Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 96 Antworten
und wurde 7.878 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#76 RE: immobilien
16.01.2007 16:38



die nebenkosten,strom wasser, müll usw. belaufen sich auf ca. 4oo€ p/monat.

gruß

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#77 RE: immobilien
16.01.2007 16:42

Sehr interessanter Bericht, Halleluja. -No risk no fun- dürfte den meisten hier allerdings unbekannt sein. Die leben nach der Homer Simpson Devise: "mach das bloß nicht, kann nur schief gehen, nachher bereust du alles, dann komm hier aber nicht angeschissen." Es lebe der deutsche Wagemut!
-------------------------------------------------
Es lo que hay!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#78 RE: immobilien
16.01.2007 16:47

Halleluja
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 632
Mitglied seit: 26.08.2004

#79 RE: immobilien
16.01.2007 17:01

El Cariño

Du hast natürlich voll und ganz recht, die Frage habe ich mir natürlich auch nicht nur einmal gestellt. Vielleicht lag es daran, dass ich aufgrund meiner Tätigkeit zum Einen viel zu tun habe und auch viel unterwegs bin. Es gab da auf Cuba eine Zeit wo ich mich nach Geborgenheit und einer Familie gesehnt habe, da ich selber keine habe. Die Cubana hatte eben erkannt, dass dies mein wunder Punkt ist, meine Augen waren natürlich auch ziemlich verschlossen. Träumte teilweise von einem Familienleben im sonnigen Spanien mit den üblichen Standards. Diesen Traum habe ich aber aufgegeben, vielleicht weil er nicht zu mir passt oder vielleicht weil ich nicht das richtige finde oder finden kann. Wäre die Cubana nicht gewesen, wäre ich nicht wieder nach Europa zurück, sondern wäre noch in Mittelamerika. Aber wer weiss, bzgl. meiner Tätigkeit kann es schnell gehen und vielleicht bin ich irgendwann wieder dort, muss nicht Cuba sein, vielleicht Brasilien oder Argentinien.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#80 RE: immobilien
16.01.2007 17:25

Es gibt einem Punkt, wo sich das kubanisches Volk und die Regierung, bsw Diktatur, einigen:
beir dem Verkauf von Inmobilien und Grüdstücken an Ausländer. Die sind die Meinung, dass die heute einen Finger wollen, und Morgen die ganze Hand[grin.
Die Meinen, wer in Kuba leben und wohnen will, muss einigen Voraussetzungen erfülen.

- Muss beweisen, dass er oder sie Spanisch kann.
- Muss mit einer (einem) kubanischen Staatbürger verheiratet sein, mindenst 5 Jahren, um eine Niderlassungerlaubnis zu bekommen.
- Muss ausreischende einkommen beweisen und einen Arbeitsvertrag.
- Muss einen Fragenbogen erfüllen, und verschiedenen Fragen beantworten.
- Muss einen Integrationskurz besuchen,um die Werte der Kubanische Gesellschaft kennen und sie zu akzeptieren.
- Muss sich an die sozialistische Werte anzupaßen, das heisst, Guardia de CDR, reuniones del Partido, Marchas del pueblo, tribuna de la revolucion, trabajos voluntarios.
-Und etc,,,,,,




chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#81 RE: immobilien
16.01.2007 17:37

In Antwort auf:
Muss beweisen, dass er oder sie Spanisch kann.
- Muss mit einer (einem) kubanischen Staatbürger verheiratet sein, mindenst 5 Jahren, um eine Niderlassungerlaubnis zu bekommen.
- Muss ausreischende einkommen beweisen und einen Arbeitsvertrag.
- Muss einen Fragenbogen erfüllen, und verschiedenen Fragen beantworten.
- Muss einen Integrationskurz besuchen,um die Werte der Kubanische Gesellschaft kennen und sie zu akzeptieren.
- Muss sich an die sozialistische Werte anzupaßen, das heisst, Guardia de CDR, reuniones del Partido, Marchas del pueblo, tribuna de la revolucion, trabajos voluntarios.
-Und etc,,,,,,



Irgendwie erinnert mich das an was..... Einbürgerungstest?

camouflages
Beiträge:
Mitglied seit:

#82 RE: immobilien
16.01.2007 17:41
Es scheint fast ich hab mit meinem thema eine richtige lawine ausgelöst?
In nicht mal 2 tagen über 2000 hits..

