Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 7.156 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 17:45

Seit wir mit unserer kleinen Familie in Südspanien waren und meine Tochter sehr grosse Probleme mit den Ohren hatte, beschäftigte mich dieses Thema noch mehr.....


Habe dazu mal einige Infos in unser erst neu gestaltetes Forum gestellt.


http://www.earplanes.info


Vielleicht betrifft Euch das ja auch !!!

Wir sind dabei Sonderkonditionen für diese Airplanes zu bekommen und werden diese dann später noch mitteilen.



Saludos Habanero

Ihre günstige Kubareise finden Sie hier:
http://www.cubana.de
http://www.mietwagen-in-kuba.de

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 17:53
In Antwort auf:
Habe dazu mal einige Infos in unser erst neu gestaltetes Forum gestellt.


Habe ich das richtig verstanden, du hast ein Ohrenstöpselforum neu aufgemacht?



------------------------------------
Homefucking is killing prostitution
------------------------------------

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#3 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 17:57

In Antwort auf:
Habe ich das richtig verstanden, du hast ein Ohrenstöpselforum neu aufgemacht?



Hat zu viel Zeit der gute Mann
stendi
Kamener kreuz


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 18:01

In Antwort auf:
Hat zu viel Zeit der gute Mann


und du bist das neueste Mitglied.




------------------------------------
Homefucking is killing prostitution
------------------------------------

Listo M
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 27.12.2005

#5 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 18:03

Was seid Ihr für undankbare Typen. Für Habanero endet der Service nicht mit Versenden der Rechnung...nein..ihm liegt daran, daß wir gesund hin und zurück kommen. Soz. eine männliche Mutter Theresa

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#6 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 18:05

In Antwort auf:
Soz. eine männliche Mutter Theresa


den job macht ELA doch schon
stendi
Kamener kreuz


Listo M
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 27.12.2005

#7 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 18:16

Zum Thema zurück:

Auf Empfehlung unseres Forumschefs werde ich Freitag diese Stöpsel gleich mal testen. Die Größe dieser Dinger lässt eher Zäpfchen für Pferde vermuten. Nehme auf jeden Fall die mehrseitigen Gebrauchshinweise mit, um sie nicht versehentlich falsch anzuwenden.

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#8 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 18:18

In Antwort auf:
um sie nicht versehentlich falsch anzuwenden


also ....tip......in die ohren,nich in die nase!!!!
sollen glaube ich auch nur 1x zu gebrauchen sein????
stendi
Kamener kreuz


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 18:27
Also wenn ich nach Cuba fliege verspüre ich auch immer
einen gewissen Druck, aber ob Stöpsel da helfen können?


------------------------------------
Homefucking is killing prostitution
------------------------------------

Listo M
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 27.12.2005

#10 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 18:32

STÖPSEL nicht, aber STÖPSELN schon.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 18:41

In Antwort auf:
STÖPSEL nicht, aber STÖPSELN schon.


Genau und dieser Stöpsel hat sich schon seit Jahren unter verschiedenen Bedingungen

im HÄRTETEST sehr bewährt.



------------------------------------
Homefucking is killing prostitution
------------------------------------

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#12 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 21:30

In Antwort auf:
Vielleicht betrifft Euch das ja auch !!!

Nur bei meinem ersten Flug, nach Tunesien. Möglicherweise war der Landeanflug auch etwas steil, bei der Zwischenlandung auf Djerba.
Zumindest bei der ersten Landung hatte ich ziemliche Ohrenschmerzen und konnte die Kommunikationsversuche der gut aussehenden Stewardess nicht so richtig erwidern, da ich sie Aufgrund des Ohrendrucks akustisch nicht verstanden habe.
Die hat sich aber von Flug zu Flug gebessert. Mittlerweile habe ich keinerlei Probleme mehr. Scheinbar ist es nur eine Frage der Gewöhnung?
http://www.therealcuba.com/

paloma
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 539
Mitglied seit: 04.11.2001

#13 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 21:53

In Antwort auf:
Zumindest bei der ersten Landung hatte ich ziemliche Ohrenschmerzen...Aufgrund des Ohrendrucks


Ist auch ein Thema im Tauchsport !
Hier paar Infos dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Druckausgleich

Als Druckausgleich wird der Vorgang bezeichnet, bei dem in zwei oder mehr getrennten, mit demselben Medium gefüllten Räumen der gleiche Druck hergestellt wird. Das Medium kann entweder ein Gas oder eine Flüssigkeit sein. In den meisten Fällen wird der Druckausgleich durch den Transport von Medium zwischen einem oder mehreren der genannten Räume und der Umgebung bewerkstelligt, oder durch Transport zwischen den Räumen. In den allermeisten Fällen handelt es sich bei dem Medium um Luft.

Beim Tauchen und Fliegen (Steig-/Sinkflug) entsteht im Mittelohr ein Unter- bzw. Überdruck im Vergleich zur Umgebung (Wasser oder Kabinenluft). Das Mittelohr ist durch die so genannte Ohrtrompete (Eustachische Röhre) mit dem Rachen verbunden, allerdings ist diese Tube im Normalfall verschlossen, öffnet sich nur beim Schlucken, sodass ein Druckausgleich herbeigeführt werden kann. Alternativ kann beim Tauchen durch Ausatmen in die zugehaltene Nase durch den erhöhten Druck im Rachenraum ein Druckausgleich hergestellt werden. Diese Form des Druckausgleichs nennt man auch Valsalva-Versuch.

