Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 32.734 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 16:25
Cucarachas im Waschbecken

@habanero wie sind die preise so im moment...?

Im August gab es was für 550 EUR

http://www.billigfly.de/
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#27 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 16:26

Zitat von Caesar
...wär nur 14 Tage da! Gibt es auch Tierparks oder so?


Tierparks?!

Also in Havanna gibt es einen Zoo.

Aber den hab ich nun wirklich noch nie von innen gesehen.




Caesar
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 16:29

Meinte was die Autos so kosten..:)

Was sollte man zu mindest besichtigt haben, wenn mannur 2 wochen da ist und so 2-3 Tage "opfern" will?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 16:34
In Antwort auf:
Was sollte man zu mindest besichtigt haben, wenn mannur 2 wochen da ist und so 2-3 Tage "opfern" will?


du bist also mit deiner frau in Habana... ?
...guck dir den zoo an!
den großen friedhof wo Columbus begraben sein soll, Habana vieja...
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 16:40

In Antwort auf:
Hmm..also gibt es keine ernstzunehmende Gefahr?


Die werden lechzend hinter deiner blonden Frau her sein
Aber sonst keine Gefahr. Fahr hin und schaus an.

Gruesse

Blacky

Melody29
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 426
Mitglied seit: 03.02.2007

#31 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 17:07
Zitat von el carino
es gibt in Cuba gefährlicheres als einen tornado!
laß dich vom reisebüro nicht jeck machen. so ein laues lüftchen in der cubanischen hitze is manchmal ganz angenehm...
bei echtem, gefährlichem hurican gibt es schutzräume (so ne art bunker)in die Fidel seine schäfchen rechtzeitickk evakuiert. auch für touris gibts sowas.
nimm deine frau und flieg nach Cuba.
ist sie blond? dann paß nur gut auf sie auf & laß keinen mulato in ihre nähe.[
devil]


Typisch unser Carino * lach * Tseeeee !!!
Aber wie er sonst so über Kuba geschwärmt hat ......, da hat er all seine Liebe zu unser aller hier im Forum heißgeliebten Kuba in nur wenigen Sätzen korrekt zusammengefaßt.

Lieben Gruß aus der Hauptstadt
Melody

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 17:25

@ el carino

und barreras nicht vergessen. die tienda mit der Verkäuferin Lissy ist die Lieblingsverkäuferin von el carino! trägt immer strumpfhosen!

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#33 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 17:33

@caesar

..Dios mio in welchem Reisebüro warst DU denn?? ..Tornados in Cuba, Klimadiagramm: am meisten Regen im August,
Winter in Cuba im August
Als ich das 1. mal imt meinem Kumpel nach Cuba reiste, fanden wir Diagramme im Prospekt wo die Wassertemperatur im Dezember wärmer wäre als im August - regnen kann es in Cuba jeden Monat viel (auch dort ist der Klimawandel eingetroffen = "EL NINO"!)
Reiseprospekte sagen selten die Wahrheit über ein Land aus, sie wollen nur locken!! - Wie schon von anderer Seite erwähnt: Tornados gibts in Cuba gar nicht, wenn schon dann einen Cyclon, die sind aber noch harmlos gegenüber einem Hurrikan, ich hab selber mal eine Cyklon in Siboney im März miterlebt, war halb so schlimm, auch der grosse Hurrikan 2001 der Santiago nur streifte, wir waren gerad mit einem Lada unterwegs, da kam innerhalb 10 Minuten so viel Wasser runter dass wir stecken blieben, die Strassen waren 15 - 20 cm unter Wasser, für einen Lada keine weiterkommen mehr möglich! Aber von solchen Geschichten wirst du dich wohl nicht abschrecken lassen - wirst sehn zu 99,87 % erlebst du Cuba von seiner schönsten Seite, und dir wird es wahrscheinlich so gehn wie den meisten hier im Forum: ACHTUNG: CUBA kann SÜCHTIG machen!!


Agua salá!
-

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 17:43

In Havanna haben wir uns den Zoo angesehen, der aber mehr was mit Meer zu tun hat, also nicht im üblichen Sinne wie unsere Zoos, aber mal was anderes, mir hat es gefallen, wenn auch nicht allzuviel zu sehen war. Biene

Angefügte Bilder:
Photo-0143.jpg  
Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#35 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 18:08
Klar ist Kuba gefährlich!! Und wie. Kuba kann jede Beziehung gefährden. (Oh die schönen Mädels.)

Varadero ist für Pauschaltouristen ganz gut. Wenn du aber Land und Leute kennen lernen willst, mußt du raus aus dem Touristengetto.
In Varadero hab ich mal die Beschwerdebücher gelesen. Als ein Hurrican die Insel streifte, durfte kein Tourist das Hotel verlassen. Das war aber im Oktober. Jetzt hast du keine Problemme mit soeinem lauen Lüftchen.

