Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 2.620 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#51 RE: Ist Kuba eine Herausforderung (reisetechnisch gesehen) ?
17.03.2007 16:16

In Antwort auf:
Mehr als dreiviertel (77,3%) der abstimmenden Forumlinge, meinen (genauso wie ich ), dass man Kuba als Individualtourist ohne "wirklich große Probleme" bereisen kann.


sieht ja so ähnlich aus wie bei der umfrage von buca da sind es auch fast 50% die glücklich verheiratet sind. damit hat es sich wieder einmal bestätigt, das wer viel schreibt nicht immer automatisch auch recht hat

und das viele horrorgeschichten(nicht alle) die hier im forum geschrieben werden frei erfunden sind, sollte auch jeden klar sein. man muss ja nur mal in andere internationale foren gehen, da stehen die passenden geschichten parat und mit ein wenig arbeit lassen sich die geschichten schnell auf cubanische verhältnisse umschreiben

schönes wochenende

No Naim/ No Music

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#52 RE: Ist Kuba eine Herausforderung (reisetechnisch gesehen) ?
17.03.2007 19:39



welches land, das in reiseprospekten verkauft wird, ist für individualtouristen schlechter zu bereisen als cuba

wer hat im land der kofferurlauber schon rucksacktraveller gesehen

(wer natürlich vorm iglaterra das dickste taxi nimmt, um nach santiago zu fahren, hat keine "probleme")


gruß

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#53 RE: Ist Kuba eine Herausforderung (reisetechnisch gesehen) ?
17.03.2007 20:15

In Antwort auf:
welches land, das in reiseprospekten verkauft wird, ist für individualtouristen schlechter zu bereisen als cuba
Frag ela, der erklärts dir...

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#54 RE: Ist Kuba eine Herausforderung (reisetechnisch gesehen) ?
17.03.2007 20:18

Und weil wir jetzt wissen, dass Cuba so ein dolles Reiseland ist boomt dort auch so
der Tourismus während die ganze Branche am Stock geht.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#55 RE: Ist Kuba eine Herausforderung (reisetechnisch gesehen) ?
17.03.2007 20:28

In Antwort auf:

Zitat von Moskito
]Frag ela, der erklärts dir...[/quo[quote]



gute idee, der ist kompetent. moskitokacke gibts hier schon genug.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#56 RE: Ist Kuba eine Herausforderung (reisetechnisch gesehen) ?
17.03.2007 20:43




tips von moskito aus der easy-cuba- fraktion aus dem thread "ins hotel mit meinem cubano":

wenn erwachsene menschen in cuba zusammen in ein hotel wollen, sollen sie halt schmiergeld zahlen.
(für manchen ist es toilettenpapier, für andere die längste serviette der welt)

mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 Mosquito– der letzte Vorpfosten Cubas
18.03.2007 00:54
Deiner Analyse kann leider nicht zustimmen, denn es fehlten einige andere Auswahlmöglichkeiten im Fragebogen. Die große Zahl der Kuba-Erfahrenen hier im Forum tut sich natürlich auch leichter – selbst der dümmste kann hier noch dazulernen. Größere Probleme kann jeder überall auf der Welt vermeiden, wenn er sein Verhalten den lokalen Gegebenheiten anpasst. Was ganz sicher in Cuba einzigartig negativ ist: das Preis/Leistungsverhältnis. Entweder zahlt man überall seine Extra-Touristensteuer oder streitet sich ständig um die Preise (als Reisender mit mehr Erfahrung). Ich habe vielen weniger Erfahrenen von Cuba abgeraten – selbst wenn man alle Tricks und Schliche kennt, ist vieles bei weitem sein Geld nicht wert. Dafür spricht auch die große Zahl von enttäuschten Urlaubern, die ich kenne – die besuchen aber sicher keine KUBAFORUM mehr ...
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE: Mosquito– der letzte Vorpfosten Cubas
18.03.2007 02:16

In Antwort auf:
selbst wenn man alle Tricks und Schliche kennt


Gibt's nicht, unmöglich. Dieser Yuma existiert nicht.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#59  Ist Kuba eine Herausforderung (reisetechnisch gesehen) ?
18.03.2007 12:57

In Antwort auf:
Deiner Analyse kann leider nicht zustimmen,
Von meiner Seite gab es bislang keine Analyse, dafür ein Resümee, das ist so etwas wie eine Zusammenfassung von Meinungen....
In Antwort auf:
Was ganz sicher in Cuba einzigartig negativ ist: das Preis/Leistungsverhältnis.
Das war nicht Thema dieser Umfrage, allerdings ebenfalls ein interessantes Frage. Könnte man auch eine Umfrage ausarbeiten...

S

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von fletch101
120 01.10.2008 20:47
von PIRATA • Zugriffe: 5411
Bilder vom wahren Kuba - Die Ruinen und der Schmutz
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von vilmaris
59 24.03.2005 10:22
von Quesito • Zugriffe: 7015
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de