Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.665 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
user
Beiträge:
Mitglied seit:

Air Berlin schluckt LTU
27.03.2007 09:04

Mal sehen, was das für Cuba bedeutet.

Die Fluggesellschaft Air Berlin übernimmt ihren Wettbewerber LTU für 140 Mio. Euro.
Mit dem Kauf übernimmt Air Berlin auch Schulden von 190 bis 200 Mio. Euro der LTU.

Durch die Übernahme erhofft sich Deutschlands zweitgrößte Airline Einsparungen von
70 bis 100 Mio. Euro jährlich. Die Übernahme muss noch vom Bundeskartellamt abgesegnet werden.


http://n-tv.de/783474.html

claudi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 242
Mitglied seit: 24.12.2006

#2 RE: Air Berlin schluckt LTU
27.03.2007 20:37

Antwort auf : "Mal sehen, was das für Cuba bedeutet"

für Cuba kaum etwas anderes, Air Berlin hat keine Ausbaupläne in die Richtung, wird aber sicher am Langstreckennetz der LTU -auch nach Cuba-
vorläufig festhalten. Für mich als Air Berlin-Staff bedeutet es günstig standby nach Cuba fliegen können hurra !!...

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#3 RE: Air Berlin schluckt LTU
27.03.2007 21:08



dürfen die staff´s nicht jemand mitnehmen

gruß

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Air Berlin schluckt LTU
27.03.2007 23:22

Den eigenen Flugplan will Air Berlin zudem künftig mit dem Ferienflieger Condor abstimmen.

"Die Akquisition ist ein entscheidender strategischer Schritt", sagte Hunold.
Vor allem am LTU-Heimatflughafen Düsseldorf mit seinem großen Einzugsgebiet,

Dabei liege ein Fokus auf Geschäftsreisenden und einzeln verkauften Plätzen,
die nicht in größeren Kontingenten von Reiseveranstaltern gebucht werden.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Air Berlin schluckt LTU
28.03.2007 00:01

In Antwort auf:
Den eigenen Flugplan will Air Berlin zudem künftig mit dem Ferienflieger Condor abstimmen.


Im Handelsblatt vom 27.03.:

Mit der Chartergesellschaft Condor hat Air Berlin einen weiteren Partner gefunden. Die Unternehmen vereinbarten eine Zusammenarbeit beim so genannten Code-Sharing. Dabei bieten zwei oder mehr Airlines einen Flug unter einer gemeinsamen Nummer an. Dadurch können die Fluggesellschaften ihren Kunden auch Strecken anbieten, auf denen sie selbst gar nicht fliegen. Außerdem verbessert sich in der Regel die Auslastung der Maschinen.

„Die Flugpläne unserer beiden Gesellschaften ergänzen sich ideal“, erklärte Condor-Geschäftsführer Ralf Teckentrup. Nach der Übernahme der LTU durch Air Berlin sei auch beabsichtigt, Langstreckenverbindungen der LTU in das Code-Sharing aufzunehmen. Die Kooperation soll, falls das Kartellamt sein Einverständnis gibt, bereits in der zweiten Hälfte dieses Jahres aufgenommen werden. Condor gehört zum Reisekonzern Thomas Cook, der wiederum Teil von Karstadt-Quelle ist. Condor und LTU hatten Anfang März die Möglichkeit eines Zusammenschluss geprüft.



(Damit wird mit den günstige Flügen nach Kuba mit Condors Fliegenpreise und LTUs Super Last Minute Angeboten wohl endgültig Schluss sein.)

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#6 RE: Air Berlin schluckt LTU
28.03.2007 00:11
Zitat von Esperanto2
„Die Flugpläne unserer beiden Gesellschaften ergänzen sich ideal“, erklärte Condor-Geschäftsführer Ralf Teckentrup.

