Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 110 Antworten
und wurde 6.990 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#51 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
30.05.2007 12:36

In Antwort auf:
. Man muß ja nur den Fernseher anschalten und schon läuft wieder irgendeine Doku über die Auswanderer...
Man könnte fast den Eindruck bekommen, daß dies eine gezielte Medien-Kampagne ist, um uns Deutsche hier endgültig loszuwerden.

Wie war das doch gleich mit der Regierung, die sich ein neues Volk wählte?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#52 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
30.05.2007 12:46

Zitat von el loco alemán
In Antwort auf:
. Man muß ja nur den Fernseher anschalten und schon läuft wieder irgendeine Doku über die Auswanderer...
Man könnte fast den Eindruck bekommen, daß dies eine gezielte Medien-Kampagne ist, um uns Deutsche hier endgültig loszuwerden.

Ach wo, da kupfert nur ein Sender vom anderen ein derzeit erfolgreiches Format ab, bis es sich totgenudelt hat.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#53 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
30.05.2007 20:21
ih habe mir die mühe gemacht vergleichstabelle anzustellen (más o menos)
bei einem Gehalt von 3500 euros monatlich....hier die Abzüge:
brutto 3500 euros
berechnung als ledig LoStKlasse I
Rentenversicherung 348.25 € Arbeitslosenversicherung 73.50 € Krankenversicherung 276.50 € Pflegeversicherung 38.50 € Soli-Zuschlag 39.58 € Kirchensteuer 64.76 € Lohnsteuer 719.66 €
Netto 1939.25
brutto 3500 euros
verheiratet 2 kinder LoStKlasse III
Rentenversicherung 348.25 € Arbeitslosenversicherung 73.50 € Krankenversicherung 276.50 € Pflegeversicherung 38.50 € Soli-Zuschlag 0.00 € Kirchensteuer 14.36 € Lohnsteuer 404.00 €
Netto 2344.89 €

in Spanien
als ledig
brutto 3500
netto mensual....2453,17
beiträge SV (KV+RV+AV+PV)....135
LoSt..etwa ..... 912

als verhairatet 2 kinder
mento mesual ...2680
beiträge SV(KV....etc)...135
LoSt etwa...685
Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#54 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
30.05.2007 20:45

In Antwort auf:
Die Spanier freuen sich ja mitlerweile über deutsche Arbeitskräfte, da die viel besser und disziplinierter arbeiten als die Spanier!






guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#55 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
30.05.2007 21:22

el-che

Habe noch nie in Spanien gearbeitet für Spanische Arbeitgeber

Denke kaum, dass man in Spanien ein Gehalt von 3500 Euro erhalten wird, was denkst du was eine Cubi für eine Anstellung bekommen wird und zu welchen Konditionen. Die Diskusion, dreht sich jetzt ja um die Cubis. Wir waren oft in Spanien, bei einer prima. Guzzine war Feuer und Flamme, natürlich weil wir ja von meiner Rente leben könnten. Ein Kollege von mir, war mit seiner Frau ( Cubi ) auch 1 Jahr in Spanien, jetzt leben sie wieder in der Schweiz, aber vom Sozialamt. Anderer Kollege, Europäer war Lastwagenfahrer, auch der lebt wieder in der Schweiz/ Deutschen Grenze, keine feste und akzeptable Arbeit. Die Cubi,trotz weisser Haut und gutem Benehmen, hat keine Anstellung bekommen, nur Aushilfsweise, oder schwarz, da die Spanier sich von Staatlichen Abgaben drücken. Jetzt hat Cubine Arbeit bekommen in einem Warenhaus, im Tessin ( CH ), das Gehalt ist nicht um zu leben und um zu sterben. das Sozialamt zahlt immer noch Zuschuss. Keine Telefone nach Cuba, von wegen hinfliegen, keine Kohle. Solche Sachen geben mir schon zu denken, da meinen die Cubis, wenn sie antanzen und mit dem Arsch einwenig fibrieren schaue die ganze Welt auf sie und die Türen machen auf.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#56 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
30.05.2007 21:25

Zitat von guzzi
da meinen die Cubis, wenn sie antanzen und mit dem Arsch einwenig fibrieren schaue die ganze Welt auf sie und die Türen machen auf.


