Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 154 Antworten
und wurde 7.874 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#26 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 09:51

Guzzi das ist nur für dich. Wenn wir uns in Baracoa sehen freue ich mich schon darauf mit dir ein Bier zu trinken.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 09:58

In Antwort auf:
Guzzi deine Probleme kann ich verstehen. Aber mit deiner Armut kann auch kein Cubaner was anfangen. Wenn du keine Kohle hast dann laß es doch einfach sein


dania 1
Irgendetwas hast du da an den falschen Hut bekommen. Es geht doch gar nicht um die Armut oder ob ich es mir leisten kann nach Cuba zu fliegen. Bei mir geht es einfach darum, mit wieviel Kohle ich rechnen muss, für das ganze Gepäck und die Einreise. Ich mache mir eine kostenaufstellung und so weiss ich mit wieviel oder wenig ich da für das ganze gepäck beim Cubi Zoll abzudrücken habe. Von Cuba musst du mir da gar nichts vormachen und wie die Einheimischen da sind. Das weiss ich sehr gut selber. Wenn du mir da etwas vorlappern möchtest von Jesus, dann lass das sein. Zudem kann ich die gleich noch was auf den Weg geben, die Bikes die ich da mitnehme die kosten über 4000 Euro, aber nur eines, da möchte ich schon wissen zahle ich den Zoll nach der Einschätzung der Cubis oder pauschal, pro Bike. Von wegen deine Armut kotzt mich an, du bist dir sicher nicht im klaren was ich alles schon gemacht habe für unsere Familie, in Kuba. Herr Pfarrer .

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 10:17

Noch etwas

Christlich gepriesener dania 1 a


ich kann dir noch was sagen zu deiner Rentenleistungen die du einbezahlst, ich beziehe schon seit 11 Jahren. Das ist sicher beruhigender als mit 46 noch zu wissen, dass man noch 20 Jahre lang bluten muss, bis man zum zuge kommt. Ich hoffe für dich, dass du auch einmal dazu kommst. Wäre ja wirklich schade nach über 50 jahre einzahlen. Eines muss ich dir doch hoch anrechnen Du hst eine sehr gute soziale Einstellung . Bitte besuche el Cobre und zeige dich erkennlich, für so arme Sünderlein wie zum Beispiel ich eines bin. Du weisst eigentlich kann ich nichts dafür, wenn der Herr mir das Gesegnete noch nicht mit auf den Weg gegeben hat. Es steht aber so geschrieben, für eine Reue ist es nie zu spät und alle sind bei mir willkommen, ob Arm oder Reich, ob Sünder oder guten gläubiger Christ. Er nimmt sogar Komunisten

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 11:19
He dania1 mach nicht zu viel Werbung für Baracoa, wissen eh schon genug das es sich dort am besten Leben lässt... will ja nicht ganz Deutschland als Nachbarn haben, sonst bleibe ich lieber gleich zu hause. Oft reicht schon einer um dort nicht mehr hinfahren zu wollen, stelle mir gerade ECS und Rafael als Nachbarn vor und dann fährt der gestopfte Balu noch mit den Mercedes vorbei, ich würde zurückschwimmen.

Zurück zum Thema: Akkumuliert sind die Deutschen sicher so doof, irgendein Österreicher hat da mal um 1930 einen Test gemacht mit Ergebnis das die Deutschen glauben sie wüssten alles besser und sollten deswegen die Welt beherrschen. Im Feldversuch wurde dann bewiesen, das die Deutschen (und naja wir auch) viel zu blöd dafür sind. Im nächsten Versuch wurde dann gezeigt das deutsche Produkte natürlich die besten sind, also blieb ein kleiner Sieg übrig, leider mit dem Nachteil, das mancher Spinner glaubt jeder braucht ein deutsches Auto... und wer kein Geld hat, ist kein Deutscher, demzufolge wird der Deutsche auch gerne ausgenommen und hält es auch noch für arm über den Preis zu verhandeln, den als Deutscher hat man es ja zu Genüge. Vor allem im Alter wird der Deutsche meist nicht mehr klüger... die Jungen sind ein weniger großkopfert, was Anlass zur Hoffnung gibt das die nächste Generation besser wird.

Ja und nur damit auch die Schweizer erwähnt werden, da gibts auch genug nationalistische Spinner mit großen Geldbörserl die alles besser wissen, nur in Kuba habe ich davon noch keinen gesehen. Nur symphatische und bei den deutschen ist auch der Großteil positiv. Eigentlich sinds eher die alten Deutschen. Tja und meine Landsleute...leider fast genau so schlimm. Vor allem die Schluchtenscheisser und der Wiener Bürohengst.

