Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 10.045 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
17.06.2007 20:44

Der wird NICHT getauscht

Läuft wie ne 1

Angefügte Bilder:
kuelschrank,stgo.jpg  
pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#27 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
17.06.2007 20:46

Zitat von stendi

es läuft im moment landesweit eine umtauschaktion kühlschränke.
alt gegen neu............aber nur bei funktionsfähigen altgeräten.


Na, das war doch bei den TVs genauso. Nur funktionierende werden getauscht. Bild UND Ton müssen gehen.

62 = 3.500.000.000 (2016)

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#28 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
17.06.2007 20:49

In Antwort auf:
hab noch vergessen erwähnen:DER WITZ DES JAHRES............


Witz? Leider aber sehr Ernst... da die neuen Kühlschränke mit ca 6000 CUP veranschlagt werden...
und dafür Kredite aufgenommen werden und die Tilgung direkt vom Lohn abgezogen wird......
Um den Kühlschrank abbezahlt zu haben braucht ein Kubi ca 15 Jahre...
und zu guter Letzt ist der Umtausch Pflicht...

Nos vemos


Dirk

flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#29 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
17.06.2007 22:54

Zitat von dirk_71
In Antwort auf:
hab noch vergessen erwähnen:DER WITZ DES JAHRES............

Witz? Leider aber sehr Ernst... da die neuen Kühlschränke mit ca 6000 CUP veranschlagt werden...
und dafür Kredite aufgenommen werden und die Tilgung direkt vom Lohn abgezogen wird......
Um den Kühlschrank abbezahlt zu haben braucht ein Kubi ca 15 Jahre...
und zu guter Letzt ist der Umtausch Pflicht...


In meinem Dorf wurde schon Anfang des Jahres getauscht, da kamen auch schon die Kochpötte und Platten(inzwischen schon wieder ausgetauscht)
Eine Umtausch-Pflicht gab es nicht. Alles auf Kredit, die Größe/Preis war abhängig von der Haushaltsgröße. Preise wie beim deutschen Diskounter.
Also eine echte sozialistische Wohltat.
DER WITZ DES JAHRES ALLERDINGS FÜR MICH WAR : wer vorher keinen Kühlschrank hatte, hat jetzt auch keinen.
Das nenne ich "gelebten Sozialismus"

Allerdings konnte mir auch keiner die Frage beantworten, was passiert, wenn einer den Job verliert und die Raten nicht mehr bezahlt.
Ich weiß nicht mehr genau, aber für Kühlschrank+Töpfe+Kochplatte waren es über 100 PN, also für viele Haushalte ein Drittel des Einkommens.
Und bei uns regen sich die Leute bei dem Thema Überschuldung der Haushalte auf. Das ist Sozialismus

Kinski
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 07.11.2005

#30 RE: Varadero 15. Juni
18.06.2007 03:43

Zitat von bergmann
[quote="Kinski"]Meine Frau,in Deutschland lebende Cubana , musste vorgestern für die Einfuhr eine Rades und 14 kg Übergepäck
_______________________________________________________________________________
Hallo Kinski,
kannst Du noch schreiben, ab wann hier das Übergepäck gerechnet wurde. Ab 20 KG, 25 KG oder gar 30 KG.
Danke schon mal
Wolfgang



Hallo Wolfgang
Bei meiner Frau wurde alles über 30 kg berechnet.
Gruss Kinski

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
18.06.2007 07:02

Zitat von flicflac
Eine Umtausch-Pflicht gab es nicht. Alles auf Kredit
wenn einer diesen in cash zahlen möchte, geht der gleich mit auf der wache und wird gefragt, wo er die kohle herhat und kommt nach 10 jahren erst wieder

Zitat von flicflac
aber für Kühlschrank+Töpfe+Kochplatte waren es über 100 PN, also für viele Haushalte ein Drittel des Einkommens.
Und bei uns regen sich die Leute bei dem Thema Überschuldung der Haushalte auf. Das ist Sozialismus


die überschuldung ist die eine seite der medaille! aber es fehlen ja auch dinge um den kühlschrank zu füllen und im topf muß ja auch was rein und wenn ein drittel für die monatsraten draufgeht...! das ist traurig

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#32 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
18.06.2007 07:56
Zum Thema Frios:
Von einer Umtauschpflicht habe ich bislang nichts gehört. Im Gegenteil. In GTMO tragen sich die Leute auf Wartelisten ein, weil die Nachfrage groß ist. Die 50 Pesos Monatsrate amortisiert sich teilweise durch den erheblich geringeren Stromverbrauch und den gesparten Reparaturkosten bei den neuen frios und fallen auch nicht pro Person, sondern pro Haushalt an und da gibt es häufig mehrere Verdiener und auch nicht nur das offizielle Einkommen...

