Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 759 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
rdurruth
Beiträge:
Mitglied seit:

mietwagen oder roller?
15.03.2007 20:16

hallo, hab mich gerstern erst angemeldet, verfolge aber schon seit ein paar wochen die
regsamen diskussionen bzgl. der insel. meine frage ist, da ich im mai zusammen mit meinem
zwillingsbruder meinen vater besuchen fliege.
unser hotel ist ca. 15 km von Guardalavaca entfernt. unser vater wohnt in guantanamo

ist ein mietwagen ratsam, den man am besten in deutschland mietet, oder doch eher einen roller (vllt. gestellt vom hotel)
mir fehlen diesbzgl. die erfahrungen. die roller werden bestimmt nicht immer zur verfügung stehen, wie siehst mit den
straßenverhältnissen aus?

vielen dank für aufklährende tipps und infos

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#2 RE: mietwagen oder roller?
15.03.2007 20:35
Ich hatte mal 2 Wochen einen Roller in Havanna gemietet. Das war klasse.
Für Überlandfahrten, die ihr überwiegend im Oriente vor Euch habt, empfehle ich allerdings einen Mietwagen.
Zu zweit ist es auch nicht zu teuer.
Buchen würde ich von hier aus, ihr könnt ihn dann am Hotel oder auch schon am Airport in Empfang nehmen. Klappt wunderbar.
Warum übernachtet ihr eigentlich in Guardalavaca wenn euer Vater in Guantanamo wohnt?
Das ist selbst bei flotter fahrweise locker 3,5 bis 4,5 h entfernt.

Und lasst euch jetzt nicht von irgendwelchen Leuten hier erzählen man kann auch ohne weiteres mit dem Bus oder LKW fahren.
Ist euer vater Cubaner, der früher in der DDR gearbeitet hat?


"In the poker game of life, women are the rake."

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.220
Mitglied seit: 25.05.2005

#3 RE: mietwagen oder roller?
15.03.2007 20:37
Von Guadalavaca bis Guantánamo mit dem Roller ist sicherlich ein Abenteuer... Zu zweit kannst Du aber auch das vergessen.
Ich bin mal im August von Havanna bis Morón (Ciego) mit dem Roller gefahren . Das ist sicherlich nicht jedermans Sache.... Bin dann zurück geflogen

Ansonsten kommt es drauf an, wo ihr sonst überall hin wollt. Nur was rumgurken ist ok; mit zwei Rollern macht's dann auch Spass - nur habt ihr dann fast den Preis von einem Leihauto.

Im Mai sollten jedenfalls genügend Roller zur Verfügung stehen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: mietwagen oder roller?
15.03.2007 20:40


Auf alle Fälle sind ab 3 Promille 4 Räder besser als 2.

rdurruth
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: mietwagen oder roller?
15.03.2007 22:21

ok, mietwagen also, haben wir uns fast gedacht. über http://www.mycuba.de/templates/cuba_miet...mietwagen&id=14
bekommt man für 7 tage schon was unter 300 euro. ohne versicherung + kaution natürlich. ist bis jetzt das günstigste, was ich gefunden hab

unser vater ist kubaner, das stimmt. und unser wiedersehen ist das erste wieder seit fast 15 jahren. und jetzt ist es endlich soweit.
da wir nur 7 tage bleiben, ist ein hotal mit allinclusive-angebot günstiger. für 14 tage wäre tatsächlich die casa particular in der nähe von guantanamo bzw. santiago de cuba attraktiver. und die übernachtung bei privatpersonen...naja, lieber nicht

gibts bei solch einem mietvertrag in kuba was spezielles zu beachten?
es ist uns klar, dass wir vorher alles schriftlich festhalten und uns auch vor abgabe um die inspektion kümmern, um nicht am ende 50 cuc weniger von der kaution zu bekommen. bekommt man solch eine unterschrift in der regel im hotel, oder wie macht man das am unstressigsten?

