Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 823 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2
Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

Seiten sperren
03.05.2007 12:06

Hallo
Bin gestern in der Schule bei der EV bald vom Stuhl gefallen, meine Kleine geht in bestimmte Seiten rein, von denen ich nichts weiß. Das sind wohl lustige Videos und wenn man etwas heiklere Dinge sehen will, muß man das nur eingeben. Ich möchte das in Zukunft gerne verhindern, wie kann man das machen? Danke Biene

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Seiten sperren
03.05.2007 12:38

sperr sie in einen Glaskasten

Was willst du verhindern?

Die Jugendlichen finden alles

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Seiten sperren
03.05.2007 12:40

Hi,

da muss du die zuständigen Leute in der Schule informieren. Die können dann an den Rechnern selbst, bzw. am Hauptserver auf alles was man nicht zulassen will den Zugriff verweigern. Das muss natürlich ein geschulter Computerfachmann mit Administratorrechten (an den Rechnern/Server) durchführen.
Aber eigentlich sollte das in Schulen so üblich sein.
Beschwere dich bei der Schulleitung. Es ist dein gutes Recht dein Kind zu schützen.
Hoffe ich konnte etwas weiterhelfen.

Saludos,

Dieyu

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Seiten sperren
03.05.2007 12:50

Zitat von Biene
meine Kleine

Ist "deine Kleine" nicht schon 15 oder 16?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Seiten sperren
03.05.2007 13:20

Nein sie macht das hier zu Hause wohl, wir haben das nicht mit bekommen, schätze mal, sie hat das bei Freunden gesehen und hier weiter gemacht. Heute morgen haben wir dann raus bekommen, wo sie drin war und wie einfach das ist, dort auf bestimmte nicht jugendfreie Seiten zu gehen. Ich würde das gerne sperren, weiss aber nicht wie das geht, damit sie da nicht wieder rein kann, wenn wir mal nicht immer hinter ihr stehen. Biene

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Seiten sperren
03.05.2007 13:22

Greenhorn
meine Kleine ist 11 Jahre alt und da ist das wohl nicht so einfach abgetan, wenn sie dadurch in der Schule vollkommen abdreht und nur davon rum erzählt. Komplettes Computerverbot wollen wir ihr auch nicht erteilen, also muß ich raus bekommen, wie man bestimmte Seiten für sie unzugängig macht. Biene

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#7 RE: Seiten sperren
03.05.2007 13:40
Lass sie einfach nicht alleine vor dem PC sitzen sondern nimm dir die Zeit und setz dich dazu, achte darauf was sie macht.
Sollte bei einem 11j. Kind eigentlich selbstverständlich sein.
Alle "jugendgefährdenden" Seiten zu sperern wird ohnehin unmöglich und auch das lässt sich umgehen.


"In the poker game of life, women are the rake."

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#8 RE: Seiten sperren
03.05.2007 13:49

Der Helm hat recht, setz dich daneben. Das ist deine einzige Möglichkeit.
Wenn man das einfach verhindern kann, dann kann man die Behinderung auch einfach umgehen.

Und du musst davon ausgehen, das ihre Kenntnisse besser sind als deine.

Das hier soll ganz ordentlich sein http://www.netintelligence.com/de/parentalcontrol.htm , kostet aber :-(

Ein Linux Router mit Proxy ist billiger, aber nicht gerade trivial einzurichten.

----
Have Space Suit, will travel.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Seiten sperren
03.05.2007 14:12

Das Problem wird immer sein das deine Kleine am PC sich besser auskennt oder jemand kennt der
fit ist, du wird das Rennen also immer verlieren.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Seiten sperren
03.05.2007 18:28

Danke für Eure Ratschläge, werde es wahrscheinlich wirklich nur noch unter Kontrolle machen, daß sie eine bestimmte Zeit bekommt, wo sie ran darf und ich dann dabei bleibe. Aber das mit dem Link klingt auch ganz vernünftig. Müßte man mal den 14-Tage-Test ausprobieren. Danke Biene

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Seiten sperren
03.05.2007 20:34

Mein Sohn hat mir gerade erzählt, es gäbe diese Kinderschutzprogramme auch kostenlos. Er wolle sich mal erkundigen bei einem Bekannten nächste Woche, der auf Computer spezialisiert. Ich sage dann bescheid. Biene

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Seiten sperren
03.05.2007 21:48

Mach es so wie ich, iich habe meine Kinder nie geschlagen, habe sie einfach an einem Kleiderbügel in den Kasten gehängt.
Spass beiseite, ein Kinderschutz Programm nützt die nicht allzuviel, du kannst den Compi mit Passwort sperren und dann ist es aus, das ist eigentlich dein Schutz, richte für sie eine beschränkte Seite ein, wo sie wühlen kann.

Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#13 RE: Seiten sperren
09.05.2007 22:50

Es gibt ein Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik mit Thema Kinderschutz
http://www.bsi-fuer-buerger.de/kinder/index.htm
Aber das hilft dir und deiner Tochter wahrscheinlich nicht viel weiter.

Ich habe mal in einer Broschüre (glaube von der Games Convention) eine Geschichte gelesen, über ein Mädchen, das viel chattet, viel von sich erzählt ... und die fast böse endet. Diese Geschichte ist sehr viel emotionaler und wahrscheinlich besser für ein 11-jähriges Mädchen geeignet, um klar zu machen, was da abgeht und was sie besser bleiben lasen sollte. Vielleicht finde ich sie ja wieder.
Mein Sohn hatte mir knuddels.de wärmstens empfohlen, aber als "Grufti" kommt man nicht so leicht in die Channels der Teenies und ich finde es auch ziemlich ätzend und nervig, dort längere Zeit lesen zu müssen.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Seiten sperren
10.05.2007 17:15

Wir haben mit ihr lange gesprochen und momentan geht sie nicht an den Computer. Knuddels ist für mich ein total primitiver Chatraum. Dieses blöde Gerede kann auf Dauer niemand ertragen. Aber mit der Sicherheit ist es dort auch nicht weit her. Man muß zwar seinen Ausweis kopieren lassen und dort hinschicken, wie auch immer, aber wie wollen die dort nachweisen, wessen Ausweis das wirklich ist. Jedenfalls wird es so sein, wenn sie ran geht, bleibe ich dabei. Sie weiß inzwischen auch, daß es nicht gut war, daß sie in diese pornografischen Seiten gegangen ist, aber wie Kiddys in diesem Alter eben sind, sie fand das lustig und interessant, weil ihr das Hintergrundwissen darüber fehlte. In der Schule existiert inzwischen eine Mädchengruppe, die mit einer Sozialarbeiterin genau diese Themen jetzt fachgerecht besprechen. Ich hoffe, daß wir damit diese Sache gut in den Griff bekommen. Biene

Bernd
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 488
Mitglied seit: 01.01.2002

#15 RE: Seiten sperren
11.05.2007 13:31
Hallo Biene,

vielleicht hilft dir dieses kostenlose Programm:
http://www.parents-friend.de/downloads.htm


Bernd
elmojito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 150
Mitglied seit: 04.07.2001

#16 RE: Seiten sperren
31.05.2007 23:41

Salut Biene,

In Antwort auf:
Wir haben mit ihr lange gesprochen


Ich denke, das ist der Knackpunkt... wie willst Du heutzutage Verbote durchbringen? Die heutigen Kids haben heute einfach mehr Moeglichkeiten, und darauf muessen wir uns einstellen. Mit einem einfachen "das ist halt so" laesst sich kein Kind mehr von irgendwas fernhalten... Die Kids sind nicht bloede, man kann mit denen reden, kostet aber viel Ueberwindung. Das hilft meiner Meinung mehr als die ollen Verbote und Kontrollen, wir sind sie ja auch umgangen

prost
elmojito

_______________
|^^^^^^^^^^^^^^^^^^|\____
|______Mojito____||'""|""\____
|_______________||___|__|__|)
|(@) |(@)"""**|(@)(@)****|(@)

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Seiten sperren
31.05.2007 23:46

Danke
Es klappt momentan gut, sie spielt auf bestimmten Seiten, mehr macht sie nicht und ich kontrolliere das auch. Sie hatte auch viele Gespräche mit einer Therapeutin in einer Mädchengruppe in ihrer Schule, dort wurde alles nochmal fachgerecht besprochen. Sie hat es verstanden und jetzt klappt es gut. Biene