S

flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#33 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
18.06.2007 10:01

In Antwort auf:
Zitat von Moskito
Zum Thema Frios:
...In GTMO tragen sich die Leute auf Wartelisten ein, weil die Nachfrage groß ist. Die 50 Pesos Monatsrate amortisiert sich teilweise durch den erheblich geringeren Stromverbrauch und den gesparten Reparaturkosten bei den neuen frios und fallen auch nicht pro Person, sondern pro Haushalt an ...


Tut mir leid, aber hier verdrehst du die Tatsachen. oder in GTMO ist es anders als im Rest v. Cuba
Wartelisten gibt es nicht! die TS kommen vorbei, nehmen den Bestand auf, irgendwann wird gefragt, ob getauscht werden soll und wenn alles seinen sozialistischen Gang gegangen ist, bekommen die, die wollen und einen funktionstüchtigen hatten, einen Neuen. Und, gut sozialistisch, wer vorher keinen hatte, hat nachher auch keinen.
Die Amortisation siehst du sehr optimistisch. Stromersparnis ca. 10-15 Peso; Garantie 1 Jahr, dann dürften auch die ersten Reparaturen anfangen. Wenn die nicht durchgeführ werden, ist die Stromersparnis auch wieder weg.
Das der Staat noch am Frioverkauf verdient, ist wohl unstrittig. Die Raten berechnen sich weder nach Personen, noch nach Haushalt, sondern nach geliefertem Kühlschrank.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#34 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
18.06.2007 10:58

In Antwort auf:
Tut mir leid, aber hier verdrehst du die Tatsachen. oder in GTMO ist es anders als im Rest v. Cuba
Ich verdrehe keine Tatsachen, ich schrieb, wie es in GTMO läuft. Wie es in anderen Provinzen gehandhabt wird, entzieht sich meiner Kenntnis. Vermutlich läuft die Verteilung recht unterschiedlich ab.
In Antwort auf:
Die Amortisation siehst du sehr optimistisch. Stromersparnis ca. 10-15 Peso Garantie 1 Jahr, dann dürften auch die ersten Reparaturen anfangen.
Optimistisch? Realistisch? Schrieb ich doch "Die 50 Pesos Monatsrate amortisiert sich teilweise durch den erheblich geringeren Stromverbrauch und den gesparten Reparaturkosten" Nun die genaue Stromersparnis könnte man errechnen, wenn man den Stromverbrauch dieser alten russischen frios wüsste, dazu kommt noch, dass das Stromabrechnungssystem so gestaffelt ist, dass man bei höherem Stromverbrauch einen höheren Preis pro KWH bezahlt. Wie lange die neuen frios durchhalten ohne kaputt zu gehen, entzieht sich meiner Kenntnis, kann bloß sagen, der alte frio war mindestens einmal im Jahr kaputt, ist furchtbar laut und die Kühlleistung sehr mäßig, dafür der Verbrauch sehr hoch. Zudem sind die Gummidichtungen verrottet, die Tür schließt nicht mehr richtig und das Teil ist riesengroß, wie ein Panzerschrank...
In Antwort auf:
Die Raten berechnen sich weder nach Personen, noch nach Haushalt, sondern nach geliefertem Kühlschrank.
Hat ja niemand bestritten. Allerdings leben in den meisten kubanischen Haushalten mehrere verdienende Personen, sodass sich die Monatsrate aufteilen lässt. Dass das nicht überall so ist, braucht nicht extra erwähnt zu werden.

Also, wer keinen neuen frio will, lässt es einfach bleiben. Bedauerlich ist, dass es so ein Angebot nicht auch für Haushalte gibt, die keinen frio zum tauschen haben.

S

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
18.06.2007 11:07

Also auch nur für die besser Gestellten ( Komunisten )

Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#36 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
18.06.2007 16:35

Gut das ich nur RUM brauche.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 01:47

In Antwort auf:
und die Kühlleistung sehr mäßig


Die Kühlleistung der neuen Frios ist allerdings auch sehr mäßig.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 11:25
In Antwort auf:
Von einer Umtauschpflicht habe ich bislang nichts gehört


Die gibt es auch nicht. Mein Mann hat auch den alten russischen Frio behalten. Obwohl ... ich hätte lieber einen neuen gehabt, die sehen besser aus.....
Aber mein Mann ist der Meinung, dass die alten russischen aus technischen Gründen vorzuziehen seien. Die technischen Mängel, die Moskito beschreibt, sind durch viele Maßnahmen an dem alten russischen Teil, behoben.
hombre calmado
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 36
Mitglied seit: 02.11.2005

#39 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:09

Ich war die letzten beiden Wochen in Camaguey (Stadt und Provinz) unterwegs und habe auch die Camiones voller Frios gesehen. Nach Auskunft eines Cubaners vor Ort hat man keine Wahl, ob alt gegen neu getauscht wird. Wenn der Plan einen neuen Kühlschrank für dich vorsieht, bekommst du ihn. Ob gewollt oder nicht !