Aber bitte strengt euch noch ein wenig mehr an und last euch aus der reserve locken.
Ich brauch die ultimative idee!!!!!!!! yayayayayyaayya

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#83 RE: immobilien
16.01.2007 17:45

In Antwort auf:
Irgendwie erinnert mich das an was..... Einbürgerungstest?



eigentlich eine völlig normale prozedur für fremdlinge die in ein anderes land einwandern wollen.

nur weil die tür offen steht, heißt das nicht automatisch das man eintreten darf.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#84 RE: immobilien
16.01.2007 18:04

Zitat von kubanon
- Muss einen Integrationskurz besuchen,um die Werte der Kubanische Gesellschaft kennen und sie zu akzeptieren.

Welche Werte???????
Diejenigen, die in den letzten Jahren mehr und mehr abhanden gekommen sind und deren Verfall wir in der heutigen kubanischen Kl..... täglich besichtigen können???

Oder wird in diesem Kurs das unterrichtet, was man am meisten zur Integration in die heutige kubanische Gesellschaft braucht, nämlich DOPPELMORAL???


user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#85 RE: immobilien
16.01.2007 18:18

In Antwort auf:
Muss einen Integrationskurz besuchen,um die Werte der Kubanische Gesellschaft kennen und sie zu akzeptieren.

--------------------------------------------------------------------------------

Welche Werte???????
Diejenigen, die in den letzten Jahren mehr und mehr abhanden gekommen sind und deren Verfall wir in der heutigen kubanischen Kl..... täglich besichtigen können???

Oder wird in diesem Kurs das unterrichtet, was man am meisten zur Integration in die heutige kubanische Gesellschaft braucht, nämlich DOPPELMORAL???



Man geht davon aus, dass derjenige, der in Kuba leben will, muss an diese Realität anzupaßen, sonst soll der lieber bleiben, woher er kommt. oder?. Außerdem Doppelmoral gibt es überall, sowie auch Razismus , Fremdfeindheit, und so weiter.oder?

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#86 RE: immobilien
16.01.2007 18:25
Zitat von kubanon
Man geht davon aus, dass derjenige, der in Kuba leben will, muss an diese Realität anzupaßen, sonst soll der lieber bleiben, woher er kommt. oder?.
Wahrscheinlich haben sie mich zynisches verlogenes Arschloch deshalb in Kuba wohnen lassen.
Ich brauchte noch nicht mal einen Integrationskurs zu besuchen. Wohl deshalb, weil ich schon alle Voraussetzungen mitbrachte!

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#87 RE: immobilien
16.01.2007 21:06

In Antwort auf:

Zitat von Chaval
[quote="kubanon"]Man geht davon aus, dass derjenige, der in Kuba leben will, muss an diese Realität anzupaßen, sonst soll der lieber bleiben, woher er kommt. oder?.[quote]



deshalb: nicht mehr als 30cuc.

gruß

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#88 RE: immobilien
16.01.2007 22:04
In Antwort auf:
- Muss mit einer (einem) kubanischen Staatbürger verheiratet sein,
Muss ausreischende einkommen beweisen und einen Arbeitsvertrag.


stimmt nicht, die recidencia permanente gibts auch ohne Heirat
stimmt auch nicht, muss ausreichendes Einkommen nachweisen ODER einen Arbeitsvertrag


Salu2 Sharky

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#89 RE: immobilien
16.01.2007 23:23

In Antwort auf:
muss ausreichendes Einkommen nachweisen ODER einen Arbeitsvertrag

Vor Eintritt ins Rentenalter gilt anstatt "oder" dann "und"!
Wußte ich auch nicht vorher. Sagt einem keiner. Erst wenn nach gewisser Zeit der Beantragung, das kann dann auch schon mal ein Jahr her her sein, die Residencia immer noch nicht erteilt wurde, erfährt man sowas. Allerdings auch erst aufgrund hartnäckiger Nachfrage.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservice: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#90 RE: immobilien
16.01.2007 23:34
Zitat von el loco alemán
Vor Eintritt ins Rentenalter gilt anstatt "oder" dann "und"!