Und ja die Einfuhr von Waren gehört kontrolliert, gibt genug die Sachen nach Kuba schmuggeln um sich dort zu bereichern. Ein DVD Player ist ja wirklich komplett umsonst... kaufts nen Notebook und ihr bekommt einen Programmierer dafür, kauft einen DVD Player und ihr bekommt ein Couch Potato der nach mehr DVD schreit.... alte bekannte Geschichte mit der Angel oder?
guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 11:45

In Antwort auf:
Ja und nur damit auch die Schweizer erwähnt werden, da gibts auch genug nationalistische Spinner mit großen Geldbörserl die alles besser wissen, nur in Kuba habe ich davon noch keinen gesehen. Nur symphatische und bei den deutschen ist auch der Großteil positiv. Eigentlich sinds eher die alten Deutschen. Tja und meine Landsleute...leider fast genau so schlimm. Vor allem die Schluchtenscheisser und der Wiener Bürohengst




In Antwort auf:
Und ja die Einfuhr von Waren gehört kontrolliert, gibt genug die Sachen nach Kuba schmuggeln um sich dort zu bereichern. Ein DVD Player ist ja wirklich komplett umsonst... kaufts nen Notebook und ihr bekommt einen Programmierer dafür, kauft einen DVD Player und ihr bekommt ein Couch Potato der nach mehr DVD schreit.... alte bekannte Geschichte mit der Angel oder




Hattest du etwas getrunken gegen übersattigung, e schnapserl oder zwah

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#31 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 11:48
Hallo Guzzi. Ich sage einfach mal Freund zu dir. Die Iglesia el cobre habe ich schon vor 4 Jahren besucht. Dort habe ich schon für alle gebetet. Aber nimm nicht alles so ernst was ich sage. Ich bin im Pütt geboren , dort ist die Zunge ein bißchen länger. Und wer mich näher kennt weiß das ich trotz meiner zeitweise blöden Sprüche ganz in Ordnung bin. Gebe dir einmal meine Telefonnummer. Können uns dann mal gerne über dies oder jenes unterhalten. Gilt natürlich auch für die anderen Forumteilnehmer. Jetzt höre oder sehe ich schon. Wie kannst du nur deine Telefonnummer hier reinstellen. Meine Antwort ist folgende. Wer offen über das Leben denkt hat nichts zu verbergen. Deshalb freue ich mich über jeden Anruf.0521/XXXXXX in Bielefeld. Nur heute nicht da ich jetzt zu einem Tischtennitunier fahre wo ich, wie jedes Jahr eine Urkunde holen möchte. Anbei noch ein Foto im Cobre.

Moderation: Telefonnummer bitte per PM austauschen
Angefügte Bilder:
Kuba April 2003 008.jpg  
Als Diashow anzeigen
dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#32 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 11:59
Hier noch 2 Fotos von uns. Ich sehe gerade das meine Frau auf diesem Foto gar nicht so gut getroffen ist. Deswegen noch ein anderes.
Angefügte Bilder:
033_30c.JPG   183.jpg   012_10b.JPG  
Als Diashow anzeigen
bergmann
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 274
Mitglied seit: 16.11.2003

#33 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 12:02

Sag mal Dania, was und wie Du schribst, klingt ja inzwischen recht sektenmäßig. So wie es sich liest, könnte es die ICHTHYS Sekte sein.
Möchtest Du jetzt mit Deiner Telefonnummer das Forum für Deine eingegangenen mmisionarischen Verpflichtungen missbrauchen?

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#34 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 12:03

Nicht schlecht. Sehr lustig dein Beitrag.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#35 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 12:08

@dania1a

kleiner Tipp, wenn Du nicht einen Haufen ungewollter Anrufe bekommen möchtest nimm lieber Deine Telefonnummer hier raus...
Besser ist es wenn Du Deine Telefonnummer per PM weitergibst...



PS.. Es gibt nur eine Arminia...

Nos vemos


Dirk

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#36 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 12:12



den testidos de jehova ist kein aufwand zu hoch für die missionierung

gruß

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 12:17


"Natürlich sind zehn Deutsche dümmer als fünf Deutsche"
Heiner Müller(1929 – 1995)

Don Olafio

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 12:19

In Antwort auf:
Dort habe ich schon für alle gebetet


Vieleicht wäre es ratsam, wenn du mal für mich ein gutes Wort einlegen, für ein armes Sünderlein

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#39 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 12:19



@ yabalu, warum regst du dich auf über die freie marktwirtschaft von fidel?

er nimmt, was er kriegt. wie die konsorten hier auch (benzin mit feiertagszuschlag, 19% mwstr. usw).

