Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 783 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

"presión alta"
14.02.2007 00:19
Was bedeutet eigentlich die oft lebensgefährlich anmutende kubanische Volkskrankheit "presión alta", unter der in regelmässigen Abständen 80% aller Kubaner über 40 leiden (und die einige der Älteren mit Rum bekämpfen, wogegen man bei der "presión baja" zum Bier greift)??
Ist das einfach eine Kreislaufschwäche?

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#2 RE: "presión alta"
14.02.2007 00:46

Dassagt der Name doch schon, es ist einfach hoher Blutdruck.

Bei presion baja trinkt man übrigens Rum und bei presion alta Bier.


"In the poker game of life, women are the rake."

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: "presión alta"
14.02.2007 01:59

In Antwort auf:
Bei presion baja trinkt man übrigens Rum und bei presion alta Bier.


Genau umgekehrt. Ausser es gibt kein Bier

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#4 RE: "presión alta"
14.02.2007 08:59
Zitat von derhelm
Bei presion baja trinkt man übrigens Rum und bei presion alta Bier.

Laut Rat kubanischer Ärzte ist es umgekehrt

Ansonsten finde ich diese verbreiteten, akuten (und nicht chronischen) Klagen über den "hohen Blutdruck" seltsam.
Klassisches Beispiel, nach einer durchzechten Nacht leiden die Männer am nächsten Tag z. T. über "presión alta" (noch nie gehört, dass hier Leute nach dem Saufen über "zu hohen Blutdruck" klagen).
Oder auch insbes. die Frauen ab 40, denen es ganz plötzlich schlecht geht, weil sie gerade "presión alta" haben...
Habe ich hier so noch nie gehört, daher gehe ich eigentlich davon aus, dass was anderes gemeint ist, oder wir so einen Zustand anders nennen.

rasta
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 113
Mitglied seit: 10.10.2005

#5 RE: "presión alta"
14.02.2007 09:09

Ansonsten finde ich diese verbreiteten, akuten (und nicht chronischen) Klagen über den "hohen Blutdruck" seltsam.
Klassisches Beispiel, nach einer durchzechten Nacht leiden die Männer am nächsten Tag z. T. über "presión alta" (noch nie gehört, dass hier Leute nach dem Saufen über "zu hohen Blutdruck" klagen).


Vielleicht brauchen sie das nur als Argument und Entschuldigung , um "saufen" zu können lt. ärztlichem Rat...statt borracho Therapie...klingt besser!!
bei uns nennt man das einfach "Kater"
bei uns ist es das Glas Rotwein am Abend - ist doch auch so gesund

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#6 RE: "presión alta"
14.02.2007 09:10

Zitat von el prieto
Oder auch insbes. die Frauen ab 40, denen es ganz plötzlich schlecht geht, weil sie gerade "presión alta" haben...

Meine Freundin (knapp unter 30, Nichtraucherin, Nichttrinkerin) hat neulich mal über alta presión und Schwindelgefühle geklagt. Da ich weder Arzt bin, noch über solche knappen Aussagen per SMS Diagnosen stellen kann, weiß ich leider auch nicht, was die tatsächliche Ursache ist/sein könnte.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#7 RE: "presión alta"
14.02.2007 09:13

In Antwort auf:
Meine Freundin (knapp unter 30, Nichtraucherin, Nichttrinkerin) hat neulich mal über alta presión und Schwindelgefühle geklagt


Beginn einer Schwangerschaft?

stendi

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: "presión alta"
14.02.2007 09:15

Zitat von stendi
Beginn einer Schwangerschaft?

Dann könnte es ja von mir sein, denn es war gar nicht so lange her seit meinem letzten Aufenthalt.

Aber seit dem hat sie nichts wieder drüber gesagt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: "presión alta"
14.02.2007 09:16

Zitat von ElHombreBlanco

Meine Freundin (knapp unter 30, Nichtraucherin, Nichttrinkerin) hat neulich mal über alta presión und Schwindelgefühle geklagt. Da ich weder Arzt bin, noch über solche knappen Aussagen per SMS Diagnosen stellen kann, weiß ich leider auch nicht, was die tatsächliche Ursache ist/sein könnte.


Die Ursachen hast du doch selbst geschildert: "Nichtraucherin, Nichttrinkerin... " .

Das kann ja auf die Dauer nicht gutgehen!


Don Olafio

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: "presión alta"
14.02.2007 09:17

Zitat von don olafio
"Nichtraucherin, Nichttrinkerin... " .
Das kann ja auf die Dauer nicht gutgehen!

