Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 3.938 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#51 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 11:32
In Antwort auf:
2001 war mein erstes mal, die Frauen waren damals weniger profesionell als Heute, damals war eine Nacht noch für
3$ und ein Shampoo zuhaben.


esperro, entschuldigung, aber du bist ein amateur.

noch heute lassen sich die meisten kubanerinnen durch versprechungen von einem besseren leben ("gemeinsame zukunft" ) und heisse liebesschwüre bezirzen ...



du solltest aufmerksam das verhalten deiner nachbarn aus dem land südlich des san bernardino beobachten und die richtigen schlüsse ziehen ...

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#52 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 11:49

Zitat von el carino

doch nur blinde und sehschwache wie scheinbar du einer bist glauben noch......
Hey carino, es ist schon extrem dreist und lächerlich, wenn jemand, der einige Male nach Kuba in Urlaub gefahren ist, einem anderen, der ungefähr die Hälfte seines Erwachsenenlebens (!!)(und ich bin übrigens keine 22 Jahre mehr alt) auf dieser Insel verbracht hat, Blindheit und Sehschwäche bezüglich der Zustände auf der Pirateninsel attestiert!!

Du kannst doch nicht so über den Wolken schweben und so voller Illusionen sein, dass du auch nur eine Sekunde ernsthaft glaubst, Land und Leute besser zu kennen als Chaval.

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#53 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 11:53

In Antwort auf:
Hey carino, es ist schon extrem dreist und lächerlich, wenn jemand, der einige Male nach Kuba in Urlaub gefahren ist, einem anderen, der ungefähr die Hälfte seines Erwachsenenlebens (!!)(und ich bin übrigens keine 22 Jahre mehr alt) auf dieser Insel verbracht hat, Blindheit und Sehschwäche bezüglich der Zustände auf der Pirateninsel attestiert!!


Hey chavalito, erzähle uns mal bitte, wie du die "Hälfte deines Erwachsenenlebens" deinen Lebensunterhalt verdient hast oder wer dich gesponsort hat.

Welche Gegenleistung erwartet der Sponsor? damals und heute?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#54 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 11:59

Zitat von Rafael_70
Hey chavalito, erzähle uns mal bitte, wie du die "Hälfte deines Erwachsenenlebens" deinen Lebensunterhalt verdient hast oder wer dich gesponsort hat.

Aber bitte erst nachdem uns Rafael_70 aka Wilma uns mal einen Einblick in seine vergangenen und aktuellen persönlichen Kubaerfahrungen gegeben hat.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#55 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 17:22

1994 ihr boones´n´noobs - da war es noch das PARADIES!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 18:08
In Antwort auf:
besser zu kennen als Chaval.


wollen wir erstmal eines klarstellen: um welchen chaval gehts hier eigentlich?
der chaval der uns schon heute für juli 2012 zur silberhochzeit eingeladen hat?
wer zum henker ist dann chavalito, sein sohn??
el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 18:18
In Antwort auf:
Du kannst doch nicht so über den Wolken schweben und so voller Illusionen sein, dass du auch nur eine Sekunde ernsthaft glaubst, Land und Leute besser zu kennen als Chaval.


ich schwebe auf überhaupt keiner wolke! und ich behaupte auch nicht irgendwen besser zu kennen als: person x, y, z...

ich stelle für meinen teil nur eines fest und das tue ich immer wieder: das ein yuma in Cuba keine liebe findet. egal in welchem kuh-kaff er seine "große liebe" ansprach, oder sie zu ihm "hola" sagte.
egal wie zufällig es den anschein hatte. mehr wie zuneigung zum touri is nich drin. denn es gibt auch in Cuba männer...
frau aus dritter welt verliebt sich in den feinen mann aus germany
die geschichte vom aschenputtel hat sicher eine cubanita erfunden!

eine cubana die mir im moment sehr nahe steht. es ging um ihren ex mann und deren macken.
sie: "ich kenne ihn jetzt über 10 jahre. er ist gelaunt wie das wetter. heute so morgen so"
ich: "war er denn schon so als du ihn in Cuba kennenlerntest?"
sie: "ja, schon immer"
ich: "warum hast du ihn dann geheiratet?"
sie: "warum wohl?! wir alle wollen raus aus Cuba!"

speziell für chaval und alle die kein besseres argument finden: diese puppie ist weder eine puta und auch keine kloaken-chica!!
mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 18:50
In Antwort auf:
sie: "warum wohl?! wir alle wollen raus aus Cuba!"


Beim anfänglichen Motiv sind wir uns sicher einig, das ist sicher zu fast 100% die Ausreise/das bessere Leben. Aber auch bei der Auswahl eines cubanischen Ehemannes gelten nicht selten materielle Motive: Der "Carnicero", Mitarbeiter in einem "Almacen-militar" und natürlich alle im "CUCi"-Kreislauf tätigen haben prinzipiell wesentlich bessere Auswahlmöglichkeiten bei der Partnerwahl. Übrigens nicht nur in Cuba, auch bei uns hier in Europa wird die Partnerwahl von diesem Aspekt beeinflusst.

