Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.262 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2
flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

" Colguey "
31.05.2007 20:59

Hallo
kann jemand etwas mit dem Begriff " Colguey " anfangen ?
Es muß etwas mit Frisur/Haaarstyling zu tun haben.
Originaltext :
te voy a explecar algo que necesito : son unos rolos que dan molde en el pelo, con un producto eso se llama Colguey; lo que yo necesito son unos rolitos que parecen huesos, aqui le dicen rolo de huesitos y se utelizan para modelar el pelo pero se le hecha un producto y cuando tu quitas el rolo del pelo se queda el molde y no se quita, solo si te pelas.

So wie ich das verstehe, sind Lockenwickler gemeint ( wofür es doch eigentlich die Klopapierhülsen gibt ) Also gehe ich davon aus, das es ganz kleine sein sollen (die wie Knöchelchen aussehen)
mit diesem Begriff "colguey" kann ich gar nichts anfangen und was mich irritiert, die Locken sollen nur durch abschneiden wieder zu entfernen sein??? "solo si te pelas"

Wer kann helfen ?
Danke

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: " Colguey "
31.05.2007 21:27

In Antwort auf:
Colguey " anfangen


Ja, das Wort hat mit Friseur zu tun, el cogüey, oder kaguey. Gehört habe ich immer , geschrieben nie, vielleicht kommt aus der englischen Sprache.

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#3 RE: " Colguey "
31.05.2007 21:30

Danke
aber, was soll es denn nun heißen, doch wohl kaum "Friseur" da ja von einem "producto eso se llama colguey " gesprochen wird

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: " Colguey "
31.05.2007 21:44
Colgate?

stellt alles mögliche her zum Festigen der Haare.

Eine Plastikdose kostet im shoppy 5,25 CUC ungefähr.

Die "Knochen" werden eingerollt und mit dem Festiger bleiben die Haar-rollos in Form

Und hinterher sehen sie "naß" aus.
el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#5 RE: " Colguey "
31.05.2007 21:59



der jan weiss alles, http://www.greenhornweissalles.de lo que se confirma lo dicho con algunos ejemplos ...das ist ein berühmter satz der span.literatur -der jesuitischer lehre-

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#6 RE: " Colguey "
31.05.2007 22:02

Vermutlich die kubanische Aussprache für "Curler" (amer.) = Lockenwickler.

Curler =

amerikanische Aussprache ungefähr "Kölä"

für spanische Ohren klingt das wie "Colguey"



Er gibt übrigens im Kubanischen viele Lehnbegriffe aus dem Englischem, insbesondere im Sport ("jonron") sowie im Konsumbereich ("cake", "tenis").

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: " Colguey "
31.05.2007 22:04

fula, yuma

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#8 RE: " Colguey "
31.05.2007 22:33
"Colguey" hört sich für mich auch eher nach "Colgate" an - original Amerikanisch ausgesprochen ja nicht wie in Deutschland "Kollgahte", sondern "Kollgäyt". Das ist doch sehr nah dran an "Colguey". Und den harten Konsonanten am Ende wegzulassen ist auch typisch kubanisch.

Hört sich für mich jedenfalls plausibler an, als "Curler", besonders, weil von "echar un producto" gesprochen wird.

Und Colgate-Palmolive hat in der Tat viele Haarpflegeprodukte im Programm, allerdings wohl nicht unter dem Markennamen Colgate, oder?
greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: " Colguey "
31.05.2007 22:38
Doch
Palmolive auch

Und eine Seife namens " KINDER"

+++

wie lautet die canadische HP nochmal?
Vielleicht ist da was im Angebot.
flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#10 RE: " Colguey "
31.05.2007 22:53

@greenhorn
anscheinend sollte deine Antwort keine Verars.... sein ( weiß man bei dir ja leider nie so richtig )
Colgate-Palmolive, Hamburg stellt wirklich Haarfestiger her. Aber werden die in Cuba nicht auch unter "Gard" verkauft?

