Meisten sind wirklich einfach nur zu faul und suchen immer nach fadenscheinigen Ausreden!!


In Ostdeutschland sieht es wohl anderst aus bei so ca 20%Arbeitslosen, wenn meine Infos richtig sind.
Grundlegend frage ich mich weshalb mann sich nicht beim Arbeitslosenamt melden soll??? Ich zahle ja ein, Geld in eine Versicherung und soll sie nicht nutzen? Das ist wie wenn du eine Feuerversicherung hast und dein Haus brennt nieder und du meldest den Schaden nicht, dafür muss man sich nicht Versichern. Heute haben wir auch andere/Neue Probleme deine Theorie mit 3000freien Stellen und 2600Arbeitslosen hinkt doch. Wenn auf meinen Beruf Haustechnikplaner eine Stelle frei ist, kann doch ein X-dahergelaufener Typ den Job nicht ausüben.

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#47 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 23:25

el hombre se diferencia del animal en que bebe sin sed y ama sin tiempo

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#48 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 23:32

Zitat von Esperro

Wenn auf meinen Beruf Haustechnikplaner eine Stelle frei ist, kann doch ein X-dahergelaufener Typ den Job nicht ausüben.


Und da liegt ja das Hauptproblem der Arbeitslosigkeit: jeder möchte in seinem Erfahrungsbereich wieder arbeiten od wenigstens zu den selben Bedingungen (€€€) und so gehts halt nicht! Als ich 1997 nach Cuba auswanderte hatte ich einen Super-Job als Speditionkaufmann in einer gut gehenden Firma, hätte ich nach meiner Rückkehr 1998 auf so eine Stelle wieder gepocht, ich glaub ich wär heut noch arbeitslos, ich nahm damals jede freie Stelle an, z. Zt. arbeite ich als normaler Arbeiter in einer Metallfabrik (ist auch weit unter meinen Qualifikationen, hab ja 3 jahre Oberschule + einige zusätzliche Weiterbildungskurse!)- ist eine scheiss Job, aber Hauptsache die Moneten tanzen an!


Agua salá!
-

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#49 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 23:36
Zitat von villacuba
z.B hier in Südtirol gibts laut letzen Erhebungen 3000 freie Stellen, aber 2600 Arbeitslose,
In Südtirol. In Deutschland, besonders im östlichen Teil sieht das Verhältnis eher 1:10 aus. (Deshalb sind ja schon einige nach Südtirol ausgewandert)
In Antwort auf:
ich kenne einige Arbeitslose, die haben bei jeden Stellenangebot was auszusetzen!! Erzähl mir nichts ela, die Meisten sind wirklich einfach nur zu faul und suchen immer nach fadenscheinigen Ausreden!!
Nur weil du einige kennst, meinst du zu wissen, was die meisten sind? Mit solchen Sprüchen würdest du dir hier im Osten bestimmt auf Anhieb viele "gute Freunde" machen.

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#50 RE: LEBT CASTRO NOCH??
12.08.2007 23:50

Zitat von el loco alemán
Deshalb sind ja schon einige nach Südtirol ausgewandert)


Das stimmt wirklich, ob dus glaubst od nicht - im Tourismus hier sind schon ne ganze Menge Deutsche tätig, auch in anderen Sparten, die Deutschen zählen mittlerweile zu den zahlenmässig am stärksten vertretenen Ausländern in Südtirol! Aber unser maximo lider Durnwalder hat mittlerweile ein Dekret verfasst dass die Einheimischen bei Arbeits - und Wohnungssuche bevorzugt werden!!


Agua salá!
-

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Clinton: “Fidel Castro soll gehen”
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Pauli
4 01.11.2011 00:39
von el carino • Zugriffe: 634
ob fidel castro noch lebt ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pepino
2 16.05.2008 12:10
von jan • Zugriffe: 641
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de