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#18 RE: Seiten sperren
31.05.2007 23:51

oh mannu ihr macht es aber spannend

erstmal verschiedene benutzerkonten einrichten - biene Du als Administrator - mit Adminrechten - ein cleveres Passwort aussuchen wo du alleine bist und es auch keinem anderen weitergibst - dann fürs töchterchen die zugriffsrechte im internet beschränken (einstellungen - inhalte) und das dürfte erstmal für ne 11 jährige reichen - besser als nichts - aber aufklärung ist sicher auch erfolgreich.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Seiten sperren
01.06.2007 00:02

verwechselst Du mich da nicht mit jemandem , ich habe noch nie meine Benutzerkonten gewechselt oder als Admi hier fungiert, zu tief ins Glas geschaut oder was? Biene

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#20 RE: Seiten sperren
01.06.2007 00:04

San German meint doch nicht hier im Forum, sondern auf deinem heimischen PC, das kann man da einstellen

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#21 RE: Seiten sperren
01.06.2007 00:09
ohh ich dacht nicht das biene so n DAU (auch noob, newbee<-hehe das passt doch!, boone, lamer) ist - sorry

damit sum sum auch weiss wovon ich rede: http://www.dau-alarm.de dies darf auch töchterchen mal ruhig mit ansehen

und ansonsten bewegt sich mein derzeitiger alkoholpegel gegen null - dat iss ja schon sehr böse gewesen Biene!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Seiten sperren
02.06.2007 08:22

Ich mag vielleicht in Euren Augen als dumm erscheinen, aber ich kenne das alles hier Erwähnte nicht und ich muß ehrlich gestehen, es interessiert mich auch jetzt nicht, wir haben die Sache mit meiner Kleinen auf anderer Basis geklärt und damit ist doch gut jetzt. Biene

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#23 RE: Seiten sperren
02.06.2007 11:36
wissen hat noch nie geschadet - Du fährst doch auch nicht Auto, ohne zu wissen wo die Bremse ist! (oder vielleicht doch?) Ich wollt auch nicht sagen, dass DU dumm bist aber auf jedenfall solltest Du Dich in den Gewässern auskennen in denen Du schwimmst.

aber Du solltest auch das Echo vertragen, wenn Du anderen auf die Füße trittst, die DIR nur helfen wollten!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#24 RE: Seiten sperren
02.06.2007 11:47

In Antwort auf:
aber ich kenne das alles hier Erwähnte nicht und ich muß ehrlich gestehen, es interessiert mich auch jetzt nicht, wir haben die Sache mit meiner Kleinen auf anderer Basis geklärt und damit ist doch gut jetzt.


biene wenn dir schon einer was erklären will, dann solltest du auch zuhören und nicht gleich alles falsch verstehen. die möglichkeit mit den admi rechten sollte jeder der kindern den zugang zum internet verschafft nutzen. und ein wenig mit der materie internet und computer solltest du dich auch beschäftigen, so schwer ist das auch wieder nicht.

No Naim/ No Music

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Seiten sperren
02.06.2007 12:26

Wenn das alles so einfach ist, frage ich mich, warum soviele mit dem Internet genau die gleichen Probleme haben wie wir hier auch. Dafür braucht es inzwischen richtige Profis, selbst die haben es schwer überall durchzublicken. Glaube mir ich habe nicht nur hier gefragt, aber so richtig konnte mir keiner helfen, nicht mal die, die sich wirklich damit auskennen. Also habe ich die andere Variante genutzt, die mir hier auch vorgeschlagen wurde, nämlich das Gespräch mit ihr suchen und ihr das alles vernünftig erklären, sie vor Gefahren warnen und an ihre Vernunft appellieren und das hat wunderbar geklappt, und da ich nicht die Einzigste bin, der es z. B. in ihrer Klasse so geht, wurde jetzt eine Mädchengruppe gebildet mit einer Sozialarbeiterin, die genau solche Gesprächsrunden mit den Kindern führt und aufklärt über Internet und seine Gefahren, über Pubertät und Sexualität und über Menschen, die genau das im Internet ausnutzen. Ich glaube, das ist die bessere Infoquelle. Trotzdem Danke Biene

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ölpreisverfall: Venezuela erhöht Benzinpreise erstmals seit 20 Jahren
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 18.02.2016 08:02
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 109
... wie geklautes Handy sperren???
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
11 19.03.2015 12:36
von condor • Zugriffe: 671
Wie sperre ich ausgehende Gespräche bei einem Vertragshandy?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von guajira
18 25.03.2008 20:57
von guajira • Zugriffe: 564
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de