Bevor man nun aber in Depression verfällt: Ich kenne einige Beispiele, wo sich aus der anfänglichen "Interessengemeinschaft" dann doch sowas wie "Liebe" entwickelt hat. Zudem finden zwar die Cubanerinnen ihre Landsmänner erst mal prinzipiell attraktiver – aus der Ferne und mit Abstand betrachtet verliert die "Guaperia" dann aber doch oft ihren Zauber. Besonders wenn es um Familie & Kinder geht schätzen ja die Cubanerinnen ihre eigenen Landsmänner ziemlich schlecht ein. Eine Schwangerschhaft bedeutet auch in sehr vielen Fällen den "Tarro" und das "aus".

Im Gegensatz dazu fehlt es z.B. in Deutschland auch nicht an Gelegenheiten, anfänglich aus Liebe verheiratete deutsche Damen nach (xx) ermüdenden Ehejahren "abzugreifen". Die "verkaufen" sich dann noch billiger als jede cubanische Puta – oft legen sie sogar noch was drauf ...
el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 18:58

das ist absolut richtig.

In Antwort auf:
auch bei der Auswahl eines cubanischen Ehemannes gelten nicht selten materielle Motive:

man betrachte doch nur wie die cubanitas hinter cubanos her sind die auto, moto, casa... besitzen.
In Antwort auf:
wo sich aus der anfänglichen "Interessengemeinschaft" dann doch sowas wie "Liebe" entwickelt hat.

sehr schön formuliert: "sowas wie"
doch auch dabei spielt der materielle lebensumstand eine nicht unwichtige rolle.
oft un gern frage ich cubanas über ihre soziale situiation aus. und siehe da, in den meisten fällen dauert die beziehung zum deutsch-mann um so länger je besser er finanziell dasteht und somit seine kleine süße cubanita unterstützen kann. der arme schlucker wird mehr oder weniger schnell abgestoßen. egal ob es ein cubanischer, oder später deutscher mann ist.
"die liebe steht und fällt mit dem geld"

In Antwort auf:
Bevor man nun aber in Depression verfällt:

dies ist kein grund in depressionen zuverfallen. man muß es nur wissen, sich darauf einstellen und dafür sorgen das der cabeza immer stärker als das herz ist. dann kann eigentlich nix unerhofftes passieren.

el conquistador
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 19:16

In Antwort auf:
oft un gern frage ich cubanas über ihre soziale situiation aus. und siehe da, in den meisten fällen dauert die beziehung zum deutsch-mann um so länger je besser er finanziell dasteht und somit seine kleine süße cubanita unterstützen kann. der arme schlucker wird mehr oder weniger schnell abgestoßen. egal ob es ein cubanischer, oder später deutscher mann ist.
"die liebe steht und fällt mit dem geld"




@ conejo





..... cojones !!!!! .... laut deiner Theorie, muss ich ein sehr reicher Mann sein ....

saludos el C

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 19:22

ich interessiere mich nicht für so einen klunker quatsch.
wichtiger ist wie eine (deine?) cubana die sache sieht.

mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
28.04.2007 19:31

In Antwort auf:
. egal ob es ein cubanischer, oder später deutscher mann ist. "die liebe steht und fällt mit dem geld"

Wie gesagt – das ist nicht nur in Cuba so. Passendes Forum hier "Biochemische Funktionsweisen des weiblichen Geschlechts auf dem Planeten Erde".

In Antwort auf:
dies ist kein grund in depressionen zuverfallen. man muß es nur wissen, sich darauf einstellen und dafür sorgen das der cabeza immer stärker als das herz ist. dann kann eigentlich nix unerhofftes passieren.

Nur wer mitspielt kann gewinnen ...

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
29.04.2007 13:44

In Antwort auf:
Nur wer mitspielt kann gewinnen ...


oder anders: "wer kämpft kann verlieren. wer nicht kämpft hat schon verloren"

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#64 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
29.04.2007 20:06

Zitat von el carino
speziell für chaval und alle die kein besseres argument finden: diese puppie ist weder eine puta und auch keine kloaken-chica!!
Klar, und die Erde ist eine Scheibe!

el carino, ich fürchte, du musst bis zu meiner Silberhochzeit warten, bis du endlich mal eine wirkliche BUENA kennenlernst. Frustrierende Perspektiven!

Oder wir fahren mal gemeinsam auf die Insel und ich zeige dir, wie man eines dieser seltenen, im Aussterben begriffenen Exemplare findet.

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

Garnele
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.159
Mitglied seit: 27.02.2005

#65 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
29.04.2007 20:26

In Antwort auf:
Oder wir fahren mal gemeinsam auf die Insel und ich zeige dir

Vorsicht, Vorsicht mit solchen Angeboten. Wenn sich das herumspricht wirst Du noch als die seriösere Alternative zum betreuten b....n von ELA gehandelt .

