Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 5.443 mal aufgerufen
 Kubanische Küche:
Seiten 1 | 2
pepino
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.312
Mitglied seit: 06.11.2003

#26 RE: Was ißt man in Kuba?
19.03.2007 16:31
"Peinlich, peinlich......weiss dein Chef Florian eigentlich was für einen Mist du hier verzapfst? "

@moskito


mein chef hats mir erlaubt. sehr mutig von dir leber in cuba zu essen

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Was ißt man in Kuba?
20.07.2007 21:22

picadillo de soya

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#28 RE: Was ißt man in Kuba?
20.07.2007 23:13

hallo ,
Hauptbestandteil sind Reis und Bohnen
wenn ein kubaber kein Reis ist hat er nicht gegessen " solo he picadao algo "
el tipo

el Transistore
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 07.09.2001

#29 RE: Was ißt man in Kuba?
21.07.2007 02:46

@el prieto

In Antwort auf:
Ich liebe jedenfalls gute kubanische Küche, und kann daher einige Kommentare hier nicht ganz verstehen.


Ich liebe die kubanische Küche auch, aber nur wenn meine Casa-Wirtin kocht. Ansonsten ist es immer etwas schwierig für mich, da ich arroz y frijoles in allen möglichen Varianten nicht mehr sehen kann... Aber du wirst es nicht glauben: in einen Restaurant am Lenin-Park habe ich sogar mal ein richtig gutes Rindersteak gegessen.
Das war mit Abstand mein kulinarischer Höhepunkt in Kuba.

Es gibt nur eines was teurer ist als eine Frau, nämlich eine Ex-Frau... (Jack Nicholson)

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: Was ißt man in Kuba?
21.07.2007 08:19

ein absoluter höhepunkt war für uns ein steak im hotel comodore in havanna. das war allerdings 1993. waren mit einem schweizer dort der auf geschäftsreise in cuba war. wir waren insgesamt 7 personen davon 3 cubaner , 1 mexicaner , 1 schweizer und wir 2 deutschen. es war wirklich super damals. nur die preise waren damals schon so hoch das einem davon übel werden konne , aber waren ja eingeladen . heute essen wir in havanna auch nur noch privat bei freunden.

lg

Seiten 1 | 2
cajote »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1052
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5541
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de