Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 128 Antworten
und wurde 4.981 mal aufgerufen
Umfrage: Kubas Wirtschaft 2010?
Bisher wurden 109 Stimmen zur Umfrage "Kubas Wirtschaft 2010?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Ölfunde führen zu weiteren Wirtschaftswachstum 9
8,3%
2. Produktion steigt, die Versorgungslage wird merklich für die Allgemeinheit besser 19
17,4%
3. Tourismus flaut ab, Kuba verarmt 20
18,3%
4. ALBA wird auf um weitere Mitglieder anwachsen und Kuba gänzlich aus dem Embargo befreien 11
10,1%
5. USA gibt die Sanktionen auf, Amerikaner überrennen Kuba 41
37,6%
6. Die Regierung verstaatlicht sämtliche Jointventures ohne Entschädigung 5
4,6%
7. USA verschärft Sanktionen mittels Seeblockade, Kubaner geben 1
0,9%
8. EU nabelt sich von der USA ab und nutzt das Potential Kubas 3
2,8%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
71 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
user
Beiträge:
Mitglied seit:

Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 10:58
Wer glaubt zu wissen wie es weitergeht?
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 11:49
Da fehlen aber noch jede Menge Abstimmöglichkeiten.

Z.B.: Raul übernimmt nach Fidels Tod die absolute Macht und errichtet ein Militärregime. Das Volk wird noch mehr unterdrückt um die Macht zu erhalten. Jede Privatwirtschaft wird verboten.

oder: Bürgerkrieg bricht aus, 5 Jahre lang kein Tourismus möglich. Wirtschaftliches Chaos.

oder: Es gibt eine friedliche Wende, die Dissidenten übernehmen vorerst die Macht. Kubas Wirtschaft wird kurz danach durch Exilkubaner und US-Konzerne übernommen. usw...

Alles möglich Szenarien.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 11:50
Oder: Wird Fidel möglicherweise der Nachfolger von Raul?

Don Olafio
El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#4 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 11:53

Cubas Wiertschaft 2010???? Mit welchem pol. System?

Wenn's so weitergeht dann ist der Punkt nr. 6 und nr. 3 am ehesten wahrscheinlich! Zum leidwesen des cubanischen Volkes!

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:10

Warst schon mal in Kuba Suizo?
Also ich geh mal davon aus das sich bis 2010 nicht viel politisch innerhalb Kubas abspielen wird. Castro kann man ja auch ausstopfen und behaupten er lebt noch. Das Militärregime ist aber komplett unwahrscheinlich, hierfür gibt es gar kein Anzeichen, wie sollte das auch gehen? Bürgerkrieg weiss nicht, hast schon einen Kubaner gesehen, der zum Kämpfen bereit wäre? Die friedliche Wende, mehr oder weniger US Anschluss, ist ziemlich das gleiche wie die USA geben die Sanktionen auf.. solange die bestehen, gibts keine Wende, die Kubaner hätten zuviel zu verlieren (Grundstücke!).
Aber ich werde es mir für die nächste Umfrage merken, bisher ist das Ergebnis recht interessant.

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#6 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:20

Ja gary

Wenn das system wechselt steigt die produktion und alles geht es besser. Die Fragen sind zu wenig genau definiert. Die Antworten lassen sehr viel Spielraum für die Interpretation offen. Also was soll dann das Ziel sein der Umfrage?

a) Ja Cuba geht es unter dem Castroregime (R oder F) besser

oder

b) Es wird bald Zeit, zum Wohle der Bevölkerung, dass es einen Wechsel gibt und es allen besser geht.

Also die Umfrage bringt nichts. Wie es der Wirtschaft geht, hängt ab was politisch passiert: status quo siehe meine Antwort von oben (Punkt 3. und 6.)

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#7 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:21

Ach ja..... deine Frage ob ich schon auf Cuba war?


Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:24

Egal was passiert, die Reichen bleiben Reichen und die Arme bleiben Arme. Auf Spanich.
El mismo perro pero con otro collar.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:25

Naja bis 2010 wirds wohl kaum pol. Umstürze geben... wäre 2020 gestanden wäre dein Einwurf sicher gerechtfertigt. Geh mal davon aus das die ungeliebte PCC voerst bleibt. Oder mach eine Alternativumfrage was wäre ohne PCC.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:26

Zitat von El Cubanito Suizo
Ach ja..... deine Frage ob ich schon auf Cuba war?