Saludos

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#40 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:16

Zitat von hombre calmado
Nach Auskunft eines Cubaners vor Ort hat man keine Wahl, ob alt gegen neu getauscht wird. Wenn der Plan einen neuen Kühlschrank für dich vorsieht, bekommst du ihn. Ob gewollt oder nicht !


Kann ich nicht wirklich bestätigen. Es wurde angeboten den Kühlschrank zu tauschen , und wer nicht wollte - der kriegte auch keinen Neuen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#41 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:28
@ flicflac
In Antwort auf:
Haushaltsgröße. Preise wie beim deutschen Diskounter.
Also eine echte sozialistische Wohltat.
Bei welchem Discounter in D kostet denn ein einfacher Kühlschrank 240 Euro? (6000 Peso grob umgerechnet)
Dafür bekommst du 2 und hast noch was übrig!
Von wegen sozial. Fidel kauft die irgendwo in Fernost für höchstens 50 Euro das Stück ein und bescheißt damit sein Volk.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#42 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:34

Zitat von el loco alemán
Bei welchem Discounter in D kostet denn ein einfacher Kühlschrank 240 Euro? (6000 Peso grob umgerechnet)


Und vor allem: Welcher Discounter verkauf dir nur ´nen neuen Kühlschrank wenn er dein Altgerät dafür mitnehmen kann.
Übrigens - wer seinen alten Kühlschrank mal besuchen will sollte sich ´ne Reise nach Angola gönnen

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#43 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:38
In Antwort auf:
ein einfacher Kühlschrank 240 Euro? (6000 Peso grob umgerechnet)


ELA bleib realistisch........
umgetauscht werden doch kühl-gefrierkombinations-schränke!
und hab gerade mal die werbeblättchen der umgebung angeschaut.
vergleichbare ausstattung wie die in cuba kosten hier ca.199,- im angebot.
und sind auch keine markengeräte

stendi

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#44 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:41

Zitat von stendi
vergleichbare ausstattung wie die in cuba kosten hier ca.199,- im angebot.
und sind auch keine markengeräte


Nur sind bei uns 6000 CUP keine 2 Jahresgehälter.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

hombre calmado
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 36
Mitglied seit: 02.11.2005

#45 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:42

@George1

Ist wohl wie bei (fast) allem auf der Insel. Wenn man zwei Leute fragt bekommt man (oft) drei unterschiedliche Antworten. Meine Infoquelle wollte den alten Kühlschrank behalten und durfte nicht. Kann aber auch sein, dass er gerne alt und neu haben wollte. Was dann nicht möglich war.

Saludos

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:45

ob sie den auch umtauschen?

Angefügte Bilder:
frio,antik.jpg  
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#47 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:52

Zitat von stendi
In Antwort auf:
ein einfacher Kühlschrank 240 Euro? (6000 Peso grob umgerechnet)

ELA bleib realistisch........
umgetauscht werden doch kühl-gefrierkombinations-schränke!
und hab gerade mal die werbeblättchen der umgebung angeschaut.
vergleichbare ausstattung wie die in cuba kosten hier ca.199,- im angebot.
und sind auch keine markengeräte
Der hier für 99 € hat auch ein Gefrierfach:
http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=428095

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#48 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:53

Zitat von greenhorn
ob sie den auch umtauschen?


Das is ´n Amerikanischer Qualitätskühlschrank aus der Zeit vor FC - sowas tauscht man nicht.
Mal kurz feucht abwischen und der hält länger als jeder ertauschte LG- oder Daytron-Kühlschrank.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#49 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
21.06.2007 20:57

In Antwort auf:
Der hier für 99 € hat auch ein Gefrierfach:
http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=428095




bäh.....
das iss aber jetzt an den haaren herbeigezogene ablenke!!!!
du weist selbst das die geräte dort größer sind.ca. 170cm

stendi

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: Neues von unseren Zollfreunden in Holguin
22.06.2007 03:58

In Antwort auf:
wer seinen alten Kühlschrank mal besuchen will sollte sich ´ne Reise nach Angola gönnen


Was ich weiß werden "alte" auch wieder verkauft und der Rest geht nach China zum verschrotten, bzw. werden vorher verschrottet und die Teile gehen nach China.

In Antwort auf:
vergleichbare ausstattung wie die in cuba kosten hier ca.199,- im angebot.
und sind auch keine markengeräte


Ist LG keine Marke?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mal was neues von Condor
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pauli
6 29.01.2014 09:41
von dirk_71 • Zugriffe: 774
Neues Flugtool , mehr als ein Spielzeug 2
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von User
3 25.12.2010 18:09
von el-che • Zugriffe: 779
Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Zorro
37 03.12.2009 15:53
von el loco alemán • Zugriffe: 2293
Wirklich Neues und einiges Altes, neu aufgelegt ...
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ich
57 09.12.2005 07:46
von sk-808 • Zugriffe: 929
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de