Das kommt nun wiederum darauf an - welche Türen das sind
In "Gewerbegebieten am Stadtrand" lassen sich mit "einwenig mit dem Arsch fibrieren" schon Türen öffne ( Tschuldigung )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
30.05.2007 22:01

In Antwort auf:
Das kommt nun wiederum darauf an - welche Türen das sind


So ist es doch George 1, nur leider geht es da schneller zur Sache und sie stehen schon wieder vor der Türe

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#58 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 00:09

@ halleluja, glückwunsch, da bist du einer der wenigen.

aber wie sieht es mit der miete aus?

gruß

camillo
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 392
Mitglied seit: 07.05.2007

#59 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 08:44

Sehe ich auch so. Die Aufstellung mit den 3500 Euro bezweifle ich keinesfalls.
Es ist nur so dass du für den gleichen Job, für den du in Deutschland mit 3500 Euro bezahlt wirst,
in Spanien nur 2500 Euro kriegst. Jetzt kannst du mal die Steuern rausrechnen und vergleichen.
Niemand behauptet Deutschland ist ein Niedrigsteuerland, aber du verdienst hier mehr als in Spanien oder Italien (zumindest Süditalien) und deswegen bleiben nach Steuern immer noch mehr Euronen übrig als in ES. Weiterhin sind die Lebenshaltungskosten im Vergleich zum Gehalt in Deutschland niedriger als in ES oder IT. Das liegt daran dass es hier vielmerh Angebot heißt mehr Konkurenz gibt als dort (mal abgesehen vom Energiemonopol und dem Staatlichen Zwängen).
Vielleicht kann man auch mit weniger Geld glücklicher in Spanien leben als in D. Aber für Extrawünsche wie z.B. Urlaub und Familienbesuche in CU wirds eng. Die Tickets kosten dort genausoviel wie hier.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 09:59

Ich denke sogar, dass der Verdienst in Deutschland netto besser ist als in der Schweiz, was in der Schweiz besser ist, ist die Altersfürsorge.

yabalu
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 10:02

Und plötzlich möchte Sie nach Spanien-ich denke eigentlich-wollen die Cubis
in Cuba bleiben.Wir müssten ihnen nur das Geld dahinschicken.Oder selber mit der Chica in Cuba Leben.Ich Lebe auf 2 Seiten in Deutschland und in Cuba.Und nächstes Jahr mache ich Urlaub mit meiner Chica im Wohnmobil- in Italien -Frankreich und Spanien-Portuigal.Na und meine Chica
ist happy-weil so lebt Sie in Cuba -in Deutschland und macht Urlaub wie alle anderen auch.
Und ich denke wer eine Cubanerin heiratet, solte nicht unbedingt erwarten,das Sie hier Arbeit sucht.weder in Deutschland noch in Europa.Übrigens sollte man nicht schlecht von Cubanerinnen
denken-weil alle Frauen auf dieser Welt -schauen das Sie einen mann bekommen der Sie bestens versorgt.Und die Liebe oder wie der aussieht,das kommt erst an zweiter Stelle.
Ja und wir selber fühlen uns ja in Deutschland auch nicht so richtig wohl-sonst würden wir ja nicht so-von Cuba oder anderen -Inseln in der Karibik träumen.
Rassismus in Deutschland-Gibt es in meiner Umgebung nicht.Ich wohne in der Nähe von Heidelberg,
hier ist alles versammelt Multikulti,aus aller Welt.Das funktioniert seit Jahren-ohne Probleme.
yabalu

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#62 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 10:04

In Antwort auf:
da meinen die Cubis, wenn sie antanzen und mit dem Arsch einwenig fibrieren schaue die ganze Welt auf sie und die Türen machen auf.
... deren Motivation frühmorgens aufzustehen, einzig darin besteht, daß sie pinkeln müssen.
.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 10:06

In Antwort auf:
deren Motivation frühmorgens aufzustehen, einzig darin besteht, daß sie pinkeln müssen.


denke da gibt es keine Ausnahme

Halleluja
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 632
Mitglied seit: 26.08.2004

#64 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 10:55

Habe auch in der Schweiz gelebt und gearbeitet. Die beste Kohle kann man in der Schweiz beziehen, da man dort nur 24% Abzüge hat und das ist schon die Höchstgrenze. Es kommt natürlich darauf an, welchen Beruf man ausübt aber wer sagt denn dass man in Spanien weniger verdient als in Deutschland. Für eine spanische Firma unter Umständen ja, ist man jedoch bei einer internationalen Firma tätig schaut die Sache anders aus.

