Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 866 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
cohibaboy
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 18.01.2002

Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
17.07.2007 10:42


Hallo,

folgender Sachverhalt,

meiner Frau (cubana) seit 3 Jahren in D
hatte in Kuba studiert und dort an der Universität mit dem Titel einer Ingenieurin ihr Studium abgeschlossen
Ausreise aus Kubna mit PRE und liberation hat sich zwar hingezogen aber schlieslich doch geklappt,
jetzt möchte sie gerne hier in ihrem erlenten Beruf arbeiten.

Beim Zusammenstellen ihrer Bewerbungsunterlagen ist uns dann wieder klar geworden,
dass wir als Nachweis für ihr Studium "nur" eine Urkunde (titulo) von der Graduation haben,
aber keine Zeugnisse und sonstigen Nachweise.

Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht solche Nachweise jetzt aus Kuba zu bekommen,
bei der Botschaft in Bonn ist wieder mal nur besetzt.

Ist das ganze teuer ?

Was kann man überhaupt bekommen ?

Ist es günstiger/einfacher die Dokumente beim nächsten Kubabesuch vor Ort abzuhohlen, reicht da die Zeit überhaupt ?

Können ihre Familienangehörigen was erreichen ?

Also , wer weiß was ?


chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#2 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
17.07.2007 11:08

In Antwort auf:
Können ihre Familienangehörigen was erreichen ?



Wenn Ihr sie mit Vollmacht und fulas ausstattest und entsprechend motivierst , können sie vor Ort schon einiges erreichen, wird aber sicher dauern !



ulla
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
17.07.2007 11:51

Mein Mann hat jetzt endlich sein Diplom-Zeugnis. Er hatte es im letzten Jahr vergeblich direkt bei der Uni versucht, die zuständige Person war angeblich nie anwesend. Anschließend ist jemand von seiner Familie immer mal wieder da gewesen - ohne Erfolg.
Dieses Jahr war er bei der Consulteria juridica, wo ein hilfsbereiter Anwalt innerhalb von einem (!) Tag die Ausstellung des Zeugnisses veranlasst und sogar das Zeugnis bei der Uni abgeholt hat. Das ganze hat 250,- CUC gekostet.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
17.07.2007 11:59

In Antwort auf:
hilfsbereiter Anwalt innerhalb von einem (!) Tag


Na siehste, Advokat(CUC) ist des Anwalts Liebling

Blacky

cohibaboy
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 18.01.2002

#5 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
17.07.2007 15:52


Gute Idee die Anwältin bei der consulteria juridica war immer hilfbereit und nett damals bei der heirat

nur zur Sicherheit :
mit dem Diplomzeugnis hat dein Mann nicht nur die Urkunde die man oft in
kubanischen Wohnzimmern hängen sieht bekommen sondern
ein umfassendes Zeugnis mit belegten Fächern, Abschlussnoten usw.


Über die kub. Botschaft in Bonn hat es wohl noch niemand geschafft / versucht ?

ulla
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
18.07.2007 09:52

Die "Diplom-Urkunde" hatte er schon.
Das Zeugnis besteht aus 3 Seiten mit allen Noten aus 8 Semestern, inkl. Abschlußnote seiner Diplom-Arbeit.

cubana casada
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
18.07.2007 18:50

hat er denn arbeit als ingenieur gefunden?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
18.07.2007 20:25

Klar - im Atomkraftwerk Brunsbüttel als leitender Verantwortlicher für Dübelverbindungen.

cohibaboy
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 18.01.2002

#9 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
19.07.2007 08:40


Nochmal zu den Kosten,

wir haben die Schwester meiner Frau mal bei der consult. jur. international (in Santi Spiritus / studiert hat sie in Santa Clara)
nachfragen lassen, dort haben die was von 300 CUC für den Titel und 550 CUC für das Zeugnis,
mit Beglaubigung und allem piapapo gesagt.
(Bevor irgendwelche Bemerkungen hier im Forum kommen, die Schwester ist vertrauenswürdig
und wollte kein zusätzliches Geld für sich abgreifen)


Deshalb was habt ihr den genau bestellt/beantragt ?
Sind die Unterlagen auch beglaubigt ? Ist das überhaupt notwendig ? Geht überhaupt ohne beglaubigung ?
Habt ihr das Gefühl es hat nur funktioniert weil dein Mann persönlich dort war ?
Lebte dein Mann zu dem Zeitpunkt schon im Ausland ?


ulla
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Erfahrungen ... mit Diplomtitel (titulo)
19.07.2007 09:41

In Antwort auf:
Deshalb was habt ihr den genau bestellt/beantragt ?
Sind die Unterlagen auch beglaubigt ? Ist das überhaupt notwendig ? Geht überhaupt ohne beglaubigung ?
Habt ihr das Gefühl es hat nur funktioniert weil dein Mann persönlich dort war ?
Lebte dein Mann zu dem Zeitpunkt schon im Ausland ?


Nein, die Unterlagen sind nicht beglaubigt (vom MINREX). Ein Stempel vom Anwalt ist aber drauf. Wir lassen das Zeugnis momentan übersetzten von einer vom Gericht bevollmächtigten Übersetzerin, eine Übersetzung der Diplom-Urkunde haben wir schon. Mein Mann ist Diplom-Chemiker, wir wollen versuchen, ob er als Berufsschullehrer arbeiten kann. Der Regierungspräsident fordert für die Prüfung der Unterlagen keine beglaubigten Zeugnisse, eben nur die offiziellen Übersetzungen.

Mein Mann lebte schon im Ausland. Ich weiß nicht, ob ein Familienangehöriger das regeln kann, aber man kann es ja mal versuchen. Bei ihm war das so, daß er der Einzige der Familie ist, der studiert hatte, und die Familie da möglicherweise etwas unbedarft ist... An der Uni haben sie jedenfalls nichts erreicht. Aber er ja auch nicht, als er es das 1. Mal versuchte...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
aktuelle Erfahrungen mit Inlandsflügen Cubana?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von mmansel
1 27.06.2016 20:29
von Ralfw • Zugriffe: 350
Aus aktuellem Anlass: Wer hat Permanente vor Ort in CU beantragtragt - Erfahrungen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von viejero
28 23.11.2016 21:53
von viejero • Zugriffe: 1275
Erfahrung mit Cuba Travel Network
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von MartinHH
9 18.02.2016 23:21
von hombre del norte • Zugriffe: 884
Mietwagen doppelt abgebucht - Erfahrungen mit Reklamation bei Visa?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von andyy
13 03.02.2016 20:54
von Varna 90 • Zugriffe: 494
Erfahrungen mit der RESIDENCIA TEMPORAL
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von un kilo
2 02.12.2015 09:59
von Tina • Zugriffe: 715
Erfahrungen mit envioregalos.com in Bezug auf Lebensmittel
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Timo
10 03.12.2015 18:08
von Santa Clara • Zugriffe: 1104
Erfahrungen Mail-Laufzeit mit nauta
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von MarionS
11 17.06.2015 08:29
von Mocoso • Zugriffe: 538
Umgang von Condor mit deutschen Aufenthaltstiteln beim Flug nach/von Kuba - Erfahrungen gesucht
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tras
15 28.11.2013 21:47
von juan72 • Zugriffe: 2041
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de