wenn dir die abzocke dort am zoll zu hoch ist, liegt es vielleicht daran, das du hier in d. schon abgezockt wurdest.

gruß

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 13:09
@ guzzi aus derm Ethanolthread müsstest eigentlich wissen, das mir die Verwendung von Alkohol nichts bedeutet. Muss ja nicht meine Sorgen ertränken und so steif bin ich auch nicht das ich das unbedingt nötig hätte....
Findest meine Erklärung hinkt? Weiss nicht ein paar Leute sehen andere Länder und verstehen einfach nicht das dort Dinge anders ablaufen, die Deutschen müssen dann immer alles so machen wie es der Deutsche gerne hätte (gut Amis sind keinesfalls besser)... Aber Weisswürste in Kuba muss nicht sein.

@ b12, unsere Steuerquote... 50% beim Gehalt weg, dann noch mal 20% beim Konsum, ein paar Produkte sind dann noch mehrfach besteuert... Wäre der Output in Deutschland nur halb so hoch wie in Kuba, die Steuer aber gleich hoch.. Deutschland hätte höhere Steuerlast gemessen am Einkommen.
San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#41 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 13:14

JEHOVA JEHOVA JEHOVA!!! ERST WERFEN WENN ICH PFEIFFE!

Du hast Gott gefunden? Dann gib mir mal seine Telefonnummer - ich würd gern mal ihm ein paar sachen sagen!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#42 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 13:20

na was spielen wir heute
einer gegen alle oder alle gegen einen

el hombre se diferencia del animal en que bebe sin sed y ama sin tiempo

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 14:29

Mir sind hier die Normalos mit ihren manchmal doch sehr extremen Meinungen lieber, als die ach so Gläubigen bei uns in der Gemeinde. Hier wird wenigstens noch offen gesprochen und diskutiert, aber in den Kirchen wird geschleimt und falsch getan, was das Zeug hält. Ich habe lernen müssen, daß denen in der Gemeinde es jedenfalls nicht mehr um Nächstenliebe geht, sondern wie bekomme ich am schnellsten mein Geldsäckchen voll. Warum ist Jesus auf die Welt gekommen, bestimmt nicht für die, die schon alles hatten. Wie heißt es so schön, seelig sind die, die... na Dania wie geht es weiter in der Bibel? Biene

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 14:32

Ich kenne nur:

"Seelig sind die Beklopften, denn sie brauchen keinen Hammer"

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 14:33

Biene

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#46 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 15:39

im aktuellen Spiegel ist ein interessanter Beitrag zur Antireligion. Diese Meinung vertrete ich auch schon seit Jahren. Ich hab es auch langsam satt mir ständig was von psychisch fehlgeleiteten Menschen sagen zu lassen, woran ich zu glauben habe - Null Toleranz dem Nikotin, Drogen oder Religionen! Kampf dem Terrorismus!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 15:55

In Antwort auf:
Aber Weisswürste in Kuba muss nicht sein.


Gary
was sind den salchicha blanco in Cuba, sind es jetzt weisse Würste, Yumis oder Deutsche

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 16:06

Willst mir einreden die hat schon jemand eingeschleppt?
Ach verstehe, na bolsas de dineros con pie.. wenn wir beim doofen Thema bleiben wollen.

yabalu
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 16:15

b 12-mich regt deine einstellung auf-weil so wie Du drauf bist akzeptierst Du alles-und deshalb ,machen die Cubis was Sie wollen:Stell Dir mal vor ich habe das letztemal einen DVD Recorder mitgebracht nach Habanna-und nein ich habe nichts bezahlt.weil ich habe mit dem Typen 1/2 Std diskutiert.In der Schlange .Und wenn das jeder so macht wie ich,dann brauchen die Für jeden Touristen 1 Zollbeamten-und wenn ihnen jeder sagt das es Müll ist diese ewige Abzockerei an allen Ecken und Enden-und wir auch keine Lust mehr haben zu Kommen.dann hört das auch auf.Nur dazu sind die Deutschen einfach zu doof-oder besser gesagt origkeitshörig.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: sind wir Deutschen wirklich so doof
27.05.2007 17:01

Zitat von San_German
(...) Ich hab es auch langsam satt mir ständig was von psychisch fehlgeleiteten Menschen sagen zu lassen, woran ich zu glauben habe - Null Toleranz dem Nikotin, Drogen oder Religionen! Kampf dem Terrorismus...

...und der bösen Schwiegermutter!


Don Olafio

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frage zur deutschen Botschaft in Havanna
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von El Comandante
12 15.01.2003 01:14
von bastians (Gast) • Zugriffe: 1009
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de