Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 5.287 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#26 RE: Martinair boykottieren ????!!!
27.07.2007 19:43

AGB Art 2.2:
Die Beförderung, auf die sich die vorliegenden Bedingungen beziehen, wird nach niederländischem Recht geregelt.

http://www.martinair.de/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Martinair boykottieren ????!!!
27.07.2007 20:02


Fluggastrechte bei Annullierung, Nichtbeförderung oder Verspätung


http://www.lba.de/cln_010/nn_57316/DE/_C...Fluggaeste.html

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Martinair boykottieren ????!!!
27.07.2007 22:58

hola cohiba

zuerst mal noch HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!! nun gehörst du also auch zum club der "wahnsinnigen...".

falls du das ticket in der schweiz gebucht hast, kannst du eine ermässigung erzwingen. vor allem, wenn du das ticket über ein reisebüro gebucht hast. martinair muss dir sicher schadensersatz zahlen. ich zahl jetzt auch lieber 400 franken mehr mit edelweiss, dafür hab ich keine scheissereien.

meine reise mit martinair war ja auch zum kotzen. 10 stunden in amsterdam shit-poool und dann auf der rückreise nochmals 3 stunden warten in la habana. diese airline ist einfach das letzte.

saludos

suizo

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#29 RE: Martinair boykottieren ????!!!
27.07.2007 23:47

Zitat von suizo
amsterdam shit-poool

Schiphol bedeutet übrigens Schiffshölle.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

claudi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 242
Mitglied seit: 24.12.2006

#30 RE: Martinair boykottieren ????!!!
28.07.2007 05:30


Bei Verspätungen ab 5 Std. gilt das europaeische Recht der Flugpreisrueckerstattung! auch eine Martinair muss sich daran halten.....
viel mehr wirds aber nicht geben (kein Schadenersatz etc.) da der Flug ja schlussendlich startete...... Bei grossen Delays immer von der Airline
eine Bestätigung der Verspätungen schriftlich geben lassen, ist zwingend für spätere Ansprüche / Rückzahlungsforderungen. good luck...war übrigens früher in der Schweiz auch begeistert von Edelweiss, hatten aber auch mal ein Problem dass mich in Cuba länger am Boden hielt (passiert schliesslich auch Chartern!). Derzeit zum angenehmsten nach Cuba gehört Condor, alles wunderbar gelaufen die letzten 2-3x

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#31 RE: Martinair boykottieren ????!!!
28.07.2007 09:01
In Antwort auf:
Was hat Cuba den Schengen-Staaten angetan, dass die Exilanten derart sanktioniert werden?

Schweizer hatten "früher" ich glaube bis zum Jahr 2000, einen besonderen Status und konnten sich
ohne Visum, solange die Kohle reichte, in Cuba aufhalten.
Übrigens, ein Schengen Touri Visum berechtigt NICHT zur Einreise in die Schweiz, oder
sollte sich das jetzt geändert haben??´

Salu2 Sharky

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#32 RE: Martinair boykottieren ????!!!
28.07.2007 17:12

Man muß ja nicht mir Martinair fliegen. Aber Geiz ist eben geil.

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#33 RE: Martinair boykottieren ????!!!
28.07.2007 17:26
In Antwort auf:
Man muß ja nicht mir Martinair fliegen. Aber Geiz ist eben geil


Es hat nun mal auch nicht jeder den Condor Flughafen vor der Nase.

Ich bin 3mal mit Martinair geflogen. Mit der U-Bahn zum Flughafen, dann weiter nach Amsterdam und von dort nach LaHabana. Besser gehts nicht. Und schlechte Erfahrungen hab ich dabei nicht gesammelt.

Und was heißt hier eigentlich
In Antwort auf:
Geiz ist eben geil
, Johnny? Deine Flüge werden doch von deiner Reisegruppe gesponsort

Saludos, Thomas
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#34 RE: Martinair boykottieren ????!!!
28.07.2007 17:31

Zitat von shark0712
In Antwort auf:
Man muß ja nicht mir Martinair fliegen. Aber Geiz ist eben geil

Es hat nun mal auch nicht jeder den Condor Flughafen vor der Nase.
Ich bin 3mal mit Martinair geflogen. Mit der U-Bahn zum Flughafen, dann weiter nach Amsterdam und von dort nach LaHabana. Besser gehts nicht.
Saludos, Thomas
Was heißt besser gehts nicht? Ob du nun in AMS oder FRA oder DUS oder MUC umsteigst, ist doch egal, oder? Mein nächster Condor-Abflughafen ist auch nur mit umsteigen oder langer Bahnfahrt zu erreichen. LTU fliegt momentan noch, aber wohl nicht mehr lange.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: Martinair boykottieren ????!!!
28.07.2007 18:53

ELA: Wieso fliegt die LTU nicht mehr lange??? verfuegst Du da etwa ueber priveligierte Informationen?????