Saludos desde alemania
el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 18:10

In Antwort auf:
und barreras nicht vergessen. die tienda mit der Verkäuferin Lissy ist die Lieblingsverkäuferin von el carino! trägt immer strumpfhosen!
Tiendacubana


@cubaladen, was nich du so alles weißt...
sag mir lieber endlich was dieses t-shirt kostet!

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#37 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 18:25

vielleicht kaufst du dir einen Reiseführer in Buchform
lesen bildet. Wenn du nur 2-3 Tage Kultur machen willst, reicht für den groben Überblick der "Marco Polo".
Havanna hat einen Zoo, kenn ich nicht, aber viele Cubaner sind begeistert.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 18:33

Es soll sogar 1 (einen) Löwen dort geben

Halleluja
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 632
Mitglied seit: 26.08.2004

#39 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 18:43

Natürlich kann es im August Hurricanes geben. Der Hurricane Ivan, der Cuba nur gestriffen hat ist doch im August an Cuba vorbeigezogen. Katrina war im September aktiv. Ebenso habe ich einen im Juli erlebt als ich gerade auf Urlaub nach Deutschland fliegen wollte. Hurricane Season ist von Juli bis Ende September, in dieser Zeit kann es immer krachen.

Natürlich ist es nicht sehr gefährlich in dieser Zeit dort zu sein, jedoch wenn jemand 2 Wochen Urlaub bucht und davon 5 Tage Regen erlebt, ist eben nicht so toll. Das Problem in Cuba ist meist nach dem Hurricane, da gibt´s dann die nächsten Tage meist kein Strom und auch die Versorgung ist etwas problematisch.

Kann natürlich auch sein, dass es keinen Hurricane gibt. Das Reisebüro muss den Kunden jedoch darauf ansprechen, das ist normal.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 18:47

Jan bist Du Löwe, etwa der eine, na aber dann schnell wieder hinter Gitter. Biene

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 18:51
In Antwort auf:
Es soll sogar 1 (einen) Löwen dort geben
greenhorn,


einen einzigen, einsamen löwen?
zwischen all den cubanas?
und dann noch eingesperrt?!
ich würde kollabieren!
Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 18:54

als wir da waren gab es Seelöwen, Robben u.ä. Tiere, aber es waren mehrere von jeder Art, also nix mit einsam. Biene

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#43 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 19:03

...im Zoo in Santiago gabs 'nen Affen der mit kaka geworfen hat

Hat mich aber zum Glück nicht getroffen...

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 19:09

Zitat von Biene
als wir da waren gab es Seelöwen, Robben u.ä. Tiere, aber es waren mehrere von jeder Art, also nix mit einsam. Biene


Und Löwen?

Ja oder doch nein?

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 19:15

also in Havanna gab es keinen Löwen (warst jedenfalls nicht erkennbar Jan , schade hätte damals schon mal nen Bild von Dir gebraucht)Biene

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#46 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 19:19
@ biene und jan

wollt ihr beide nicht endlich heiraten, dann könnt ihr eure nicklichkeiten zu hause austauschen

No Naim/ No Music

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 19:21

Lass uns doch unsere Niedlichkeiten, man hat ja sonst nicht viel zu lachen hier. Biene

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#48 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 19:51

In Antwort auf:
man hat ja sonst nicht viel zu lachen hier


also ich lache hier fast jeden tag kräftig ab, wenn ich lese was einige zeitgenossen so auf cuba erleben und hier dann schreiben oder wie sich einige leute anstellen

No Naim/ No Music

Cubano504
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.180
Mitglied seit: 28.06.2004

#49 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 22:57

Kuba ist nur gefährlich für Deine Geldbörse...

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.814
Mitglied seit: 08.09.2002

#50 RE: Kuba im August gefährlich?
09.07.2007 23:22

In Antwort auf:
Es soll sogar 1 (einen) Löwen dort geben


Gibt es in Gtmo. auch. Gegenüber der unidad, auf der anderen Straßenseite, steht sein Käfig auf einem Kinderspielplatz.

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe,
und hinter tausend Stäben keine Welt.


Und von wem sind diese Anfangszeilen eines Gedichtes?

--

hdn

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von ElHombreBlanco
29 23.08.2016 19:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1321
Haiti - Kuba oder besser Dom. Rep. - Kuba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von carlos primeros
12 04.04.2016 12:49
von Timo • Zugriffe: 343
Containerbeladung von Deutschland nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von prefierocuba
7 31.12.2015 18:03
von Santa Clara • Zugriffe: 1235
Kuba wahrscheinlich deutscher Vorrundengegner bei Männer-Volleyball-WM
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von ElHombreBlanco
0 28.01.2014 18:13
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 342
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de