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#66 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
29.04.2007 20:49
In Antwort auf:
ich zeige dir, wie man eines dieser seltenen, im Aussterben begriffenen Exemplare findet.


jaja du bist der einzige an dem die "buenas" hängenbleiben!
scheinst ja was ganz besonderes zu sein.
Angefügte Bilder:
lachmaus.gif  
TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#67 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 10:48

In Antwort auf:
jaja du bist der einzige an dem die "buenas" hängenbleiben!
scheinst ja was ganz besonderes zu sein
... ist wohl ein Junggeselle, den die Frauen noch ausprobieren.
.

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#68 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 12:37

In Antwort auf:
Zitat von Esperro
--------------------------------------------------------------------------------
Jede Grossfamilie hat doch ihre Jinentera in der Familie.
--------------------------------------------------------------------------------

Auch in meiner gibt es übrigens eine, das nur mal so nebenbei


@ Chaval(ito)

Deine "buena" wo bei dir zuhause ist?

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#69 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 17:46

Zitat von el carino
jaja du bist der einzige an dem die "buenas" hängenbleiben!

Nee,carino, die bleiben nicht einfach "an einem hängen", sondern man muss selbst den Arsch hochkriegen, einiges an Menschen-, Landes und Sprachkenntnis in die Waagschale werfen und, ganz klar, auch etwas Glück haben!!
Es ist ein harter, steiniger Weg, bis man in diesem (Mist)-Haufen letztendlich eine der wenigen verbliebenen Stecknadeln gefunden hat.

Also nix mit "hängenbleiben"! Hängen bleiben nur die allseits bekannten und oft kommentierten muchachas, wenn der Touri Mojito-beseelt und Son-beschwingt durch Havannas Straßen schlendert.

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 17:52

In Antwort auf:
Es ist ein harter, steiniger Weg, bis man in diesem (Mist)-Haufen letztendlich eine der wenigen verbliebenen Stecknadeln gefunden hat.


ich werde das prüfen, im juli 2012
bis dahin hoffe ich das du dich noch gut an deinem heiligenschein festhalten kannst!

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#71 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 18:27

Zitat von el carino
ich werde das prüfen, im juli 2012

carino, du hast jetzt schon mehrfach das falsche Datum hier genannt! So weit, 20 Jahre verheiratet, bin selbst ich noch nicht.
Hier noch mal die damalige "Einladung": http://www.kubaforen.de/topic-threaded.p...message=7472606

Aber zur "Stecknadel-Prüfung" kann ich dich gerne auch im Juli 2012 einladen, mit puerco asado, ron y música caliente bei uns im Garten!

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#72 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 18:34

In Antwort auf:
carino, du hast jetzt schon mehrfach das falsche Datum hier genannt


2019 tatsächlich! ich werd lamgsam alt...

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#73 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 18:39

In Antwort auf:
Aber zur "Stecknadel-Prüfung" kann ich dich gerne auch im Juli 2012 einladen, mit puerco asado, ron y música caliente bei uns im Garten!

ich denk drüber nach, dankeschön!
sag kurz vorher nochmal bescheid.
aber vielleicht bin ich bis dahin des prüfens so leid, dass ich mit dem puerquito vorlieb nehme.

Angefügte Bilder:
bescheid_130x150_ffffff.gif  
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#74 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 19:32

Zitat von chavalito
mit puerco asado, ron y música caliente

Ich komm auch mit . Da bekomm ich ja schon fast ein Seniorenticket

Chaval, und wenn's ne andere Frau an Deiner Seite ist... pssst, einfach nix sagen!!!

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#75 RE: Mein Verhältnis zu Don Olaf
30.04.2007 19:46

vielleicht können wir ja bis dahin hier ein Wettbüro einrichten.

Ich wette, dass unser Forumsmitglied Carino bis zum 5.5.2009 sein cubanische Traumfrau gefunden hat und jeden !!!!! , der auch nur eine winzigkleine Kritik an allem cubanischen anbringt...... so richtig nach "Strich und Faden fertig macht"

auf... die Wette gilt

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Merkwürdiges Vorkommnis mit dem Handy meiner Frau
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Pille
37 24.11.2016 18:10
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1375
Trojaner mit meiner korrekten Anschrift und Handynummer
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von pedacito
0 09.05.2016 17:23
von pedacito • Zugriffe: 224
Mein Bruder ist gestern verstorben
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von joslove
30 26.04.2016 10:41
von joslove • Zugriffe: 1324
Quince meiner Tochter
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von joslove
89 15.02.2016 12:55
von el prieto • Zugriffe: 2499
kann ich eine sms aus Cuba auf meinen Computer übertragen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von manfredo19
36 31.12.2013 16:07
von Pauli • Zugriffe: 1788
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de