Es ist warscheinlicher, dass die Condor in Zukunft einige Strecken nicht mehr bedient Codesharing mit Air Berlin/LTU.

So kann die Condor ihre alten schon etwas ausgeleierten 767 etwas schonen

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Martinair boykottieren ????!!!
28.07.2007 20:27

LTU fliegt nicht mehr lange.....

ab Leipzig!

Sondern ab Berlin

Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#37 RE: Martinair boykottieren ????!!!
29.07.2007 00:47

Hauptsache die LTU fliegt noch von Düsseldorf direkt nach Kuba/Varadero. Sind für mich nach Düsseldorf nur 40km. Der Rest ist ist mir egal. Matinair oder sonstwas.

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#38 RE: Martinair boykottieren ????!!!
29.07.2007 00:50

Zitat von Cubano
Hauptsache die LTU fliegt noch von Düsseldorf direkt nach Kuba/Varadero. Sind für mich nach Düsseldorf nur 40km. Der Rest ist ist mir egal. Matinair oder sonstwas.

Egoist!!!

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Martinair boykottieren ????!!!
29.07.2007 01:08
In Antwort auf:


Es hat nun mal auch nicht jeder den Condor Flughafen vor der Nase.






nun mach mal halblang. mit dem ICE biste auch in 2,5 h direkt in FRA Flughafen.



cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#40 RE: Martinair boykottieren ????!!!
29.07.2007 01:45

to e-l-a

In Antwort auf:
Man muß ja nicht mir Martinair fliegen. Aber Geiz ist eben geil.
e-l-a



Ela nicht nur schnell reinlesen
Habe bereits geschrieben, dass es kein Billig-Ticket war (980 Euro) und die Gründe angegeben warum Kubis (ohne Aufenthaltstitel für die Schweiz) die in die Schweiz wollen, beinahe gezwungen werden über Holland zu fliegen.

Saludos

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#41 RE: Martinair boykottieren ????!!!
29.07.2007 01:49

Holla Suizo

In Antwort auf:
zuerst mal noch HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!! nun gehörst du also auch zum club der "wahnsinnigen...".



Hoffe das ich nicht wahnsinnig bin

Aber das ganze Tam Tam mit den Papieren etc. kann einem wahnsinnig machen

Saludos

claudi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 242
Mitglied seit: 24.12.2006

#42 RE: Martinair boykottieren ????!!!
29.07.2007 05:02


ich fliege sogar von Spanien aus bis FRA um die Condor zu bekommen....alles eine Frage der Prioritaeten....ok ok, ist natürlich standby für mich kostentechnisch sehr günstig...übrigens keine Panik, bei uns im Airline-Business ist trotz LTU-Übernahme durch AirBerlin so schnell nicht mit krassen Änderungen auf der Langstrecke zu rechnen. Erstmal geht uns nur um Mittelstrecke (vorwiegend Deutschland-Spanien) wo sich einiges tut. Also wird die LTU bestimmt weiterhin nach VRA fliegen! und auch das Codeshare mit Condor wird erst auf Winterflugplan aktiv und betrifft vorwiegend Kurz- und Mittelstrecke. Die Condor dürfte im Winter sogar eher wieder mehr FRA-HAV fliegen als bisher!!....entonces, no te preocupes, viele schöne Alternativen für Martinair-Verärgerte.....

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: Martinair boykottieren ????!!!
29.07.2007 12:50

In Antwort auf:
Übrigens, ein Schengen Touri Visum berechtigt NICHT zur Einreise in die Schweiz, oder sollte sich das jetzt geändert haben??


Daran hat sich nichts geändert. Es ging ja auch um ciudadanos cubanos, die einen Aufenthaltstitel (und Wohnsitz) in der EU haben. Die dürfen jederzeit frei in die Schweiz einreisen, während Insulaner aus der Schweiz (mit Titel und CH-Wohnisitz) nicht raus dürfen.

Cohiba: Deine Ehefrau hätte kein Transitvisum benötigt! Es reicht irgendein Papier, welches die Wohnsitznahme / den Aufenthaltsstatus belegt. Das kann der B-Ausweis sein (oder auch nur die Zusicherung dessen), eine Kopie des Familienbuches oder auch eine Wohnsitzbescheinigung der Gemeinde. Sie hätte im Transit problemlos über Frankfurt, Madrid oder Paris reisen können...

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#44 RE: Martinair boykottieren ????!!!
30.07.2007 03:17

Hallo Pasu

Ist mir schon klar. Nur hatten wir den Rückflug schon vor der Boda gebucht

Saludos

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Martinair boykottieren ????!!!
30.07.2007 07:54

In Antwort auf:
Schweizer hatten "früher" ich glaube bis zum Jahr 2000, einen besonderen Status und konnten sich
ohne Visum, solange die Kohle reichte, in Cuba aufhalten.