Bei mir war es weder "oder" noch "und". Damals, Mitte der 90er, waren die Jungs scheinbar noch etwas lockerer drauf.
Na ja, mit mir hatten sie ja auch Glück!
Später kamen dann wahrscheinlich einige zwielichtige Typen rein, so dass sie dann danach die Bestimmungen verschärften.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#91 RE: immobilien
16.01.2007 23:47

In Antwort auf:
Na ja, mit mir hatten sie ja auch Glück!
Daß du beizeiten wieder abgehauen bist?

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservice: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#92 RE: immobilien
16.01.2007 23:59

Zitat von el loco alemán
In Antwort auf:
Na ja, mit mir hatten sie ja auch Glück!
Daß du beizeiten wieder abgehauen bist?

Nein, dass sie einen vorbildlichen, gesetzestreuen Mitbürger gewonnen hatten.

Andere Ausländer trieben und treiben es da bedeutend wilder!

camouflages
Beiträge:
Mitglied seit:

#93 RE: immobilien
17.01.2007 07:58

Halllooo jungs und mädels ich glaubte das thema sind immobilien!!!!!ß?????
Das kann nicht sein das hier niemand genaue details oder kontakte vermitteln kann oder möchte.....
Okay soviel ich dank eurer hilfe jetzt weis kann nur getauscht oder so ähnlich werden von cubaner zu cubaner oder? - um sicherzugehn mit jemanden der schon vor der revo dort wohnte
oder????

Danke danke.................................................................................................

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#94 RE: immobilien
17.01.2007 12:06

In Antwort auf:
Halllooo jungs und mädels .....Das kann nicht sein das hier niemand genaue details oder kontakte vermitteln kann oder möchte.....

Als künftiger Vermieter zahlreicher kubanischer Immobilien mußt Du Dich schon selber bemühen. Setz doch einfach eine Anzeige in die Granma. Ist die meist gelesene Zeitung dort.


camouflages
Beiträge:
Mitglied seit:

#95 RE: immobilien
17.01.2007 15:05

Hallo esperanto ,
ich werd dort glaub ich besser nicht inserrieren ich möcht nähmlich keine schwierigkeite heraufbeschwörn.

Was anderes: Es wird im net der sogenannte Kuba Report um 19,75 angeboten.(Zitat:immobilien kaufen solange castro noch da ist)
Entweder als e bock oder gebunden.
Ist das was oder schad ums geld.
Ich glaub eher das zweite stimmts?

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#96 RE: immobilien
17.01.2007 15:31

Vielleicht hilft das:
http://www.kubaforen.de/topic-threaded.p...message=7022923

saludos
hermanolito

camouflages
Beiträge:
Mitglied seit:

#97 RE: immobilien
17.01.2007 17:12



Danke hermanolito
dieses forum hat mir jetzt schon 20 € geschenkt... bis jetzt!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Prostitution »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
("Mit"-) Eigentumsrechte an Immobilien in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
28 28.07.2014 18:23
von Flipper20 • Zugriffe: 3361
Immobilien in Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von El_Rafa
72 20.01.2013 21:20
von cardenas • Zugriffe: 7213
Immobilien kaufen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tom2134
11 27.11.2011 14:43
von Jose Ramon • Zugriffe: 2951
Immobilien Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kleene_Sarah
55 20.12.2009 01:19
von singapur • Zugriffe: 3642
--Geldanlage und Residencia-- Immobilie auf Cuba kaufen !?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Rafael
34 27.04.2009 11:45
von el carino • Zugriffe: 3063
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de