Jaja, er war... - aber wie das Leben so spielt: Er hat's nicht gepackt.

Nun ist er zurück in seinem schmelzenden Freilichtmuseum und grämt sich.


Ein Schweizer...


Don Olafio

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#11 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:29

Oh lieber Gary unterschätz mal nicht die cubanische Bevölkerung! Das geht dann plötzlich alles schnell, wenn sie Frei sind. Klar geht es nicht geordnet und fair zu und her, aber was erwartest du nach 50 Jahren Unterdrückung durch das Castroregime?

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:32
Habens ihn so geärgert die Kubaner. Soll mal schreiben was passiert ist. Ich hab auch mal nen ausgewanderte Schweizer/Kroaten in Moa kennengelernt, der ist auch gewaltig eingefahren. Frau beschissen, Geld weg, Haus darf er noch mitbewohnen, kann nicht mal ausreisen und lebt schlechter als ein Kubaner, weil er nicht dazugehört. Gut die Schweiz hat er verlassen, weil er Glückspielschulden hatte. Fast hätte er mir leid getan.

Suizo mach nächste Woche halt dein Alternativforum auf, ich wills nicht mit dir nochmal diskutieren, dass führt zu nichts. Abwarten und Teetrinken, von mir aus kannst dir schon mal den Patronengurt umbinden und die Schweizer Armee mobilisieren. (Blöd die sind ja neutral)
El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#13 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:34

In Antwort auf:
Er hat's nicht gepackt


Doch!!! (und nicht nur meine Koffer) Nur bin ich nicht bereit dam Castroregime Kohle in den A... zu schieben, damit sie das Volk weiter unterdrücken!

d.o. wann bist du das nächste mal mit deiner Chauffeuse auf Cuba? Ich würde dich dann gerne treffen! Mal schauen ob du dann hier immer noch so unwissend postest und über die Schweiz und deren Bevölkerung lästerst

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#14 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:36

In Antwort auf:
Schweizer/Kroaten




Gary also bitte!!! Entweder man ist Schweizer oder Kroate. Deine hier genannte Mischform gibt es nicht!

Ach und Gary hast du CH Residentes in Habana getroffen?

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:39

Sprichst du mit mir oder mit Don. Wir können uns schon mal treffen, ich bin ja eh einfach erreichbar. Sept bis Februar Uni Santiago. Kann mich gerne jeder besuchen der mag. Soll aber gleuch ein paar Geräte für die Uni mitbringen. Dort arbeite ich dann mit einem mit Schweizer Vorfahren zusammen, der noch mehr jammert als du. Verstehst dich sicher gut mit ihm.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:41

in die Schweiz ausgewanderte Kroate

na soviele Schweizer gibts nun auch wieder nicht, den einzigen den ich kenne ist noch Mark Küster, den hab ich zufällig mal getroffen.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:42

Zitat von El Cubanito Suizo
...und über die Schweiz und deren Bevölkerung lästerst

Mach' ich doch nicht. Nur über einzelne, ganz bestimmte Einwohner...

Don Olafio

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:45

Hola
Ich glaube nicht, das es bis 2010 große Veränderungen gibt. Maximal gibt es leichte Verbesserungen für die Bevölkerung.
Aber grundsätzlich wird sich am System nichts ändern....
Die Amerikaner sind wahrscheinlich mit dem "Kampf degen den Terror" beschäftigt und werden ihren Augenmerk nicht auf Kuba richten...

Saludos
Salsa

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#19 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:49
In Antwort auf:
Die Amerikaner sind wahrscheinlich mit dem "Kampf degen den Terror" beschäftigt und werden ihren Augenmerk nicht auf Kuba richten...
"Die Amerikaner" nicht, das ist richtig. Was sollen die auch mit 11 Millionen Taugenichtsen. Davon haben sie selber mehr als genug. Zu holen ist in Kuba eh nichts. Aber die Gusano-Mafia würde sofort ihre gierigen Pfoten ausstrecken, sobald das System nur ein klein wenig Luft dazu läßt.