Wobei die Auslastung der Kubaflüge der Condor derzeit meiner bescheidenen Meinung nach gar nicht mehr verbessert werden muss, da sie derzeit fast alles zu nahezu Hoch- oder Höchstpreisen können.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#7 RE: Air Berlin schluckt LTU
28.03.2007 08:53

Einziges Ziel meiner Meinung nach von allen Drei Airlines ist , der TUI mit ihrem Flieger mal so richtig in den Arsch zu treten. Das wird wohl auch gelingen, da sich viele grosse veranstalter schgon gegen den TUI Flieger entschieden haben. Ich denke als nächstes werden die Condormaschinen am Heck umlackiert.

Saludos Habanero

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Air Berlin schluckt LTU
28.03.2007 10:36

Wer also jetzt noch von Deutschland direkt nach Cuba will hat nur noch einen Anbieter, da Condor
und LTU dann sich sicher noch weniger "weh tun" werden.

Ernesto
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Air Berlin schluckt LTU
28.03.2007 23:26

Zitat von Habanero
Ich denke als nächstes werden die Condormaschinen am Heck umlackiert.
Saludos Habanero


Welche Farbe?

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#10 RE: Air Berlin schluckt LTU
29.03.2007 08:14

wird wohl blau bleiben aber das TC Zeichen wird wohl weg müssen...., ist ja nur so eine Vermutung....

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#11 RE: Air Berlin schluckt LTU
29.03.2007 14:28

Angefügte Bilder:
fra91_kl[1].jpg  
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#12 RE: Air Berlin schluckt LTU
29.03.2007 14:52

@el-che
das Foto ist nicht mehr ganz aktuell
inzwischen steht dort vorne wieder Condor drauf und nur noch hinten ist das tc Zeichen

Nos vemos


Dirk

claudi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 242
Mitglied seit: 24.12.2006

#13 RE: Air Berlin schluckt LTU
29.03.2007 16:13



... vielleicht kann ich dann einen gruppenrabatt rausholen....

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#14 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 13:23

KONKURRENZ FÜR LUFTHANSA
Air Berlin will Condor kaufen
Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin schaut sich nach weiteren Übernahmen um. Erst hatte das Unternehmen die dba und die LTU aufgekauft, nun hat es einem Pressebericht zufolge Interesse an der Fluggesellschaft Condor. Die Konkurrenz für die Lufthansa wird härter.

Hamburg - Der Mehrheitseigentümer von Condor, Thomas Cook, möchte die Fluglinie an Air Berlin verkaufen, berichtet die "Süddeutsche Zeitung". Darüber verhandele der Reisekonzern derzeit mit der Lufthansa . Thomas Cook hält 75,1 Prozent an Condor, die übrigen 24,9 Prozent liegen bei der Lufthansa.

[..........]

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,475901,00.html

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 14:36

Da handelt es sich im Moment ueber sehr vage Spekulationen, denke die Air berlin
wird erst mal den brocken LTU verdauen muessen und dies wird nicht so leicht sein.
Ausserdem koennte ich mir schon vorstellen, dass hier das Kartellamt
Bauchschmerzen bekommt. Codesharing ist eine sache, die komplette uebernahme
eine ganz andere

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 17:38
Zitat von Kaffesatzleser Español
Da handelt es sich im Moment ueber sehr vage Spekulationen, denke..............

Am 02.03.07 hat Español zum Thema "LTU im neuen Design" nachgedacht oder im Kaffeesatz gelesen:

Fusion wohl erstmal nicht, aber Kooperation, und da gibt es schon seit Monaten "Sondierungsgespraeche". Uns um eine Kooperation wie immer auch gestaltet werden beiden nicht herumkommen. Konnte z.b. so aussehen dass die LTU mit ihren realtiv neuen und wirtschaftlichen A 330 die Langstrecke uebernimmt so kann die Condor endlich ihre schon etwas betagten B 767 stillegen und verkaufen.
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 18:13

Esperanto Du musst nicht selektiv lesen, als es um das neue design der LTU
ging war die uebernahme durch die Air berlin zumindest offiziell noch kein Thema
und es gab in der tat gespraeche zwischen der LTu und der Condor , genaus wie
es auch Gespraeche zwischen der Condor, LTU und TUIFLY gab.