Die Mieten sind in Spanien nicht unbedingt höher als in Deutschland, in gewissen Regionen sind die Mieten jedoch schon hoch, kommt natürlich auch darauf an in welcher Lage sich das Objekt befindet.

Für mich ist Spanien in Europa zum Arbeiten momentan die Beste Wahl, O.K., angenehmes Klima, Lebensqualität etc., Ausgaben für Nahrungsmittel sind auch günstig, gehe mal davon aus, dass dies ähnlich wie in Deutschland ist.

Wenn man nach Deutschland will, kann man unter Umständen für ca. € 100 Hin- und Rückflug buchen. Somit kann man sogar mal kurz übers Wochenende nach Deutschland fliegen, falls es nötig ist.

Arbeitet man jedoch ausserhalb Europas z.Bsp. Karibik, sind die Bezüge netto ca. 20 - 30% höher. Nachteil dabei, in der Karibik wird in USD bezahlt, bei den momentan Umrechnungskurs zum €uro ist das €uro Gehalt dann dementsprechend weniger. Gibt man seine USD jedoch im Dollarraum aus ist das egal. Man kann auch in USD investieren oder Geld anlegen und sollte sich der Währungskurs irgendwann wieder (spätestens nachdem Georgy abdankt) zu Gunsten des USD entwickeln, hat man einen Währungsgewinn.

Halleluja
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 632
Mitglied seit: 26.08.2004

#65 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 11:40

ich denke eigentlich-wollen die Cubis
in Cuba bleiben.Wir müssten ihnen nur das Geld dahinschicken
_______________________________________________________________________

Das sehe ich auch so. Die Meisten Cubis sind hier und verbringen mehr oder weniger Urlaub und setzen voraus, dass jeden Monat Geld zur Familie geschickt wird. Gehen sie dann auf Urlaub nach Cuba, kommen sie mit vollen Koffern an und es werden Geschenke verteilt, meist auch mit Geld, es muss schliesslich gezeigt werden was man erreicht hat.

Es wird meist immer viel geredet >quiero trabajar<. Aber dabei bleibts dann auch meistens. Meiner Schnalle habe ich einen Job besorgt, dort bekam sie als Kellnerin € 70 pro Abend jedoch nur einmal die Woche. Dann konnte sie noch einer Familie im Haushalt helfen, die bezahlten ihr € 7 pro Stunde. Bei der Familie hat sie jedoch nur einmal gearbeitet, da sie meinte >wer arbeitet denn schon für € 7 die Stunde, sie will mindestens € 15 die Stunde sonst arbeitet sie nicht mehr<. Ausserdem würde sie ja auch noch zuständig für unseren Haushalt sein. Die Ische ist nicht mal einkaufen gegangen, das habe ich nach der Arbeit gemacht. Jeden Sonntag mittag nach Cuba telefoniert, ca. 30 Minuten.

O.K., ich das betrifft sicherlich nicht alle, aber das sind meine Erfahrungen !!

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#66 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 11:49

In Antwort auf:
Jeden Sonntag mittag nach Cuba telefoniert
... da warst/bist du ja noch gut dran - meine Telco-Rg. belief sich zwischen 300-500 €/Monat und wurde nicht als Taschengeld akzeptiert !
.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#67 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 12:45
In Antwort auf:
wer arbeitet denn schon für € 7 die Stunde, sie will mindestens € 15 die Stunde sonst arbeitet sie nicht mehr<.
Das scheint sie so von Kuba gewohnt zu sein. Warum sollte sie hier für weniger arbeiten?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#68 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 12:53

Zitat von yabalu

Und ich denke wer eine Cubanerin heiratet, solte nicht unbedingt erwarten,das Sie hier Arbeit sucht.
weder in Deutschland noch in Europa. yabalu


Die absolut hohe Schule ist es, sich eine Kubanerin herzuholen, die dann arbeiten geht, damit Man(n) selbst zuhause bleiben kann.