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 12:56

Zitat von el loco alemán
In Antwort auf:
Die Amerikaner sind wahrscheinlich mit dem "Kampf degen den Terror" beschäftigt und werden ihren Augenmerk nicht auf Kuba richten...
"Die Amerikaner" nicht, das ist richtig. Was sollen die auch mit 11 Millionen Taugenichtsen. Davon haben sie selber merh als genug. Zu holen ist in Kuba eh nichts. Aber die Gusano-Mafia würde sofort ihre gierigen Pfoten ausstrecken, sobald das System nur ein klein wenig Luft dazu läßt.


Das kann schon sein. Ich befürchte, wenn man in Cuba einfällt (...wer es auch immer sein wird), beginnt der "Ausverkauf". So schlimm das aktuelle System auch ist, die Kriminaliät wird auf jeden Fall zunehmen. Da bin ich mir sicher....

Saludos
Salsa

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 16:00

Es glauben anscheinend ganz schön viele das bei der nächsten Wahl in den USA die Zukunft für Kuba bestimmt wird. Dagegen spricht aber das der Parteichef der Republikaner kurzmal in Kuba gelebt hat. Wie kann man 100 Jahre Kommunistenhetze umkehren? Ob dafür die amerik. Logik ausreicht... An Kuba wirds wahrscheinlich nicht mal scheitern, die schleimen eh schon seit 10 Jahren bei der US Agrarindustrie herum, damit genau das eintritt. Ich glaub allerdings nicht das die Öffnung so schnell vor sich gehen könnte, abgesehen davon wären mir die Europäer lieber, aber die kriechen nur den Amis in den Hintern.

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 16:19

Zitat von Gary
Es glauben anscheinend ganz schön viele das bei der nächsten Wahl in den USA die Zukunft für Kuba bestimmt wird....


Ich hoffe, das die Amerikaner in der Zukunft Kubas nur diese Rolle spielen, als das die Embargos gegen das Land aufgehoben werden...

Anbei ein Foto, was die Kubaner vom derzeitigen US- Presindenten halten... Ob dies die weitläufige Meinung der Bevölkerung ist weiß ich nicht so genau, aber die Aussagen verschiedener Kubaner, mit denen ich reden konnte, waren nicht sehr gut auf ihn zu sprechen...

Saludos
Salsa

Angefügte Bilder:
Bush.jpg  
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#23 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 16:26

In Antwort auf:
aber die Aussagen verschiedener Kubaner, mit denen ich reden konnte, waren nicht sehr gut auf ihn zu sprechen.

auf Bush nicht, dagegen sind auf die "yankees" viele gut zu sprechen.
Meiner Erfahrung nach gibt es weitaus mehr Ressentiments der Amis gegenüber den Kubanern als umgekehrt.

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 16:32

Auf Bush "nicht gut zu sprechen" zu sein ist auch keine Kunst. Schließlich hat er (... es war glaub ich 2004) das Embargo weiter verschärft...

Wenn das Embargo verschwindet, wird es der Bevölkerung wahrscheinlich doch besser gehen...

Salsa

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Umfrage: Kubas Entwicklung bis 2010- Mehrere Antworten möglich
16.03.2007 16:36
In Antwort auf:
Auf Bush "nicht gut zu sprechen" zu sein ist auch keine Kunst. Schließlich hat er (... es war glaub ich 2004) das Embargo weiter verschärft...


es ist nicht das embargo was diesen vollidioten "sympatien" kostet. sondern sein hohler schädel! es wirft ein unglaublich schlechtes licht auf diese, sogenannte weltmacht. wenn so ein kasperkopf als häuptling das land repräsentiert...


ich glaube nicht das es Cuba in nächster zeit besser geht. egal wer in Habana mal den hut auf hat.
die werden immer irgendwie wirtschaftlich abhängig bleiben. so wie nahezu alle länder lateinamerikas.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Telefonie Betrug mit Kuba und anderen lateinamerikanischen Staaten
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von camillo
36 09.07.2009 13:22
von Rene • Zugriffe: 1506
Fanz neuer Fußball-Nationaltrainer Kubas
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von el prieto
18 09.03.2008 18:00
von HayCojones • Zugriffe: 580
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de