Also ich interpretiere jetzt so:
"rolo de huesitos" sind kleine Lockenwickler
und
"un producto" bezieht sich auf "Colguey" und soll ein Haarfestiger/Gel sein.
Was mich weiterhin irritiert, ist, das die dann entstandenen Locken nur durch abschneiden zu entfernen sind. Dieser Haarfestiger müßte dann doch eher aus dem Hause Henkel kommen und "Pattex" heißen.

Also nochmal die Frage, hat schon jemand den Begriff "Colguey" auf Cuba gehört und weiß, was damit gemeint ist ?

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: " Colguey "
31.05.2007 23:02

In Antwort auf:
Also nochmal die Frage, hat schon jemand den Begriff "Colguey" auf Cuba gehört und weiß, was damit gemeint ist ?


JA, ich das Wort in meinem Leben mehr als 10000 Mal
gehört, vor allem bei Frauen,""Ich gehe zum Frieseur, um mich einen K(C)(Q)ouey machen zu lasen. Ob das gleiche Wort ist, weiss ich es nicht, denn in Ostskuba wird anders gesprochen.
Beispiel, Platano=Guineo. Chancleta=Cutara. Chocha=Fana. Puerco=Macho und so weiter.
Frage lieber die Fini, oder Cubamulata.

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#12 RE: " Colguey "
31.05.2007 23:09

es geht um West-Cuba, Havanna-Land
hast du die Frauen auch gesehen, wenn sie vom Friseur zurück kamen? Wie sah das aus? Wenn du das beschreibst, kann das doch schon weiterhelfen.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: " Colguey "
31.05.2007 23:10
"rolo de huesitos" sind kleine Lockenwickler

Das sind so kleine sehen aus wie Knochen, ca 9 cm. lang mit einem Gummiband dran.

Die gibt es hier in D. aber garnicht mehr. Habe sie beim googeln nicht gefunden.
In Kuba habe ich sie gesehn.
Kaufst du die dünnsten die es gibt. Bestehen hier aus 2 ineinander geschobenen Hülsen aus Plastik.

Dieses Gelee in einer Plastikdose, welches die Haare fixirt und es hinterher nass erscheinen lässt, musste ich öfters kaufen, weil es etwa 5,25-5,50 kostet.Inhalt glaube ich 400 - 450 gramm. 1 libra?

Es war in Trinidad, nicht oriente

Frag sie ob die Haare mojado aussehen sollen!
hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#14 RE: " Colguey "
31.05.2007 23:20
In Antwort auf:
Dieses Gelee in einer Plastikdose


http://www.antillas-express.com/index.php?inav=4&id=790

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: " Colguey "
31.05.2007 23:24

Bravo

eso es.

gibt es auch in einer weissen dose

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#16 RE: " Colguey "
31.05.2007 23:38

SUPER

jetzt müssen wir dieses Gel nur noch mit "Colguey" in Verbindung bringen

La Negra
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 33
Mitglied seit: 16.02.2007

#17 RE: " Colguey "
01.06.2007 06:43

Hallo,

Sie meint eigentlich Lockenwickler(die Größe variiert mit gewünschtem Ergebnis)für eine Dauerwelle.

Colguey(?) = Dauerwelle


Saludos


Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#18 RE: " Colguey "
01.06.2007 07:00

Curl (amerik.) = die Locke
Head of curls (amerik.)= Lockenkopf, Krauskopf

Gerade bei Frauen mit krausem Haar ("pelo malo") eine schwierige Prozedur, die in Deutschland die meisten Friseusen nicht beherrschen, da sie zu wenig Erfahrung haben.

Haar von diesen Menschen muss ganz anders behandelt werden, da die "Verarbeitungseigenschaften" völlig anders sind. Es wird mit Cremes gearbeitet und mit Erhitzem der Haare mit einer Art Bügeleisen.