Sharky,

woher hast du dies nun schon wieder

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Martinair boykottieren ????!!!
30.07.2007 07:58

In Antwort auf:
Das kann der B-Ausweis sein (oder auch nur die Zusicherung dessen), eine Kopie des Familienbuches oder auch eine Wohnsitzbescheinigung der Gemeinde. Sie hätte im Transit problemlos über Frankfurt, Madrid oder Paris reisen können...


Familienbücher gibt es seit Jahren nicht mehr, zudem steht da nichts drin wo die Person angemeldet ist, das bestätigt nur den Familienstand

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#47 RE: Martinair boykottieren ????!!!
30.07.2007 10:51
In Antwort auf:
Sharky,

woher hast du dies nun schon wieder


von einem Schweizer, der schon seit 10 Jahren in Havanna lebt und seit
diesem Datum halt alle 2 Montae ausreisen muss.

Salu2 Sharky

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Martinair boykottieren ????!!!
30.07.2007 19:05

T'ja guzzi, das "Familienbüchlein" gibt es immer noch. Hab es soeben kopieren dürfen für die Deutsche Botschaft morgen. Diese Papiere sagen nichts über den Wohnort aus, nur, dass die Person verheiratet ist.

Ach ja, noch was wegen Visum. Neuerdings brauchen Cubaner auch eine Bestätigung der Krankenkasse, dass die Rückführung im Worst-Case garantiert ist. ..... Neue Anordnung der lieben EU. Schau mer mal, was sie morgen sagen....

saludos

suizo

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE: Martinair boykottieren ????!!!
30.07.2007 19:16

In Antwort auf:
von einem Schweizer, der schon seit 10 Jahren in Havanna lebt und seit
diesem Datum halt alle 2 Montae ausreisen muss


Na dann erzählte der dir irgend einen Quatsch, bis zu Jahr 1998 konnten die Schweizer mit einem Visum einreisen, das 3 Monate Gültigkeit hatte, so war es wenigstens bei mir, Denn ich besorgte mir das Visum von der Cubi Botschaft in Bern, Die Ungaren, Tschechen und Polen hatten das Visum für 6 Monate.


suizo,


In Antwort auf:
T'ja guzzi, das "Familienbüchlein" gibt es immer noch. Hab es soeben kopieren dürfen für die Deutsche Botschaft morgen.


Sage auch nicht nein, die alten bleiben bestehen, es gibt keine neuen mehr. Es gibt nur neu noch Familienscheine.

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#50 RE: Martinair boykottieren ????!!!
31.07.2007 02:25

In Antwort auf:
Ach ja, noch was wegen Visum. Neuerdings brauchen Cubaner auch eine Bestätigung der Krankenkasse, dass die Rückführung im Worst-Case garantiert ist. ..... Neue Anordnung der lieben EU. Schau mer mal, was sie morgen sagen....


Die Schweiz verlangt kein Visum für mit EU-Bürgern verheiratete Kubaner - und die EU-aner bauen immern neue Schikanen ein

Wann werden wir endlich so schlau und bauen ein paar Schikanen für EU-aner, z.B. am Gotthard ein

Saludos

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Martinair fliegt ab 2012 keine Passagiere mehr
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hermanolito
7 30.09.2010 18:27
von falko1602 • Zugriffe: 771
Two Piece Konzept bei Martinair
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von dirk_71
4 18.05.2007 15:34
von suizo • Zugriffe: 589
Martinair oder doch lieber mehr bezahlen???
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von suizo
22 28.05.2007 11:32
von amigo3 • Zugriffe: 2150
Martinair
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Estefano Alejandro
0 22.04.2007 17:05
von Estefano Alejandro • Zugriffe: 497
Martinair mit Aktions-Sparpreisen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Chris
2 13.01.2005 20:47
von kubanito11 • Zugriffe: 723
Martinair: Amsterdam > Varadero - 06 apr - EUR 269,-
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Joop Siroop
9 05.04.2004 20:18
von castro • Zugriffe: 504
Last minutes Martinair Varadero Holquin 16 + 17 März
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Joop Siroop
2 15.03.2004 18:57
von Alex • Zugriffe: 398
http://www.martinair.nl/ Varadero, vertrek 27 jan EUR 269,--
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Joop Siroop
0 23.01.2004 12:10
von Joop Siroop • Zugriffe: 390
Fliegt jemand am 20.12. mit Martinair ab HAV?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Iraida
0 27.11.2003 09:29
von Iraida • Zugriffe: 404
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de