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.220
Mitglied seit: 25.05.2005

#6 RE: mietwagen oder roller?
15.03.2007 23:40

Zitat von rdurruth
gibts bei solch einem mietvertrag in kuba was spezielles zu beachten?
es ist uns klar, dass wir vorher alles schriftlich festhalten und uns auch vor abgabe um die inspektion kümmern, um nicht am ende 50 cuc weniger von der kaution zu bekommen. bekommt man solch eine unterschrift in der regel im hotel, oder wie macht man das am unstressigsten?

- pass auf, dass Dir nicht zu viel für die Versicherung berechnet wird
- schau nach, dass am Auto nix kaputt ist oder fehlt, was nicht im Mietvertrag festgehalten ist
- bevor ihr losfahrt, schau nach, dass der Tank auch voll ist (die Tankfüllung musst Du normalerweise am Anfang mitbezahlen; ist eh immer Beschiss)
- falls Dir irgendwas am Auto kaputt gemacht oder gestohlen wird (z. B. Spiegel), geh zur nächsten Polizeistation und erstatte Anzeige gegen Unbekannt; mit dem Wisch musst Du hinterher für den Schaden normalerweise nicht aufkommen
- Inspektion muss natürlich keine gemacht werden
- das Auto ohne Sprit wieder abgeben und Dir die KK Kopie der Kaution wiedergeben lassen

Mehr fällt mir jetzt spontan auch nicht ein.

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#7 RE: mietwagen oder roller?
16.03.2007 00:54
Zitat von rdurruth
unser vater ist kubaner, das stimmt. und unser wiedersehen ist das erste wieder seit fast 15 jahren. und jetzt ist es endlich soweit.
da wir nur 7 tage bleiben, ist ein hotal mit allinclusive-angebot günstiger. für 14 tage wäre tatsächlich die casa particular in der nähe von guantanamo bzw. santiago de cuba attraktiver. und die übernachtung bei privatpersonen...naja, lieber nicht


Wie ihr euren Urlaub und den Besuch des Vaters gestaltet ist nun wirklich eure Sache, dennoch möchte ich meine Meinung dazu abgeben.

Für einen Strandurlaub habt ihr mit Sicherheit eine gute Wahl getroffen, aber um den Vater zu besuchen ist das eine denkbar ungünstige Lösung.
Es sei denn ihr wollt den Besuch auf 1 oder max. 2 Tage begrenzen. Wenn es mehr Tage sind, lohnt sich das Hotel nicht. Mal so eben von HOG nach GTMO geht halt nicht. Für die Fahrerei hin und zurück braucht man einen ganzen Tag und in Guantanamo bleibt gerade mal Zeit für einen Kaffe. Denn im Dunkeln fahren sollte man in Cuba nur mit viel Erfahrung und einer gewissen Risikobereitschaft. Falls ihr noch in keinem 3. Welt Land selbst Auto gefahren seid, wird das nämlich schon tagüber hart genug für Euch.
Ein AI Hotel in der Nähe von Santiago wäre eine bessere Möglichkeit, z.b. das Bucanero, liegt ca. 20 km östlich.

Warum sollte bei 7 Tagen ein AI Angebot günstiger sein als casa ?? Die Rechnung verstehe ich auch nicht.
So günstig sind die Angebote schon längst nicht mehr, Cuba ist da relativ teuer.

Privat zu wohnen ist übrigens vollkommen ok. Ihr könnt euch sicher sein, dass ihr im besten Zimmer in der Nachbarschaft oder Verwandschaft einquartiert werdet und bekommt so am meisten vom leben eurer cub. Familie mit.