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#69 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 12:58

In Antwort auf:
Und ich denke wer eine Cubanerin heiratet, solte nicht unbedingt erwarten,das Sie hier Arbeit sucht.weder in Deutschland noch in Europa.


Du solltest mal nicht von Deiner verwöhnten Chica auf Andere schließen. Klar, wenn sie 300 Euro jedem Monat für nichts von dir nach geschickt bekommt, lebt es sich in Cuba natürlich besser und warum auch Arbeiten?

In Antwort auf:
Und die Liebe oder wie der aussieht,das kommt erst an zweiter Stelle.



Hast du das in Deiner Beziehung endlich gemerkt.

Saludos, Thomas

Halleluja
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 632
Mitglied seit: 26.08.2004

#70 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 13:14
.
yabalu
Beiträge:
Mitglied seit:

#71 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 15:05

Na wer sich ne Luxus Katze leistet-sollte sich vorher im Klaren sein.Was ne Luxus Schokoladenbraut kostet und was für Ansprüche Sie hat.Oder etwa nicht???Manches klingt für mich schon etwas naiv hier.!
Yabalu den die Sonne küsst

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#72 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 15:05

In Antwort auf:
Die absolut hohe Schule ist es, sich eine Kubanerin herzuholen, die dann arbeiten geht, damit Man(n) selbst zuhause bleiben kann.


Sehr gut, so weit ist es zwar bei uns (noch) nicht, aber Ansätze lassen sich schon erkennen und in 5 Jahren will ich die Beine hochlegen, ob`s klappt???

lieben gruss cama chico "no es facil"

yabalu
Beiträge:
Mitglied seit:

#73 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 15:13

man das hält ja kein Affe aus-die Mädels sind doch nicht doof,In Cuba aber Geil sind Sie schon.hahahah-Also bei mir musste noch nie eine Frau arbeiten gehn-Studieren ja-weil ich will mich ja mit ihr unterhalten können.Was will ich den mit einer Frau die nach Hause kommt und völlig fertig ist.ne die Seele der Cubanerin ist anders- der Mann macht die Kohle Sie relaxt-und nachdem Sie mit Dir Shopping war -mit deiner Creditkarte versteht sich-kriegst Du die geilste Frau deines Lebens.hahahah-so läuft das nunmal.Und wenn Du Dir das nicht leisten kannst-solltest Du Dir keine Chicalatina zulegen-und schon garv kweine Mulatta-weil sonst hast Du echt die Kasper Karte gezogen.
Yabalu den die Sonne küsst

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#74 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 15:17

In Antwort auf:
man das hält ja kein Affe aus-die Mädels sind doch nicht doof,In Cuba aber Geil sind Sie schon.hahahah-Also bei mir musste noch nie eine Frau arbeiten gehn-Studieren ja-weil ich will mich ja mit ihr unterhalten können.Was will ich den mit einer Frau die nach Hause kommt und völlig fertig ist.ne die Seele der Cubanerin ist anders- der Mann macht die Kohle Sie relaxt-und nachdem Sie mit Dir Shopping war -mit deiner Creditkarte versteht sich-kriegst Du die geilste Frau deines Lebens.hahahah-so läuft das nunmal.Und wenn Du Dir das nicht leisten kannst-solltest Du Dir keine Chicalatina zulegen-und schon garv kweine Mulatta-weil sonst hast Du echt die Kasper Karte gezogen.
Yabalu den die Sonne küsst



Hattest Du noch nie eine Frau, die arbeiten wollte? In welcher Zeit lebst Du? Aber Du bist schon noch ein lebender Komponist... ?? Wir schreiben das Jahr 2007 !!

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#75 RE: Und plötzlich möchte Sie nach Spanien......
31.05.2007 15:19

...bist Du vielleicht ein Bruder von Dieter Bohlen???

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba im Herzen, Spanien im Pass
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von ElHombreBlanco
11 03.09.2015 16:04
von Santa Clara • Zugriffe: 515
Studentenvisum in Spanien / Garant
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von cohiba
4 25.07.2010 18:46
von Ralfw • Zugriffe: 486
Kubaner aus Spanien nach Deutschland
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von guayaba
5 21.01.2006 16:24
von Che • Zugriffe: 1262
Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von transformedia
92 14.12.2005 13:33
von Español • Zugriffe: 1283
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de