Jetzt hat ja wie auch Du sicher vernommen hast die Air berlin die LTU uebernommen
und damit ist ja was den Zusammenschluss LTU Condor angeht eine neue Ausgangslage
entstanden. Sollte jetzt naemlich die Air berlin/LTU auch noch die Condor uebernehmen
gaebe es nur noch 2 Lager im Chartermarkt in Deutschland naemlich die TUI FLY
die keine Langstrecke anbieten kann, und die Air berlin LTU Condor und diese gruppe
haette demzufolge das Monopol auf der Langstrecke und dies duerfte der TUI gar nicht passen
und demBundeskartellamt vielleicht auch nicht.

Alles klar??????

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 18:15

Ach noch etwas zum Thema kaffeesatzlesen

bin eingefleischter Teetrinker unhd vielleicht auch aus diesem Grunde etwas ausgeglichener
und entspannter als Du

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 18:58
Zitat von Español
Esperanto Du musst nicht selektiv lesen, als es um das neue design der LTU ging war die uebernahme durch die Air berlin zumindest offiziell noch kein Thema

Offiziell noch kein Thema, aber ein Grund für Kaffeesatzleser Español seine eigene Recherchen zum Thema "LTU im neuen Design" zu verkünden, nachdem er las:

Nach der FAZ von heute bringt lediglich der Mehrheitseigner der LTU Wöhrl einen Zusammenschluss mit Condor, aber auch mit Air Berlin ins Gespräch. Ein Zeichen, dass er offensichtlich wieder verkaufen will, ......

und uns dann über den bevorstehenden Zusammenschluss von LTU und Condor wegen der alten Flugzeuge von Condor belehrte und jetzt wieder mit neuen Spekulationen über das Empfinden von TUI und dem Bundeskartellamt beglückt.

Meinst Du nicht, dass Du Dich auf die Zubereitung eines beruhigenden Tees beschränken solltest?
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 19:19

Esperanto eigentlich ungewoehnlich, dass ein Mann deiner Intelligenz die Zusamenhaenge
nicht verstehen kann oder besser will.

Nochmal: seitdem herr Woehrl die LTU Anteile uebernahm gab es gespraeche sowohl mit der Condor als auch mit der Air berlin erstrecht nachdem herr Woehrl feststellen musste dass er mit seinen Sanierungsbemuehungen bei der LTU auf entschiedenen Widerstand
der belegschaft stiess. fakt war und ist auch, dass sowohl die LTU als auch die Condor
im schnell wachsenden und sich rasant wandelnden Airlinegeschaeft allein zu klein
zum ueberleben waren. Ein Zusammenschluss LTU Condor wurde zunaechst favorisiert
und haette aus verschiedensten Gruenden Sinn gemacht. Allerdigs befinden sich die
Anteile der Condor noch beo karstadt-Quelle und der Lufthansa und es gibt da eine
Abmachung. Also hat herr Woehrl bei Herrn hunold von der Air berlin angeklopft, beide sollen sich sehr gut verstehen und Herr Hunold ist ein alter LTUer, der damals von der West
LB ausd em Unternehmen gedraengt wurde. Noch vor einem jahr hat dieser eine
moegliche beteiligung an der seit jahren krisenlnden LTU kategorisch ausgeschlossen.
Aber die Dinge wandeln sich und jetzt hat er es halt doch gemacht.
Sollte die Air berlin/LTU jetzt auch die Condor uebernehmen gaebe es auf dem
Deutschen markt nur noch 2 nennenswerte Charterunternehmen und eind davon die TUIFLY
ohne Langstreckenflotte und Know How. Die Air berlin koennte in dieser Konstellation
also dem veranstalter TUI die preise diktieren, und dieser haette nur 2 Optionen
akzeptieren, oder selbst eine Langstreckenflotte aufzubauen und dies waere
ein sehr kostspieliges Unterfangen.
Ich persoenlich glaube also nicht, dass es kurzfristig zu einem Zusammenschluss
kommt Codesharing ja durchaus.
Und Esperanto ich arbeite bei einem dieser Unternehmen, kome also zwangslaeufig
an die eine oder andere Information bevor diese vielleicht in der FAZ steht,
und verstehe vielleicht auch manche Zusammenhaenge besser als ein Nichtinsider.
Diskutiere ja gerne mit Dir, aber wenn es Dir offenbar nur um die Pflege
persoenlicher sagen wir mal Animositaeten geht, und Du hier zeimlich persoenlich
und unsachlich wirst hat es wohl wenig Zweck. Kann mich eigentlich nicht erinnern
Dich hier im Forum und ausserhalb da ich Dich gar nicht kenne schon gar nicht
persoenlich angegangen zu sein nichtmal bei dem weltbwegenden Thema wie Du
Schuhe und Socken getrennt im reisegepaeck unterbringst.
Also bitte ich Dich bei der Diskussion eigentlich ziemlich notmale regelm
der Hoeflichkeit und des gegenseitigen respekts zu wahren.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 19:48