In Deutschland beherrschen diese "Behandlung" meist nur Menschen aus Afrika, Nordamerika oder der Karibik bzw. Lateinamerika.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.319
Mitglied seit: 27.03.2002

#19 RE: " Colguey "
01.06.2007 07:17

Zitat von La Negra
Hallo,
Sie meint eigentlich Lockenwickler(die Größe variiert mit gewünschtem Ergebnis)


Na dafür werden doch GERNE die KLOPAPIERROLLENKORPUSSEE genommen
MfG El Lobo

Gladis_Y_Erik
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: " Colguey "
01.06.2007 09:38

Hallo zusammen,

Zitat von La Negra
Hallo,
Sie meint eigentlich Lockenwickler(die Größe variiert mit gewünschtem Ergebnis)für eine Dauerwelle.
Colguey(?) = Dauerwelle
Saludos


Nach dem Kontext würde ich auch auf eine Dauerwelle schließen. Sollte Deine Freundin nicht zu den wenigen wirklich weißen Frauen auf Kuba zählen, kann ich Dir nur raten, das vor Ort zu kaufen bzw. kaufen zu lassen. Rafael hat vollkommen recht. Haarpflegeprodukte für Mulatinnen oder gar schwarze Frauen sind eine Wissnschaft für sich. Meine Frau kann mit ihren Freundinnen stundenlang über die Wirkung des deris und aller dazugehöriger Cremchen philosophieren.

Tue Dir den Gefallen und kaufe nichts, von dem Du nicht sicher bist, dass es das Richtige ist. Das kann zu schwere Beziehungskrisen führen, wenn sie sich das Zeug in die Haare schmiert und hinterher die Haare abschneiden muss. Das wird sie Dir jahrelang nachtragen.

Liebe Grüße

Erik

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: " Colguey "
01.06.2007 10:19

In Antwort auf:
Sollte Deine Freundin nicht zu den wenigen wirklich weißen Frauen auf Kuba zählen,


Es gibt keine wenige wirkliche weißen Frauen in Kuba, die meisten studieren in der Uni oder gehen arbeiten, oder sind schon verheiratet.

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#22 RE: " Colguey "
01.06.2007 10:31
Colguey jajajja... Curl wave
Das ist eine Dauerwelle.



LG

In Antwort auf:
die Locken sollen nur durch abschneiden wieder zu entfernen sein??? "solo si te pelas"




Die locken gehen nicht weg, nur wenn man sich die Haare abschneidet..
flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#23 RE: " Colguey "
01.06.2007 11:06

Na endlich kommt das geballte Fachwissen

Also, mit dünnen Lockenwicklern (also keine Klopapierhülse) und Haargel/Festiger (der in Cuba auch sauteuer sein dürfte)müßte ich auf der sicheren Seite sein.
Das sie nicht von "erhitzen" sprach, erfolgte wohl aus Rücksicht auf mein eher rudimentäres Wissen dieser existentiellen Lebensfragen. Und wozu einen Heizstab, wenn es Bügeleisen gibt

@Erik
Ich glaube kaum, das sie es zuerst an sich selbst ausprobiert, aber der Donnerschlag kommt doch sowieso, egal was ich mache, weißt du das nicht

@Greenhorn/Jan
schön, deine positiven Seiten kennengelernt zu haben.

werde jetzt mal mit diesem geballten Wissen zum Friseurfachhandel gehen. Die haben meistens noch ganz preiswerte Tricks und Tips auf Lager.

Dank an Alle

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#24 RE: " Colguey "
01.06.2007 13:18

Gladis_Y_Erik
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: " Colguey "
01.06.2007 19:43

Hallo zusammen,

Zitat von Fini
Colguey jajajja... Curl wave



Jajajajajajajaja Wenn man's ausspricht, dann stimmt's. Ich liebe diesen kreativen Umgang mit der Sprache. Daran sollten wir uns ein Beispiel nehmen.

Liebe Grüße

Erik

Seiten 1 | 2
Staffel »»
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de