"In the poker game of life, women are the rake."

rdurruth
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: mietwagen oder roller?
16.03.2007 16:54

der einzige grund, der uns dazu bewegt hat, nicht in unmittelbarer nähe von guantanamo zu übernachten, war der preis.
die flüge sind einfach nicht zu bezahlen, so dass wir mit 1000€ p.P. flug+hotel ganz zufrieden sind.
natürlich wäre es uns entgegengekommen, wenn ein hotel in santiago de cuba zur verfügung gestanden hätte.
uns ist wohl bewusst, dass das kein strandurlaub wird, sondern wir primär das ziel verfolgen
unseren vater sehen zu wollen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#9 RE: mietwagen oder roller?
16.03.2007 18:28
Es wird wohl am Ende darauf hinauslaufen, daß ihr euch in Guantanamo zusätzlich eine Casa suchen werdet.
Tägliches Hin-und Herfahren hat bei dieser Entfernung absolut keinen Sinn.
So gesehen wäre ein NUR_FLUG auch mit 800 Euro immer noch die billigere Variante gewesen. Irgendwie wärt ihr dann schon nach Guantanamo gekommen und bräuchtet weder Roller noch Auto. Hättet ihr wieder gespart.

Zorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 31.12.2006

#10 RE: mietwagen oder roller?
17.03.2007 12:09


Das ist ein cubanisches Reisebüro in Havanna, wir haben schon öfter ein paar Tage Hotel von Deutschland aus gebucht. Preise sind besser als in deutschem Reisebüro oder direkt im Hotel. Wir waren jedesmal sehr zufrieden....
Es gibt die Seite in Spanisch oder Englisch
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: mietwagen oder roller?
17.03.2007 12:22
Das sind genau die gleichen Preise wie bei Habanero.
Nebensaison Economico 14 Tage, Preis pro Tag: hier 35 CUC, Habanero 30 EUR.

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#12 RE: mietwagen oder roller?
18.03.2007 11:37

@derhelm
man kann auch ohne weiteres mit dem Bus oder LKW fahren!!!!

el hombre se diferencia del animal en que bebe sin sed y ama sin tiempo

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#13 RE: mietwagen oder roller?
18.03.2007 11:46

@ e-l-a
So gesehen wäre ein NUR_FLUG auch mit 800 Euro immer noch die billigere Variante gewesen. Irgendwie wärt ihr dann schon nach Guantanamo gekommen und bräuchtet weder Roller noch Auto. Hättet ihr wieder gespart.

schon richtig e-l-a, aber du weißt nicht was auf dich zukommt wenn du zum ersten mal die insel besuchst.
beim ersten mal cuba habe ich mich auch leiten lassen (hola amigo, my friend )

el hombre se diferencia del animal en que bebe sin sed y ama sin tiempo

«« Mietwagen
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mietwagen Kuba ab Dezember frei geschaltet
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 08.11.2016 14:39
von Habanero • Zugriffe: 240
Mietwagen-Zusatzversicherung für Selbstfahrer in Kuba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
1 04.11.2016 11:36
von Cristal Otti • Zugriffe: 235
Bitte um Hilfe, Mietwagen wurde storniert Suche Neuen!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Sailermoon
9 15.03.2016 16:15
von Santa Clara • Zugriffe: 501
Wo in Havanna am besten den Mietwagen abholen?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jackos
14 29.12.2015 11:52
von Santa Clara • Zugriffe: 1016
Mietwagen auf Kuba über die Weihnachtsferien
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
1 09.10.2014 17:58
von Habanero • Zugriffe: 589
Frage zu Mietwagen und Inlandflug
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cubanitasuiza
10 29.07.2014 17:48
von Jose Ramon • Zugriffe: 1314
Mal was positives über Mietwagen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Montishe
9 15.03.2014 17:39
von jan • Zugriffe: 1147
Mietwagen in Kuba für die Weihnachtsferien
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 21.10.2010 15:45
von Habanero • Zugriffe: 539
3 Fragen zu Mietwagen / Roller mieten
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von seizi
9 01.05.2007 16:32
von seizi • Zugriffe: 868
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de