Español, wir freuen uns auf Deinen nächsten sachlichen Beitrag und wünschen uns von den Mitarbeitern der Fluggesellschaften Verständnis für unser Anliegen, Schuhe und frische Hemden getrennt aufbewahren zu wollen.

Esperanto2
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 20:06

es ging um Schuhe und frische Socken, aber ist egal

Wir freuen uns....... schoen dass Du offenbar fuer alle sprichst Esperanto

und vielleicht erklaerst Du uns allen nochmal wieso bei Dir Socken und Schuhe

in getrennten Koffern liegen muessen

claudi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 242
Mitglied seit: 24.12.2006

#23 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 21:05

wollen wir das wirklich wissen.....

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Air Berlin schluckt LTU
05.04.2007 23:30

Cook will Condor ganz

Der Reisekonzern Thomas Cook will einem Zeitungsbericht zufolge früher als geplant vollen Zugriff
auf seine Fluggesellschaft Condor erhalten. Das zum Handelskonzern KarstadtQuelle gehörende Unternehmen
verhandele mit dem Condor-Miteigentümer Lufthansa, die zweijährige Sperrklausel aufzuheben, berichtete
die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf Luftfahrtkreise. Thomas Cook könne Condor dann an Allianzpartner
Air Berlin weiterverkaufen.

Sowohl die Lufthansa als auch Thomas Cook wollten den Bericht nicht kommentieren. Die Lufthansa
hatte kürzlich ihren 50-Prozent-Anteil an Thomas Cook an KarstadtQuelle verkauft und hält an ihrer
einstigen Flugtochter Condor noch knapp 25 Prozent. Die Essener hatten ursprünglich allerdings
kein Interesse an der Fluggesellschaft und wollten diese umgehend weiterverkaufen.
Um dies zu verhindern, setzte Lufthansa durch, die Minderheit an Condor noch zwei Jahre lang zu behalten.
Danach darf KarstadtQuelle Condor komplett übernehmen.


Air Berlin hatte kürzlich die verlustreiche LTU übernommen, die Fluggesellschaft dba gehört ihr bereits.
Mit Condor hat die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft ein so genanntes Code-Share-Abkommen.
Damit bieten die beiden Unternehmen Flüge künftig unter gemeinsamen Nummern an.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Air Berlin legt zum Winter zusätzliche Karibikfrequenzen auf
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
2 24.02.2014 17:41
von Mocoso • Zugriffe: 442
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de