Über ersteres bin ich aber muy contento.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#11 RE: "presión alta"
14.02.2007 09:19

In Antwort auf:
es war gar nicht so lange her seit meinem letzten Aufenthalt


@EHB

nicht rauchen ,nicht trinken.....

dann bliebe noch "sexuelle entzugserscheinungen"..........

schönes wort.gibts sowas ??

stendi

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#12 RE: "presión alta"
14.02.2007 09:28
Zitat von stendi
dann bliebe noch "sexuelle entzugserscheinungen"..........
schönes wort.gibts sowas ??

Und ob es die gibt! Wie sich das bei meiner Madame äußert, schreib ich mal lieber nicht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#13 RE: "presión alta"
14.02.2007 11:28

In Antwort auf:
dann bliebe noch "sexuelle entzugserscheinungen"..........

schönes wort.gibts sowas ??

In Deutschland offensichtlich schon, in Kuba eher unglaubhaft...

S

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#14 RE: "presión alta"
14.02.2007 12:50




wie wärs mit "ruino"? (solange wir nicht vor ort sind)

gruß

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: "presión alta"
14.02.2007 13:55

Ist euch auch oft dieses unvermittelte "Tengo dolor de Cabeza" mitten in einer Unterhaltung bei Cubanas aufgefallen?
Das nach 2 Minuten auch schon wieder vergessen ist.

P.S. es hat nichts mit dem "Kopfschmerz" deutscher Mädels zu tun.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#16 RE: "presión alta"
14.02.2007 14:05

trotz der profunden didaktisch-linguistischen Kenntnisse derhelms weiss ich leider immer noch nicht mehr

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#17 RE: "presión alta"
14.02.2007 15:51

ich kenns unter "la pression de sangrie" uhh und das ist schlimm, wirklich schlimm und wehe wehe wehe - nach dem Essen mit Wasser in Berührung kommen - da kannste dran sterben!!! Vitamine gibts nur in Tablettenform...

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#18 RE: "presión alta"
14.02.2007 17:25



für leute, die noch nie eine deutsche grippe durchgemacht haben, ist auch ein "katharrrro" etwas schlimmes

gruß

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.202
Mitglied seit: 10.12.2004

#19 RE: "presión alta"
14.02.2007 19:45

@el prieto
es heißt wirklich "Bluthochdruck" , "hoher Blutdruck". Ich mußte deswegen ein Meßgerät anschleppen. Das wird ständig gebraucht, um anschließend die Werte mit ah und oh zu kommentieren, auch ohne getrunken zu haben oder dieses zu wollen. Enrweder leiden die Kubaner vermehrt unter Blutdruckschwankungen oder es ist Volkssport wie Vitamintabletten fressen.

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.202
Mitglied seit: 10.12.2004

#20 RE: "presión alta"
14.02.2007 19:46

In Antwort auf:
für leute, die noch nie eine deutsche grippe durchgemacht haben, ist auch ein "katharrrro" etwas schlimmes


und wird am liebsten mit Antibiotika behandelt

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: "presión alta"
14.02.2007 19:52

In Antwort auf:
Enrweder leiden die Kubaner vermehrt unter Blutdruckschwankungen oder es ist Volkssport wie Vitamintabletten fressen.


don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: "presión alta"
14.02.2007 22:37
Zitat von b12
für leute, die noch nie eine deutsche grippe durchgemacht haben, ist auch ein "katharrrro" etwas schlimmes



Oder wie es in ELAs Breiten heißt: "Ä Goddorrr..."

Don Olafio
chau pecau
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 111
Mitglied seit: 10.04.2006

#23 RE: "presión alta"
14.02.2007 22:40

Nach meiner Erfahrung ist der Unterschied
zwischen resaca und precion alta,baja bei den
cubanern sehr wohl bekannt.
Und gegen die Kopfschmerzen helfen auch Placebos
oh Wunder,bei einigen Cubis.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: "presión alta"
15.02.2007 00:34

Hemoglobina baja wird auch immer gerne genommen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: "presión alta"
15.02.2007 00:35

In Antwort auf:
Und gegen die Kopfschmerzen helfen auch Placebos


Ich habe mit Vitamin E Pillen schon Leben gerettet und zwar in Wunderheilergeschwindigkeit.

Seiten 1 | 2
«« queroid
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sin libertad y sin luz
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
1 17.04.2007 16:26
von Gerardo • Zugriffe: 230
EL VERDADERO ASESINO DEL PUEBLO CUBANO.
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
1 19.03.2007 13:11
von Cubamulata • Zugriffe: 599
Gobierno interino mantiene desfavorable situacion de derechos humanos
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von dirk_71
0 11.01.2007 18:18
von dirk_71 • Zugriffe: 302
Cuba, el pase de cuentas
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
5 29.05.2006 21:34
von Cubamulata • Zugriffe: 355
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de