Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 938 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
lorca72
Beiträge:
Mitglied seit:

Geldtransfer via www.deliverycard.com
12.04.2007 20:02

Hallo Leute,

hat jemand Erfahrung mit deliverycard? Hört sich besser an als dass was unsere Banken hier anbieten.

Salue Lorca

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#2 RE: Geldtransfer via www.deliverycard.com
12.04.2007 20:35
delivery? me liberé, me liberé de mujeres perversas que quieren hacer de mi un hombre perdido.... me liberé kennst du nicht das lied ?
el gran combo de puerto rico...es lohn sich zu hören

Vom deliverycard höre zum erstenmal, ist nicht ein fake von el comandnte ?
http://www.deliverycard.net/ und kapitalflucht,steuerhinterziehung, mexiko und andere steueroasen
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Geldtransfer via www.deliverycard.com
12.04.2007 20:40

Zitat von el-che
Vom deliverycard höre zum erstenmal, ist nicht ein fake von el comandnte ?

Nee: http://www.deliverycard.net/default_esp.asp

Ich kannte die bisher auch nicht. Und soo preiswert finde ich die nicht, wenn ich mir deren tarifas ansehe.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

lorca72
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Geldtransfer via www.deliverycard.com
24.04.2007 21:37

Hi,

hab den Versuch mal gemacht und Geld rübergeschickt. Nach Überweisung nach Italien ( Transferkonto)hab ich die Servicenummern angerufen: keine Verbindung. Auf Emails hab ich auch keine Antwort bekommen... war ziemlich sauer. Allerdings ist das Geld pünktlich angekommen....sehr dubios - funktioniert aber...

...dies bitte nicht als Empfehlung verstehen....

Salue
Lorca

tom2134
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 683
Mitglied seit: 06.06.2005

#5 RE: Geldtransfer via www.deliverycard.com
02.05.2007 17:55

Also ich denke auch: da steckt bestimmt Fidel dahinter....die Lösung mit einer Pre-Paid Karte erscheint mir da wesentlich sicherer. Da bekommt nur der das Geld, der Karte und Geheimzahl hat, sonst niemand:

https://service.lbb.de/portal/whitelabel/index.php

Gruss Tom

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Geldtransfer via www.deliverycard.com
02.05.2007 18:05
https://service.lbb.de/portal/whitelabel/index.php


Da bekommt nur der das Geld, der Karte und Geheimzahl hat, sonst niemand:

Ach so, deswegen


Ungültiger Aufruf!

Gib mal die Geheimzahl preis
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de