Wer Probleme mit den Druckschwankungen beim Fleigen hat, sollte mal die rot markierte Methode ausprobieren.
Kleine Kinder bekommen deswegen vorm Start meistens ein Bonbon um den selben Effekt durch Schlucken zu erzielen

Saludos Steffen

chau pecau
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 111
Mitglied seit: 10.04.2006

#14 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 22:22

Ich benutze die Air Planes schon seit Jahren
ohne bin ich nach der Landug immer eine Stunde taub
auf den Ohren.Kaufe jedes Jahr neue,sind leider nicht beständig.
Tauchen ist nach unzähligen Versuchen nicht drin,20 Meter tief,
mehr geht nicht.Hno weiß auch nicht weiter.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 22:27

Kaugummi bei Start und Landung tuts auch, aber wer mit Augenbinde, Nackenrolle
und Fliegerhausschuhen fliegt muss natürlich auch Ohrenstöpsel haben.


------------------------------------
Homefucking is killing prostitution
------------------------------------

chau pecau
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 111
Mitglied seit: 10.04.2006

#16 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 23:22

Die Harten kommen im Garten,
Die Weichen im Vorgarten.
bambolla kommt vor den Fall.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
17.01.2007 23:50

Also ich denke mal, dass ich da noch was gefunden habe für
Leute immer immer gerne professionelles Handwerkszeug für
jede Gelegenheit brauchen.

Link


------------------------------------
Homefucking is killing prostitution
------------------------------------

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#18 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
18.01.2007 01:40

Buca,

lustiger Link.

In Antwort auf:
Als Lecktuch (auch Kofferdam; engl. dental dam) wird eine Folie bezeichnet, die beim Sex auf die Vulva der Frau gelegt wird, um sich beim Oralverkehr vor der Übertragung von HIV zu schützen.


Es soll ja auch Leute geben, die mit aufgesetzter Gasmaske an der Rose riechen.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservice: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
30.01.2007 19:08

Ich habe gerade auf Anregung des Newsletters viel Spass beim stöbern auf den Ohrenstöpselseiten gehabt
und frage mich deshalb: helfen die auch gegen Tiefenrausch beim Muffdiving
------------------------------------
Homefucking is killing prostitution
------------------------------------

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#20 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
01.02.2007 07:39
Bei Dir helfen die auf jeden Fall. Die nehmen Dir auf jeden Fall den Druck von der Birne. Probiers`s mal. Wirst auch gleich ganz anders schreiben hier im Forum
Ihre günstige Kubareise finden Sie hier:
http://www.cubana.de
http://www.earplanes.info

chau pecau
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 111
Mitglied seit: 10.04.2006

#21 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
01.02.2007 21:18

Ich benutze die Ohrenstöpsel schon seit Jahren,OHNE
bin ich nach der Landung mindestens 2Stunden Taub.
Ich bin kein Werbeapostel für die Dinger,aber mir helfen sie.
Bucanero,chau pecau


Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#22 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
19.02.2007 15:26

Stützstrümpfe! Du hast Stützstrümpfe gegen Trombose vergessen :-)

----
Have Space Suit, will travel.

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#23 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
20.02.2007 08:50

Weil wir Menschen nun mal so sind wie wir sind würde natürlich keiner hier seine Tromboseprobleme hier rein schreiben. Gut aber Du lieber Socke sowas ansprichst , denn solche Probleme sind nicht zu unterschätzen, gerade auf Langstreckenflügen !!!
Übrigens verkaufen sich die Earplanes wie pan caliente, wenn man den Kunden darauf anspricht. Wie halt so vieles im Leben haben die Stöpsel auch ihre Berechtigung .

Man sollte kein Drama aus dem Thema machen aber Vorsorge ist immer besser als das was da kömmen könnte....

Saludos Habanero - der earplaner

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#24 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
20.02.2007 09:09

In Antwort auf:
aber Vorsorge ist immer besser als das was da kömmen könnte....


und bitte nicht zu vergessen....:"Turnschuhe"bei jedem langstreckenflug!!!
denn meist werden die absturzopfer in turnhallen und so gebettet.und da ist der eintritt ohne "Turnschuhe"
nicht gestattet.

vielleicht fällt mir noch was wichtiges,wie z.B hier die ohrenstöpsel,ein

stendi

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Ohne Ohrendruck fliegen!
20.02.2007 11:09

In Antwort auf:
vielleicht fällt mir noch was wichtiges,wie z.B hier die ohrenstöpsel,ein


Eine Badekappe für Warmduscher vielleicht

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mit Rollator nach HAV fliegen...
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
14 25.11.2016 11:04
von Pauli • Zugriffe: 762
Sachlage zur Ausreise eines Kubaner in ein land ohne Visumspflicht?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von lisnaye
20 03.05.2016 22:51
von Sisyphos • Zugriffe: 734
Fahrwerkloses Fliegen und andere Ansätze für umweltfreundliches Fliegen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
0 04.12.2013 20:00
von jojo1 • Zugriffe: 317
Wir fliegen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ehemaliges mitglied
30 14.12.2010 18:30
von Migelito 100 • Zugriffe: 1470
Warum wir nach Kuba fliegen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von joe1
104 28.03.2002 12:04
von Marisa • Zugriffe: 4516
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de